Was ist Khanum – Schritt-für-Schritt-Rezepte zum Kochen in einem Wasserbad oder Slow Cooker mit Foto

Der Inhalt des Artikels



Die orientalische Küche ist eine ganze Palette ungewöhnlich köstlicher asiatischer Gerichte, die in vielen Ländern der Welt sehr beliebt sind. Eine der einfachsten, aber gleichzeitig befriedigenden orientalischen Vorspeisen ist das usbekische Gericht Khanum oder eine gedämpfte Teigrolle mit Hackfleisch. Das Rezept ist einfach zu blamieren, so dass es auch die unerfahrenste junge Hausfrau tun kann, aber am Ende übertrifft das Ergebnis fast immer alle Erwartungen, denn das duftende und saftige Khanum ist eine großartige Option nicht nur für ein schnelles herzhaftes Abendessen, sondern auch für einen originellen Urlaubsgenuss.

Khanum – was ist das?

Wenn Sie sich sogar ein wenig mit den Feinheiten der asiatischen Küche auskennen und jemals usbekische Manti probiert haben, werden Sie definitiv sagen, dass das Khanum ihnen sehr ähnlich ist. Dies ist wahr, weil die Zusammensetzung und die Kochtechniken dieser beiden Gerichte sehr ähnlich sind, aber es gibt immer noch einen offensichtlichen Unterschied. Und es besteht in der Zubereitung von Snacks und der Füllung, da nur gewürztes Hackfleisch in Manti eingelegt wird und für Khanum häufig Kartoffeln zu Fleisch hinzugefügt werden. Darüber hinaus werden Manti einzeln in Form kleiner Kuchen mit einer saftigen Füllung geformt und Khanum mit einer Rolle gedreht.

Wie man kocht

Um ein so einfaches, aber gleichzeitig ungewöhnliches orientalisches Gericht zu finden, benötigen Sie nur sehr wenig Zeit und Produkte, die eine erfahrene Gastgeberin fast immer auf Lager hat. Das Kochen von Khanum sollte mit dem Mischen des Teigs beginnen: Mischen Sie das Mehl mit dem Ei und etwas Wasser, kneten Sie den weichen, elastischen, nicht sehr kühlen Teig und schicken Sie ihn eine halbe Stunde lang in den Kühlschrank. Tatsächlich ist der Teig für Hanuma sowie für Manti ein gewöhnlicher Knödelteig.

Dann lohnt es sich, ein Dressing für die Füllung zu nehmen: Mit einem Fleischwolf ein Stück Fleisch und mehrere Zwiebeln in Hackfleisch verwandeln und mit Salz, Gewürzen und getrockneten Kräutern abschmecken. Hackfleisch mit Zwiebeln ist einer der klassischen Beläge für diesen orientalischen Snack. Laut kulinarischen Experten sollte Khanum jedoch mit Kartoffeln gekocht werden, da diese Zutat den Geschmack traditioneller orientalischer Brötchen von den üblichen Manti unterscheidet.

Klassisches Khanum

Viele Hausfrauen fügen der Fleischfüllung anderes Gemüse (Kohl, Paprika, Karotten, Kürbis) hinzu oder machen das Khanum sogar vollständig vegetarisch. Nachdem die Füllung fertig ist und der Teig gut in der Kälte gestanden hat, sollte er in mehrere Teile geteilt und in dünne Schichten gerollt werden. Eine dicke Schicht Füllung wird auf die Testkuchen gelegt, dann wird jeder von ihnen ordentlich mit einer Rolle gefaltet, die zum bequemen Kochen zu einem Ring gefaltet wird.

Die Teigrolle mit Hackfleisch wird für Dampf gekocht, und Sie können jedes Gerät verwenden, das für eine solche Wärmebehandlung geeignet ist – einen Doppelkessel, einen Langsamkocher, einen Schnellkochtopf … Wenn sich keines davon in Ihrem Küchenarsenal befindet, können Sie leicht eine einfache Nachahmung eines Doppelkessels von oben bauen Töpfe, über die ein Sieb oder ein großes Sieb gestellt werden kann. Ein Brötchen mit Hackfleisch wird 45 bis 60 Minuten lang zubereitet, dann auf einem großen flachen Teller ausgelegt, in portionierte Scheiben geschnitten und mit Tomaten- oder Sauerrahmsauce gegossen.

Hanuma-Sauce

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Zubereitung dieses Gerichts ist eine spezielle Sauce, die auf Basis von Tomatenmark oder Sauerrahm zubereitet wird. Wenn Khanum mit Tomatensauce ergänzt wird, wird es am Tag mit Tomatenmarkwasser verdünnt und mit einer kleinen Menge Pflanzenöl gemischt. Auf das Brötchen, mit Tomatensauce beträufelt, Zwiebelringe legen und ein wenig gehacktes Gemüse einschenken, was dem Gericht eine leichte pikante Note verleiht und seinen Geschmack ausgeprägter macht.

Sie können diese Sauce auf eine andere Art und Weise zubereiten, damit sie immer weicher schmeckt: Braten Sie zuerst die Zwiebeln und Karotten in Pflanzenöl und fügen Sie dann ein paar frische Tomaten hinzu, die in Kartoffelpüree oder ein paar Esslöffel Tomatenmark zerkleinert sind. Wenn das zubereitete Khanum mit Sauerrahmsauce gewässert wird, wird Sauerrahm zur Herstellung mit Knoblauch gemischt, durch eine Presse geleitet und dann mit schwarzem gemahlenem Pfeffer oder anderen scharfen Gewürzen nach Geschmack gewürzt.

Hanuma Rezept

In der modernen Küche gibt es mehr als ein Dutzend verschiedene Variationen dieses köstlichen orientalischen Gerichts, von denen jedes sein eigenes Arsenal an Liebhabern hat. Viele Menschen bevorzugen es, Khanum nur mit Fleisch zu kochen, was zu Recht als „fauler Manti“ bezeichnet wird, andere füllen es ausschließlich mit Kartoffelfleischfüllung, da diese Option ein traditionelles usbekisches Gericht ist, während andere dieses einfache, aber sehr schmackhafte Gericht einfach lieben und es daher anders kochen Variationen. Nachfolgend finden Sie die interessantesten Schritt-für-Schritt-Rezepte für diesen usbekischen Snack mit Foto.

Rollenbildung

Mit Fleisch im Wasserbad

  • Zeit: 1 Stunde 36 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 8 Personen.
  • Kaloriengehalt: 202,1 kcal pro 100 Gramm.
  • Zweck: zum Mittag- und Abendessen zum festlichen Tisch.
  • Küche: Usbekisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Das einfachste Rezept für dieses Gericht ist Hackfleischbrötchen. Um die Garzeit zu minimieren, können Sie das Hackfleisch nehmen, ein wenig Zwiebel hinzufügen und mit Ihren Lieblingsgewürzen würzen. Wenn Sie sich bei der gekauften Füllung nicht sicher sind, machen Sie es sich selbst aus einem saftigen Stück frischem Fleisch. Es gibt zwei Möglichkeiten, Fleischfüllung für Khanum zu verwenden – roh oder gebraten. Wenn das Fleisch etwas vorgebraten ist, kocht das Brötchen schneller damit.

Zutaten:

  • Mehl – 850 g;
  • Wasser – 300 ml;
  • Hühnerei – 1 Stk.;
  • Pflanzenöl – 60 ml;
  • Hackfleisch – 920 g;
  • Zwiebeln – 4 Stk.;
  • Tomatenmark – 3 EL;
  • frisches Grün – ein Haufen;
  • Salz, Gewürze nach Geschmack.

Dampfgarerrolle

Kochmethode:

  1. Sieben Sie das Mehl mit einer Folie, in der Mitte machen Sie eine Vertiefung.
  2. Ein Ei eintreiben, einen halben Teelöffel Salz hinzufügen, einen Löffel Pflanzenöl und 200 ml Wasser einschenken. Den Teig schnell kneten und bei Bedarf Mehl hinzufügen.
  3. Wickeln Sie die fertige Basis in Polyethylen und lassen Sie sie 20-25 Minuten kalt.
  4. Zwei Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und Hackfleisch untermischen.
  5. Würzen Sie die Füllung mit Ihren Lieblingsgewürzen und fügen Sie nach Geschmack Salz hinzu.
  6. Teilen Sie den Teig in vier Teile, von denen jeder zu einer dünnen Schicht gerollt wird.
  7. Legen Sie das Hackfleisch gleichmäßig auf die Kuchen, rollen Sie sie mit festen Brötchen, kneifen Sie die Ränder. Ein Koch in einem Wasserbad für ca. 50-55 Minuten.
  8. In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten: Die restlichen zwei Zwiebeln schälen, in große Halbringe schneiden und etwas heißes Öl hinzufügen.
  9. Tomatenmark, Salz und Gewürze in eine Pfanne mit Zwiebeln geben, das restliche Wasser hinzufügen und kochen.
  10. Die fertigen Brötchen auf ein großes Tablett legen, mit einem Messer in Portionen teilen, Sauce einschenken, mit gehackten Kräutern bestreuen.

Mit Fleisch und Kartoffeln

  • Zeit: 1 Stunde 43 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 210,4 kcal pro 100 Gramm.
  • Zweck: zum Mittag- und Abendessen.
  • Küche: Usbekisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Viele Kenner der orientalischen Küche glauben, dass das echte usbekische Khanum nicht nur mit Fleisch, sondern auch mit Kartoffeln ein Brötchen ist. Das Gemüse für die Füllung wird roh genommen, und die Methode des Hackens spielt keine besondere Rolle: Sie können geschälte Knollen reiben, in dünne Streifen schneiden, durch einen Fleischwolf schneiden oder einfach in einer Küchenmaschine hacken und dann mit Hackfleisch und Zwiebeln mischen.

Zutaten:

  • Mehl – 2 EL;
  • Wasser – 130 ml;
  • Hühnerei – 1 Stk.;
  • Pflanzenöl – 4 EL;
  • Zwiebeln – 3 Stk.;
  • fettiges Fleisch – 550 g;
  • Kartoffeln – 3 Stk.;
  • frische Tomaten – 3 Stk.;
  • Karotten – 1 Stk.;
  • frisches Grün – optional;
  • Salz, Gewürze nach Geschmack.

Mit Kartoffeln und Fleisch

Kochmethode:

  1. Wasser, Ei, zwei Esslöffel Öl und etwas Salz mischen und umrühren. Nach und nach Mehl hinzufügen, einen weichen, gehorsamen Teig kneten und in den Kühlschrank stellen.
  2. Das Fleisch mit einer Zwiebel durch einen Fleischwolf geben. Kartoffeln schälen, in dünne Streifen schneiden.
  3. Das Hackfleisch und die Kartoffelstrohhalme mischen und abschmecken.
  4. Legen Sie den gekühlten Teig auf eine Arbeitsfläche und rollen Sie ihn dünn.
  5. Die Füllung gleichmäßig verteilen, die Tortillarolle rollen, die Ränder fest einklemmen. Eine Stunde dämpfen.
  6. Sauce zubereiten: Zwei Zwiebeln schälen, fein schälen, in Pflanzenöl braten, bis sie weich und durchsichtig sind.
  7. Reiben Sie die geschälten Karotten auf einer groben Reibe und senden Sie sie an die Zwiebel. Gemüse braten, bis es gekocht ist.
  8. Frische Tomaten mit kochendem Wasser bestreuen, vorsichtig schälen, mit einem Mixer pürieren. Das resultierende Tomatenpüree zum Braten in eine Pfanne geben, mit Salz und Gewürzen abschmecken. Halten Sie die Gemüsemischung bei mäßiger Hitze, bis die überschüssige Flüssigkeit verdunstet ist..
  9. Die fertige Rolle auf einen großen flachen Teller legen, servieren, vorab mit Sauce gießen und mit frischen grünen Zweigen garnieren.

Mit Hackfleisch

  • Zeit: 1 Stunde 28 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 208,3 kcal pro 100 Gramm.
  • Zweck: zum Mittag- und Abendessen zum festlichen Tisch.
  • Küche: Usbekisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Hat das Recht auf Leben und die Möglichkeit, Khanum im Ofen zu kochen – so erhält das östliche Brötchen mit Hackfleisch einen schönen und unglaublich leckeren Knusper und bleibt im Inneren gleich saftig und zart. Verschiedene Gemüsesorten ergänzen harmonisch den Geschmack des Fleisches in der Füllung, wodurch der Geschmack des fertigen Gerichts mit neuen angenehmen Farbtönen funkelt und die Rolle sehr schön und hell geschnitten wird. Um den Teig für das im Ofen gekochte Khanum weich zu halten und im Mund zu schmelzen, ist es besser, ihn mit Milch, Kefir oder einem anderen Sauermilchprodukt zu kneten.

Zutaten:

  • Mehl – 440 g;
  • Kefir – 120 ml;
  • Hühnerei – 1 Stk.;
  • Pflanzenöl – 2 EL;
  • Hackfleisch – 0,5 kg;
  • Zwiebeln – 2 Stk.;
  • Karotten – 1 Stk.;
  • süßer Paprika – 1 Stk.;
  • Tomatenmark – 1 EL;
  • Butter – 35 g;
  • saure Sahne – 180 g;
  • Knoblauch – 3 Nelken;
  • frisches Grün – ein kleiner Haufen;
  • Salz, Gewürze – nach Geschmack.

Mit Hackfleisch und Sauce

Kochmethode:

  1. Den auf Raumtemperatur erwärmten Kefir in eine tiefe Schüssel geben, einen halben Teelöffel Salz und Öl hinzufügen, das Ei einrühren und mit einer Gabel schütteln.
  2. Geben Sie das Mehl in Teilen ein und kneten Sie einen weichen Plastikeig. In eine Plastiktüte legen und eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
  3. Die Zwiebel schälen, eine Zwiebel durch einen Fleischwolf geben und das Hackfleisch untermischen, die anderen beiden in halbe Ringe schneiden.
  4. Die Fleischfüllung mit Salz und Gewürzen abschmecken.
  5. Karotten und Paprika schälen, in dünne Streifen schneiden.
  6. In einer Pfanne mit Butter zuerst die Zwiebeln, dann die Karotten und den Paprika braten. Tomatenmark in die Gemüsemasse geben, alles etwas erwärmen.
  7. Den vorbereiteten Teig zu einem dünnen Kuchen ausrollen, eine Schicht Fleischfüllung darauf legen und dann Gemüse. Hebeln Sie den Kuchen darunter und wickeln Sie ihn mit einer festen Rolle ein.
  8. Fetten Sie die Auflaufform mit Fett ein und legen Sie ein Werkstück darauf. 40-45 Minuten bei 180 Grad backen. Um zu verhindern, dass der Teig während des Backens austrocknet, sollte die Oberseite der Rolle regelmäßig mit Wasser besprüht werden.
  9. Bereiten Sie die Sauce aus saurer Sahne, gehacktem Knoblauch und gehacktem Gemüse vor und gießen Sie vor dem Servieren Portionen des Snacks ein, bevor Sie ihn servieren..

Wie man Khanum in einer Mantovarka kocht

  • Zeit: 1 Stunde 47 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 10 Personen.
  • Kaloriengehalt: 201,8 kcal pro 100 Gramm.
  • Zweck: zum Mittag- und Abendessen.
  • Küche: Usbekisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Das traditionelle usbekische Rezept für dieses köstliche Gericht besteht darin, das Brötchen mit der Füllung in der Mantovarka (Mantyshnitsa) zu kochen, woher der zweite Name des Khanum Lazy Manti ist. Der Ursprung dieses östlichen Gerichts wird durch eine Volkslegende erklärt, die besagt, dass eine erfinderische usbekische Geliebte namens Khanum, die einmal aus Mangel an Zeit zum Modellieren Teig gekocht und für Manti gefüllt hatte, die klassischen kleinen Kuchen in eine riesige Rolle verwandelte. Seitdem ist das gedämpfte saftige Khanum ein weiterer nationaler Schatz der usbekischen Küche geworden.

Zutaten:

  • Mehl – 0,7 kg;
  • Wasser – 165 ml;
  • Salz – 2/3 Esslöffel;
  • Pflanzenöl – 1 Esslöffel + 30 ml;
  • Hackfleisch – 650 g;
  • Zwiebeln – 6 Stk.;
  • Kartoffeln – 6 Stk.;
  • Tomatenmark – 75 g;
  • Salz, Gewürze nach Geschmack.

Der Garvorgang im Schnellkochtopf

Kochmethode:

  1. Elastischen Teig aus Wasser kneten, einen Löffel Pflanzenöl, Salz und Mehl, eine halbe Stunde im Kühlschrank aufbewahren.
  2. Die Zwiebel schälen, die vier Zwiebeln in einem kleinen Würfel hacken, mit Hackfleisch mischen, in zwei halbe Ringe schneiden und für die Soße einwirken lassen.
  3. Die geschälten Kartoffeln reiben, in eine Fleisch-Zwiebel-Mischung geben und umrühren.
  4. Den Teig in einer dünnen Schicht ausrollen, die Füllung gleichmäßig darauf verteilen, salzen, mit den Lieblingsgewürzen bestreuen, rollen.
  5. Legen Sie das geformte Werkstück in den Schnellkochtopf, nachdem Sie das Blech mit Öl eingefettet haben. 40-45 Minuten kochen.
  6. Die beiden restlichen Zwiebeln anbraten, in Pflanzenöl in halbe Ringe schneiden, bis sie goldbraun sind, Tomatenmark und 100 ml Wasser hinzufügen und 2-3 Minuten köcheln lassen.
  7. Die fertige Rolle in Portionen teilen, vor dem Servieren Sauce einschenken, mit frischen Kräutern dekorieren.

In einem langsamen Kocher

  • Zeit: 1 Stunde 25 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 245,7 kcal pro 100 Gramm.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Usbekisch.
  • Schwierigkeit: Einfach.

Die Technologie zur Zubereitung dieses Gerichts in einem Multikocher wiederholt das Rezept vollständig unter Verwendung des Manty-Gerichts. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Rolle während der Zubereitung in einem langsamen Kocher zum Dämpfen auf den Rost gelegt und mit einem speziellen Programm gekocht wird. Hausfrauen, die verschiedene Arten von kulinarischen Experimenten lieben, bereiten Khanum sogar zum Nachtisch zu, indem sie einfach die Fleischfüllung durch süßes Obst oder Hüttenkäse ersetzen und die Oberseite des Produkts mit Puderzucker oder Beeren-Sirup bestreuen.

Zutaten:

  • Wasser – 350 ml;
  • Hühnerei – 3 Stk.;
  • Salz – eine Prise;
  • Mehl – 800 g;
  • Hüttenkäse – 280 g;
  • Zucker – 6 Esslöffel;
  • Grieß – 1 EL;
  • Vanillin – 1 g;
  • Butter – 40 g;
  • frische Erdbeeren – 200 g.

Multicooking

Kochmethode:

  1. Erhitze das Wasser auf 45-50 Grad, füge ein geschlagenes Ei und Salz hinzu. Mehl einführen und weichen, plastischen, mäßig steilen Teig kneten. Senden Sie eine Viertelstunde in der Kälte.
  2. Mischen Sie Hüttenkäse mit den restlichen zwei Eiern, halbem Zucker, Grieß, Vanille.
  3. Den Teig zu einem dünnen Kuchen ausrollen und die Füllung darauf legen.
  4. Schneiden Sie die Butter in kleine Stücke und legen Sie sie auf den Quark.
  5. Wickeln Sie einen Kuchen mit Quarkfüllung mit einer Rolle ein und drücken Sie die Ränder fest zusammen. Stellen Sie einen Stand-Doppelkessel auf.
  6. Gießen Sie 3 Tassen Wasser in die Multicooker-Schüssel, stellen Sie den Ständer auf die Rolle, schalten Sie den Dampfmodus ein und stellen Sie den Timer auf 45 Minuten ein.
  7. Erdbeeren abspülen, trocknen, in einem Mixer zerdrücken, dann mit Zucker mischen und stehen lassen, bis sie vollständig aufgelöst sind.
  8. Schneiden Sie das fertige Dessert vor dem Servieren in Stücke und würzen Sie es mit reichlich Erdbeersauce.

Nützliche Kochtipps

Khanum ist ein sehr einfaches Gericht, aber um Ihr Brötchen so nah wie möglich an das orientalische Original zu bringen, sollten Sie sich an einige Geheimnisse des Kochens dieser herzhaften Fleisch-Vorspeise erinnern:

  1. Für das traditionelle usbekische Khanum ist es vorzuziehen, fetthaltiges Fleisch zu wählen – Lamm, Rind, Schweinefleisch. Wenn Ihr Hackfleisch fettarm ist, fügen Sie ein wenig gehacktes Fett oder ein paar Esslöffel geschmolzenes Fett hinzu.
  2. Um die Fleischfüllung saftiger und zarter zu machen, lohnt es sich, beim Kneten etwas heißes Wasser in das Hackfleisch zu gießen und dann gut abzuschlagen.
  3. Wenn Sie eine herzhafte Version von Khanum zubereiten, fügen Sie dem dampfenden Wasser unbedingt ein Lorbeerblatt, ein paar Pimenterbsen oder getrocknete Kräuter hinzu – dann wird das Gericht nicht nur lecker, sondern auch sehr duftend.
  4. Damit das fertige Khanum zum Dämpfen leicht vom Ständer genommen werden kann, muss es vor dem Kochen mit Fett – Gemüse oder Butter geschmiert werden.
  5. Verwenden Sie zum Kochen von Braten, Sauce und Formschmierung nur raffiniertes und desodoriertes Pflanzenöl, damit der Geschmack und das Aroma des Gerichts am Ende nicht durch einen Hauch von Öl unterbrochen werden.
  6. Wenn Sie der Füllung Kartoffeln hinzufügen, tun Sie dies unmittelbar vor dem Formen der Rolle, da sonst das Gemüse dunkler werden und das Aussehen des fertigen Snacks beeinträchtigen kann.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Was ist Khanum – Schritt-für-Schritt-Rezepte zum Kochen in einem Wasserbad oder Slow Cooker mit Foto
DIY Schieferdach