Wie viele Gramm in einem Esslöffel: das Gewicht der Produkte

Der Inhalt des Artikels



Bei jeder Hausfrau, die von Zeit zu Zeit in der häuslichen Küche Essen zubereitet, stellt sich die Frage nach dem Gewicht der im Rezept angegebenen Zutaten. Sie müssen nicht immer das genaue Gewicht kennen, daher ist es einfacher und schneller, das zu verwenden, was immer zur Hand ist – einen großen Löffel, keine Küchenwaage, die manchmal zu ungenauen Messungen führen kann.

Ein Maß für das Gewicht in einem Esslöffel

Gedruckte oder kulinarische Online-Veröffentlichungen, insbesondere Hersteller von Küchengeräten, versuchen, die Hausaufgaben zu vereinfachen. Es ist zur Regel geworden, Rezepte für Hauptgerichte mit Angabe von Proportionen und Gewicht anzuwenden, damit die Navigation schneller und bequemer ist. Wie viele Gramm in einem Esslöffel eines Produkts enthalten sind, können Sie aus verschiedenen Quellen entnehmen und ein kleines Memo erstellen, das in der Küche aufbewahrt wird und für die dringendste Zeit nützlich sein kann.

Es ist bequem, eine solche Liste zu haben, oder es ist besser, alles mit einem Tisch zu arrangieren. Das Volumen eines Esslöffels in Gramm hängt davon ab, welches Produkt gemessen werden soll. Alles hängt von der Dichte des Produkts und dem Füllgrad des Behälters ab. Das spezifische Gewicht eines Esslöffels mit dem gleichen Volumen an Wasser, Salz oder Haferflocken unterscheidet sich relativ zueinander. Wenn Sie mit dem Kochen beginnen, müssen Sie entscheiden, was für die Messung der erforderlichen Produkte am bequemsten ist. Welche Einheiten werden gemäß dem Rezept registriert?.

Wie viele Gramm in einem Esslöffel

Es lohnt sich, die in der Küche am häufigsten verwendeten Produkte in Betracht zu ziehen und herauszufinden, wie groß ein Esslöffel in Gramm ist, wenn Sie ihn anstelle von Gewichten verwenden. Besonders die Tipps sind nützlich für junge Hostessen, die gerade das Kochen lernen und sich dennoch nicht sehr sicher über den Herd fühlen. Die meisten Rezepte enthalten eine Liste der Zutaten und deren Gewicht für flüssige oder lose Produkte. Wenn es bei der Zubereitung einiger Gerichte nicht wichtig ist, die Proportionen zu beachten, Sie aber experimentieren können, erfordern andere einen sorgfältigen Ansatz und eine sorgfältige Messung.

Senfkörner in einem Löffel

Sahara

Zucker wird nicht nur bei der Zubereitung von Süßspeisen oder Gebäck verwendet. Um einen besonderen Geschmack und Pikantität zu verleihen, wird dieses Produkt einigen Salaten oder Gewürzen, Saucen, zugesetzt. Das Gewicht des Zuckers in einem Esslöffel, der ohne Objektträger gegossen wird, beträgt etwa 12 g. Eine hohe Luftfeuchtigkeit im Raum kann das Volumen des süßen Produkts verringern, wobei das gleiche Gewicht bei einer erhöhten Dichte an Kristallzucker verbleibt.

Parallel zu einer süßen Süßwarenzutat werden häufig parallel Zitronensäure, Trockenhefe und Gelatine verwendet. Es ist besonders wichtig, das Gewicht zu kennen, wenn die Gastgeberin selbst Backpulver zubereitet, um ein herrliches Gebäck zu erhalten. Nach Gewicht sind die zum Backen benötigten Produkte identisch mit Puderzucker und entsprechen etwa 20 g, sofern kein hoher Hügel gegossen wird.

Mehl

Mehl als Zutat in einer Vielzahl von Gerichten wird sehr oft verwendet. Zum Backen von Keksen, Kuchen, Torten wird ein weiterer größerer Behälter (Glas, Messbecher) entnommen. Bei der Zubereitung von Paniermehl oder Nudeltomatensauce ist es immer hilfreich zu wissen, wie viel Mehl sich in einem Esslöffel befindet, um die genaue Menge zu messen, die für das Rezept benötigt wird.

Im Durchschnitt enthält ein großer Löffel, der bequemer in der Küche zu verwenden ist, damit Ihre Hände weniger schmutzig werden, 25 bis 30 g Weizenmehl oder Kartoffelstärke, wenn er nicht mit einem Objektträger gegossen wird. Dies ist praktisch, da überschüssiges Mehl in der Sauce sehr dick ist und der Teig, bei dem die ungenaue Menge Mehl hinzugefügt wird, „schwimmt“ oder sehr steif, trocken und geschmacklos ist.

Mehl in einem Löffel mit einer Folie

Salz

Kein Gericht kann ohne Salz gekocht werden, sonst verliert es seinen Geschmack und ist frisch. Kleine Portionen weißer Kristalle können sogar zu süßen Desserts und Kuchen hinzugefügt werden. Salz hat ein schweres spezifisches Gewicht. Es ist wichtig, es nicht mit der Menge zu übertreiben. Ein Esslöffel Salz in Gramm wiegt im trockenen Zustand 25 bis 30 g. Beim Kochen der ersten flüssigen Gerichte oder für eine große Anzahl von Portionen wird so viel benötigt.

Das Gewicht wird für ein durchschnittliches Küchengerät angegeben, das in Form und Kapazität leicht variieren kann. Salz hat einen anderen Mahlgrad. Je feiner das Granulat des Minerals ist, wie bei der Marke Extra (Nr. 0), desto schwerer ist die Masse. In der Küche wird häufig Tischsteinschleifen Nr. 1 oder Nr. 2 verwendet. Wenn Salz mit einem guten Objektträger aufgenommen wird, müssen Sie von einer Masse von 30-35 g ausgehen.

Honig

Bienenhonig, der von Bienen unter natürlichen Bedingungen hergestellt wird, hat die Eigenschaft, Zucker zu enthalten, wenn er nach der Ernte länger als ein Jahr gelagert wird, selbst in einem verschlossenen Behälter. Wenn Sie Kekse backen, bei denen Sie dieses Produkt auf Rezept hinzufügen müssen, ist es besser, frisch zu verwenden. Die viskose Flüssigkeit ist gleichmäßig verteilt, und es ist schwierig, einen Fehler zu machen, ohne zu wissen, wie viele Gramm Honig in einem Esslöffel enthalten sind. Das Gewicht des Bienennektars beträgt bis zu 40 g.

Die Kapazität des für die Messung ausgewählten Behälters muss berücksichtigt werden, um den endgültigen Geschmack des zubereiteten Gerichts vor einer Übersättigung mit Honig zu bewahren. Im gegenteiligen Fall wirkt sich der Mangel an Süße ebenfalls negativ aus. Die Verwendung von Schuppen für Honig ist nicht sehr ratsam, da der Behälter, der zum Befüllen verwendet wird, einen Teil des Produkts an den Wänden belässt.

Ein Esslöffel Honig und ein Glas

Sauerrahm

Die Gerichte, in denen saure Sahne hinzugefügt wird, sind vielfältig. Saure Sahne wird für Salate, Mayonnaise, Hüttenkäse-Aufläufe, zum Backen von Kuchen, Schlagsahne und zum Kochen von Schokoladenglasur verwendet. Wenn Sie wissen, wie viel saure Sahne in 1 Esslöffel enthalten ist, können Sie ein einzigartiges leckeres Gericht kreieren, da die Proportionen eingehalten werden. Die Masse wird leicht unterschiedlich sein, alles hängt von der Dichte und dem Fettgehalt des Produkts ab. Etwa 24 bis 26 g Gewicht werden in den Hohlraum eines großen Löffels Sauerrahm gegeben. Kefir zum Backen von Teig ist etwas leichter – 18 g.

Essig

Wenn Sie beim Mischen des Teigs Salat würzen oder Soda löschen müssen, sind manchmal Gramm auf dem Rezept angegeben, wie viel Essig empfohlen wird. Die Antwort auf die Frage ist einfach: Wie viel Gramm Essig in einem Esslöffel sind etwas mehr als 10. Es lohnt sich, darauf zu achten, wie viel Prozent der Säure auf Rezept empfohlen wird (von 6 bis 9%). Die volumetrische Bezeichnung wird häufig in Millilitern verwendet, die Rezepte werden jedoch mit verschiedenen Maßeinheiten erstellt. Daher ist die Kenntnis des Gewichts des Essigs, der ein großes Besteck enthält, hilfreich.

Pflanzenöl

Bei Sonnenblumen- oder Olivenöl sind Grammmessungen sehr selten. Weiter verbreitet sind solche Verwendungsmethoden wie Milliliter, ein Bruchteil zu einem Glas oder die Anzahl der Löffel. Jede erfahrene Hausfrau sollte sich daran erinnern, wie viele Gramm Pflanzenöl in einem Esslöffel enthalten sind, um dieses Wissen in der Praxis zu nutzen.

Die Masse einer Einheit bei dieser Messung beträgt ungefähr 17 bis 18 g. Es ist zu beachten, dass während des Abkühlens das Volumen des Pflanzenöls abnimmt und das Gewicht unverändert bleibt. Um genau zu messen, müssen Sie daher Raumtemperatur verwenden. Es gibt noch eine weitere kleine Nuance: Pflanzenöl sollte ohne Sediment verwendet werden, wodurch die Masse erhöht und der Geschmack des zubereiteten Gerichts beeinträchtigt wird.

Ein Esslöffel Pflanzenöl

Manki

Es ist Hausfrauen nicht immer möglich, Grießbrei professionell zu kochen, so dass die Viskosität wie ursprünglich beabsichtigt ausfällt. Klassische Rezepte enthalten Informationen darüber, wie viel Getreide zu einer bestimmten Milchmenge hinzugefügt werden sollte. Es ist besonders wichtig, dieses Wissen und diese Fähigkeiten anzuwenden, wenn der Familienkreis nicht nur aus Erwachsenen besteht, sondern auch aus kleinen Kindern oder Personen aus der Umwelt, die eine Diät einhalten.

Es ist nicht erforderlich, das Schüttgut zu wiegen. Sie müssen sich daran erinnern, wie viele Gramm Grieß in 1 Esslöffel enthalten sind und das Gewicht 20-25 beträgt. Buchweizen und geschälte Erbsen, aus denen Brei und Suppe hergestellt werden, haben das gleiche Volumen und die gleiche Masse. Buchweizen ist besonders „launisch“, wenn die Proportionen genau eingehalten werden müssen, damit der Brei daraus bröckelig wird, ohne Wasser oder Verbrennungen am Boden der Pfanne.

Butter

Es ist bequemer, Butter zu messen, die verpackte Verpackung zu schneiden und den Prozentsatz des Gesamtgewichts zu berechnen. Eine Standardpackung hat eine Masse von 200 g, was die Berechnungsaufgabe erleichtert. Was tun, wenn ein gewichteter Schleifstein gekauft wurde? Basierend auf der Anzahl der Gramm, die im Rezept angegeben sind, ist es einfach zu wissen, wie viel Butter in einem Esslöffel enthalten ist. Für geschmolzene Butter werden ungefähr 17 Gramm Gewicht genommen, für gekühlte Butter ungefähr 20 Gramm.

Butter auf Teller und Messer

Wie viel Wasser ist in einem Esslöffel

In Rezepten wird das mit Messlöffeln oder Gramm gemessene Wasservolumen nicht oft gefunden. Dies ist eines der wenigen Produkte, bei denen Masse und Volumen genau übereinstimmen. Daher ist es besser, die Dienste eines Messbechers oder einer Messbecher in Anspruch zu nehmen. Manchmal muss man ziemlich viel Flüssigkeit hinzufügen, und dann wird es nützlich sein, wie viel Wasser in einem Esslöffel nach Gewicht ist. Bei dieser Messung beträgt die Flüssigkeitsmasse 17-18 g. Beim Dämpfen von Rosinen ist das Gewichtsverhältnis von Wasser 1: 1 zu beachten. Getrocknete Trauben, Pinienkerne passen gut zu Haferflocken. Die resultierende Masse erinnert nach Geschmack an Müsli..

Wie viel Kakao ist in einem Esslöffel

Kakao wird beim Brauen eines heißen Getränks auf Milchbasis oder für Süßwaren verwendet. Ohne dieses Pulver ist es nicht vollständig, Schokoladenglasur, Sahne und braune Kuchenschichten für den Kuchen zu erhalten. Alle Hausfrauen wissen, wie viele Gramm Kakao in einem Esslöffel ohne großen Objektträger enthalten sind. Je nach Quelle können die Zahlen jedoch zwischen 15 und 25 g variieren. Je dichter das Pulver liegt, desto größer ist die Masse. Dieser Indikator kann zwischen verschiedenen Kakaoproduzenten variieren und reicht von der Untergrenze bis zur Obergrenze.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie