Wie man Kastanien zu Hause brät. Wie man essbare Kastanien im Ofen, im Slow Cooker und in der Pfanne kocht

Der Inhalt des Artikels



Um eine köstliche Beilage, ein Dessert, erste Gänge oder Salate zuzubereiten, können Sie die Früchte der Aussaat von Kastanien oder Edel verwenden – sie haben eine braun glänzende Haut und faltige Körner. Wer eine solche Delikatesse probieren möchte, sollte lernen, wie europäische Köche Kastanien zubereiten..

Wie man Kastanien isst

Viele Hausfrauen und Köche verwenden dieses einzigartige Produkt nicht nur als eigenständiges Gericht, sondern machen auch Suppen, Pilaw usw. daraus. Das einzige, was zu beachten ist, ist, dass Kastanien extrem heiß sein können, sobald Sie sie aus dem Ofen oder aus dem Ofen bekommen Pfannen, weil der Geschmack einer exotischen Nuss beim Abkühlen verblasst.

Wie man Kastanien schält

Um den Geschmack einer Nuss zu genießen, bereiten Sie sie zuerst richtig zu: Wählen Sie die Früchte aus, die zum Essen geeignet sind, füllen Sie sie mit Wasser – nehmen Sie die aufkommenden Früchte auf und werfen Sie sie weg und arbeiten Sie weiter mit den anderen. Machen Sie mit einer Schere oder einer Gabel kreuzförmige Schnitte von der scharfen Kante und lassen Sie sie braten. Es hängt von dieser Aktion ab, wie einfach es sein wird, die Kastanien später zu schälen, und hier beginnt auch jedes Rezept für geröstete Kastanien.

Welche Kastanien können gegessen werden

Geröstete Kastanien sind beim Kochen ein bekanntes Gericht mit einem erstaunlichen Geschmack. Bevor Sie selbst Nüsse rösten, müssen Sie wissen, was sie sind. So können Sie Kastanien essen, die mit einer stacheligen grünen Schale bedeckt sind. Längliche Früchte gelten als essbar und ähneln in Aussehen und Form einer Zwiebel mit einem kleinen Schwanz am scharfen Ende – wie auf dem Foto.

Es ist erwähnenswert, dass holprige runde Nüsse (Pferde) zum Kochen strengstens verboten sind, da sie Sie bestenfalls mit einer Lebensmittelvergiftung bedrohen. Solche Früchte wachsen auf Bäumen zwischen großen, großblättrigen Blättern in Zentralrussland. Daher ist es für Bewohner warmer Regionen besser, sie nicht zu riskieren. Wenn Sie Kastanien kochen möchten, wählen Sie sie aus und kaufen Sie sie im nächsten Geschäft.

Essbare Kastanienfrucht

Die Vor- und Nachteile gerösteter Kastanien

Wenn Sie ein exotisches Gericht probieren möchten, müssen Sie herausfinden, ob Sie es verwenden sollten. Betrachten Sie die Vor- und Nachteile gerösteter Kastanien:

  1. Bei den positiven Eigenschaften ist besonders auf die Zusammensetzung der Früchte zu achten: Vitamine (Cholin, Beta-Carotin, Vitamine A, B, C, E, K, PP, einschließlich Ascorbinsäure) und Mineralien (Phosphor, Kalium, Kalzium, Zink, Eisen).
  2. Eine wichtige Rolle bei der Schaffung einer positiven Eigenschaft eines Produkts spielt sein Nährwert und seine Zusammensetzung: Wasser, Asche, gesättigte Fettsäuren, Mono- und Disaccharide, Ballaststoffe.
  3. Gegenanzeigen für die Verwendung von Kastanien sind die Tatsache, dass sie beim Frittieren Kohlenhydrate und eine große Menge Stärke enthalten, was für Menschen, die zur Fülle neigen, nicht akzeptabel ist.

Kaloriengeröstete Kastanien

Eine der beliebtesten essbaren Sorten sind Edelkastanien. Der Kaloriengehalt von gerösteten Kastanien beträgt etwa 180 Kalorien pro 100 Gramm Gewicht. Wenn Sie sie also in einer kleinen Menge essen, werden Ihre Parameter nicht negativ beeinflusst. Wenn eine exotische Nuss geröstet ist, enthält sie viele Kohlenhydrate und pflanzliches Eiweiß, was besonders diejenigen anspricht, die kein Fleisch essen.

Wie man Kastanien zu Hause brät

Solch eine ungewöhnliche Zutat kann für verschiedene Gerichte verwendet werden: erstens, zweitens, Desserts, aber der Anfang jedes Rezepts ist eine Wärmebehandlung. Wie werden Kastanien geröstet? Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Sie können Kastanien in einer gewöhnlichen oder speziellen Pfanne mit Löchern braten, im Ofen backen, kochen. Lesen Sie die Tipps, um herauszufinden, wie man Kastanien zu Hause brät..

Fertige geröstete Kastanien

Wie man Kastanien in einer Pfanne brät

Die vorgestellte Methode ist eine klassische Methode zum Kochen von essbaren Früchten. Bevor Kastanien in einer Pfanne geröstet werden, müssen sie eingeweicht und dann verwendet werden. Nehmen Sie nur die Kastanien, die auf den Boden der Schüssel gefallen sind. Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Jede Frucht mit einer Gabel durchstechen oder schneiden.
  2. Die Nüsse in eine mit heißem Öl gefüllte Pfanne geben und mit einem Papiertuch abdecken. Nasse Servietten beim mehrmaligen Braten – dadurch trocknen die Früchte nicht aus.
  3. Decken Sie das Geschirr ab und braten Sie es 30 Minuten lang bei mittlerer Hitze. Es wird empfohlen, die Muttern regelmäßig zu schütteln, ohne den Deckel zu öffnen..
  4. Servieren Sie das Gericht gesalzen oder mit Zucker bestreut – wie Sie möchten.

Wer gebratene Früchte für zu trocken hält, kann sie mit Milch kochen – die Kombination ist einfach hervorragend! Dazu benötigen Sie:

  1. Die bereits gerösteten Nüsse von der Folie abziehen, die Milch so einfüllen, dass die Flüssigkeit sie 2 cm höher bedeckt.
  2. Fügen Sie ein paar Löffel Honig hinzu, eine Zimtstange.
  3. Legen Sie die Schüssel zum Kochen, bis die Hauptzutat weich ist. Bevor Sie die Leckereien ans Feuer schicken, können Sie Zedernölkuchen hinzufügen – damit der Geschmack des Desserts noch interessanter wird.

Wie man Kastanien im Ofen kocht

Sie können eine exotische Nuss auch in einem Ofen backen – der Vorgang ist noch einfacher als das Braten in einer Pfanne. Eine bekannte Art, Kastanien im Ofen zu kochen, ist wie folgt:

  1. den Ofen vorheizen.
  2. Schneiden Sie jede Frucht.
  3. Legen Sie das Billet in einer Schicht auf ein Backblech und lassen Sie es 35 Minuten backen.
  4. Öffnen Sie den Ofen und servieren Sie einen Leckerbissen. Zum Beispiel können Sie auch einen Salat aus einem Teil einer exotischen Walnuss machen: Fügen Sie den geschälten Früchten hartes Gemüse und Nudeln hinzu, und dann wird empfohlen, diese ganze Masse mit einer Sauce aus Olivenöl und Zitronensaft zu mischen.

Geröstete Kastanien

Mikrowellenkastanien

Diese Methode ist schnell und sicher, wenn Sie die Produkte vor dem Verlegen mit einer Gabel schneiden oder durchstechen. Dadurch kann Dampf entweichen und eine „Explosion“ vermeiden. Es ist einfach, Kastanien in der Mikrowelle zu kochen:

  1. Falten Sie die Früchte in einer flachen, aber breiten Mikrowelle.
  2. Salz das Produkt ein wenig, gießen Sie 3 Esslöffel heißes Wasser. Es ist unrealistisch, auf diese Weise zu braten, aber die Nüsse können zur einfachen Reinigung gedämpft werden..
  3. Schließen Sie das Geschirr mit einem Deckel (keine Glasplatte) oder einer Folie, lassen Sie das Geschirr 8 Minuten lang stehen, um die maximale Leistung des Geräts zu erzielen.
  4. Probieren Sie eines aus und setzen Sie dann entweder den Vorgang fort oder servieren Sie eine Leckerei auf dem Tisch, indem Sie Ihre Lieblingssauce auf einen Teller gießen.

Wie man Kastanien zu Hause kocht – Empfehlungen der Köche

Ein gesundes Produkt mit vielen Vitaminen und Proteinen, die viele Menschen mögen. Allerdings weiß nicht jeder, wie man Kastanien kocht, und damit Sie diese Vorspeise zu Hause und nicht in einem Restaurant genießen, befolgen Sie diese Empfehlungen:

  1. Vor dem Kochen von Kastanien in einer Pfanne müssen alle unbedingt geschnitten werden, damit sie beim Erhitzen nicht „herausspringen“.
  2. Legen Sie die rohen Zutaten in einer Schicht in eine Pfanne, während das Geschirr nicht lange auf dem Herd stehen sollte, da sich sonst die Nüsse als zu hart und hart herausstellen.
  3. Es ist notwendig, die Schale zu entfernen, sobald das Produkt gekocht ist, da dies sonst viel schwieriger ist.
  4. Wenn Sie essbare Kastanien lagern möchten, sollten Sie wissen, dass frische Früchte nur einige Tage an einem kühlen Ort aufbewahrt werden können, da sie sonst trocken werden und ihren Glanz verlieren. Gebackene, gekochte oder geröstete Walnüsse werden länger gelagert, wenn sie im Gefrierschrank versteckt sind..
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Wie man Kastanien zu Hause brät. Wie man essbare Kastanien im Ofen, im Slow Cooker und in der Pfanne kocht
Schubladen für Mülleimer in der Küche