Soljanka mit Würstchen: Rezepte mit Fotos

Der Inhalt des Artikels



Diese Variante eines traditionellen russischen Gerichts eignet sich für Fälle, in denen kein Fleisch zur Hand ist oder nicht genügend Freizeit zum Kochen zur Verfügung steht. Ein Durcheinander mit Würstchen kann in nur einer halben Stunde zubereitet werden, während Sie einen günstigen, herzhaften, sehr aromatischen und leckeren ersten Gang erhalten.

Wie man ein Durcheinander mit Würstchen kocht

Ein Gericht wird auf einer steilen Brühe mit einer großen Anzahl von würzigen und würzigen Gewürzen zubereitet. Dicke Suppe wird mit Fleisch, Pilzen oder Fisch gewürzt, während das klassische Rezept die Zugabe von Kartoffeln nicht beinhaltet. Das Kochen von Kohl mit Würstchen oder anderen Fleischbestandteilen ist jedoch nicht ohne Kohl. Die Suppe muss saure Lebensmittel enthalten, egal ob Oliven, Kapern, Zitrone, Gurken oder hausgemachter Kwas. Solyanka enthält auch Tomatenmark, Soße oder geriebene frische Tomaten.

Wurstrezept mit Würstchen

Wenn Sie möchten, können Sie eine nahrhafte Suppe ohne Fleisch kochen – sie darf durch Würstchen ersetzt werden, während das Gericht schneller und einfacher gekocht wird. Es gibt verschiedene Rezepte. Gerichte können sich nicht nur im Geschmack, sondern auch in der Struktur (Dichte) voneinander unterscheiden. Im Folgenden werden die erfolgreichsten Optionen für eine reichhaltige Suppe beschrieben, die fertig mit Sauerrahm und frischen Kräutern gewürzt ist. Sie können Ihr Rezept für das Kochen von Hodgepodge mit Wurst wählen.

In einem langsamen Kocher

  • Zeit: 80 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kalorien: 94 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

In Ermangelung einer großen Menge an Freizeit wird das Rezept unten ein Geschenk des Himmels sein. Von den verfügbaren Komponenten, für die keine Vorbehandlung erforderlich ist, können Sie problemlos ein duftendes, nahrhaftes und schmackhaftes Gericht zubereiten – Kohl, der in einem Slow Cooker mit Würstchen gedünstet wird. Mit modernen Küchengeräten können Sie nicht einmal den Eintopfprozess verfolgen, sondern sich Ihrem anderen Geschäft widmen. Wie man Solyanka aus Kohl mit Würstchen in einem Slow Cooker zu Hause kocht?

Zutaten:

  • Zwiebeln – 100 g;
  • Milchwürste / Würste – 0,2 kg;
  • große Karotten;
  • Grün;
  • frischer Weißkohl – 0,7 kg;
  • Wasser -? st.;
  • Ketchup – 4 EL. l.;
  • würzen.

Kochmethode:

  1. Zwiebel in halbe Ringe schneiden, Karotten – in möglichst dünnen Streifen Kohl hacken.
  2. Es ist besser, das Wurstprodukt im Kreis zu schneiden.
  3. Aktivieren Sie die Option „Braten“ und fetten Sie die Schüssel mit Pflanzenöl ein.
  4. Zwiebel-Karotten-Scheiben in einer erhitzten Schüssel goldbraun braten.
  5. Dann fügen Sie den Kohl hier hinzu. Nach ein paar Minuten die Wurst in die Schüssel geben, das Gericht würzen, Ketchup hinzufügen, mischen.
  6. Schalten Sie den Modus auf „Löschen“, indem Sie den Timer auf 1 Stunde einstellen.
  7. Nach 10 Minuten Wasser zu den Produkten geben und erneut mischen..
  8. Wenn das Gerät piept, ist das Mittagessen fertig. Das Gericht mit gehackten Kräutern bestreuen und heiß servieren.

Kohl mit Würstchen

Aus Kohl

  • Zeit: 40 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kalorien: 100 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Kohl Solyanka mit Würstchen ist ein köstliches, leicht zu kochendes Essen, das sowohl zum Mittag- als auch zum Abendessen geeignet ist, da es einen moderaten Kaloriengehalt hat. Im Folgenden wird ein Hausrezept mit einem Foto dieses herzhaften Gerichts beschrieben. Der Hauptunterschied zwischen dieser Version des Hodgepodge und der klassischen besteht darin, alle Komponenten einzeln und nicht zusammen zu braten. In diesem Fall müssen Sie den Kohl nicht schmoren, um ihn nicht wässrig zu machen. Wie man ein köstliches Abendessen macht?

Zutaten:

  • Würste oder Würste – 0,35 kg;
  • Weißkohl – 0,8 kg;
  • Birne;
  • würzen;
  • mittelgroße Karotte;
  • Tomatensauce – 2 EL. l.

Kochmethode:

  1. Die Kohlblätter so dünn wie möglich hacken und das Produkt in eine große, gut geölte Pfanne geben (die optimale Ölmenge beträgt 4-5 EL L.). Braten Sie das Produkt mindestens 25 Minuten lang an, ohne das Geschirr mit einem Deckel abzudecken, und rühren Sie es mit einem Holzlöffel um.
  2. In einer separaten Pfanne die in einen kleinen Würfel gehackte Zwiebel und die mit einer Reibe gehackten Karotten anbraten. Das Gemüse 7 Minuten bei starker Hitze anbraten. Fügen Sie Tomatensauce hinzu, mischen Sie die Zutaten.
  3. Fügen Sie der Kohlmasse Gemüsebraten hinzu, mischen Sie die Zutaten und würzen Sie sie mit Gewürzen.
  4. Würste / Würste quer durch die Ringe schneiden, separat nicht länger als 3 Minuten braten, dann die rosigen Stücke zum Kohl schicken und das fertige Gericht für die Sekunde servieren.

Kohl-Durcheinander

Suppe

  • Zeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kalorien: 60 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Suppe Solyanka mit Würstchen ist eine großartige Option für ein gesundes, leckeres und herzhaftes Abendessen. Darüber hinaus gehört das Gericht zur Kategorie Wirtschaftlichkeit und Budget, da es die Verwendung der Produkte impliziert, die in jedem Kühlschrank enthalten sind. Aufgrund des Kartoffelgehalts im Rezept erweist sich die Suppe als so nahrhaft wie möglich, dank der sie lange Zeit gesättigt ist. Servieren Sie das Gericht mit frischem Dill oder Petersilie.

Zutaten:

  • Würste – 0,3 kg;
  • Tomatenmark – 1,5 EL. l.;
  • Kartoffeln – 2 Stk.;
  • Kohlblätter – 0,5 kg;
  • große Karotten – 1 Stk.;
  • Birne;
  • Oliven oder Oliven – 10 Stk.;
  • Zitrone – 1/3 Stk.;
  • Sonnenblumenöl;
  • Essiggurken – 80 g;
  • Gewürze.

Kochmethode:

  1. Geschälte Kartoffelwürfel, in Salzwasser weich kochen.
  2. Die Würste vom Film abziehen, in Kreise schneiden, bei starker Hitze einige Minuten in Öl braten.
  3. Würstchen zu den Kartoffeln schicken.
  4. Karotten, Zwiebeln reiben – in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse in einer Pfanne unter häufigem Rühren braten. Es dauert ungefähr 10 Minuten.
  5. Dann die Tomatenmark hier hinzufügen, die Pfanne mit einem Deckel abdecken und die Zutaten 10 Minuten köcheln lassen.
  6. Schneiden Sie die entkernten Oliven in zwei Hälften, die Zitrone in dünne Scheiben (vorzugsweise Viertelringe), die Essiggurken in mehrere Stücke.
  7. Als nächstes müssen Sie Kartoffeln vorbereitete Lebensmittel und Gemüse hinzufügen. Oft lohnt es sich nicht, Suppe umzurühren, genug 1 Mal. Die Zutaten vorbereiten, das Gericht 15 Minuten ziehen lassen und mit saurer Sahne servieren.

Solyanka Fleischsuppe

Rustikaler Stil

  • Zeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kalorien: 69 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Versuchen Sie, dieses Gericht zuzubereiten, um das Tagesmenü abwechslungsreicher zu gestalten. Eine rustikale Solyanka mit Wurst und Sauerrahm erfordert äußerst erschwingliche, einfache Zutaten und erweist sich als sehr lecker, ungewöhnlich und befriedigend. Es ist besser, eine dickwandige Pfanne mit großem Fassungsvermögen oder eine Schmorpfanne zu verwenden und keine Wurstprodukte zu sparen, da billige Würste beim Schmoren schnell auseinanderfallen und sich in Brei verwandeln. Unten finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kochen auf einem Herd.

Zutaten:

  • würzen;
  • Würste / Würste – 0,4 kg;
  • Birne;
  • Pflanzenöl;
  • saure Sahne – 0,1 l;
  • Kohlblätter -? PC.;
  • Tomatenmark – 1 EL. l.;
  • Karotte.

Kochmethode:

  1. Die Pfanne mit Öl schmieren, erhitzen.
  2. Mit Groschen gewürfelte Würste in einer Schüssel goldbraun braten.
  3. Übertragen Sie die Wurststücke in eine Pfanne und geben Sie Öl und Zwiebeln, in halbe Ringe geschnitten, in eine Pfanne. Braten Sie sie transparent an.
  4. Karotten schälen, reiben. Das Gemüse an die Zwiebel geben, 5 Minuten köcheln lassen und dann die Produkte in den Topf geben.
  5. Kohlblätter fein hacken und an andere Zutaten senden. Fügen Sie Tomatenmark, saure Sahne, Gewürze, einschließlich Lorbeerblatt, Pfeffer, Salz hinzu.
  6. Gießen Sie ein wenig Wasser in die Pfanne, köcheln Sie die Schüssel 25 Minuten lang unter dem Deckel und nehmen Sie sie dann vom Herd.

Rustikales Kohl-Durcheinander

Mit Kartoffeln und Kohl

  • Zeit: eine halbe Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kalorien: 94 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Solch ein herzhaftes, aromatisches Gericht, wie ein Durcheinander mit Würstchen und Kartoffeln, wird in nur einer halben Stunde zubereitet, während Ihre Lieben mit einem so köstlichen Abendessen auf jeden Fall zufrieden sein werden. Wenn Sie die Kombination von süßem und saurem Geschmack mögen, fügen Sie den unten aufgeführten Produkten etwas Zucker und Essig hinzu (1 TL ist genug). Gleichzeitig sollten die Gewürze am Ende des Garvorgangs hinzugefügt werden. Wie man ein Durcheinander mit Kartoffeln kocht?

Zutaten:

  • Karotte – 80 g;
  • würzen;
  • Ketchup – 2 EL. l.;
  • Birne;
  • Kohlblätter – 0,4 kg;
  • Wasser -? st.;
  • Würste / Würste – 0,2 kg;
  • Frittieröl;
  • Kartoffeln – 0,4 kg.

Kochmethode:

  1. Die gehackten Kartoffeln braten, die Zwiebeln und Karotten getrennt braten, relativ fein gehackt.
  2. Die Zutaten in einen Topf oder eine Pfanne mit dickem Boden geben.
  3. Der Kohl sollte nicht zu dünn gehackt und 15 Minuten mit einem Löffel Tomatensauce gedünstet werden.
  4. Senden Sie in Nickel geschnittene Würste und gedünsteten Kohl zu anderen Produkten, würzen Sie. Fügen Sie hier etwas Wasser hinzu, kochen Sie das Gericht 10 Minuten lang und servieren Sie es dann auf dem Tisch.

Kartoffelscheiben auf einem Schneidebrett

Frischer Kohl

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kalorien: 80 kcal / 100 g
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: gering.

Solyanka mit Wurst aus frischem Kohl ist ein nahrhafter zweiter Gang, der hauptsächlich aus Gemüse besteht und eine mäßig würzige und angenehme Tomatensäure kombiniert. Es sollte bei mäßiger Hitze gekocht werden, während die Flüssigkeit in der Pfanne nicht kochen, sondern schmachten sollte. Auf Wunsch kann Tomatenmark durch hausgemachte Sauce oder Tomatenkonserven ersetzt werden. Wie man ein Durcheinander macht?

Zutaten:

  • Würstchen / Würstchen – 5 Stk.;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Karotten – 3 Stk.;
  • Kohlgabeln -? PC.;
  • Tomate – 0,2 l;
  • würzen.

Kochmethode:

  1. Die Würste im Kreis hacken, in einem Topf braten und den Boden mit Öl einfetten.
  2. Geschälte Zwiebeln sollten in kleine Stücke geschnitten, zu den Würsten gegeben und die Produkte einige Minuten zusammen gekocht werden.
  3. Dann senden Sie ihnen Karottenchips und Gewürze.
  4. Kohl, Salz dünn hacken und in einen Topf geben. Das Gericht mit Tomaten würzen (wenn es dick ist, mit Wasser verdünnen).
  5. Das Gericht bei schwacher Hitze 35 Minuten unter dem Deckel köcheln lassen, dann auf Serviertellern anrichten, mit Kräutern bestreuen und Ihre Verwandten mit einem duftenden, gesunden Abendessen verwöhnen.

Geschmorter Kohl mit Würstchen auf einem Teller

Sauerkraut

  • Zeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kalorien: 69 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Das Wort „Durcheinander“ bedeutet in der Regel eine reichhaltige Suppe mit einem reichen Geschmack, einschließlich fermentiertem, gesalzenem Gemüse und Fleischprodukten. Dennoch gibt es andere, nicht weniger erfolgreiche Optionen für das Gericht, von denen eine eine dick eingelegte Kohlwurst mit Wurst ist – eine Art Eintopf. Das Kochen ist nicht sehr schwierig, während Sie Ihren Lieben ein gesundes, gesundes und aromatisches Abendessen geben können.

Zutaten:

  • Würste – 0,3 kg;
  • mittelgroße Karotten;
  • Sauerkraut – 0,5 kg;
  • Karotte;
  • Essig 9% – 2 EL. l.;
  • würzen;
  • Zucker – 1 EL. l (ohne Folie);
  • Birne.

Kochmethode:

  1. Fein gehackte geschälte Zwiebeln, Karotten. Die Mischung in Öl braten und bei mäßiger Hitze einschalten. Dies dauert 6-7 Minuten.
  2. Würstchen in Nickel hacken, zum Gemüsebraten schicken.
  3. Das Sauerkraut unter fließendem Wasser abspülen und in ein Sieb / Sieb geben.
  4. Nach 3 Minuten in die Pfanne gießen? Kunst. kochendes Wasser, würzen Sie das Gericht, mischen Sie gut.
  5. Senden Sie leicht gepressten Kohl, Tomatenmark, Kristallzucker, Essig.
  6. Nachdem Sie die Pfanne mit einem Deckel abgedeckt haben, lassen Sie die Komponenten 10 Minuten oder länger bei schwacher Hitze köcheln (Sie benötigen die gesamte Flüssigkeit zum Verdampfen, lassen Sie also einen Spalt zwischen dem Deckel und dem Geschirr)..

Geschmortes Sauerkraut mit Würstchen

Mit Pilzen

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kalorien: 87 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Ein solches Gericht wird auch von launischen Kindern gegessen. Darüber hinaus ist das Hodgepodge mit Würstchen und Pilzen ideal für Liebhaber herzhafter Gemüseabende. Um eine duftende Suppe zuzubereiten, können Sie Champignons oder eingelegte Pilze jeglicher Art nehmen: Pfifferlinge, Pilze, Honigpilze usw. Ein geeigneter Topf ist ein Eintopf, ein Kessel oder eine Pfanne mit dickem Boden. Wie man eine köstliche, nahrhafte Suppe macht?

Zutaten:

  • eingelegte Pilze – 0,3 kg;
  • Würstchen – 7 Stk.;
  • große Karotten;
  • Oliven – 50 g;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Gurken – 2 Stk.;
  • Zitrone, Kräuter, Sauerrahm;
  • Tomate – 4 EL. l.;
  • Speiseöl.

Kochmethode:

  1. Die Zwiebel in Würfel schneiden, in einen geölten Kessel geben und bei mittlerer Hitze braten.
  2. Senden Sie auch hier Karottenchips.
  3. Wurst, Champignons und Gurken in kleine Stücke schneiden. Nachdem Sie sie zum Braten geschickt haben.
  4. Die Mischung mit Tomaten würzen, den Deckel fest abdecken und einige Minuten köcheln lassen, während das Wasser im Wasserkocher kocht.
  5. Gießen Sie kochendes Wasser über die Masse und bringen Sie die gewünschte Konsistenz. Kochen Sie das Durcheinander 10 Minuten lang und lassen Sie es nicht aktiv kochen (es ist besser, wenn die Suppe schmachtet)..
  6. Zuletzt Gewürze und Oliven hinzufügen, halbieren.
  7. Gießen Sie die vorbereitete Suppe in Servierteller, geben Sie jeweils eine Zitronenscheibe, gehackte frische Kräuter und einen Löffel Sauerrahm hinein.

Kohl-Hodgepodge mit Pilzen und Würstchen

Aus Wurst

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kalorien: 100 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Sie können dieser wunderbaren, duftenden, herzhaften Suppe alle Würste und geräucherten Fleischsorten hinzufügen, die sich im Kühlschrank befinden. Das Kochen ist sehr einfach, obwohl der Vorgang einige Zeit dauert. Fügen Sie Zitronenschnitze, schwarze Oliven und Gurken hinzu, damit das Durcheinander mit Wurst und Würstchen reich und lecker wird. Erfahrene Köche raten Ihnen außerdem, die Gewürze für die Suppe nicht zu vernachlässigen und ausschließlich Kartoffeln gelber Sorten zu verwenden, da diese schnell kochen, aber nicht auseinanderfallen, sondern die Integrität bewahren.

Zutaten:

  • geräucherte Wurst – 0,2 kg;
  • Kartoffeln – 3 Stk.;
  • Oliven;
  • Tomatensauce – 4 EL. l.;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Würstchen – 4 Stk.;
  • Karotte;
  • eingelegte Gurken – 3 Stk.;
  • Grün;
  • Zitrone -? PC.;
  • Zwiebel – 2 Stk..

Kochmethode:

  1. Legen Sie Gurken und Kartoffeln in kleine Würfel in kochende Brühe / Wasser..
  2. Gehackte Zwiebeln und schäbige Karotten in Öl anbraten, mit Tomatensauce mischen.
  3. Die Würste nicht zu fein schneiden, zusammen mit Gewürzen und Tomatendressing in die Brühe geben.
  4. Lassen Sie die Suppe nach dem Kochen der Flüssigkeit weitere 8 Minuten im Feuer und würzen Sie sie dann mit fein gehackten Kräutern und Olivenhälften. Heiß mit saurer Sahne servieren.

Mischmasch

Nationalmannschaft

  • Zeit: 1,2 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kalorien: 98 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Das Rezept unten ist in Russland sehr beliebt. Die Hauptbestandteile der Suppe sind in diesem Fall Fleischprodukte. Je mehr verschiedene Arten von Suppen sich im Durcheinander befinden, desto schmackhafter wird es. Sie können eine reichhaltige Suppe mit Schinken, geräucherter oder gekochter Wurst, gekochtem Fleisch, Speck, Balyk usw. füllen. Der wesentliche Bestandteil des Durcheinander sind Oliven, die der Brühe einen ungewöhnlichen, angenehmen Geschmack und ein ungewöhnliches Aroma verleihen. Wie man ein Hodgepodge-Team mit klassischen Würstchen kocht?

Zutaten:

  • Tomatenmark – 1 EL. l.;
  • Jagdwürste – 4 Stk.;
  • Fleischbrühe – 2 l;
  • eingelegte Gurken – 3 Stk.;
  • mittelgroße Kartoffeln – 2 Stk.;
  • Arztwurst – 150 g;
  • Zitrone -? PC.;
  • Gewürze;
  • Zwiebel – 2 Stk.;
  • Karotte;
  • Butter;
  • Oliven – 100 g;
  • Dill.

Kochmethode:

  1. Die Kartoffeln würfeln, in einer Salzbrühe kochen, bis sie zur Hälfte gekocht sind.
  2. Das restliche Gemüse muss geschält, fein gehackt oder gerieben werden.
  3. Die Zwiebel einige Minuten in Öl braten, Karottenchips und Gurken hinzufügen. Gemüse weich dünsten, dann Tomatenmark hinzufügen.
  4. Schneiden Sie die Würste nicht groß, senden Sie sie an fast fertige Kartoffeln und kochen Sie sie bis sie gar sind.
  5. Legen Sie das Gemüse in die Pfanne, warten Sie auf das Kochen und erkennen Sie ein paar Minuten.
  6. Oliven in die Pfanne geben. Dünne Zitronenscheiben und Dill kurz vor dem Servieren in die Suppe geben.

Gericht von Hodgepodge

Wie man ein Kohl-Durcheinander mit Wurst macht – Kochgeheimnisse

Es ist bekannt, dass ein Durcheinander von Würstchen ein relativ einfach zuzubereitendes Gericht ist, das jedoch bestimmte Tricks aufweist. Erfahrenen Köchen wird daher empfohlen, bei der Zubereitung eines Gerichts die folgenden Nuancen zu berücksichtigen:

  • Sparen Sie keine Komponenten: Es sollte viel Fleisch und Gemüse vorhanden sein, da sich die Suppe sonst als wässrig und geschmacklos herausstellt.
  • Gurken ausschließlich knusprig pflücken, sonst verliert weich eingelegtes Gemüse beim Kochen seine Unversehrtheit;
  • Fügen Sie dem Hodgepodge nicht zu viele Gewürze hinzu, da die Suppe aufgrund des Inhalts von Würstchen, Tomaten, Oliven usw. bereits aromatisch ist.
  • Wenn Sie würzige Gerichte mögen, geben Sie am Ende der Suppe Gurkensole in die Brühe.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Soljanka mit Würstchen: Rezepte mit Fotos
Parken auf dem Land: Regeln und Optionen für die Organisation