Was ist Feta-Käse und wie nützlich ist er?

Der Inhalt des Artikels



Eine der beliebtesten Käsesorten ist Salzlake, die manchmal als eine ihrer Sorten bezeichnet wird – Feta-Käse. Dieses Milchprodukt ist in Moldawien, Rumänien, der Ukraine, Bulgarien und dem Balkan weit verbreitet. Herrinnen dieser Länder bereiten dieses fermentierte Milchprodukt selbst in einem Wasserbad zu. Aufgrund seines angenehmen Geschmacks ist es in anderen Ländern der Welt beliebt. Es wird als eigenständige oder als Zutat in anderen Gerichten verwendet..

Brynza Gurkenkäse

Brynza ist ein Hartkäse von weißer oder hellgelber Farbe. Es hat einen reichen Sauermilchgeruch und einen mittleren Salzgeschmack. Die Konsistenz ist einheitlich, ohne Muster. Während der Produktion ist das Vorhandensein kleiner Hohlräume und Löcher mit unregelmäßiger Form zulässig. Es gibt keine Kruste, ein Sichelmuster, Leinen, mit dem die Käsemasse von der Salzlösung getrennt wird, ist von außen zu sehen. Harmonisch kombiniert mit frischem Gemüse, so wird es zu Salaten, zum Beispiel Griechisch, hinzugefügt. Kann in rumänischer, moldauischer, balkanischer Küche gefunden werden.

Welche Milch wird aus Käse hergestellt?

Die Basis von Solekäse ist pasteurisierte Milch:

  • Kuh
  • Büffel;
  • Ziege.

Eine Mischung dieser Milchsorten wird häufig verwendet. Manchmal werden in der Produktion nicht pasteurisierte Rohstoffe mit anschließender zweimonatiger Exposition des Produkts entnommen. Der Lockenmilch wird eine bakterielle Starterkultur zugesetzt. Hierzu werden Milchsäurestämme und aromabildende Streptokokken verwendet. Dieser Sauerteig heißt Lab (Pepsin). Es wird warmer Milch bei einer Temperatur von 28-32 Grad zugesetzt. Zu Hause spielt der Magen des Lammes die Rolle des Pepsins. Der Säuregehalt von Kuhmilch sollte 18–20 ° T betragen, und die Mischung von Kuhmilch mit Schafen, Ziegen oder Büffeln – 22–26 ° T..

Wenn die Käsemasse dicht wird, wird sie auf eine horizontale Oberfläche gelegt, die mit einer Serpentine bedeckt ist. Anschließend wird der zukünftige Kopf mit einem Tuch umwickelt und unter einem Druck von 2 bis 2,5 Stunden gedrückt. Bei der Herstellung wird der erhaltene Riegel in 15 cm große Stücke geschnitten und dann ohne Wiedererhitzen eingeweicht. Hierzu wird eine 20-22% ige Salzlösung mit einer Menge von 300 g Salz pro 100 Liter Milch verwendet. Diese Phase dauert fünf Tage bei einer Temperatur von 8-12 Grad. Bei Bedarf Holzfässer hinzufügen.

Käse-Feta-Käse in einem Fass

Struktur

Brynza ist eine der gesündesten Käsesorten. Dies erklärt sich aus dem Mangel an Wärmebehandlung, bei der einige der Vitamine und andere nützliche Substanzen absterben. Dieses Milchprodukt wird für Menschen jeden Alters empfohlen, es ist reich an solchen Substanzen:

  • Vitamin A;
  • Vitamin B.
  • Vitamin E.
  • Magnesium;
  • Kalzium;
  • Phosphor;
  • Fluor.

Nährwert und Kaloriengehalt

Im Vergleich zu anderen Hartkäsen hat das Produkt keinen so hohen Kaloriengehalt. Gleichzeitig enthält dieses Milchprodukt die maximale Menge an Protein und ein Minimum an Fett. Die Tabelle zeigt den Nährwert von Feta-Käse und seinen Kaloriengehalt:

Der Name der Komponente

Menge pro 100 Gramm Produkt

Eichhörnchen

17,9 g

Fette

19,2 g

Kohlenhydrate

0,4 g

Wasser

52 g

Kaloriengehalt

262 kcal

Arten von Feta-Käse

Solekäse ist eine Käsesorte, aber dies bedeutet nicht, dass dieses Produkt keine eigene Klassifizierung hat, insbesondere wenn wir die verschiedenen Milchsorten berücksichtigen, die bei der Herstellung von Feta-Käse verwendet werden. Gemäß GOST 53421-2009, das im Auftrag der Bundesagentur für technische Regulierung und Metrologie eingeführt wurde, werden folgende Produktionsstandards für dieses Milchprodukt festgelegt:

Name des Salzkäses

Die Form

Fett auf Trockenmassebasis

Salzmenge (Natriumchlorid)

Reifezeit, Tag

Gewicht (kg

Kobi

Zwei Kegel mit abgeschnittenen Eckpunkten, die durch eine breite Basis verbunden sind

45

4-7

dreißig

4-6

Ossetian

georgisch

Konvexer Zylinder

45

4-7

dreißig

4,5-8

Tabelle

Rechteckige Stange

Ball

40

2,5-6

5 (keine Reifung)

fünfzehn

3-6.5

1,8-2,5

Imereti

Rechteckige Stange

Zylinder mit leichten Ausbuchtungen an den Seiten

45

2-4

1

1-1.5

0,5-1,2

Karachaevsky

Niedriger Zylinder mit leichten Ausbuchtungen an den Seiten

45

2-5

3

3-4.5

Brynza

Quadratische Basisleiste

Zylinder mit leichten Ausbuchtungen an den Seiten

40

45

2-4

5

1-1.5

0,5-0,6

Abhängig von den organoleptischen Eigenschaften und der Verpackungsmethode wird Solekäse hergestellt in:

  • Marinade;
  • Sole;
  • Polymermaterialien.

Was ist guter Feta-Käse?

Die Vorteile von Feta-Käse für den Körper und seine Einzigartigkeit liegen in der Tatsache, dass Kalzium, das hier mehr als in Milch und Hüttenkäse enthalten ist, leichter verdaulich ist. Sie müssen täglich 100 Gramm dieses Produkts konsumieren, um die tägliche Dosis dieses Minerals zu decken. Nach Verletzungen, Knochenbrüchen und Erkrankungen des Gelenks und der Wirbelsäule, z. B. Arthritis oder Osteoporose, wird Feta-Käse zum Hauptmenü hinzugefügt. Es ist nützlich für ältere Menschen und Diabetiker zur allgemeinen Verbesserung des Körpers. Hilft bei der Steigerung der Muskelmasse während des Trainings oder beim Sport.

Calcium wirkt sich positiv auf Haare, Nägel und Zähne aus. Die Vitaminzusammensetzung von Feta-Käse sorgt für einen guten Hautzustand. Dies ist besonders wichtig für Frauen, die sich um ihr Aussehen kümmern. Es wirkt sich positiv auf das Herz und die Blutgefäße aus und normalisiert den Blutdruck. Verhindert Rachitis, unterdrückt Nervosität und Fettleibigkeit. Solekäse stärkt die Immunität des Körpers, Sauermilchbakterien in seiner Zusammensetzung zerstören schädliche Mikroorganismen und sorgen für eine hervorragende Funktion von Magen und Darm, beseitigen Dysbiose.

Feta Käse

Beim Abnehmen

Solekäse wirkt sich positiv auf den Gewichtsverlust aus und wird daher häufig von Personen in das Menü aufgenommen, die abnehmen möchten. Der Wert dieses Produkts ist so groß, dass Ernährungswissenschaftler den Kaloriengehalt ignorieren. Brynza mit Gewichtsverlust wird verwendet, um den Körper zu entladen, dessen Dauer drei Tage nicht überschreiten sollte.

Diejenigen, die sich an die Grundsätze der richtigen Ernährung halten und der Ernährung Salzkäse hinzufügen, werden nicht schaden, da der Kaloriengehalt minimal ist. Das Menü für einen Tag zum Entladen der Diät sieht wie folgt aus:

  • Frühstück: ein Sandwich aus Roggenbrot und Feta-Käse.
  • Mittagessen: ein Salat aus frischem Gemüse der Saison und 100 Gramm Feta-Käse.
  • Snack: ein Glas Kefir, Joghurt oder ein Apfel.
  • Abendessen: ein Stück Käse.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Während des Wartens auf die Geburt des Babys sowie nach der Geburt während des Stillens raten die Ärzte der Frau, Feta-Käse einzuschließen. Dieses Menü hat viele Vorteile:

  1. Ein kleines Stück dieses fermentierten Milchprodukts verbessert den Stoffwechsel und die Darmflora und lindert Stuhlprobleme, die häufig bei jungen Müttern beobachtet werden.
  2. Eine große Menge Kalzium in Feta-Käse ist einfach für die gute Entwicklung des Fötus oder Babys notwendig. Aufgrund dieser Eigenschaft trägt dieses Produkt zur Erhaltung der Gesundheit der Zähne bei, die sich häufig aufgrund eines Mangels an diesem Mineral während der Schwangerschaft und Stillzeit verschlechtern..
  3. Hormonelle Veränderungen können sich nachteilig auf Haare und Haut einer Frau auswirken. Ein Stück Käse, das jeden Tag verwendet wird, hilft, dieses Problem zu beheben..
  4. Der Brynza-Vitaminkomplex ist der Schlüssel zur Gesundheit und zum Wohlbefinden von Mutter und Kind.

Kontraindikationen

Es gibt eine Gruppe von Menschen, die besser dran sind, häufig Feta-Käse zu verwenden. Ein negativer Faktor ist hier die Salzlösung, in der dieses Produkt während der Herstellung gealtert wird. Wenn Sie Teil einer Gruppe von Menschen sind, die in Feta-Käse kontraindiziert sind und sich wirklich daran erfreuen möchten, dann entscheiden Sie sich für eine Sorte mit einer minimalen Menge Salz, zum Beispiel Imereti.

Brynza wird nicht empfohlen für:

  • Nieren-, Leberprobleme;
  • Erkrankungen der Harn- und Gallenwege, der Bauchspeicheldrüse;
  • Erkrankungen des Kreislaufsystems;
  • Unverträglichkeit gegenüber Laktose oder Milcheiweiß.

Brynza Gurkenkäse

Wie man Feta-Käse wählt

Das Produkt muss sich beim Verkauf in einem Behälter befinden, der mit Marinade, Salzlösung oder Vakuum gefüllt ist. Käse sollte keine Kruste haben, auf der äußeren Schicht ist ein Ziehen von einer Sichel erlaubt. Der Geruch ist nicht stark, saurer Käse, in Gegenwart von Marinade – es muss ein Geschmack von Gewürzen sein. Schaf-Feta-Käse oder Ziegen können ihre Milch von diesem Tier riechen. Der Käsemonolith sollte keine sichtbaren Schäden aufweisen. Der Geschmack kann leicht bitter sein. Haltbarkeit von Feta-Käse – 4 Tage ab Herstellungsdatum in Gegenwart von Konservierungsstoffen – eine Woche.

Wie benutzt man

Bulgarischer Feta-Käse hat einen delikaten Geschmack, daher wird er häufig in Salaten als Füllung für Kuchen und Brötchen verwendet. Wenn Sie den überschüssigen Salzgehalt des Käses nicht mögen, legen Sie ihn einfach zwei Minuten lang in kochendes Wasser. Die cremige Konsistenz der moldauischen Version passt gut zu Geflügel, Rindfleisch, Fisch, Hülsenfrüchten, Früchten und anderen Milchprodukten, zum Beispiel Sauerrahm.

Sie können es als Bestandteil des berühmten griechischen Salats verwenden, bevor Sie die Gurke abtropfen lassen, mit Spinat und Kräutern in Torten kombinieren. Kulinarische Experten raten dazu, Käse einfach mit einer Scheibe Brot zu verwenden.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Was ist Feta-Käse und wie nützlich ist er?
Vielversprechende Berufe der Zukunft – Top 25