Zucchini-Pfannkuchen – schnell und lecker. Kürbis-Pfannkuchen-Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Dieses Gemüse ist eines der Hauptprodukte in einem Korb mit Frühsommerernte und wird für seinen delikaten Geschmack und die Fähigkeit, es in einer Vielzahl von Rezepten zu verwenden, geschätzt. Denken Sie, Sie haben alle einfachen vegetarischen und Diätgerichte von Zucchini probiert? Wenn Pfannkuchen auf Basis dieses Gemüses nicht auf Ihrem Tisch standen, sollten Sie sie so schnell wie möglich zubereiten.

Wie man Zucchini-Pfannkuchen macht

In der Erscheinung kann dieses Gericht entweder amerikanische Pfannkuchen sein, die mit russischen Pfannkuchen verwandt sind, oder traditionelle dünne Pfannkuchen. Letztere unterscheiden sich auch auf dem Foto nicht wesentlich von den klassischen: Sie können die Füllung auch einwickeln und nach Belieben verformen. Dichte Pfannkuchen sind ein gutes Diätgericht, das für ein herzhaftes, aber leichtes Abendessen geeignet ist, da sie überhaupt nicht süß sind. Welches Rezept soll ich wählen? Kommt auf den gewünschten Geschmack von Pfannkuchen an. Es muss daran erinnert werden, dass:

  • Zucchini – das Produkt ist sehr wässrig. Nach dem Mahlen müssen sie unter Druck gehalten und nach einigen Stunden zusammengedrückt werden. Es ist besser, dies mehrmals zu tun, da sich sonst der Teig als flüssig herausstellt, unscharf wird und die Pfannkuchen reißen.
  • Wenn Sie die Diät ohne Öl braten möchten, fügen Sie keinen Zucker hinzu. Dann brennen die Pfannkuchen nicht.
  • Es ist unmöglich, den genauen Anteil aller Inhaltsstoffe zu erraten. Seien Sie also darauf vorbereitet, den Anteil an trockenem oder flüssigem Produkt zu erhöhen. Nachdem Sie den Teig geknetet haben, müssen Sie einen Pfannkuchen backen und sehen, wie er aussehen wird. Ändern Sie gegebenenfalls die Konsistenz der Arbeitsmischung mit Mehl oder Kefir / Milch / Wasser.

Pfannkuchenkürbis

Wie man Pfannkuchen aus Zucchini auf Kefir macht

Dieses Gericht ist für Liebhaber kalorienarmer, aber nahrhafter Abendessen oder Frühstücke. Das gleiche Rezept kann verwendet werden, um Kürbispfannkuchen zuzubereiten – es wird nicht schlimmer. Wenn Sie sie übereinander stapeln, mit saurer Sahne oder Mayonnaise bestrichen, erhalten Sie einen herzhaften Kuchen. Das Rezept ist nicht nur eine gründliche Untersuchung wert, sondern auch eine Aufbewahrung im Kochbuch – auch Kinder werden das Gericht zu schätzen wissen.

Produktset:

  • kleine Zucchini;
  • Hühnerleber – 110 g;
  • Joghurt oder Kefir – 360 ml;
  • Eier – 2 Stk.;
  • Mehl – 4 Löffel mit einer Spitze;
  • Soda, Salz – 1/2 TL;
  • Speiseöl.

Arbeitsalgorithmus:

  1. Eier schlagen, Kefir hinzufügen, Soda und Mehl vorsichtig einschenken.
  2. Gehackter und gepresster Kürbis, um sich mit gehackter Leber und Salz zu verbinden. Scrollen Sie im schnellsten Modus im Mixer.
  3. Verbinden Sie beide Massen. Der Teig hat eine mittlere Dichte und ist gut auf der Oberfläche verteilt.
  4. In einer kleinen Menge Öl anbraten und dicke Pfannkuchen backen.

Zucchini Pfannkuchen

Wie man dünne Pfannkuchen mit Zucchini in Milch kocht

Ein idealer Ersatz für die klassische Version für Fastnacht oder einfach nur fettarmen und herzhaften Pfannkuchen während der Diät essen. Das Gericht ist überhaupt nicht süß, perfekt für die anschließende Zubereitung von Strudel mit Fleisch- oder Gemüsefüllung. Das Produkt bricht während des Schleudervorgangs des Füllstoffs nicht. Die Menge an Zucchini im Rezept wird vorläufig angegeben, da sie von ihrem Gewicht abhängt.

Die Liste der Pfannkuchenzutaten lautet:

  • Mehl – 240 g;
  • Zucchini mittlerer Größe – 3 Stk.;
  • Eier – 3 Stk.;
  • frische Milch – 290 ml;
  • Sonnenblumenöl – 4 Esslöffel;
  • Gewürze.

Diese einfachen dünnen Zucchini-Pfannkuchen werden wie folgt zubereitet:

  1. Eigelb mit Gewürzen mahlen, Weiß separat mit Salz schlagen.
  2. Aus geschälten und „ausgenommenen“ Zucchini Pommes mit einer Reibe machen und 1,5 Tassen aufheben.
  3. Kombinieren Sie erwärmte Milch, Eigelb, Zucchini-Fruchtfleisch. Mischen. Fügen Sie Proteine ​​vorsichtig mit einem Löffel hinzu, um ihre Pracht nicht zu verlieren.
  4. Öl einfüllen, Mehl portioniert hinzufügen (Gesamtvolumen minus 3 Löffel).
  5. Der Teig sollte flüssig sein, wie bei klassischen Pfannkuchen. Mit einer Kelle schöpfen und vom Rand aus über eine heiße Pfanne gießen. Auf beiden Seiten braun braten.

Pfannkuchen mit Zucchini in Milch

Rezept für Zucchini-Pfannkuchen mit Kartoffeln ohne Mehl

Es ist richtiger, dieses Gericht Pfannkuchen zu nennen – die Kochtechnologie ist identisch, die Zutaten mit seltenen Ausnahmen auch. Solche Zucchini-Pfannkuchen eignen sich für Mädchen auf Diät und alle Anhänger einer gesunden Ernährung. Falls gewünscht, können sie nicht gebraten, sondern im Ofen gebacken werden, wobei kein Öl verwendet wird. Das Rezept ist sehr einfach, Sie müssen nehmen:

  • Kartoffeln und Zucchini – je 400 g;
  • Ei der Kategorie 1
  • Zwiebel;
  • Kartoffelstärke – 3 Esslöffel mit einer Folie;
  • irgendwelche Gewürze;
  • Butter (wenn Pfannkuchen gebraten werden).

Die Technologie der Arbeit ist wie folgt:

  1. Die Kartoffeln und die Zucchini durch eine Reibe (feine Seite) geben, die Pommes auspressen und in ein Sieb geben. Etwa eine halbe Stunde ist erforderlich, um Flüssigkeitsreste zu entfernen..
  2. Die Zwiebel hacken und zur Kartoffelmarkmasse geben. Mit Gewürzen würzen.
  3. Fügen Sie dem Ei während des Schlags Salz hinzu.
  4. Kombinieren Sie vorsichtig alle Zutaten, einschließlich Stärke. Mit den Händen kneten. Wenn die resultierende „Teig“ -Form nicht gut hält, fügen Sie etwas mehr Stärke hinzu.
  5. Das Öl in einer Pfanne maximal erhitzen und die in den Handflächen gebildeten Pfannkuchen nacheinander absenken. Der ungefähre Durchmesser beträgt jeweils 15-16 cm, die Dicke 1-1,5 cm.
  6. Braten Sie nach dem Bräunen um und legen Sie einen Objektträger in eine tiefe Schüssel. Mit Dill-Sauerrahm-Sauce servieren.

Zucchini und Kartoffelpuffer

Leckere Kürbispfannkuchen gefüllt mit Hüttenkäse

Eine ungewöhnliche Version des Gerichts mit Zucchini, die manche Mädchen als herzhaftes Frühstück mögen. Protein aus Hüttenkäse sorgt für Pfannkuchenfülle, Zucchini – eine zarte Textur. Solche Pfannkuchen können so viel gebraten werden, dass sie knusprig werden, oder Sie können sie weich lassen. Profis empfehlen die Verwendung von italienischem Ricotta anstelle von Getreidequark – dies verleiht dem Gericht eine Schicht. Kaloriengehalt pro 100 g – nur 74 kcal, hängt jedoch vom Fettgehalt der Proteinkomponente ab.

Struktur:

  • junge Zucchini;
  • jeder zarte Quark – 150 g;
  • Ei;
  • Vollkornmehl – 3 Esslöffel;
  • Salz;
  • Petersilie.

Schnelle Pfannkuchen kochen so:

  1. Zucchini mahlen, auspressen, mit Mehl vermischen.
  2. Mahlen Sie Hüttenkäse mit einem Ei, Salz, führen Sie von Hand zerrissenes Grün ein.
  3. Beide Teile verbinden, mischen.
  4. In einer trockenen Pfanne braten (oder kaum geölt).
  5. Vor dem Servieren mit Sesam garnieren oder die Hälfte der Kirschtomaten hinzufügen.

Krapfen aus Zucchini und Quark

Wie man aus Zucchini süße Pfannkuchen macht

Das Highlight dieses interessanten Rezepts ist nicht nur das Fehlen von Mehl. Es gibt überhaupt keine schädlichen Lebensmittel, aber die Pfannkuchen sind süß. Sie können den Grund erst nach dem Studium der Zutaten verstehen:

  • große Zucchini;
  • rote Äpfel – 2 Stk.;
  • Eiweiß – 2 Stk.;
  • dünne Haferflocken – 100 g;
  • Vollkornmehl – ein Löffel mit einer Spitze;
  • Backpulver – 5 g;
  • Honig – zum Servieren;
  • Olivenöl;
  • Zimt.

Das Prinzip des Kochens von süßen Pfannkuchen:

  1. Zucchini und Äpfel reiben, auspressen.
  2. Haferflocken einfüllen, mischen, anschwellen lassen.
  3. Nach einer Viertelstunde etwas Zimt, geschlagenes Eiweiß und Mehl mit Backpulver hinzufügen.
  4. Fetten Sie die Pfanne mit Öl ein oder benutzen Sie den Ofen mit einer Teflonpfanne.
  5. Kleine (bis zu 16 cm Durchmesser) dicke Pfannkuchen formen, braten oder goldbraun backen.
  6. Mit warmem Honig servieren.

Süße Zucchinipfannkuchen

Wie man leckere Zucchini-Pfannkuchen mit Käse und Knoblauch macht

Ideale Pfannkuchen zum Mittagessen für das Diätmenü, die auf einer Putenbrust basieren, die mit einer Zucchini verbunden ist. Es ist besser, Weichkäse zu nehmen: zum Beispiel gesalzenen Feta-Käse oder viskosen Mozzarella. Letzteres sollte mit „für Pizza“ gekennzeichnet sein. Es ist ein gepresster Käse, der leicht zu reiben ist. Frischer Mozzarella in Form von Kugeln ist aufgrund seiner Weichheit weniger anfällig für Mahlen, hat einen frischeren Geschmack und eine erhöhte Milchleistung. Es ist besser, es ohne Wärmebehandlung zu verwenden.

Die Zusammensetzung der Pfannkuchen ist wie folgt:

  • Eier – 2 Stk.;
  • Putenbrust – 200 g;
  • Zucchini;
  • Mehl – 3 Esslöffel;
  • Weichkäse – 130 g;
  • Olivenöl;
  • Knoblauchzehen;
  • Gewürze.

Kochen:

  1. Schneiden Sie die Brust, scrollen Sie in einem Mixer. Machen Sie dasselbe mit dem Fruchtfleisch eines jungen Kürbisses.
  2. Eier schlagen, Hackfleisch hinzufügen, Kürbis auspressen. Zu salzen.
  3. Mahlen Sie den Käse, geben Sie 2/3 des Volumens in den Pfannkuchenteig.
  4. Zerkleinerten Knoblauch einlegen (die Anzahl der Nelken wird individuell bestimmt), Gewürze hinzufügen.
  5. Zuletzt das gesiebte Mehl hinzufügen. Der Teig sollte in seiner Dichte einer dicken frischen sauren Sahne ähneln.
  6. Braten Sie jeden Pfannkuchen auf beiden Seiten. Beim Herausnehmen aus der Pfanne mit einer Prise Käse bestreuen.

Zucchini und Hühnchen

Dank der unten gezeigten Videos lernen Sie nicht nur, wie man Zucchini richtig für das Einlegen in den Teig vorbereitet und wie man daraus köstliche Pfannkuchen macht. Fachleute erklären Ihnen, wie Sie aus den erhaltenen Pfannkuchen einen schnellen Diätkuchen formen, auf Eier verzichten und die Dichte des Produkts beibehalten und angeben, welche Gewürze in einem solchen Gericht benötigt werden.

Zucchini Pfannkuchen Snack Kuchen

Fastenpfannkuchen aus Zucchini ohne Eier

Duftende Pfannkuchen mit Zucchini und Kräutern

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Zucchini-Pfannkuchen – schnell und lecker. Kürbis-Pfannkuchen-Rezepte
Dampfstation zum Bügeln – die nach Funktion, Hersteller und Kosten besser für das Haus zu wählen ist