Wie man Dill einfriert

Der Inhalt des Artikels



Das attraktive Aroma frischer Kräuter lässt keinen Gourmet gleichgültig. In der warmen Jahreszeit steht dieses Produkt mit den Hostessen auf dem Tisch. Im Winter ist es problematisch, Grüns zu bekommen. Erfahren Sie, wie Sie Grüns einfrieren, damit sie ihre Schmackhaftigkeit und Eigenschaften nicht verlieren..

Ist es möglich, Dill für den Winter im Gefrierschrank einzufrieren?

Frischer Dill, der dem Gericht hinzugefügt wird, verleiht ihm ein exquisites Aroma, ergänzt die Geschmackszusammensetzung und zeigt manchmal subtile Noten. Gefrorenes Grün verliert im Gegensatz zu getrocknetem Grün nicht seine vorteilhaften Eigenschaften. Wie Sie wissen, ist Dill reich an Nährstoffen und Ölen, die Sie sparen möchten. Das Einfrieren von Dill für den Winter ist eine großartige Entdeckung für Hausfrauen, die gerne fertige Beilagen dekorieren.

Dill für den Winter gefroren

Wie man Dill zu Hause einfriert

Viele Frauen haben sich schon lange gefragt, wie sie Dill frisch halten sollen, und beginnen, sich verschiedene Möglichkeiten auszudenken. Es ist üblich, Bündel mit angefeuchteter Gaze zu umwickeln, in ein Glas Wasser zu legen usw. Infolgedessen ist das Ergebnis immer das gleiche – Grüns verdorren, verlieren ihren Geschmack, werden schimmelig. Um im Winter Gemüse essen zu können, muss man wissen, wie man Dill einfriert. Es gibt bestimmte Regeln. Wenn die Hausfrauen sie beobachten, müssen sie nicht darüber nachdenken, wie sie Dill auf andere Weise am besten für den Winter aufbewahren können. Beraten:

  • Halten Sie nur frisches Grün (es ist reich an nützlichen Substanzen);
  • Waschen Sie die Trauben, insbesondere die Stängel, gründlich, um das Eindringen von Schmutz in die Schüssel zu vermeiden.
  • trockene Zweige vor dem Einfrieren (kann über der Spüle aufgehängt werden);
  • Entfernen Sie überschüssige Luft aus Verpackungen und Dosen im Kühlschrank, um eine Zersetzung der Zutaten zu verhindern.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Dill für den Winter frisch zu halten, darunter:

  • Einfrieren in speziellen Paketen;
  • unter Verwendung von Frischhaltefolie;
  • in Formen zur Herstellung von Eis;
  • Verpackung des Werkstücks in Behältern.

Alle Methoden haben einen besonderen Vorteil: Sie ermöglichen es den Grüns, die nützlichen Substanzen und Vitamine, mit denen sie so reich sind, für lange Zeit zu behalten. Die Hauptsache, an die Sie denken müssen, wenn Sie die erhaltenen Rohlinge in der kühlen Jahreszeit verwenden, ist, dass die Grüns auf keinen Fall wieder eingefroren werden sollten. Ein solches Verfahren kann nicht nur das Aussehen, sondern auch die Geschmackseigenschaften von Dill nachteilig beeinflussen.

Merkmale der Ernte von Dillgrün

Einfrieren von Grüns in Säcken

Diese Option, die einzigartigen Eigenschaften von Dill zu bewahren, wird von vielen Hausfrauen genutzt, da sie nicht viel Ärger verursacht. Um Kräuter zuzubereiten, müssen Sie:

  • nimm frische Kräuter (ohne Anzeichen von Schäden);
  • gründlich unter fließendem Wasser abspülen (Sie können es mehrmals in ein mit sauberem Wasser gefülltes Becken tauchen, um die Waschqualität zu überprüfen);
  • Trocknen Sie die Trauben, indem Sie sie am Stiel über die Spüle oder das Bad hängen.
  • die Zutaten mit einem Messer hacken;
  • Legen Sie das Werkstück zum Einfrieren in einen speziellen Beutel (Sie können ganze Zweige einsetzen und einen Teil des dicken Stiels abschneiden).
  • Entfernen Sie überschüssige Luft (verbringen Sie einige Male mit einem Nudelholz vom Boden des Beutels zum Verschluss).
  • Verschließen Sie den Beutel und legen Sie ihn in den Gefrierschrank.

Im Frischhaltefilm

Gefrorenes Grün für den Winter, verpackt in Frischhaltefolie, nimmt im Kühlschrank nicht viel Platz ein. Um es vorzubereiten, benötigen Sie:

  • Grüns gründlich vorbereiten (trockene Stellen entfernen, abspülen, auf einem Handtuch trocknen);
  • eine kleine Menge mit einem Messer aus Edelstahl schneiden;
  • Legen Sie das Produkt auf ein Stück Folie.
  • Rollen Sie die Wurst auf und entfernen Sie überschüssige Luft (andernfalls wird das Werkstück wässrig).
  • in den Kühlschrank stellen (Gefrierschrank).

In Eisformen

Die Möglichkeit, Grüns zu konservieren, unterscheidet sich von den anderen darin, dass nach sorgfältiger Verarbeitung frischer Trauben keine Flüssigkeitsentfernung erforderlich ist. Wie kann man Dill in Formen einfrieren, die für die Herstellung von Eis ausgelegt sind? Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Wählen Sie frische Trauben aus (entfernen Sie Bereiche, in denen eine Farbänderung aufgetreten ist).
  2. Spülen Sie die Zutaten;
  3. hacken (es ist nicht notwendig, ein Messer zu verwenden, man kann nur fein hacken);
  4. Geben Sie ein paar Gramm in eine Schüssel und gießen Sie gekühltes kochendes Wasser ein.
  5. gründlich umrühren;
  6. durch Dosen verteilen;
  7. in den Gefrierschrank stellen;
  8. Nach gründlichem Einfrieren können die erhaltenen Eisstücke zu Beuteln gefaltet und im Kühlraum des Kühlschranks aufbewahrt werden.

Wie man Dill in Eisformen einfriert

Wie man Dill und Petersilie in Folie einfriert

Kräuter wie Dill und Petersilie können lange in Folie gelagert werden. Dazu müssen Sie die Trauben vorbereiten (abspülen, von getrockneten Stellen reinigen), das Wasser abtropfen lassen und auf ein Handtuch legen. Bereiten Sie nach den Manipulationen die Folie und den Filzstift vor. Legen Sie das Grün auf Folie (Portionsgröße nach Ermessen der Gastgeberin), wickeln Sie es ein und entfernen Sie überschüssige Luft. Stellen Sie sicher, dass Sie eine „Wurst“ unterschreiben, um Zeit bei der späteren Suche nach den richtigen Zutaten zu sparen, und stellen Sie sie in den Kühlschrank.

So bereiten Sie Dill mit Salz in einem Behälter für den Winter vor

„Wie man Dill einfriert und man bekommt solche Vorbereitungen“ ist die Regel von Hostessen, die wissen, dass sie nicht eilen sollten. Nur eine sorgfältige Zubereitung trägt zur Erhaltung des Geschmacks und der vorteilhaften Eigenschaften von Kräutern bei. Um den Dill in Behältern aufzubewahren, benötigen Sie:

  • bereiten Sie das Geschirr vor (spülen und trocknen Sie es);
  • Tauchen Sie die Dillbündel in eine Schüssel, um sie gründlich auszuspülen.
  • mit Wasser spülen;
  • Papierhandtücher anziehen, nass werden, um Flüssigkeit zu entfernen;
  • Mahlen Sie die Hauptzutat;
  • in Behälter geben, ein paar Gramm Salz hinzufügen;
  • durch Wechselwirkung mit Salz gebildeten Saft entfernen;
  • Schließen Sie den Deckel fest und kühlen Sie.

Wie viel Grün kann im Gefrierschrank aufbewahrt werden?

Wenn Sie den Ratschlägen zur Aufbewahrung von Dill im Kühlschrank folgen, können Sie jederzeit ein oder zwei Jahre lang Rohlinge verwenden. Die Hauptsache ist, ein erneutes Einfrieren zu verhindern. Falls erforderlich (geplante Reinigung oder Notfall), müssen Sie Behälter und Taschen besorgen, an einem Ort aufbewahren und mit einem Handtuch abdecken. Dieses Verfahren trägt dazu bei, die Kühle an diesem Ort für lange Zeit aufrechtzuerhalten. Stellen Sie danach sicher, dass alle Werkstücke wieder kalt sind.

Video-Rezepte: Wie man Dill im Kühlschrank frisch hält

Bewertungen zum Einfrieren von Dill werden ausführlich beschrieben, und die vorgestellten Videos helfen Hausfrauen, die möglichen Fehler zu verstehen, die beim Lagern von Grüns in einer Kühleinheit auftreten können. Es ist bekannt, dass die Hauptfeinde frischer Strahlen Wärme und Licht sind, die, wenn sie direkt ausgesetzt werden, zum Verlust von Vitamin C beitragen, das für die Erhaltung der menschlichen Gesundheit und Langlebigkeit wichtig ist.

https://youtu.be/jOKy2wFh6hc

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: