Wie man eine Flunder im Ofen kocht

Der Inhalt des Artikels



Ernährungswissenschaftler empfehlen, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Es enthält viel Jod und Phosphor, die für den menschlichen Körper notwendig sind. Im Laden oder auf dem Markt ist es jetzt einfach, dieses Produkt für jeden Geschmack und jedes Budget zu kaufen. Flunder ist eine ausgezeichnete Wahl: Es ist nicht zu teuer, aber es ist sehr nützlich, und die darauf basierenden Rezepte sind einfach. Jede Hausfrau wird verstehen, wie man Fisch kocht. Zum Beispiel erfordert die Flunder im Ofen nur eine minimale Vorbereitung und die Garzeit beträgt etwas weniger als eine Stunde. Versuchen Sie, dieses Abendessen zuzubereiten, um Ihre Familie zu verwöhnen!

Wie man Fisch zum Backen auswählt und zubereitet

Es ist einfach, Fisch auf dem Markt oder im Geschäft auszuwählen: Er sollte attraktiv aussehen, dieselbe einheitliche Farbe, eine intakte Oberfläche und einen frischen Geruch haben. Ein gefrorenes Produkt unterscheidet sich von einem frischen, aber auch hier erkennt das scharfe Auge einer erfahrenen Hausfrau das, das bereits einmal aufgetaut und wieder in Eis gelegt wurde. Zweifel an der Frische sind ein Signal, kein Produkt zu kaufen, sondern nach einem anderen zu suchen.

Nur wenige Menschen müssen selbst frischen Fisch ausnehmen – dieser Service wird in der Regel zum Verkauf angeboten. Aber wenn Sie einen ungereinigten Plattfisch haben, verzweifeln Sie nicht, das Schneiden ist einfach:

  1. Der Kopf der Flunder, der im Ofen gebacken wird, wird nicht abgeschnitten, aber die Kiemen müssen entfernt werden.
  2. Entlang des Bauches wird ein Einschnitt gemacht, um die Innenseiten herauszunehmen..
  3. Der Rest liegt bei den Flossen – sie müssen mit einem scharfen Messer geschnitten werden.

Flunder erfordert vorläufiges kurzes Einlegen in Zitronensaft mit Gewürzen, um einen bestimmten Geruch loszuwerden. Willst du ein Filet? Erfahrene Hausfrauen haben wahrscheinlich keine Frage zum Entfernen der Haut. Sie müssen den ausgenommenen Fisch auf das Brett legen, auf den Schwanz drücken und dann die Haut mit einem scharfen Messer vom Filet trennen. Bedienen Sie sich mit Ihrem Daumen.

Ofen gebackene Flunder Rezepte

Eine beliebte Art zu kochen ist das Backen im Ofen. Nicht jeder mag den Geschmack von gekochtem Fisch, das Fischkotelett ist sehr spezifisch und es ist nicht immer bequem, Flunder zu braten – der Geruch breitet sich in der gesamten Wohnung aus, und gebratener Fisch kann nicht als Diätgericht bezeichnet werden. Beim Backen bleiben alle nützlichen Substanzen erhalten und die Zugabe von Öl kann vermieden werden. Flundergerichte sind eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die schnell und gesund kochen möchten. Also, wie man Flunder im Ofen kocht?

Zubereitung von Fisch zum Backen

Wie man ganze Folie backt

Die Fähigkeit, Fisch im Ofen zu braten, ist eine der grundlegendsten beim Kochen. Die Zubereitung von Flunder in Folie ist ganz einfach. Dazu benötigen Sie einige Zutaten:

  • Flunder Kadaver – 1 Stk.;
  • eine halbe Zitrone;
  • Rosmarin – 1 Zweig;
  • Weißwein – 100 g;
  • gemahlener weißer Piment;
  • Salz, Gewürze, schwarzer Pfeffer.

Die Flunder muss vor dem Braten nicht gereinigt werden – die Haut wird weich und löst sich vom Filet. Lasst uns beginnen:

  1. Flunder waschen und trocknen. Mit Gewürzen bestreuen, den Bauch von innen reiben.
  2. Gießen Sie den Fisch mit Weißwein und lassen Sie ihn eine Stunde lang stehen.
  3. Schneiden Sie die Zitrone in dünne Scheiben, legen Sie Kreise auf die Flunder und verteilen Sie den Rosmarin in der Karkasse.
  4. Wickeln Sie den Kadaver fest in Folie (vorzugsweise in zwei Schichten)..

Die Frage, wie viel eine Flunder gebacken werden soll, hängt von der Größe des Schlachtkörpers ab. Ein mittelgroßer Fisch hält 30-40 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad. Der Kaloriengehalt eines solchen Gerichts ist sehr gering. Ein alternatives Rezept besteht darin, den Fisch in Mehl mit einem Ei zu rollen und in einem Teig im Ofen zu backen, jedoch bereits ohne Folie. Teig kann auf der Basis von hellem Bier hergestellt werden.

Gegrillt servieren

Wie man mit gegrilltem Gemüse brät

Das Grillen von Flunder ist eine großartige Idee für ein Picknick oder ein Sommer-Sommer-Abendessen. Für zwei Portionen benötigen Sie:

  • Flunder – 2-3 Stk.;
  • Paprika (rot und gelb) – 2 Stk.;
  • Aubergine mit Tomate – in einem großen Stück;
  • Zwiebeln – 3 Stk.;
  • Zucchini oder Zucchini – 1 Stk.;
  • Grüns – nach Geschmack;
  • Butter – 50 g;
  • Salz, Pfeffer, eine Mischung aus trockenen Kräutern.

Zum Grillen müssen Sie die Flunder nicht reinigen – die Haut wird braun und knusprig. Verfahren:

  1. Flunder waschen, Kadaver halbieren. Mit Salz und Gewürzen einreiben.
  2. Legen Sie den Fisch auf den Grill. Auf jede Hälfte dünne Butterplatten legen.
  3. Schneiden Sie Gemüse (Tomaten, Zwiebeln, Paprika, Auberginen) in dünne Kreise. Mit dem Fisch auf den Grill legen.
  4. Es ist besser, Flunder nicht am offenen Feuer zu braten, sondern auf schwelenden Kohlen. Stellen Sie sicher, dass der Fisch nicht verbrannt wird. Während des Kochens (20 Minuten) muss der Grill zwei- bis dreimal umgedreht werden.

Flunder mit Kartoffeln im Ärmel

Wie man mit Kartoffeln im Ärmel kocht

Die kulinarische Hülle ist zu einem echten Lebensretter für Hausfrauen geworden. Sie können dort alles laden – Fleisch, Huhn, Fisch oder Gemüse – und nur ein Minimum an Gewürzen hinzufügen:

  • Flunderfilet – 500 g;
  • Kartoffeln – 3-4 Stk.;
  • Birne;
  • Salz, Gewürze, Pfeffer – nach Geschmack.

Für dieses Rezept muss die Flunder gereinigt werden..

  1. Entfernen Sie die Haut vom Fisch, trennen Sie das Filet vom Grat. In kleine (2-3 cm breite) Stücke schneiden. Wenn Sie ein zu knochiges Stück bekommen, ist es besser, große Knochen daraus zu extrahieren.
  2. Kartoffeln schälen, in Würfel oder Kreise schneiden. und Zwiebeln sind Halbringe.
  3. Laden Sie alle Produkte in die Backhülle. Streuen Sie dort Salz und Gewürze. Spezielles Gewürz für Fisch ist großartig.
  4. Legen Sie die Hülse auf ein Backblech. Durchstechen an mehreren Stellen, damit der Dampf frei entweichen kann. In einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 40 Minuten stellen.

Zwiebelgericht servieren

Zwiebelkissen

Die Kombination von Fisch mit einer großen Menge Zwiebeln gilt als Klassiker, aber ein solches Gericht ist besser mit einer Beilage zu essen – zum Beispiel mit Reis. Um eine Flunder auf einem Zwiebelkissen zu kochen, benötigen Sie:

  • Flunderfilet – 500 g;
  • Zwiebeln und rote süße Zwiebeln – 2 Stk.;
  • eine halbe Zitrone;
  • Olivenöl – 2 EL. Löffel;
  • frische Petersilie;
  • Salz, trockene Kräuter.

Wie im vorherigen Rezept muss der Fisch vorher von der Haut gereinigt und in Stücke geschnitten werden. Es gibt eine andere Version des Rezepts – verwenden Sie den gesamten Kadaver, nachdem Sie Schnitte gemacht haben (wie auf dem Foto)..

  1. Zwiebel schälen, mit kochendem Wasser übergießen, abschneiden (es ist wünschenswert, dass die Stücke nicht zu klein sind).
  2. Legen Sie die Zwiebeln in eine tiefe feuerfeste Pfanne. Am besten zuerst mit Folie auskleiden. Mit Kräutern bestreuen, frische Petersilie hinzufügen.
  3. Fisch darauf legen, mit Zitronensaft und Olivenöl bestreuen, mit Gewürzen bestreuen.
  4. Decken Sie die Pfanne mit einem Blatt Folie ab und backen Sie sie 20 Minuten lang, öffnen Sie sie und halten Sie sie weitere 15 Minuten lang.

Gebackenes Filet mit Käse und Sauerrahm

Flunderfilet mit saurer Sahne und Käse gebacken

Fast jeder liebt Fisch mit saurer Sahne, aber dieses Gericht ist fett, daher ist es am besten, gekochte Kartoffeln oder Reis als Beilage zu servieren. Produkte:

  • Flunder – 2-3 Stk.;
  • Birne;
  • saure Sahne 15% Fett – 100 g;
  • geriebener Käse – 50 g;
  • Salz und Gewürze.

Der Fisch muss von der Haut gereinigt werden. Lass es ganz oder in Stücke schneiden, jede Herrin entscheidet für sich. Prozess:

  1. Bereiten Sie den Fisch vor, legen Sie ihn auf ein Backblech (besser mit Folie auslegen) und bestreuen Sie ihn mit Salz, Ihren Lieblingsgewürzen. Abwechselnd Fischstücke mit gehackten Zwiebelringen.
  2. Saure Sahne Flunder.
  3. Den Käse reiben. Fisch darüber streuen.
  4. Den Käse mit saurer Sahne darüber schmieren. Einige Hausfrauen verwenden Mayonnaise, dies ist notwendig, damit der Käse nicht brennt oder trocknet.
  5. 40 Minuten backen.

Video-Rezepte: Wie man eine Flunder im Ofen kocht

Das Kochen von Fisch wird traditionell als komplizierter angesehen als Fleisch. Daher ist es für Hausfrauen, die gerade erst anfangen, Fischgerichte zu lernen, manchmal einfacher, das Rezept aus dem Video zu verstehen. Wenn Sie die Bewegungen der Hände des Kochs beobachten, können Sie leicht lernen, wie Sie die Flunder reinigen, die Knochen trennen und die Bereitschaft des Gerichts bestimmen. Sie können auch die besonderen Tricks lernen, die ein erfahrener Koch anwendet..

Wie man Italienisch macht

Schwarzmeerflunder im Ofen rösten

Sehr einfaches und leckeres Rezept.

Diätrezept auf einem Kartoffelkissen

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: