Schaschlik auf Mineralwasser schälen – wie man zu Hause richtig und lecker nach schrittweisen Rezepten mit Fotos kocht

Der Inhalt des Artikels



Der Geschmack, das Aroma, die Textur und sogar die Farbe des auf Holzkohle gekochten Kebabs hängen nicht nur von der Frische der Zutaten ab, sondern auch von der gewählten Marinade sowie einer Kombination duftender Gewürze. Die ideale Basis zum Marinieren von Fleisch ist Mineralwasser, das nicht austrocknet, sondern die Fasern perfekt erweicht. Im Gegensatz zu Tafelessig, Essenz und Wein hat es einen neutralen Geschmack, so dass es keinen sauer-bitteren Nachgeschmack gibt. Selbst gemachter Kebab ist weich und saftig, wenn Sie das Fleisch richtig marinieren, Qualitätsprodukte auswählen und dem Rezept Schritt für Schritt Fotos anvertrauen.

Die Geheimnisse des Grillens auf Mineralwasser

Marinade auf einem Mineralwasser zum Grillen aus Schweinefleisch oder anderem Fleisch wird auf stark kohlensäurehaltigem Natrium- oder Kaliumwasser ohne Süßstoffe und Aromen hergestellt. Es wird empfohlen, Schweinehals, Lende oder Rippen zu bevorzugen, die besonders am offenen Feuer köstlich erhalten werden. Um Zeit im Geschäft zu sparen, können Sie ein fertiges Gewürz zum Grillen kaufen. Es ist jedoch besser, selbst eine Mischung aus Gewürzen und Gewürzen herzustellen. Wirklich fantastischer Geschmack und Aroma werden dem Gericht durch Hopfen-Suneli, Salz, Paprika, Koriander, Senf, Majoran, Curry, Zira, Kurkuma und jeglichen Pfeffer verliehen.

Mineral Shish Kebab Rezept

Das klassische Rezept für Schweinefleisch auf Mineralwasser ist sehr einfach. Schweinefleischschinken, Filet, Hals, Skapulier oder ein anderer Teil des Schlachtkörpers wird in Portionen geschnitten und in eine emaillierte Schüssel oder Plastikschüssel gegeben. In dünne Ringe geschnittene Gewürze und Zwiebeln werden in den Fleischbehälter gegeben. Die Zutaten werden gemischt und gut herausgedrückt. Zuletzt Mineralwasser einfüllen, das jedes Stück vollständig bedecken sollte. Das Fleisch wird für die Nacht im Kühlschrank gereinigt, dann am Spieß aufgereiht und gebraten, bis es auf dem Grill oder Grill gekocht wird..

Fertiges Essen

Schnelles Rezept mit Zitrone

  • Zeit: 1 Stunde 35 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 10 Personen.
  • Kaloriengehalt: 86 kcal pro 100 g.
  • Zweck: für ein Picknick, ein Hauptgericht oder einen Snack.
  • Küche: International.
  • Schwierigkeit: mittel.

Marinade aus Mineralwasser, frisch gepresstem Zitronensaft und Zwiebeln macht das Fleisch überraschend weich, zart und schmilzt buchstäblich in nur anderthalb Stunden im Mund. Zitrusfrüchte verleihen Schweinefleisch nicht nur einen leichten tropischen Geschmack, sondern enthalten auch Säure, die harte Fasern schnell weich macht.. Der Geschmack von Fleisch wird noch origineller, reicher und reicher, wenn Sie der Marinade Gewürze wie Cayennepfeffer, Nelken, geriebenen oder gemahlenen Ingwer und Salbei hinzufügen. Fertiger Kebab auf Mineralwasser, bestreut mit gehackter Petersilie oder Dill, serviert mit würzigem Tomatenketchup oder einer anderen Sauce.

Zutaten:

  • Schweinefleisch – 1,2 kg;
  • Mineralwasser – 1,5 l;
  • Zitronen – 4 Stk.;
  • Zwiebeln (rot oder Zwiebel) – 1 kg;
  • Grillgewürze – 50 g.

Kochmethode:

  1. Das Schweinefleisch abspülen und trocknen. In mittlere Scheiben schneiden und in einen tiefen Behälter aus Edelstahl, Glas oder Keramik geben. Aluminiumutensilien können nicht verwendet werden, da die im Zitronensaft enthaltene Säure damit reagieren kann.
  2. Zitronensaft auspressen, in einen Behälter mit Fleisch gießen.
  3. Gießen Sie Gewürze und Zwiebeln, in Ringe gehackt. Mischen, gut pürieren.
  4. Gießen Sie das Schweinefleisch nach 20 Minuten mit stark kohlensäurehaltigem Mineralwasser. Lassen Sie das Fleisch 1 Stunde in Mineralwasser mit Zitrone.
  5. Das Fleisch braten, bis es gekocht ist.

Mineralischer Schaschlik mit Zitrone

Mit Butter

  • Zeit: 12 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 152 kcal pro 100 g.
  • Zweck: für ein Picknick, ein Hauptgericht oder einen Snack.
  • Küche: International.
  • Schwierigkeit: mittel.

Schweinefleischspieße mit Mineralwasser und Pflanzenöl werden besonders schmackhaft, wenn Sie sie 12-15 Stunden lang gut marinieren lassen. Dieses Gericht wird mit würziger Sauce, frischem oder gebackenem Gemüse und Kräutern serviert. Für die Zubereitung von Marinade wird nicht empfohlen, „rustikales“ Sonnenblumenöl mit einem ausgeprägten Geruch nach Samen zu verwenden – es unterbricht das Aroma von Gewürzen und Gewürzen. Es ist besser, ein nicht raffiniertes Produkt zu bevorzugen, das einen dünnen Film auf der Oberfläche jedes Fleischstücks erzeugt und es nicht zulässt, dass es seine Saftigkeit verliert und verbrennt.

Zutaten:

  • Schweinefleisch – 3 kg;
  • Mineralwasser – 1,5 l;
  • Pflanzenöl (vorzugsweise nicht raffiniert) – 2 EL. l.;
  • Zwiebeln – 1 kg;
  • Gewürz – 70 g.

Kochmethode:

  1. Das Schweinefleisch abspülen und trocknen. In mittlere Scheiben schneiden, in eine Pfanne oder einen Plastikbehälter geben.
  2. Gehackte Zwiebeln und Gewürze hinzufügen. Mischen.
  3. Mit einem stark kohlensäurehaltigen Mineralwasser gießen. Abdecken, 12 Stunden im Kühlschrank lagern.
  4. Marinade abtropfen lassen, Fleisch auspressen.
  5. Öl einfüllen, mischen.
  6. Schweinefleisch braten, bis es gekocht ist.

Ölmarinade

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Schaschlik auf Mineralwasser schälen – wie man zu Hause richtig und lecker nach schrittweisen Rezepten mit Fotos kocht
Klettenöl mit rotem Pfeffer: Anwendung und Bewertungen