Wie man Hüttenkäsecreme für einen Kekskuchen macht

Der Inhalt des Artikels



Die Herstellung von hausgemachtem Kuchen ist eine schwierige und verantwortungsvolle Aufgabe, die Geduld und Ausdauer erfordert. Damit das Dessert so wird, wie Sie es sich vorgestellt haben, müssen Sie in allen Phasen die Regeln befolgen. Quarkcreme für einen Kuchen ist eine ganz andere Geschichte. Es sollte leicht und sanft sein, und dafür musst du hart für den Ruhm arbeiten. Damit alles funktioniert, müssen Sie den geeigneten Hüttenkäse auswählen, die Proportionen korrekt berechnen und die Garzeit aushalten. In der Tat ist dies keine große Sache. Lesen Sie weiter und lernen Sie alle wichtigen Nuancen kennen..

Wie man Hüttenkäse auf Sahne für Kuchen wählt

Viele Hausfrauen machen den gleichen Fehler – sie bekommen Hüttenkäse im nächsten Laden verpackt. Ja, es ist praktisch, aber wenn Sie möchten, dass das Dessert wirklich großartig ist, ist es besser, hausgemachte Zutaten zu kaufen. Nehmen Sie sich etwas mehr Zeit, um auf den Markt zu kommen und frischen Hüttenkäse mit einem Fettgehalt von ca. 7-9% zu kaufen..

Wie man zu Hause Sahne für einen Kuchen macht

Sie müssen keine hervorragenden kulinarischen Fähigkeiten haben. Der Kochvorgang nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, sodass Sie mindestens jeden Tag üben können. Wählen Sie Ihr Lieblingsrezept, berechnen Sie das Volumen aller Zutaten mit äußerster Genauigkeit und befolgen Sie einfache Anweisungen. Nachdem Sie ein wenig Erfahrung gesammelt haben, können Sie das Kochschema nach eigenem Ermessen verbessern.

Schokoladenbacken

Klassisches Rezept

Zunächst müssen Sie das klassische Grundrezept beherrschen, um das allgemeine Prinzip des Kochens zu verstehen. Schreiben Sie also einen Standardsatz von Produkten auf:

  • fetter Hüttenkäse (8-9%) – 300 g;
  • Butter – 60-70 g;
  • Puderzucker – 380-440 g;
  • Vanilleextrakt – 6-7 g.

Wir bereiten eine klassische Creme für Hüttenkäsekuchen vor:

  1. Wir kombinieren Hüttenkäse mit Vanilleextrakt, fügen Öl hinzu.
  2. Die resultierende Mischung schlagen, bis eine homogene dichte Masse erhalten wird. In Ermangelung eines Mischpults können Sie hierfür einen Stecker verwenden.
  3. Fügen Sie nach und nach vorgesiebten Puderzucker hinzu und mischen Sie die Masse mit einem Löffel..
  4. Die Masse noch 2-3 Minuten schlagen.

Feines Dessert mit Orangen

Quarkcreme mit Gelatine

Möchten Sie die köstlichste Kekskuchencreme der Welt kochen? Großartige Idee! Jeder, der diesen Genuss probiert hat, wird begeistert sein. Es ist sehr einfach zu tun! Sie benötigen die einfachsten Zutaten:

  • Gelatine – 20 g;
  • gekühltes gereinigtes Wasser – 120 ml;
  • Hüttenkäse mit mittlerem Fettgehalt (6-8%) – 460-480 g;
  • Zucker – 160-180 g.

Kochen von Luftquarkcreme für Kekse:

  1. Gießen Sie Gelatine in einen mittelgroßen Metallbehälter, füllen Sie ihn mit kaltem Wasser und lassen Sie ihn 40-50 Minuten einwirken. Während dieser Zeit sollte sich die Gelatine verdicken.
  2. In der Zwischenzeit müssen Sie den Hüttenkäse schlagen. Wenn der Mischer nicht zur Hand ist, können Sie durch ein Sieb wischen.
  3. Dicke Gelatine wird in ein Wasserbad gegeben, erhitzt, bis sich das Granulat vollständig aufgelöst hat, und dann abgekühlt.
  4. Die Gelatinemischung und den Zucker zum Quark geben und erneut verquirlen.
  5. Die fertige Crememasse wird 10 Minuten lang in den Kühlschrank gestellt. Danach kann das Dessert eingeweicht und dekoriert werden..

Die cremige Masse mit einem Schneebesen verquirlen

Auf Sahne

Wenn Sie schnell einen Pfannkuchen- oder Shortbread-Kuchen dekorieren möchten, verwenden Sie eine süße Sahnecreme. Dieser erstaunliche Genuss wird Erwachsene und Kinder ansprechen. Wie koche ich es? Nichts ist einfacher! Dies erfordert:

  • Vanillezucker – 6-7 g;
  • Hüttenkäse mit mittlerem Fettgehalt (6-8%) – 650 g;
  • Fettcreme – 320-340 ml;
  • Zucker – nach Geschmack (ca. 80-120 g).

Wie man eine leichte Quarkcreme für Kuchen und Torten kocht – Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Dichter Hüttenkäse, durch ein Sieb mahlen oder mit einer Gabel zerdrücken.
  2. Sahne hinzufügen und mit einem Mixer oder Schneebesen glatt rühren.
  3. Zucker und Vanillin einführen, nochmals gründlich mischen.
  4. Wenn die Konsistenz zu flüssig ist, können Sie sie durch Zugabe einer kleinen Menge Puderzucker eindicken.

Orangen-Zitronen-Backen

Orange und Zitrone

Was gibt es Schöneres als eine Fruchtcreme für einen Weihnachtskuchen? Damit wird der Geschmack des Hauptdesserts unvergesslich. Das Rezept, mit dem Sie sich jetzt vertraut machen, wird in vielen Süßwarenfabriken erfolgreich eingesetzt. Wenn Sie also eine Zitronen-Orangen-Masse kochen möchten, nehmen Sie einen Stift und notieren Sie die erforderlichen Zutaten:

  • fetter Hüttenkäse (9-10%) – 300 g;
  • Zitrone – 1 Stk.;
  • Zuckersirup – 60-70 ml;
  • Schale einer Orange;
  • Vanillin – 5-7 g;
  • weißer Zucker – 90-110 g;
  • Walnüsse – 40-50 g;
  • Creme – 320-340 ml;
  • Gelatine – 12-15 g.

Schritt-für-Schritt-Kochanleitung:

  1. Den Hüttenkäse in einer großen Schüssel zerdrücken und durch ein Sieb passieren. Einige Hausfrauen verwenden für solche Zwecke einen Fleischwolf..
  2. Fügen Sie Zucker zum Quark hinzu, führen Sie Vanillin ein, schlagen Sie bis eine homogene Konsistenz.
  3. Walnüsse braten und hacken. Bewegen Sie sie zum Quark.
  4. Überspringen Sie die Zitronen- und Orangenschalen durch eine feine Reibe und mischen Sie sie in einem separaten kleinen Teller mit Schlagsahne.
  5. Zitronen- und Orangenscheiben mit einem Mixer. Mischen Sie die resultierende flüssige Masse in einer tiefen Platte mit Zuckersirup.
  6. Kombinieren Sie den Inhalt aller drei Behälter, gut schlagen.

Quarkcreme Video Rezepte

Wenn Sie sich die unten angehängten Videos ansehen, erfahren Sie mehr über die Nuancen bei der Herstellung von Gebäck! Diese Videos zeigen originelle Rezepte, die in der modernen Welt der Desserts sehr gefragt sind. Hören Sie sich die Empfehlungen erfahrener Profis an und lernen Sie schnell, wie man tolle Urlaubssüßigkeiten kocht!

Aus Quark für Keks

Aus Quark

Quarkcreme mit Kondensmilch für Kuchen

Quarkcreme zum Dekorieren von Kuchen

Hüttenkäsepudding für Kuchen

Cremige Quarkcreme

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Wie man Hüttenkäsecreme für einen Kekskuchen macht
Kiwisalat – Rezepte mit Fotos. Wie man köstliche Obst- oder Hühnerfleisch-Snacks macht