Tomaten in Gelatine für die Winterrezepte mit Fotos ohne Sterilisation

Der Inhalt des Artikels



Es gibt nichts Schöneres, als an einem Winterabend ein Glas mit köstlichen Tomaten zu öffnen, das perfekt zu einem täglichen Abendessen passt oder zu einer echten Dekoration eines festlichen Tisches wird. Dazu müssen Sie Gemüse aus dem Sommer zubereiten, salzen, einfrieren oder konservieren. Jedes Jahr experimentieren Hausfrauen mit Dosenrezepten und kreieren so neue Geschmäcker. In jüngster Zeit wird die Konservierung von Tomaten mit Gelatine als beliebt angesehen, wodurch sie ihre beste Qualität behalten und sich als sehr schmackhaft herausstellen. Beliebte Rezepte zum Einmachen von Tomaten mit Gelee, siehe unten.

Wie man die richtigen Tomaten für die Ernte für den Winter auswählt

Um den raffinierten Geschmack von Tomatenkonserven im Winter zu genießen, müssen Sie die richtigen Tomaten auswählen und ein gutes Rezept auswählen. Worauf Sie bei der Auswahl von Gemüse zur Konservierung mit Gelatine ohne Sterilisation achten sollten:

  • Die Früchte sollten reif sein, ohne grüne Flecken. Zum Spinnen können gelbe oder rote Tomaten verwendet werden. Einige Rezepte dienen der Konservierung von grünem Gemüse.
  • Für die Konservierung für den Winter ist es ratsam, mittelgroße Tomaten zu wählen. Dies ist auf mehrere Faktoren zurückzuführen: Sie lassen sich leicht in ein Glas geben und sind gleichmäßig mit Marinade gesättigt, was zu einem erstaunlichen Geschmack führt.

Tomaten zum Ernten

  • Tomaten müssen widerstandsfähig sein, ohne blaue Flecken, schwarze Flecken oder weiße Punkte und andere Schäden.
  • Gemüse für die Ernte für den Winter, wenn möglich, sollte hausgemacht, die richtige Form wählen. Entfernen Sie vor der Konservierung unbedingt die Spitzen und das Grün von den Früchten.
  • Sie müssen sich jede Frucht, die zur Konservierung bestimmt ist, genau ansehen, da sonst eine schlechte Tomate den Geschmack anderer Tomaten beeinträchtigen kann.

Für die Konservierung von Tomaten ohne Sterilisation für den Winter in Gelee spielt neben der richtigen Auswahl des Gemüses die Vorbereitung der Behälter, in denen sie gelagert werden, eine wichtige Rolle. Die ideale Option für die Ernte von Tomaten für den Winter mit Gelatine ist die Verwendung von Liter- oder Zweiliter-Dosen: Sie ist praktisch, wirtschaftlich und viele Rezepte sind für eine solche Menge ausgelegt. Behälter vor dem Konservieren gründlich waschen und sterilisieren..

Schritt-für-Schritt-Rezepte zur Herstellung von Tomaten in Gelatine ohne Sterilisation

Der Wunsch, im Winter leckere, gesunde Tomaten zu genießen, Verwandte zu erfreuen und Gäste zu überraschen, ist für jede Hausfrau zu groß. Sie erfinden alle neuen Rezepte, die zur Herstellung des Originalwerkstücks beitragen. Nachdem man die mit Gelatine umgewandelten Tomaten einmal probiert hat, ist es schwierig, der Versuchung zu widerstehen, ein solches Meisterwerk zu Hause zu wiederholen. Jede Hausfrau kann ohne Sterilisation eine leckere Ernte von Tomaten in Gelee machen, indem sie eines der folgenden Rezepte mit einem Foto verwendet.

Dosenscheiben in Litergläsern

Viele Menschen werden ein köstliches Rezept zum Einlegen von Tomaten für den Winter mit Gelatine mögen und werden sich lange daran erinnern. Solche Tomaten haben einen exquisiten Geschmack, der an frisches Gemüse erinnert und eine großartige Ergänzung für jedes Gericht ist. Ein einfaches klassisches Rezept steht jedem zur Verfügung, auch jungen Hausfrauen oder solchen, die gerade erst anfangen, die Grundlagen des Salzens und Nähens zu erlernen, kann damit umgehen..

Zutaten für die Konservierung von Tomaten mit Scheiben für den Winter:

  • Mittelgrosse Tomaten.
  • Ein Liter Wasser.
  • Zucker – 3,5 Esslöffel.
  • Speisesalz – zwei Esslöffel.
  • 9% Essig – 1 Dessertlöffel, 7% – 1 Teelöffel.
  • Granulatgelatine – 10 Gramm.
  • Schwarzer Pfeffer – 3-5 Stück.
  • Lorbeerblatt – 1 Stück.

Tomatenkonserven kochen

Rezept für das schrittweise Kochen mit einem Foto:

  • Weiche körnige Gelatine in Wasser einweichen, damit sie anschwillt.
  • Bereiten Sie einen Behälter für die Konservierung vor: Waschen und sterilisieren Sie ein Literglas gründlich, um alle Mikroben und Mikroorganismen zu zerstören, die die Qualität des Werkstücks beeinträchtigen könnten.
  • Waschen Sie die Tomaten gründlich und schneiden Sie sie in Scheiben, je nach Größe der Tomate in zwei oder vier Teile.
  • Legen Sie die Zutaten so fest wie möglich in den Behälter.
  • Um die Füllung vorzubereiten, benötigen Sie: Füllen Sie die Pfanne mit Wasser, kochen Sie. Gewürze, Salz, Zucker hinzufügen und vier Minuten kochen lassen. Gequollene Gelatine einfüllen, gut mischen.
  • Gießen Sie ein Glas Tomaten mit heißer Salzlösung, schließen Sie den Behälter und stellen Sie ihn in eine dunkle, warme Ecke.
  • Original Tomaten in einer Gelatinefüllung sind fertig. Um herauszufinden, wie appetitlich sie aussehen, schauen Sie sich das Foto an:

Geschnittene Tomaten mit Zwiebeln in einer gallertartigen Füllung

Ein originelles köstliches Rezept für Tomaten in Gelatine für den Winter mit Zwiebeln, das einen exquisiten Geschmack und eine gewisse Lebensfreude verleiht. Tomatenkonserven werden mit fast jeder Beilage kombiniert, und Zwiebeln in Gelatine eignen sich hervorragend als Tandem für Fleischgerichte. Der raffinierte Geschmack von Gurken wird allen Verkostern noch lange in Erinnerung bleiben, und nächstes Jahr werden sie definitiv darum bitten, ein geheimes Rezept mitzuteilen.

Zutaten (diese Produkte und die Bestandteile der Marinade werden pro Liter Glas berechnet):

  • Reife Tomaten (die Menge hängt vom Volumen des Behälters und der Größe der Früchte ab).
  • Glühbirne – eine große.
  • Gelatine – zehn Gramm.
  • Zucker – 50 Gramm.
  • 60 Gramm Salz.
  • Wasser 1 Liter.
  • Gewürze: Lorbeerblatt (1 Stk.), Erbsen (2-3 Stück Piment, 1 Stk. Bitter).

Tomaten in einem gallertartigen Füllfoto

Schritt für Schritt mit Foto kochen:

  • Um die Tomaten leicht zu erweichen, tauchen Sie sie zwei Minuten lang in kochendes Wasser. Nach heißem Wasser in kaltem Wasser einweichen..
  • Gießen Sie Gelatine mit Flüssigkeit bei Raumtemperatur, damit sie quillt.
  • Ringe schneiden Tomaten und Zwiebeln mit einer Dicke von nicht mehr als zwei Zentimetern.
  • Wir füllen das vorsterilisierte Glas mit Gemüse, abwechselnd Tomaten und Zwiebeln.
  • Wir bereiten Marinade vor: Gießen Sie Wasser in einen emaillierten Behälter, fügen Sie Gewürze gemäß dem Rezept hinzu: Salz, Zucker, Erbsen, Gelatine. Drei Minuten kochen lassen, das Glas füllen und das Gemüse vollständig bedecken.
  • Rollen Sie das Glas auf und stellen Sie es an einen warmen Ort, um eine allmähliche Abkühlung zu gewährleisten.
  • Unsere leckeren Tomaten sind fertig, Sie werden Ihre Finger lecken!

Mit Petersilie eingelegt – lecken Sie einfach Ihre Finger

Für Liebhaber von ursprünglich eingelegtem Gemüse das ideale Rezept für Tomaten mit Petersilie für den Winter. Es ist am besten, hausgemachte Tomaten einzulegen, um den maximalen Nutzen bei der Ernte zu erzielen. Es gibt viele Rezepte, die sich in Gegenwart zusätzlicher Zutaten unterscheiden, zum Beispiel werden Zitronensäure, Senf, Pflanzenöl oder Tomatensaft verwendet. Betrachten Sie den einfachsten Weg, aber das Ergebnis ist, lecken Sie Ihre Finger.

Zutaten:

  • Tomaten – ein Kilogramm.
  • Grüne Petersilie – zwei Trauben.
  • Dill – 1 Bund.
  • Eine Zwiebel.
  • Knoblauch – ein paar Nelken.
  • Erbsenpfeffer – fünf Stücke.
  • Ein Esslöffel Gelatine.
  • Wasser – ein Liter.
  • Eineinhalb Esslöffel Salz.
  • Zucker – drei Esslöffel.
  • Essigsäure – 1 Teelöffel.

Mit Petersilie marinierte Tomaten

Das Rezept für die schrittweise Vorbereitung der Konservierung für den Winter:

  • In Scheiben geschnittene gewaschene Tomaten (4 Teile).
  • Wir bereiten Behälter vor: Waschen und Sterilisieren von Gläsern.
  • Wir geben viel Petersilie hinein, legen Dill auf den Boden, verteilen die Tomaten und füllen das halbe Glas.
  • Gießen Sie Gelatine (wenn möglich, wird empfohlen, sofort zu verwenden).
  • Füllen Sie den Behälter mit Tomaten, verteilen Sie die Zwiebel darauf.
  • Wir bereiten die Salzlösung vor: Salz und Zucker in kochendes Wasser geben, einige Minuten kochen lassen.
  • Pfanne vom Herd nehmen, Essig einschenken.
  • Gießen Sie die Marinade, schließen Sie den Deckel und klappen Sie den Deckel herunter.
  • Königstomaten sind fertig.

Ganze Kirschtomaten mit Gewürzen ohne Essig

Kirschtomaten mit einer Vielzahl von Gewürzen und im Winter konservierten Gewürzen haben einen einzigartigen Geschmack. Der Vorteil des Rezepts ist, dass Essig nicht zum Salzen verwendet wird, sodass auch Kinder oder Menschen mit Magenproblemen Gemüse essen können. Zur Zubereitung müssen Sie folgende Zutaten zubereiten:

  • Kirschtomaten.
  • Zwiebel – 1 Zwiebel.
  • Piment (7-8 Stück).
  • Schwarzer Pfeffer (3-5 Stück).
  • Nelken (6-8 Stück).
  • Lorbeerblatt (4-5 Stk.).
  • Grüns: Dill, Basilikum, Himbeerzweig (wenn Sie eine schärfere Zubereitung wünschen, können Sie eine Scheibe roten Chilischoten hinzufügen).
  • Drei Liter Wasser.
  • Gelatine – 4 Esslöffel.
  • Salz – 4 Esslöffel.
  • Zucker – ein Esslöffel.

Kirschtomaten in Dosen

Das Rezept für die schrittweise Vorbereitung des Werkstücks für den Winter:

  • Wir bereiten die Zutaten für die Konservierung vor: Zwiebel in Ringe schneiden, Tomaten mit einem Zahnstocher durchstechen.
  • Wir waschen die Banken und sterilisieren für 3-5 Minuten.
  • Geben Sie Gewürze, Kräuter und Gemüse (Tomaten, Zwiebeln) auf den Boden. Es ist ratsam, alles so anzuordnen, dass ein Minimum an freiem Speicherplatz im Tank verbleibt.
  • Füllung vorbereiten: Wasser mit Zucker und Salz kochen, die gequollene Gelatine hinzufügen und erhitzen, bis sie vollständig aufgelöst ist.
  • Gießen Sie die Dose mit der Marinade ganz nach oben, schließen Sie den Deckel und legen Sie sie in eine dunkle Ecke. Wickeln Sie sie gut mit einer Decke ein.
  • Erstaunliche Kirschtomaten mit Gelatine bereit.

Sortierter Salat aus Tomaten und Gurken ohne Einweichen von Gelatine

Für Liebhaber von gemischtem Gemüse mit einem erstaunlichen Geschmack ist das Rezept für einen Salat aus Tomaten und Gurken mit Gelatine ideal. Der unbestreitbare Vorteil eines solchen Gerichts besteht darin, dass es selbst den Geschmack der anspruchsvollsten Feinschmecker befriedigen kann. Dank der Anwesenheit verschiedener Gemüsesorten in einem Behälter kann jedes Familienmitglied oder jeder Gast eine Frucht nach seinem Geschmack auswählen. Es ist einfach, einen Sonnenuntergang vorzubereiten, es erfordert ein Minimum an Zeit und Mühe und das Ergebnis wird alle Erwartungen übertreffen.

Zutaten für die Vorbereitung eines Werkstücks für den Winter:

  • Tomaten.
  • Bogen.
  • Gurken.
  • Bulgarischer Paprika.
  • Wasser – 2 Liter.
  • Salz – 120 Gramm.
  • Gewürze: Lorbeerblatt, Pfeffer, Kräuter (Dill, Petersilie).
  • Essig – 200 ml.
  • Gelatine – 3 Esslöffel.

Der Prozess der Herstellung von verschiedenen Salaten

Schrittweise Zubereitung eines gemischten Salats für den Winter mit einem Foto:

  • Gemüse gründlich in kaltem Wasser waschen. In 2,5-3 cm dicke Scheiben schneiden und Paprika in kleine Scheiben schneiden.
  • In das vorbereitete Glas (gewaschen und sterilisiert) geben wir Gewürze, Kräuter und dann Schichten von Gurken, Tomaten, Paprika und Zwiebeln auf die Hälfte der Kapazität.
  • Gießen Sie trockene Instant-Gelatine ein und stapeln Sie die restlichen Zutaten abwechselnd, bis sie vollständig gefüllt sind.
  • Dressing vorbereiten: Salz, Zucker ins Wasser geben, 2-3 Minuten kochen lassen, Essig einschenken.
  • Füllen Sie das Glas bis zum Rand mit Salzlösung, schließen Sie den Deckel und senden Sie es an einen warmen Ort, wobei Sie den Deckel aufsetzen.
  • Original sortierter Salat fertig.

Salz von grünen Tomaten mit Karotten und Zwiebeln

Gesalzene (leicht gesalzene) grüne Tomaten mit Gelatine haben einen interessanten und ungewöhnlichen Geschmack. Solch ein exquisiter Genuss wird viele angenehm überraschen, selbst Menschen mit dem raffiniertesten Geschmack. Geeignet für würzige Gerichte, verschiedene Beilagen und als eigenständiger Snack. Zum Kochen benötigen Sie folgende Zutaten (Berechnung der Produkte für 3 Liter):

  • Grüne Tomaten – 1,5 Kilogramm.
  • Zwiebeln – 300 Gramm.
  • Karotten – 300 Gramm.
  • Gelatine – 5 Gramm.
  • Eineinhalb Liter Wasser + 100 ml zum Einweichen von Gelatine.
  • Salz – zwei Esslöffel.
  • Zucker – drei Esslöffel.
  • Essig – 2 Esslöffel (9%).
  • Gewürze: Erbsen, Lorbeerblatt.

Salz von grünen Tomaten

Das Rezept für die Herstellung von grünen Tomaten in Gelatine mit Gemüse für den Winter:

  • Gelatine in kochendem kaltem Wasser einweichen.
  • Wir waschen und sterilisieren die Banken.
  • Schneiden Sie die Tomaten in Scheiben, Zwiebelringe (falls groß – in halben Ringen), reiben Sie Karotten auf einer groben Reibe.
  • Geben Sie Gewürze, Karotten und Zwiebeln auf den Boden des Behälters. Als nächstes füllen Sie das Glas mit grünen Tomaten und legen Gemüse darauf.
  • Kochsalzlösung: Zucker und Salz ins Wasser geben und nach dem Kochen des Essigs. Fügen Sie die gequollene Gelatine hinzu und mischen Sie sie gründlich, bis sie vollständig aufgelöst ist und alle Zutaten vereint sind.
  • Füllen Sie die Dosen mit der Marinade, schließen Sie den Deckel.
  • Feinschmeckerische, leckere Tomaten sind fertig. Guten Appetit!

Video-Rezept von köstlichen Tomaten in Gelee für den Winter

Tomaten zu bekommen, die nach frisch schmecken, ist sehr einfach. Hierzu ist ein Rezept zur Konservierung mit Gelatine erforderlich. Vor dem Kochen muss das Glas sterilisiert, die Gelatine eingeweicht und das Gemüse für die Ernte vorbereitet werden (Tomaten von geringer Größe und normaler Form, Petersilie, Knoblauch, in Scheiben geschnitten, bulgarischer Pfeffer und Dill). Als nächstes alle Zutaten in einen Behälter geben und die Tomaten halbieren, damit sie besser mit Salzlake gesättigt sind.

Um eine Marinade für die Konservierung von Tomaten mit Gelatine zuzubereiten, müssen Sie in kochendem Wasser (1 Liter) Salz, Zucker, Essig (Apfel oder Wein) hinzufügen. Nach dem Kochen Gelatine hinzufügen, gründlich mischen und den Behälter füllen. Wir rollen es mit einer Metallabdeckung auf, drehen es um und legen es an einen warmen Ort. Sehen Sie sich das Video an, um mehr über das Rezept und die Reihenfolge der Konservierung zu erfahren:

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Tomaten in Gelatine für die Winterrezepte mit Fotos ohne Sterilisation
Überweisen von Geld von einem mobilen Konto auf eine Bankkarte per SMS, USSD-Anfrage oder online