Wie man K├╝rbis lecker und schnell macht

Der Inhalt des Artikels



K├╝rbis ist eines der k├Âstlichsten und ges├╝ndesten Gem├╝sesorten f├╝r den K├Ârper, aus denen Sie viele Gerichte kochen k├Ânnen. Es enth├Ąlt viele Vitamine, Makro- und Mikroelemente. Jede Hausfrau sollte sich an ein paar Rezepte aus diesem erstaunlichen Gem├╝se erinnern..

Was aus K├╝rbis zu kochen

Am erfolgreichsten sind Gerichte aus einem mittelgro├čen runden Gem├╝se mit einem Gewicht von drei bis f├╝nf Kilogramm. Was kann aus K├╝rbis gekocht werden? Sie werden ├╝berrascht sein, wie viele Optionen Sie haben. Machen Sie daraus die ersten Gerichte, zweitens s├╝├če Desserts. Sie k├Ânnen sicher Gerichte davon in das Kindermen├╝ aufnehmen. Bevor Sie etwas mit einem K├╝rbis kochen, werden diese in der Regel gesch├Ąlt und mit Sonnenblumenkernen ged├Ąmpft, gebacken oder gebraten.

K├╝rbisrezepte

Wenn wir ├╝ber den ersten und zweiten Gang sprechen, wird das Gem├╝se in diesen ideal mit Schweinefleisch, Rindfleisch, Hackfleisch, Pilzen, Getreide und anderen Produkten pflanzlichen Ursprungs kombiniert. K├╝rbissuppen und Eintopf sind ausgezeichnet. Oft wird ein Gem├╝se aus Braten hergestellt, wobei es nicht nur als Zutat, sondern anstelle von T├Âpfen verwendet wird. Die F├╝llung wird nach dem Entfernen der Samen direkt in den Kopf gegeben. F├╝r Desserts stehen Ihnen schrittweise Rezepte f├╝r K├╝rbiskuchen, Pfannkuchen, H├╝ttenk├Ąse-Aufl├Ąufe und viele andere S├╝├čigkeiten zur Verf├╝gung..

Im Ofen gebackener K├╝rbis

  • Garzeit: 55 Minuten.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 4-6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 28 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Abendessen, Mittagessen, Di├Ąt.
  • K├╝che: europ├Ąisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Ein K├╝rbis, der nach einem solchen Rezept im Ofen gekocht wird, eignet sich sowohl als Beilage f├╝r Fleisch oder Fisch als auch als separates Gericht. Es ist kalorienarm, daher ist es nicht verboten, es auch f├╝r M├Ądchen zu essen, die eine Di├Ąt einhalten. Ideal f├╝r ein leichtes vegetarisches Mittag- oder Abendessen. Appetitlich gebackene K├╝rbisscheiben werden wahrscheinlich sogar einem Kind gefallen, das kein Gem├╝se mag, obwohl sie n├╝tzlich sind.

Zutaten:

  • K├╝rbis – 0,8 kg;
  • Salz – 2 Prisen;
  • Knoblauch – 3 Nelken;
  • gemahlener Koriander – 2 Prisen;
  • Zitrone – 1 klein;
  • Pflanzen├Âl – 30-40 ml;
  • Petersilie – ein halber Haufen.

Kochmethode:

  1. Mischen Sie ├ľl mit gepresstem Zitronensaft, Koriander, gehackten Kr├Ąutern, Salz und zerkleinertem Knoblauch.
  2. Gie├čen Sie K├╝rbisscheiben mit der resultierenden Marinade, mischen Sie.
  3. Legen Sie das Gem├╝se auf ein gro├čes Blatt Folie und sammeln Sie die R├Ąnder mit einem „Beutel“..
  4. In einem auf 220 Grad vorgeheizten Ofen eine halbe Stunde kochen, dann die Folie ├Âffnen und weitere 3-5 Minuten backen.

Gebackene K├╝rbisscheiben mit Gew├╝rzen

Krapfen

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 115 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Fr├╝hst├╝ck, Di├Ąt.
  • K├╝che: Franz├Âsisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Wenn Sie etwas kochen m├Âchten, das unglaublich lecker und sogar n├╝tzlich ist, machen Sie K├╝rbispfannkuchen. Zus├Ątzlich zum Gem├╝se selbst wird dort Haferflocken hinzugef├╝gt. Dieses Gericht ist das perfekte Di├Ątfr├╝hst├╝ck. Die Pfannkuchen sehen durch die Zugabe von Backpulver zum Teig hervorragend aus. Sie sind nicht so d├╝nn wie Pfannkuchen, sondern ├╝ppig und r├Âtlich, was auf dem Foto deutlich zu sehen ist.

Zutaten:

  • Haferflocken – 60 g;
  • K├╝rbis – 0,2 kg;
  • Salz – eine Prise;
  • Mehl – 100 g;
  • Kefir – eine viertel Tasse;
  • Butter – 15 g;
  • Zucker – 40 g;
  • Backpulver – 1 TL;
  • Eier – 1 Stk.

Kochmethode:

  1. Eier mit Salz schlagen, mit Zucker, geriebenem K├╝rbis mischen.
  2. Kefir einf├╝llen, Flocken hinzuf├╝gen und einige Minuten ruhen lassen.
  3. Mehl und Backpulver mischen, sieben, in den Teig geben.
  4. Die Pfanne mit ├ľl verarbeiten und auf mittlere Hitze stellen. Pfannkuchen mit einem L├Âffel darauf legen und auf beiden Seiten anbraten.

K├╝rbispfannkuchen

Hirsebrei

  • Garzeit: 40 Minuten.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 8 Personen.
  • Kaloriengehalt: 155 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Fr├╝hst├╝ck, Mittag- und Abendessen.
  • K├╝che: Russisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Milchbrei aus K├╝rbis mit Hirse ist sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen beliebt. Es stellt sich als m├Ą├čig s├╝├č heraus, enth├Ąlt nicht zu viele Kalorien. Die richtige Zubereitung ist sehr einfach, selbst ein unerfahrener Kochspezialist wird diese Aufgabe bew├Ąltigen. Nach dem Rezept wird Hirse verwendet, aber Sie werden nichts ruinieren, wenn Sie es durch andere K├Ârner ersetzen, zum Beispiel Reis oder Buchweizen. Stellen Sie beim Servieren sicher, dass der duftende Rauch steigt, dies zieht alle Haushalte an.

Zutaten:

  • K├╝rbis – 0,4 kg;
  • Rosinen – zwei Drittel eines Glases;
  • Butter – 0,1 kg;
  • Hirse – zwei Drittel eines Glases;
  • Salz – eine Prise;
  • Zucker – 4 EL. l.;
  • Milch – 3 Tassen.

Kochmethode:

  1. Das Gem├╝se in Scheiben schneiden und 15 Minuten kochen lassen. Kartoffelp├╝ree mit einem Mixer zubereiten.
  2. Gie├čen Sie die gewaschene Hirse mit Milch, f├╝gen Sie Zucker hinzu, f├╝gen Sie gekochtes K├╝rbisp├╝ree und Rosinen hinzu, salzen Sie.
  3. Brei kochen, bis er eingedickt ist. Es dauert ungef├Ąhr eine Viertelstunde. Vor dem Ausschalten die Butter darauf legen und sofort auf Teller legen.

Brei mit K├╝rbis in einem Teller

Suppe p├╝riert

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 143 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • K├╝che: Italienisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Cremige K├╝rbissuppen sind ein wahrer Genuss. Sie sind nicht nur sehr lecker, sondern sehen auch appetitlich aus. Denken Sie daran, wie man K├╝rbissuppe macht, kocht – und Sie werden verstehen, wie gut dieses erste Gericht ist. Sie k├Ânnen es ohne irgendetwas servieren, aber es ist besser, hausgemachte Cracker aus Wei├čbrot im Ofen zuzubereiten, sie erg├Ąnzen den Geschmack einer gesunden Suppe.

Zutaten:

  • K├╝rbis – 0,5 kg;
  • Wasser – 1,5 l;
  • Kartoffeln – 4 mittel;
  • Salz – 1 TL;
  • Zwiebel – 1 Medium;
  • duftender gemahlener Pfeffer – 2-3 Prisen;
  • Knoblauch – 2 Nelken;
  • gemahlener Paprika – 0,5 TL;
  • Schmelzk├Ąse – 0,1 kg;
  • Lorbeerblatt – 1 Stk.;
  • Butter – 50 g.

Kochmethode:

  1. Den geschnittenen K├╝rbis 10 Minuten kochen und ein Lorbeerblatt ins Wasser fallen lassen. F├╝gen Sie Kartoffeln hinzu, kochen Sie so viel.
  2. Gehackte Zwiebeln und Knoblauch in Butter anbraten. Zur Suppe hinzuf├╝gen. Mit Salz.
  3. Nehmen Sie nach ein paar Minuten die Pfanne vom Herd und entfernen Sie die Lavrushka. Mit einem Mixer zerdr├╝cken.
  4. Bei mittlerer Hitze zerkleinerten K├Ąse einlegen und kochen, bis er schmilzt.

K├╝rbiscreme-Specksuppe

In einem langsamen Kocher

  • Garzeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 56 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Mittag- und Abendessen, Di├Ąt.
  • K├╝che: europ├Ąisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Wenn Sie einen K├╝rbis backen m├Âchten, k├Ânnen Sie nicht nur einen Ofen, sondern auch einen Slow Cooker verwenden. Diese Technik wird vielen noch einfacher erscheinen. Wenn Sie sich daran erinnern, wie man einen K├╝rbis in einem Slow Cooker kocht, k├Ânnen Sie dies jederzeit mit der Funktion f├╝r verz├Âgerten Start tun. Sie k├Ânnen das Gericht jedem Fleisch oder Fisch als Beilage servieren.

Zutaten:

  • K├╝rbis – 1,2 kg;
  • Salz – 1 TL;
  • Knoblauch – 2 Nelken;
  • gemahlener wei├čer Pfeffer – 2-3 Prisen;
  • Oliven├Âl – 100 ml;
  • getrocknetes Basilikum – 1-1,5 EL. l.

Kochmethode:

  1. Das Gem├╝se in Scheiben schneiden und in die Multicooker-Sch├╝ssel geben.
  2. Mischen Sie ├ľl mit zerquetschtem Knoblauch, Salz, Pfeffer, Basilikum. Lassen Sie das Dressing 15 Minuten ziehen.
  3. ├ťber die Scheiben Gem├╝sesauce gie├čen und mischen. Kochen Sie das Backprogramm eine Stunde lang.

Gebackene K├╝rbisscheiben in Puderzucker auf einem Teller

Kuchen

  • Garzeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 16 Personen.
  • Kaloriengehalt: 186 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Dessert.
  • K├╝che: Russisch.
  • Schwierigkeit: hoch.

Herbstgeb├Ąck wird h├Ąufig zu Geb├Ąck hinzugef├╝gt, insbesondere f├╝r Kinder, die gesunde Lebensmittel ablehnen. Wenn Sie etwas Neues und Originelles ausprobieren m├Âchten, beachten Sie das K├╝rbiskuchenrezept. Es ist leicht, auch diejenigen, die nicht zu freundlich mit dem Backen sind, haben Erfolg. Das Dessert ist sehr s├╝├č, appetitlich und sieht auf dem Foto auf dem Tisch wundersch├Ân aus.

Zutaten:

  • K├╝rbis – 0,6 kg;
  • Salz – 2 Prisen;
  • Zucker – 2 Gl├Ąser;
  • Soda, mit Zitronensaft oder Essig gel├Âscht – 1 TL;
  • Mehl – 0,5 kg;
  • Vanillin – 2 Beutel;
  • saure Sahne – 0,4 l;
  • Eier – 4 Stk..

Kochmethode:

  1. Eier mit Salz schlagen, Sauerrahm, Zucker, Vanillin, Soda und Salz hinzuf├╝gen. Mehl nach und nach einf├╝llen.
  2. Gie├čen Sie den Teig in eine Form mit gro├čem Durchmesser. In den Ofen stellen und 15 Minuten auf 180 Grad vorheizen.
  3. Entfernen, K├╝rbisscheiben anordnen. Kehre zum Ofen zur├╝ck und backe etwa eine Stunde lang..

K├╝rbiskuchen

Kasserolle

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 212 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Mittag- und Abendessen.
  • K├╝che: Amerikanisch.
  • Schwierigkeit: hoch.

K├╝rbisauflauf mit Nudeln und Speck – American Cuisine Dish. Sie k├Ânnen es sowohl auf dem festlichen Tisch als auch f├╝r ein gew├Âhnliches Familienessen kochen. Das Gericht sieht auf dem Foto gro├čartig aus, es ist sehr r├Âtlich und lecker. F├╝r das Rezept ist es ratsam, gro├če Nudeln zu nehmen, zum Beispiel H├Ârner oder R├Âhren. Bei kleinen Gegenst├Ąnden kann ein Auflauf wie Brei aussehen.

Zutaten:

  • K├╝rbis – 0,5 kg;
  • w├╝rzen;
  • Makkaroni – 0,4 kg;
  • Salz;
  • Hartk├Ąse – 0,25 kg;
  • Mehl – eine viertel Tasse;
  • Speck – 0,1 kg;
  • Milch – 0,6 l.

Kochmethode:

  1. Pasta al dente kochen.
  2. Das gew├╝rfelte K├╝rbisfleisch in einem halben Liter Milch kochen. Sie muss sehr weich sein..
  3. K├Ąse reiben, Speck braten.
  4. Mischen Sie das Mehl mit den restlichen 100 ml Milch und gie├čen Sie es dort hinein, wo das Gem├╝se gekocht wird. 2 Minuten kochen lassen, 0,2 kg K├Ąse hinzuf├╝gen und bis zum letzten Schmelzen brennen lassen.
  5. Nudeln, Speck und K├╝rbissauce umr├╝hren, Salz und Gew├╝rze hinzuf├╝gen.
  6. In die Form geben und mit dem restlichen K├Ąse bestreuen. Im Ofen bei 200 Grad 15 Minuten backen.

K├╝rbisauflauf

Kekse

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 35-40 Stk.
  • Kaloriengehalt: 198 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Dessert.
  • K├╝che: europ├Ąisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

K├╝rbispl├Ątzchen werden Kinder und andere Liebhaber von s├╝├čem Geb├Ąck ansprechen. Es ├Ąhnelt Lebkuchen, weil es innen weich bleibt und oben mit einem goldenen Knusper bedeckt ist. Je nach Wunsch k├Ânnen Sie dem Teig etwas mehr oder weniger Zucker hinzuf├╝gen. Sie k├Ânnen Kokosflocken im Rezept durch Mohn ersetzen, es wird auch sehr lecker sein.

Zutaten:

  • K├╝rbisp├╝ree – 3 Gl├Ąser;
  • Mehl – 7-8 Gl├Ąser;
  • Butter – 150 g;
  • Eier – 3 Stk.;
  • Kokosflocken – 150 g;
  • Backpulver – 1,5 Beutel;
  • Zucker – 12 EL. l.;
  • Vanillin – 1,5 Beutel.

Kochmethode:

  1. K├╝rbisp├╝ree mit weicher Butter, Kokosnuss, Vanille, Eiern mischen.
  2. F├╝gen Sie gesiebtes Mehl mit Backpulver hinzu. Den Teig kneten.
  3. Kugeln formen, auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech legen.
  4. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und dort eine Viertelstunde lang Kekse kochen.

K├╝rbiskekse

Kompott

  • Kochzeit: eine halbe Stunde.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 98 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Dessert.
  • K├╝che: Lettisch.
  • Schwierigkeit: einfach.

Wenn Sie auflisten, was aus K├╝rbis hergestellt werden kann, sollten Sie unbedingt das leckere, aromatische und gesunde Getr├Ąnk erw├Ąhnen. Nachdem Sie es mindestens einmal zubereitet haben, f├╝llen Sie die Liste Ihrer Lieblingsgetr├Ąnke auf. Geschmorter K├╝rbis erweist sich als s├╝├č, sehr sch├Ân in der Farbe, Kinder werden es sicherlich m├Âgen und werden ihrer Gesundheit zugute kommen. Versuchen Sie unbedingt, ein solches Getr├Ąnk zuzubereiten..

Zutaten:

  • K├╝rbis – 0,5 kg;
  • Wasser – 1 l;
  • Zucker – 150-200 g;
  • Zitrone – 1 Stk.;
  • Nelken (St├Âcke) – 6 Stk..

Kochmethode:

  1. Wasser kochen. Gie├čen Sie Zucker hinein, legen Sie Nelken und Scheiben K├╝rbispulpe hinein.
  2. Kochen, bis das Gem├╝se weich ist, aber ├╝bertreiben Sie es nicht, damit es nicht in Fasern zerf├Ąllt.
  3. F├╝gen Sie vor dem Trennen den Saft hinzu, der aus einer Zitrone gepresst wurde. Das Kompott abseihen, das Fleisch davon entfernen, abk├╝hlen lassen und servieren.

Geschmorte Fr├╝chte mit Zitrone in einem Glas

Mit Fleisch

  • Garzeit: 1,5 Stunden.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 187 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Mittag- und Abendessen.
  • K├╝che: Spanisch.
  • Schwierigkeit: hoch.

Sie haben schon oft geh├Ârt, dass K├╝rbis und Fleisch perfekt kombiniert sind, und jetzt m├╝ssen Sie dies nur noch ├╝berpr├╝fen, indem Sie das n├Ąchste Gericht zubereiten. Geschmortes Schweinefleisch mit diesem Gem├╝se, gew├╝rzt mit einem Bouquet aromatischer Gew├╝rze – nur ein ├ťberessen. Sie k├Ânnen dieses Gericht vor der Ankunft der G├Ąste zubereiten, wenn Sie sie mit Ihrem kulinarischen Talent beeindrucken m├Âchten. Beachten Sie genau die Proportionen des Rezepts – und Sie werden mit dem Ergebnis zufrieden sein.

Zutaten:

  • Schweinefleisch – 0,5 kg;
  • Pflanzen├Âl – 4 EL. l.;
  • K├╝rbispulpe – 0,5 kg;
  • Salz – 1 TL;
  • Zwiebel – 1 Stk.;
  • Zimt – 1 Stange;
  • Knoblauch – 1 Nelke;
  • Curry – 1 EL. l.;
  • Wasser – 0,3 l;
  • K├╝mmel – 0,5 TL;
  • Chili-Pfeffer – 1 Stk.;
  • Mandeln – 30 g.

Kochmethode:

  1. Das in mittlere St├╝cke geschnittene Fleisch bei starker Hitze in Pflanzen├Âl braten. ├ťbertragen Sie es in einen anderen Beh├Ąlter. In der gleichen Pfanne die gehackten Zwiebeln und den Knoblauch anbraten..
  2. Wenn das Gem├╝se golden wird, legen Sie K├╝rbisschnitze darauf.
  3. F├╝gen Sie gehackte Chili, Curry, K├╝mmel, Mandeln, Zimtstangen hinzu. Eine Minute braten.
  4. F├╝llen Sie das Essen mit Wasser. Wenn es kocht, legen Sie das Fleisch. Salz.
  5. Bei minimaler Hitze mindestens eine Stunde k├Âcheln lassen..

Eintopf mit K├╝rbisscheiben

Gebratener K├╝rbis

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 122 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Mittag- und Abendessen.
  • K├╝che: Italienisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Gebratener K├╝rbis ist eine der besten Beilagen f├╝r Fleisch und Fisch. In Kombination mit Gem├╝se kann es sogar als eigenst├Ąndiges Gericht dienen. Das Rezept ist nicht f├╝r diejenigen geeignet, die auf Di├Ąt sind, da es kein Backen, sondern Braten bietet, wodurch den Produkten Kalorien hinzugef├╝gt werden. Ein nach folgendem Rezept zubereitetes Gericht schmeckt kalt und hei├č sehr gut.

Zutaten:

  • K├╝rbis – 0,3 kg;
  • Dill – ein halbes B├╝ndel;
  • Zwiebel – 1 gro├č;
  • Balsamico-Essig – 3 EL. l.;
  • Paprika – 1 gro├č (vorzugsweise rot);
  • Zucker – 2 Prisen;
  • Paprika – die H├Ąlfte der Schote;
  • Salz – 0,5 TL;
  • Knoblauch – 3 Nelken.

Kochmethode:

  1. Zwiebel in Ringe schneiden, Paprika in W├╝rfel schneiden, braten.
  2. F├╝gen Sie d├╝nne Teller K├╝rbispulpe hinzu. Mit gehackten Paprikaschoten w├╝rzen.
  3. Bei schwacher Hitze braten, bis alles Gem├╝se zart ist.
  4. F├╝gen Sie gehackten Dill, zerquetschten Knoblauch, Zucker, Salz, Essig hinzu. Lebensmittel umr├╝hren, bei starker Hitze braten, bis die Fl├╝ssigkeit verdunstet ist.

K├╝rbisst├╝cke in einer Pfanne

Pudding

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Beh├Ąlter: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 193 kcal pro 100 g.
  • Zweck: Dessert.
  • K├╝che: Englisch.
  • Schwierigkeit: hoch.

Schauen Sie sich ein anderes Dessertrezept an, das Sie zum Fr├╝hst├╝ck, Mittag- oder Abendessen vorbereiten k├Ânnen. K├╝rbishonigpudding ist sehr zart, lecker und s├╝├č. Das Gericht hat eine luftige Textur, einen angenehmen goldenen Farbton. Versuchen Sie unbedingt, diesen wunderbaren Leckerbissen zuzubereiten. Er wird garantiert Ihre Familienmitglieder jeden Alters ansprechen..

Zutaten:

  • K├╝rbis – 0,3 kg;
  • Pflanzenfett;
  • Salz – eine Prise;
  • Mehl – 3 EL. l mit einer Folie;
  • Honig – 3 EL. l.;
  • Eier – 3 Stk..

Kochmethode:

  1. Das K├╝rbispulpe in St├╝cke schneiden, in Wasser kochen oder ged├Ąmpft (ged├Ąmpftes Gem├╝se schonender), p├╝rieren.
  2. Kartoffelp├╝ree mit Eigelb und Honig mischen. F├╝gen Sie nach und nach gesiebtes Mehl hinzu.
  3. Das restliche Eiwei├č in einem dichten wei├čen Schaum schlagen und Salz hinzuf├╝gen. Die Masse sollte nicht von einem L├Âffel abflie├čen.
  4. Legen Sie die Proteine ÔÇőÔÇővorsichtig in den Teig. In eine mit Pflanzen├Âl gefettete Form geben.
  5. Im auf 200 Grad erhitzten Ofen Pudding eine halbe Stunde bis 40 Minuten backen.

Speckpudding

Sie wissen, dass viele Leute behaupten, dass sie Herbstgem├╝se in keiner Weise m├Âgen? Dies liegt nur daran, dass sie nicht wissen, wie man einen K├╝rbis kocht. Mit diesem Produkt ist es einfach, das erste und das zweite Gericht sowie eine Beilage und ein Dessert zuzubereiten. Wenn Sie ├╝berlegen, was K├╝rbis schnell und lecker macht, schauen Sie sich einige gro├čartige Video-Rezepte an. Sie werden Sie wahrscheinlich dazu inspirieren, kulinarische Meisterwerke mit Ihren eigenen H├Ąnden zu schaffen. Haben Sie keine Angst vor Experimenten – und dann machen Sie mit Hilfe von Walzen viele leckere und gesunde K├╝rbisgerichte.

Gebackener K├╝rbis

K├╝rbisbrei mit Hirse

Kuchen

Ofengebackener Kürbis mit Äpfeln

Mit H├╝hnchen

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf├╝gen

Durch Klicken auf die Schaltfl├Ąche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie