Schokoladenwurst aus Keksen: Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Viele Menschen erinnern sich an dieses Dessert aus der Zeit der UdSSR. Heutzutage haben erfahrene Hausfrauen viele verschiedene Rezepte entwickelt: Nüsse, Trockenfrüchte, Kondensmilch – alle Produkte, die in fast jedem Kühlschrank zu finden sind.

Wie man Schokoladenwurst macht

Die Hauptzutat sind hauptsächlich Shortbread-Kekse. Es wird verrieben, von Hand zerkleinert oder mit einem Mähdrescher gehackt. Die Herstellung von Schokoladenwurst ist überhaupt kein komplizierter Prozess, insbesondere wenn Sie ein schrittweises Rezept zur Hand haben. Sie müssen also Kekskrümel mit den Produkten auf der Liste mischen, die Rolle aus der resultierenden Masse rollen und für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Schokoladenwurst Rezept

Aufgrund der Tatsache, dass die Hausfrauen eine reiche Vorstellungskraft haben, wurden viele Methoden zur Herstellung dieser Delikatesse erfunden. Jeder kann sein Lieblingsrezept für Schokoladenwurst aus Keksen auswählen und seine Haushalte mit einem sehr süßen Dessert verwöhnen. Die Rolle hat einen hohen Kaloriengehalt, daher kann ihre häufige Verwendung die Figur nachteilig beeinflussen.

Aus Keksen und Kakao

  • Garzeit: 2 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kaloriengerichte: 435 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Das vorgestellte Hausrezept wird von Hausfrauen geschätzt, die ihre Familie und Freunde köstlich ernähren möchten. Eine so süße Wurst ist vielen Erwachsenen bekannt, nur die Delikatesse wurde zu Unrecht vergessen. Ein Rezept für Keks- und Kakaoschokoladenwurst ist eine kostengünstige Option für eine hervorragende Behandlung mit dunklem Kakaopulver ohne Zuckerzusatz.

Zutaten:

  • Zucker – 200 g;
  • Öl – 200 g;
  • Kakaopulver (zuckerfrei) – 2 EL. l.;
  • Milch – 100 ml;
  • Kekse – 0,5 kg.

Kochmethode:

  1. Nehmen Sie eine Pfanne, gießen Sie Milch hinein, fügen Sie Zucker und Kakao hinzu und setzen Sie sie in Brand.
  2. Fügen Sie Öl zu einer gut erhitzten Mischung hinzu, schmelzen Sie, aber lassen Sie das Öl nicht kochen.
  3. Zerschmettere Kekse mit deinen Händen in kleine Stücke, du solltest keine Krümel machen.
  4. Senden Sie die Stücke an die Schokoladenmischung, mischen Sie alles. Wenn sich herausstellt, dass die Konsistenz zu flüssig ist, sollten Sie etwas warten, bis das Öl gefriert..
  5. Bilden Sie eine Wurst, indem Sie sie in Frischhaltefolie einwickeln und in einen Kühlschrank stellen, bis sie vollständig gefroren ist.

Hausgemachte Keks und Kakaowurst

Mit Kondensmilch

  • Garzeit: 4 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 430 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Dieses Schritt-für-Schritt-Rezept hilft sogar einer jungen Hausfrau, einen hervorragenden Genuss für alle Familienmitglieder zuzubereiten. Schokoladenwurst aus Keksen mit Kondensmilch wird in dieser Version unter Zusatz von Erdnüssen hergestellt. Wenn Sie möchten, können Sie sie auch durch Walnüsse, Haselnüsse oder Mandeln ersetzen. Erfahren Sie, wie Sie mit einem Minimum an Produkten ein köstliches Dessert zubereiten..

Zutaten:

  • Kekse – 350 g;
  • Kakao – 40 g;
  • Öl – 200 g;
  • gekochte Kondensmilch – 400 g;
  • Erdnüsse – 50 g.

Kochmethode:

  1. Die Butter einweichen, mit einem Mixer schlagen und gekochte Kondensmilch hinzufügen.
  2. Kekse in kleine Krümel verwandeln, Kakaopulver in den gleichen Behälter geben.
  3. Buttercreme mit trockenen Zutaten mischen.
  4. Ganze Erdnusskerne in einer Pfanne leicht anbraten.
  5. Kombinieren Sie die Schokoladenbuttermischung mit Nüssen.
  6. Mischen Sie alle Komponenten gründlich mit einem Löffel. Wenn die Masse zu dick ist, ist es besser, sie mit einer kleinen Menge Milch, Sahne oder normaler Kondensmilch zu verdünnen.
  7. Drehen Sie die Wurst aus der Nuss-Schokoladen-Mischung und lassen Sie sie einige Stunden in der Kälte liegen.

Weiche Schokoladenwurst

Cremig

  • Garzeit: 3 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kaloriengerichte: 518 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Für diejenigen, die ein köstliches Dessert mit ihren eigenen Händen zubereiten möchten, lohnt es sich, die vorgeschlagene Option für Leckereien in Betracht zu ziehen. Süße cremige Wurst wird unter Zusatz von Kondensmilch hergestellt und hat einen angenehmen Vanillegeschmack. Das Rezept beinhaltet verschiedene Dessertoptionen: mit und ohne Kakaopulver – alles hängt von Ihrem Wunsch und den kulinarischen Vorlieben Ihres Haushalts ab.

Zutaten:

  • Vanille – 0,25 TL;
  • Öl – 100 g;
  • Kakao – 1 EL. l.;
  • Kondensmilch – 0,33 Dosen;
  • Kekse „Jubiläum“ – 400 g.

Kochmethode:

  1. Stellen Sie das Öl im Voraus aus dem Kühlschrank, damit es Zeit zum Erweichen hat.
  2. Kekse zerkleinern, Vanillin oder eine halbe Tüte Vanillezucker, Kakao hinzufügen.
  3. Senden Sie die Butter zu Krümeln, mahlen Sie mit Ihren Händen, bis glatt.
  4. Kondensmilch zu den Komponenten geben, die Masse umrühren, bis alle Produkte zu einer homogenen Mischung werden.
  5. Bilden Sie eine Wurst, indem Sie die Zutaten in einen Film einwickeln.
  6. Legen Sie die süße Wurst für ein paar Stunden in die Kälte, danach kann sie in Portionen geschnitten werden.

Cremige Schokoladenwurst

Mit Milch

  • Garzeit: 15 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 385 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Diese Variante von Leckereien wird auch als eine Minute Kekse und Kakao bezeichnet, da die Garzeit für ein köstliches Brötchen nicht mehr als 15 Minuten beträgt. Erfahren Sie, wie Sie zu Hause ein köstliches Dessert zubereiten und Ihre Lieben begeistern. Schokoladenwurst aus Keksen mit Milch ist köstlich und süß und wird nur aus natürlichen Produkten hergestellt.

Zutaten:

  • Kakao – 1,5 EL. l.;
  • Shortbread Cookies – 250 g;
  • Milch – 5 EL. l.;
  • Zucker – 5 EL. l.;
  • Öl – 80 g.

Kochmethode:

  1. Zerdrücke die Kekse mit deinen Händen, so dass sie zu Krümeln werden, aber nicht zu klein.
  2. Zucker, Kakao in die Pfanne geben, mischen. Fügen Sie Milch hinzu und schalten Sie das Gas ein. Rühren Sie die Mischung kontinuierlich, bis sich alle Zuckerkristalle aufgelöst haben.
  3. Fügen Sie der fertigen Masse ein Stück Butter hinzu und bringen Sie die Süße zum Kochen. In einer Minute ausschalten.
  4. Mischen Sie die geschmolzene Schokolade mit Keksen, mischen Sie.
  5. Legen Sie eine Minute auf den Film, formen Sie eine Rolle.
  6. Vor dem Servieren von süßer Wurst ist es ratsam, einige Stunden im Kühlschrank abzukühlen.

Schokoladenwurst auf einem Schneidebrett

Mit Rosinen

  • Garzeit: 3 Stunden 30 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 567 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Wenn Sie keine Ahnung haben, wie man so einen köstlichen Leckerbissen macht, dann beachten Sie dieses hausgemachte Rezept mit einem Foto. Schokoladenwurst mit Rosinen erweist sich als sehr süß, während sie lange im Kühlschrank aufbewahrt und in Plastikfolie eingewickelt aufbewahrt werden kann – die beste Lösung für diejenigen, die sich ihr Leben ohne Süßigkeiten nicht vorstellen können. Falls gewünscht, kann Kakaopulver weggelassen werden..

Zutaten:

  • Rosinen, Nüsse – nach Geschmack;
  • Zucker – 1,5 EL;
  • Ei – 1 Stk.;
  • Öl – 300 g;
  • Kakao – 1 EL. l.;
  • Jubiläumskekse – 0,5 kg.

Kochmethode:

  1. Ein Stück Öl in einem Topf mit Antihaftboden schmelzen, Zucker einschenken, die Komponenten 2 Minuten kochen lassen und die ganze Zeit mit einem Löffel umrühren. Lassen Sie die Mischung etwas abkühlen..
  2. Hände zerbröckeln Kekse. Sie können einen Mixer verwenden.
  3. Das Ei in die abgekühlte süße Butter geben, Kakao und Kekskrümel einschenken.
  4. Mischen Sie den resultierenden Teig gut, bis sich eine homogene Masse bildet, wickeln Sie ihn in Folie ein und drehen Sie die Rolle.
  5. Es wird empfohlen, die Wurst vor dem Servieren mit Rosinen und Nüssen abzukühlen.

Hausgemachte Schokoladenwurst mit Trockenfrüchten

Nach dem klassischen Rezept

  • Garzeit: 8 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 555 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Das Schöne an den Klassikern ist, dass man daraus viele verschiedene Variationen entwickeln und verbessern kann. So wird zum Beispiel eine klassische Schokoladenwurst wie in der Kindheit sowohl aus den üblichen Zutaten als auch unter Zusatz von allem, was ist, zubereitet. Wenn Sie wissen möchten, wie man ein klassisches Dessert macht, sollten Sie dieses Rezept unbedingt im Kochbuch speichern.

Zutaten:

  • Erdnüsse – 100 g;
  • Öl – 200 g;
  • Zucker – 1 EL;
  • Kekse – 0,5 kg;
  • Milch – 100 ml;
  • Kakao – 2 EL. l.

Kochmethode:

  1. Ein Stück Butter in eine Schüssel geben, Milch einschenken, Zucker und Kakao hinzufügen. Legen Sie die Masse in ein Dampfbad, damit sich der Zucker auflöst und die Butter schmilzt.
  2. Mahlen Sie Kekse zu Krümeln oder zerbrechen Sie sie einfach in Stücke.
  3. Erdnüsse hacken, in der Leber einschlafen.
  4. Gießen Sie die Mischung mit süßer Fettmilch und mischen Sie, bis ein viskoser Teig erhalten wird.
  5. Legen Sie die süße Masse auf den Film. Es ist besser, in Form von Würstchen zu formen, so dass es einfacher ist, den Leckerbissen in Portionen zu schneiden. Binden Sie die Ränder der Folie fest und senden Sie einen fast fertigen Leckerbissen an den Kühlschrank.
  6. Nach 3 Stunden süße Wurst servieren.

Schokoladenwurst auf einem Schneidebrett

Aus Keksen mit Nüssen

  • Garzeit: 7 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 454 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Ein Lieblingsgenuss aus der Kindheit wird der Hauptgenuss bei einer Teeparty sein. Viele Hausfrauen mögen das Rezept für Schokoladenwurst aus Keksen mit Nüssen, weil ein leckeres Brötchen nicht gebacken werden muss. Es gibt viele Rezepte für Schokoladenwürste, aber es ist besser, mit Nüssen zu wählen, weil der Geschmack des Gerichts interessanter wird, was jeder Naschkatzen zu schätzen wissen wird.

Zutaten:

  • Kakao – 30 g;
  • pasteurisierte Milch – 115 ml;
  • Öl – 195 g;
  • Walnüsse – 115 g;
  • Zucker – 215 g;
  • Shortbread Cookies – 515 g.

Kochmethode:

  1. Detaillieren Sie die Cookies so klein wie möglich. Walnüsse separat zerbröckeln.
  2. Kombinieren Sie in einer Schüssel Milch mit einem Glas Zucker und weicher Butter, die zuerst in Stücke geschnitten werden muss.
  3. Die Milch-Butter-Mischung über dem Feuer auf eine gleichmäßige Konsistenz erhitzen. Gießen Sie danach die detaillierten Kekse und Nüsse in die warme Lösung.
  4. Rühren Sie die Masse gründlich um, formen Sie eine Wurst daraus und wickeln Sie sie in Frischhaltefolie.
  5. Schicken Sie das Werkstück 6 Stunden lang in den Kühlschrank.
  6. Nach der angegebenen Zeit die süße Wurst schneiden.

Stücke Schokoladenwurst auf einem Teller

Ölfrei

  • Garzeit: 3 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kaloriengerichte: 415 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Wenn Sie Süßigkeiten dieser Art mögen, deren hoher Fettgehalt jedoch peinlich ist, können einige Zutaten ersetzt oder sogar beseitigt werden. Schokoladenfreie Wurst ohne Butter hat einen edleren Geschmack und weniger Fett, wenn sie nur aus Kondensmilch, Schokolade und Keksen hergestellt wird. Kondensmilch passt sowohl normal als auch gekocht, in jedem Fall wird das Dessert köstlich.

Zutaten:

  • Kekse – 300 g;
  • Schokolade – 100 g;
  • gekochte Kondensmilch – 200 g.

Kochmethode:

  1. Aus ganzen Keksen ganze Krümel machen.
  2. Schmelzen Sie einen Schokoriegel, indem Sie einen Topf mit Scheiben in ein Wasserbad stellen.
  3. Kombinieren Sie zerkleinerte Kekse mit Schokoladenmasse und geben Sie Kondensmilch in denselben Behälter. Wenn Sie gekochte Kondensmilch verwendet haben, ist der Teig möglicherweise zu dick, sodass Sie etwas Milch oder normale Kondensmilch hinzufügen müssen.
  4. Eine Wurst formen, in Plastikfolie einpacken und einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

Hausgemachte süße Wurst und Kakao

Diätetische

  • Garzeit: 5 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 181 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Denken Sie nicht, dass jedermanns Lieblingsspezialität ein kalorienreiches Gericht ist, das Frauen, die ihre Proportionen überwachen, nicht essen sollten. Es gibt ein einfaches hausgemachtes Rezept, nach dem sich Diätwurst auch für eine unerfahrene Hausfrau herausstellt. Das Dessert besteht aus kalorienarmen Lebensmitteln, sodass Sie den Geschmack genießen können, ohne die Figur zu schädigen.

Zutaten:

  • Kekse – 100 g;
  • Joghurt 0% – 400 ml;
  • bitterer Kakao – 3-4 EL. l.;
  • Rohrzucker – 3 EL. l.

Kochmethode:

  1. Teilen Sie die Kekse in zwei Hälften: Brechen Sie die erste und die zweite in Krümel. Eine mehrdeutige Konsistenz der Kekse ist erforderlich, damit kleine Körner dem Dessert Dichte verleihen und die Stücke in geschnittener Form zur Schönheit des Produkts beitragen.
  2. Joghurt und Rohrzucker umrühren.
  3. Gießen Sie Kakao in die süße Masse. Schlagen Sie die Mischung gründlich in einem Mixer oder manuell.
  4. Füllen Sie die Krume, bringen Sie den Teig auf die gewünschte Dichte – er sollte sich als viskos und weich herausstellen.
  5. Die Wurst aus der entstandenen Masse ausrollen, in Backpapier oder Frischhaltefolie einwickeln und in den Gefrierschrank stellen.
  6. Nach 4 Stunden kann das Dessert geschnitten werden.

Diätwurst mit Kakao

Aus Schokolade

  • Garzeit: 3 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 390 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Echte Süßigkeiten und Liebhaber von Trockenfrüchten werden diese Delikatessenoption zu schätzen wissen, da die Zutaten in der Liste ersetzt werden können. Süßwurst mit Schokolade und getrockneten Früchten wird aus natürlicher Schokolade hergestellt, und Sie können jede Fliese auswählen, die Sie mögen. Erfahren Sie, wie Sie ein köstliches Produkt zu Hause kochen, wie auf dem Foto unten angegeben.

Zutaten:

  • Nüsse – 200 g;
  • Datteln – 300 g;
  • Kokosmilch – 100 ml;
  • Walnüsse – 200 g;
  • Schokolade – 1 Tafel.

Kochmethode:

  1. Legen Sie in einem Topf eine zerbrochene Tafel Schokolade auf Scheiben. In einem Wasserbad aufbewahren, bis es vollständig geschmolzen ist.
  2. Die Nüsse im Ofen oder in einer Pfanne ohne Öl braten, in Stücke schneiden.
  3. Verwenden Sie einen Mixer, um getrocknete Früchte in Scheiben zu schneiden, indem Sie Kokosmilch hinzufügen.
  4. Fügen Sie Nüsse, flüssige Schokolade zu einer dicken Paste hinzu und mischen Sie alles mit einem Löffel.
  5. Wickeln Sie die fertige Masse mit einem Film oder Pergament ein und formen Sie eine dichte Wurst.
  6. Schicken Sie den Leckerbissen für ein paar Stunden in die Kälte.
  7. Die vorbereitete Wurst in Portionen schneiden und mit Puderzucker bestreuen.

Schokoladenwurst

Wie man Schokoladenwurst macht – Kochgeheimnisse

Nicht jede Hausfrau kennt die Tricks, wie man ein Gericht zubereitet, um es perfekt zu machen. So sind beispielsweise viele Würste aus Keksen und Kakao vielen bekannt, aber nicht alle erhalten die gewünschte Konsistenz. Daher ist es wichtig, auf folgende Punkte zu achten:

  1. Wenn die verwendeten Kekse zu trocken sind, müssen Sie dem Teig mehr flüssige Bestandteile hinzufügen: Sauerrahm, Kondensmilch oder Vollmilch. Kompott, Saft oder einfach nur Wasser reichen aus..
  2. Wenn die Kekse nicht ausreichen, können Sie der Wurst gehackte Waffeln, süße Cracker, Kuchenstücke für Kuchen oder Kekse hinzufügen.
  3. Kekse zerbröckeln leicht mit einem Nudelholz: Sie müssen die Kekse auf das Brett legen und mit Mühe ein Nudelholz darüber rollen.
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie