Rindfleischsalat: Köstliche Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Rindfleisch wird von kulinarischen Experten aus verschiedenen Ländern verwendet, mit Ausnahme derjenigen, bei denen die Verwendung verboten ist. Gerichte mit diesem Produkt erweisen sich als sehr lecker und befriedigend, werden jedoch nicht so oft gekocht, was mit der Dauer der Wärmebehandlung von Rindfleisch verbunden ist. Rindfleischsalate sind jedoch die Zeit wert..

Wie man Rindfleischsalat macht

Das Gericht wird nur dann lecker, wenn das Fleisch richtig gekocht ist. Die Dauer der Wärmebehandlung hängt vom Teil des Schlachtkörpers und dem Alter des Tieres ab. Das Fleisch eines jungen Kalbes hat also eine empfindlichere Struktur und wird sehr schnell gekocht – eine halbe Stunde reicht dafür aus. Die Zubereitung des Fleisches einer reifen Kuh oder eines Innereien erfordert viel mehr Zeit (ca. 1-2 Stunden)..

Kuhfleisch wird mit den meisten Produkten kombiniert: Das Herz harmoniert perfekt mit Käse und Eiern, das Filet sollte mit frischem Gemüse, Pilzen, einer köstlichen Leber mit saurer Sahne kombiniert werden und Zwiebeln lassen niemanden gleichgültig. Optional können Sie ein einfaches, leichtes Salatdressing mit nur zwei oder drei Komponenten herstellen oder ein mehrschichtiges kulinarisches Meisterwerk schaffen.

Rindfleischsalat Rezepte

Rindfleisch kann nicht nur als Hauptbestandteil eines warmen Gerichts dienen, sondern auch als integraler Bestandteil eines köstlichen Salats. Es wird eine herzhafte, würzige Ergänzung zum festlichen Tisch oder spielt die Rolle eines leichten Abendessens. Die Rezepte für Salate mit Rindfleisch sind vielfältig: von einem herzhaften Gericht mit verschiedenen Fleischsorten bis zu einer Diät mit kalorienarmen Lebensmitteln. Im Folgenden finden Sie verschiedene Optionen für die Zubereitung von Snacks mit Fotos.

Männliche Laune

Das Gericht erhielt seinen Namen dank einer sehr reichhaltigen, nahrhaften Zusammensetzung, die besonders von Männern in Lebensmitteln geschätzt wird. Der Hauptbestandteil des Snacks ist Fleisch, das durch eingelegte Zwiebeln und Hartkäse ergänzt wird. Diese einfache Kombination von Komponenten ergibt dennoch einen interessanten Geschmack. Im Folgenden wird ausführlich und mit einem Foto beschrieben, wie ein männlicher Salat mit Rindfleisch gekocht wird.

Zutaten:

  • Mayonnaise;
  • Eier – 5 Stk.;
  • Russischer Käse – 150 g;
  • die Glühbirne ist klein;
  • Essig – 4 EL. l.;
  • Rinderfilet – 0,3 kg.

Kochmethode:

  1. Entfernen Sie den Film vom Fleisch und kochen Sie ihn in Salzwasser. Wenn das Produkt fertig ist, kühlen Sie es ab, schneiden oder zerlegen Sie es mit Ihren Fingern in kleine Stücke.
  2. Zwiebel sollte in halbe Ringe geschnitten, in einen tiefen Teller gelegt und mit 2 EL verdünntem Essig gegossen werden. l Wasser. Lassen Sie die Flüssigkeit nach 15 Minuten ab.
  3. Eier kochen, abkühlen lassen, schälen. Reiben Sie die Komponente.
  4. Käse muss auch grob gerieben werden.
  5. Legen Sie die eingelegte Zwiebel auf eine flache Schüssel, die mit Mayonnaise angefeuchtet ist.
  6. Legen Sie die Fleischscheiben auf die Zwiebel und schichten Sie den Salat erneut mit Mayonnaise.
  7. Als nächstes legen Sie Eier, die mit Salz / Pfeffer, Mayonnaise gewürzt und mit Käsechips bestreut sind.
  8. Senden Sie die Vorspeise für 3 Stunden in die Kälte, damit die Produkte in Sauce eingeweicht werden. Anschließend können Sie Ihre Familie mit einem köstlichen Abendessen verwöhnen..

Männliche Laune

Mit Gurken

Aufgrund der Fleischkomponente kann dieses Gericht nicht nur als Vorspeise, sondern auch als Hauptgericht dienen. Um einen kalorienarmen Salat zuzubereiten, sollten Sie fettarme Teile der Kuh auswählen. Diese Art von Fleisch wird mit Gemüse, Bohnen, Käse und Pilzen kombiniert, aber der Rind- und Gurkensalat hat den frischesten Geschmack. Sie können das Filet nach Belieben durch Rinderzunge ersetzen – dies spart ein wenig an Produkten.

Zutaten:

  • Sojasauce – 1 EL. l.;
  • Sesamöl;
  • mittelgroße Zwiebel;
  • Rindfleisch – 0,2 kg;
  • Zucker – 1 TL;
  • frische Gurken – 0,2 kg;
  • Knoblauchzehen – 3 Stk.;
  • Senf – 1 TL;
  • Balsamico-Essig – 1 TL;
  • Pflanzenöl.

Wie man kocht:

  1. Kochen Fleisch.
  2. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden, in Öl goldbraun braten..
  3. Schieben Sie die Knoblauchzehen durch die Presse.
  4. Das gekühlte Rinderfilet / die gekühlte Zunge fein hacken, mit Knoblauchbrei, gebratenen Zwiebeln, Sojasauce und Sesamöl mischen.
  5. Frische Gurken sollten in Streifen geschnitten und 3 Minuten in Salzwasser getaucht werden.
  6. Fügen Sie das Gemüse zu den restlichen Zutaten hinzu, bestreuen Sie den Snack mit Zucker, fügen Sie Senf und Essig hinzu.

Rindfleisch mit Gurken und Kräutern

Mit eingelegtem Rindfleisch

Das Rezept für diesen Salat wird sicher von jedem geschätzt, der warme und Fleischsalate liebt. Die Kombination von Bohnen und Rindfleisch, mariniert in Soja- und Granatapfelsaucen, ergibt einen unvergleichlich würzigen Geschmack. Saure Sahne als Dressing macht die Vorspeise zarter und mildert die hellen Aromen von Gewürzen. Das Folgende ist ein Rezept für die Zubereitung eines köstlichen warmen Salats mit eingelegtem Rindfleisch.

Zutaten:

  • einige Pistazien;
  • brauner Zucker – 1 EL. l.;
  • grüne Bohnen – 0,3 kg;
  • Sojasauce, Granatapfel – 1 EL. l.;
  • Kuhfilet – 0,25 kg;
  • Rucola;
  • Kirschtomaten – 8 Stk.;
  • Olivenöl;
  • Linsen – 50 g.

Wie man kocht:

  1. Gefrorenes Rindfleisch ist leichter zu schneiden, daher sollten Sie es zuerst in den Gefrierschrank stellen.
  2. Granatapfel und Sojasauce in einer Schüssel vermischen (die erste kann durch Balsamico-Essig ersetzt werden). Zucker hinzufügen.
  3. Das Filet in sehr dünne Scheiben schneiden, in die Marinade geben und eine halbe Stunde ruhen lassen.
  4. Salzbohnen, Linsen in Salzwasser kochen.
  5. Das Fleisch auf beiden Seiten in einer Pfanne braten (es dauert bis zu 10 Minuten)..
  6. Den zerkleinerten Rucola auf die Schüssel legen, die Bohnenmischung, die Fleischscheiben, die Pistazien und die halbierte Kirsche darauf legen.
  7. Gießen Sie den Salat mit fettarmer Sauerrahm und servieren Sie ihn warm.

Mariniertes Rindfleisch mit Gemüse

Mit Pfeffer

Asiatischer Salat wird aus verfügbaren Produkten hergestellt, erweist sich jedoch als sehr lecker und ungewöhnlich. Ein wichtiger Schritt bei der Zubereitung ist das Einlegen von Fleisch, damit die Vorspeise einen orientalischen Geschmack bekommt. Je feiner das Produkt in Scheiben geschnitten werden kann, desto schneller zieht es in die Sauce ein.

Zutaten:

  • Kuhfilet – 300 g;
  • Bulgarischer roter Pfeffer – 1 Stk.;
  • frische Gurken – 2 Stk.;
  • Kohl – ? PC.;
  • Sonnenblumenöl;
  • Sesam;
  • trockene Chilischoten;
  • Sojasauce;
  • Knoblauchzehen – 3 Stk.;
  • Ingwerwurzel;
  • Honig – 1 TL;
  • Zitronensaft aus? Obst.

Kochmethode:

  1. 3-4 Stunden vor der Zubereitung des Snacks müssen Sie das Fleisch sehr fein hacken und marinieren, indem Sie den gepressten Knoblauch, die Sojasauce, den Zitronensaft, den Honig und die Ingwerscheiben mischen.
  2. Die Kohlblätter zerreißen, die Gurken in Streifen schneiden und die Zutaten in eine Salatschüssel geben.
  3. Fügen Sie hier fein gehackten Paprika und sehr fein gehackten Chili hinzu (Sie müssen zuerst die Samen von den Früchten entfernen).
  4. Die Sesamkörner 2 Minuten in einer trockenen Pfanne braten, die Körner in einen separaten Teller gießen.
  5. Entfernen Sie die Ingwerstücke vom Fleisch, legen Sie das Produkt in eine Pfanne und braten Sie es 10 Minuten lang von allen Seiten.
  6. Die vorbereitete Komponente zusammen mit der Sauce aus der Pfanne zu Kohl, Pfeffer und Gurken in eine Salatschüssel geben, mit Sesam bestreuen, mischen.

Rind- und Pfeffersalat

Mit Bohnen

Eine einfache Ergänzung zum heißen Gericht ist ein leichter und leicht zuzubereitender Salat aus gekochtem Rindfleisch und Bohnen. Im Folgenden finden Sie ein klassisches Rezept für ein Gericht, das auf Wunsch durch Hinzufügen fein gehackter Walnüsse origineller gestaltet werden kann. Trotzdem erweist sich der Salat mit Rindfleisch und roten Bohnen auch ohne sie als sehr lecker, würzig und befriedigend. Wie man einen Snack kocht?

Zutaten:

  • grün / gelbe Paprika – 1 Stk.;
  • gekochtes Rindfleisch – 0,3 kg;
  • Frühlingszwiebeln – 50 g;
  • Zwiebel;
  • Petersilie;
  • rote Bohnen in Dosen – 1 b.;
  • eingelegte Gurken – 3 Stk.;
  • Wein weißer Essig;
  • Pflanzenöl;
  • würzen.

Kochmethode:

  1. Gurken sollten in kleine Würfel, fein gehacktes Gemüse, gehackt werden.
  2. Paprika in ungefähr die gleichen Scheiben schneiden wie Gurken.
  3. Spülen Sie die Bohnen unter fließendem Wasser ab und geben Sie sie aus einer Dose in ein Sieb.
  4. Das gekochte Fleisch mit einem Messer fein hacken oder die Fasern von Hand schneiden..
  5. Zwiebel ein Viertel in Ringe schneiden, dann mit kochendem Wasser waschen, um überschüssige Bitterkeit zu entfernen.
  6. Alle Produkte in einem tiefen Teller vermengen, mit Öl und Essig würzen, mit Gewürzen würzen.

Salat aus Rindfleisch und roten Bohnen

Warm

Für ein festliches Fest ist ein solcher Salat mit gekochtem Rindfleisch ein echter Fund. Es kann auch an Wochentagen anstelle der üblichen Beilagen mit Fleisch serviert werden, da sich der Salat als sehr zufriedenstellend herausstellt. Der Snack hat jedoch aufgrund der Zugabe von Paprika und frischen Kräutern einen frischen Geschmack. Wenn gewünscht oder in Abwesenheit von Rindfleisch, können Sie es durch Hühnerbrust ersetzen.

Zutaten:

  • Bulgarischer roter Pfeffer;
  • Paprika, Ingwerpulver, Curry – von? TL;
  • Salat – 200 g;
  • mittelgroße Zwiebel;
  • Knoblauchzehen – 2 Stk.;
  • Rinderfilet – 0,2 kg;
  • Zitronensaft, Pflanzenöl – 2 EL. l.;
  • Zitronenschale -? TL.

Wie man kocht:

  1. Mischen Sie zerquetschten Knoblauch, Gewürze, Zucker, einen Löffel Zitronensaft, Salz. Tauchen Sie das Fleisch in die vorbereitete Mischung und lassen Sie es 20 Minuten lang marinieren.
  2. Kombinieren Sie in einer separaten Schüssel 1 EL. l Öle, Zitronensaft, Zitrusschale? TL Zucker, ein wenig Salz. Die Masse mit einem Schneebesen gründlich schlagen.
  3. Zwiebel in dünne Halbringe schneiden, Pfeffer in Streifen schneiden.
  4. Die Zwiebel in einer geölten Pfanne anbraten.
  5. Legen Sie es auf eine Schüssel mit anderem gehacktem Gemüse. Fügen Sie eingelegte und dann gebratene Fleischstücke hinzu.
  6. Gießen Sie den Inhalt des Tellers zurück in die Pfanne, erwärmen Sie die Zutaten, kehren Sie in die Salatschüssel zurück und bestreuen Sie den vorbereiteten Snack mit frischem, fein gehacktem Gemüse. Gießen Sie das Dressing vor dem Servieren mit Zitronenschale ein.

Thailändischer Snack

Mit Pilzen

Solch eine herzhafte Fleisch-Vorspeise kann für ein Mittag- oder Abendessen zu Hause zubereitet werden. Das Gericht wird auf dem festlichen Tisch angebracht. Gebratene Pilze verleihen einem Salat ein delikates Aroma, und Gurken verleihen dem Geschmack Würze und Helligkeit. Vor dem Servieren sollte der Salat mit Rindfleisch und Pilzen einige Stunden im Kühlschrank aufgegossen werden. Im Folgenden wird ausführlich und mit einem Foto beschrieben, wie man ein Gericht kocht.

Zutaten:

  • frische Pilze (Champignons oder andere) – 0,3 kg;
  • mittelgroße Karotte;
  • Rinderfilet – 0,3 kg;
  • eingelegte Gurken – 100 g;
  • Pflanzenöl;
  • würzen;
  • Birne;
  • Mayonnaise.

Kochmethode:

  1. Kochen Sie das Fleisch mit Salz. Dies dauert ungefähr eine Stunde. Während dieser Zeit lohnt es sich, regelmäßig Schaum von der Wasseroberfläche zu entfernen..
  2. Das fertige Fleisch abkühlen lassen und in kleine Scheiben teilen.
  3. Die Pilze fein hacken, in Öl braten, bis ein rosiger Farbton entsteht.
  4. Die Zwiebel würfeln, die Karotten reiben und das Gemüse zart braten.
  5. Eingelegte Gurken sollten in kleine Würfel geschnitten werden.
  6. Alle Zutaten in eine Salatschüssel geben, mit Mayonnaise würzen, gut mischen.

Vorspeise mit Fleisch und Pilzen

Mit Karotten

Die Vorspeise kann mit Hühnchen gekocht werden, aber mit Rindfleisch ist sie geschmacksintensiver. Verschiedene Rezepte nennen den Gerichtssalat, Metropolitan, Prinzensalat. Gleichzeitig bleibt der Satz an Snackzutaten unverändert: Die Basis sind Fleisch, gekochte Karotten und Rüben. Der Hauptsalat mit Karotten und Rindfleisch hat einen würzigen Knoblauchgeschmack und ein köstliches Aussehen. Er eignet sich perfekt für festliche Feste.

Zutaten:

  • frisches Grün;
  • Hartkäse – 100 g;
  • gekochte Karotte – 2 Stk.;
  • hart gekochte Eier – 3 Stück;
  • gekochte Rüben – 0,3 kg;
  • gekochtes Rindfleisch – 200 g;
  • Mayonnaise;
  • Knoblauchzehe;
  • Walnüsse – 2 EL. l.

Kochmethode:

  1. Rüben schälen, grob reiben, gleichmäßig in eine breite Salatschüssel geben. Gießen Sie das Produkt mit Mayonnaise.
  2. Verkaufen Sie den Knoblauch, hacken Sie die Fleischkomponente fein, mischen Sie die Produkte mit Mayonnaise und legen Sie sie auf die Rüben, wobei Sie die Oberfläche mit einem Löffel glätten.
  3. Karottenspäne dienen als dritte Schicht von Snacks.
  4. Die Walnüsse zerdrücken, mit der Karottenschicht bestreuen und den Salat mit Mayonnaise übergießen.
  5. Trennen Sie das Weiß vom Eigelb. Zuerst mit einer Gabel zerdrücken und die Mayonnaise-Schicht mit der resultierenden Aufschlämmung bedecken.
  6. Der Käse wird zuletzt gerieben, nachdem das fertige Gericht mit Pommes Frites bestreut wurde. Auf Wunsch kann es mit Eigelb dekoriert werden.

Rind- und Karottensalat

Granatapfel

Das Gericht hat einen raffinierten, delikaten Geschmack und ein ungewöhnliches, attraktives Aussehen. Es ist besser, Kartoffeln und Karotten für Snacks mit Fleisch zu kochen, um den Geschmack von Gemüse zu verbessern. Granatapfelsalat Armband mit Rindfleisch ist eine der erfolgreichsten Optionen für mehrschichtige Snacks. Dank zwei Fleischschichten ist es sehr befriedigend. Wie man einen Salat macht?

Zutaten:

  • Birne;
  • Gewürze;
  • gekochtes Rindfleisch – 0,25 kg;
  • Granat;
  • gekochte Rüben – 1 Stk.;
  • Mayonnaise;
  • gekochte Eier – 2 Stk.;
  • Salzkartoffeln – 2 Stk..

Kochmethode:

  1. Fertiges Fleisch muss in kleine Würfel geschnitten werden.
  2. Stellen Sie ein Glas / Glas verkehrt herum auf eine breite Schüssel. Legen Sie die Hälfte des Fleisches um den Behälter. Mit Mayonnaise schmieren.
  3. Auf die gleiche Weise die Karottenchips auf das Rindfleisch legen. Gießen Sie die Mayonnaise erneut über die Schüssel.
  4. Die Kartoffeln fein reiben, auf die Karottenschicht legen, das Produkt mit Mayonnaise bestreichen.
  5. Als nächstes die Hälfte der geriebenen Rüben auf die Salatschüssel geben und die Komponente leicht salzen.
  6. Die Zwiebel braten, 2-3 Minuten in Würfel schneiden, auf die Rüben verteilen und mit Mayonnaise gießen.
  7. Wiederholen Sie die Fleischschicht und bedecken Sie sie mit geriebenen Eiern und Mayonnaise.
  8. Den Rest der Rüben darauf legen und die Vorspeise mit Granatapfelkernen bestreuen. Nachdem Sie den Salat einige Stunden stehen gelassen haben, servieren Sie ihn auf dem Tisch, nachdem Sie das Glas aus der Mitte des Tellers entfernt haben.

Granatarmband

Vielfraß

Der Name dieses Gerichts ist völlig gerechtfertigt, da die Sättigung aufgrund des Nährwerts seiner Produkte sehr schnell erfolgt. Fans einer leckeren und befriedigenden Mahlzeit sollten das unten vorgeschlagene Rezept für Salat mit Rindfleisch und Gurken in ihr Kochbuch schreiben, aber es ist besser, ein Gericht in Maßen zu konsumieren, wenn Sie Gewicht verlieren.

Zutaten:

  • eingelegte Gurken – 2 Stk.;
  • würzen;
  • Karotten – 2 Stk.;
  • Rinderpulpe – 0,4 kg;
  • Grün;
  • Mayonnaise;
  • Birne.

Kochmethode:

  1. Das Fleisch kochen, abkühlen lassen und fein hacken.
  2. Zwiebel würfeln, durchsichtig braten.
  3. Karotten einreiben und separat 10 Minuten anbraten.
  4. Gurken schälen, in Streifen schneiden. Koreanische Karotten können als Ersatz für diese Zutat dienen..
  5. Fleisch und Gemüse in der Salatschüssel mischen, salzen, abschmecken, etwas Mayonnaise dazugeben und mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank stehen lassen (je länger, desto besser).

Vielfraß

Mit Tomaten

Dieses Gericht ist eine großartige Option, um Ihr Menü für diejenigen zu diversifizieren, die ihrer Figur folgen und ausschließlich leichte, kalorienarme Lebensmittel bevorzugen. Die Zubereitung eines tatarischen Salats mit Rindfleisch ist sehr einfach und erfordert keine große Anzahl von Zutaten. Es stellt sich heraus, dass eine solche Vorspeise hell, appetitlich im Aussehen, lecker und befriedigend ist.

Zutaten:

  • frisches Grün;
  • Rindfleisch – 0,3 kg;
  • würzen;
  • Glühbirne rot / weiß;
  • Paprika gelb / rot;
  • Eine Tomate;
  • Öl zum Tanken.

Kochmethode:

  1. Rinderfleisch dünn schneiden, Scheiben bei mittlerer Hitze braten, bis sie gar sind.
  2. Tomaten sollten in Würfel geschnitten werden, Zwiebeln – in halben Ringen, Pfeffer – in Streifen (je dünner, desto besser).
  3. Alle Zutaten mit fein gehacktem Gemüse vermischen, mit Öl würzen, würzen und servieren.

Fleisch Vorspeise mit Tomaten

Mit Gemüse

Eine solche Vorspeise kann nicht als raffiniert und raffiniert bezeichnet werden. Alle darin enthaltenen Produkte sind banal, sodass Sie sie in jedem Kühlschrank finden können. Salzkartoffeln, eingelegte Gurken und Zwiebeln zweier Arten werden in einen rustikalen Gemüsesalat mit Rindfleisch gegeben. Trotz dieser bescheidenen Zusammensetzung ist das Gericht sehr lecker. Männer mögen diesen Salat besonders, weil er als wunderbarer Snack für starke alkoholische Getränke dient.

Zutaten:

  • Essig – 1 EL. l.;
  • Essiggurken / Essiggurken – 3 Stk.;
  • Salzkartoffeln – 5 Stk.;
  • frisches Grün;
  • Frühlingszwiebeln – 80 g;
  • gekochtes Rindfleisch – 0,2 kg;
  • Zwiebeln – 1 Stk.;
  • Französischer Senf – 1 EL. l.;
  • Öl tanken;
  • Zucker – 1 TL.

Kochmethode:

  1. Zwiebeln müssen in halbe Ringe geschnitten und in Essig mit einer Prise Salz und der gleichen Menge Zucker mariniert werden.
  2. Die Frühlingszwiebeln fein hacken, eingelegte Gurken am besten in halbe Ringe schneiden.
  3. Das gekochte Fleisch in mittlere Scheiben schneiden.
  4. Kartoffelwürfel im Voraus gekocht.
  5. Um das Dressing zuzubereiten, mischen Sie Pflanzenöl mit Senf. Die Mischung mit einem Schneebesen verquirlen, bis sie eingedickt ist.
  6. Kombinieren Sie alle Zutaten in der Salatschüssel, fügen Sie die eingelegten Zwiebeln hinzu und drücken Sie sie aus dem Essig. Den Salat würzen, mit Dressing füllen und eine halbe Stunde ziehen lassen.

Essiggurken

Mit Nüssen

Schnelles Kochen, ungewöhnlicher Geschmack, Nährstoffgehalt und eine geringe Menge an Komponenten sind die Hauptvorteile dieses Snacks. Salat mit Rindfleisch und Walnüssen eignet sich für einen festlichen Tisch oder wöchentliche Abendessen. Vielbeschäftigte Hausfrauen werden es auf jeden Fall mögen, die stundenlang keine Zeit haben, am Herd zu stehen, aber trotzdem möchte ich meine Verwandten mit leckerem Essen verwöhnen. Wenn Sie die Nüsse durch gehackten Rettich ersetzen, erhalten Sie die usbekische Version des Salats mit Rindfleisch.

Zutaten:

  • Knoblauchzehen – 3 Stk.;
  • Mayonnaise – 150 ml;
  • Rinderpulpe – 0,6 kg;
  • Hartkäse – 100 g;
  • Walnüsse – 80 g;
  • Gewürze.

Kochmethode:

  1. Kochen Sie das Fleisch, indem Sie das Wasser vorsalzen. Wenn das Filet abgekühlt ist, schneiden Sie es in kleine Würfel.
  2. Mahlen Sie die Nüsse mit einem Mixer oder Mörser und Stößel.
  3. Käse sollte fein gerieben werden.
  4. Mischen Sie den gepressten Knoblauch mit Mayonnaise – dies dient als Salatdressing.
  5. Die zubereiteten Speisen in einen tiefen Teller geben, mit Sauce würzen, die Salatschüssel 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Rindfleisch-Nuss-Salat

Puff

Gekochtes Rindfleisch in Kombination mit Eiern und Erbsen verleiht dem Gericht einen delikaten, würzigen Geschmack. Wenn Sie das Essen im Voraus zubereiten, dauert die Zubereitung des Snacks mindestens einige Zeit. Sie müssen nur die Produkte mahlen und in Schichten legen. Damit die Zwiebel im Salat nicht bitter wird, gießen Sie das Gemüse 5 Minuten vor dem Hinzufügen zum Gericht mit Essig.

Zutaten:

  • gekochtes Rindfleisch – 0,4 kg;
  • gekochte Eier – 5 Stück;
  • eingelegte Gurken – 3 Stk.;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • grüne Erbsen – 1 b.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie fein gehackte Zwiebeln mit Essig oder gießen Sie kochendes Wasser darüber..
  2. Fleisch und Gurken würfeln.
  3. Teilen Sie die Eier in Eigelb und Eichhörnchen. Reiben Sie sie separat.
  4. Legen Sie die Zutaten in eine tiefe Platte und bestreichen Sie jede Schicht mit Mayonnaise in dieser Reihenfolge: Rindfleisch, Erbsen, Zwiebeln, Eigelb, Gurken, Proteine.

Puff Salat

Mit Pflaumen

Ein Puff-Salat mit einem hellen Geschmack von Rindfleisch und Pflaumen ist ideal für den festlichen Tisch. Ein schönes, würziges Gericht mit einem leichten Zimtaroma lässt die Gäste nicht gleichgültig. Sie können den Budapester Salat mit Rindfleisch mit frischen Kräutern oder Apfelscheiben dekorieren. Ein obligatorischer Schritt bei der Zubereitung ist das Beharren auf dem fertigen Snack: Dazu wird der Salat 2-3 Stunden in die Kälte geschickt.

Zutaten:

  • Kartoffeln – 0,2 kg;
  • Mayonnaise – 150 ml;
  • große Karotte;
  • Kleine Rüben;
  • gekochtes Rindfleisch – 150 g;
  • Walnusskerne – 70 g;
  • Grün;
  • entkernte Pflaumen – 100 g.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie die Pflaume mit etwas kochendem Wasser, lassen Sie sie kochen und hacken Sie sie fein.
  2. Gemüse kochen, schälen, reiben.
  3. Mahlen Sie gekochtes Rinderfilet in kleine Würfel.
  4. Legen Sie den Salat in Schichten: Kartoffeln, Karotten, Rindfleisch, Rüben, Pflaumen. Jede Schicht mit Mayonnaise einfetten. Den Salat mit gehackten Nüssen bestreuen.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Rindfleischsalat: Köstliche Rezepte
Gedämpfter Reispilaf: Rezepte