Wie man lernt, nein zu sagen und ein guter Mensch zu bleiben

Um andere nicht zu enttäuschen, stimmt eine Person zu, was sie nicht tun möchte. Er geht aufs Land, um mit seinen Eltern Kartoffeln anzupflanzen, kauft Schmuckstücke, weil er den Verkäufer nicht ablehnen kann, oder hört sich eine Stunde lang die Geschichte des Mobilfunkbetreibers über den neuen Tarif an.

Wenn jemand nach etwas fragt, kann er uns moralisch unter Druck setzen und die Anfrage hinter der Anfrage verbergen. Daher fällt es uns leichter, „Ja“ zu sagen und nicht in Konflikte zu geraten. Es ist nichts falsch mit „Ja“, aber es ist schlecht, wenn wir „Ja“ sagen und „Nein“ sagen wollen..
Um seine Interessen richtig verteidigen zu können, muss man richtig „Nein“ sagen können. Experten haben mit dem Chef, Kollegen, Verwandten und Freunden erklärt, wie das geht, aber zuerst werden wir die Gründe herausfinden.

Warum ist es schwierig zu lernen, nein zu sagen??

wie man eine Person ablehnt

Die Gründe können unterschiedlich sein. Oft ist dies auf Überzeugungen zurückzuführen, die in der Kindheit entstanden sind: Die Eltern haben dem Kind nicht beigebracht, seine Grenzen zu fühlen und zu verteidigen..


1. Aus Angst, sich nicht an das Bild anzupassen


Ein Mann hat Angst, dass ein Misserfolg seine Einstellung ändern wird. Er wird in den Augen anderer nicht mehr freundlich sein.


2. Aufgrund der Notwendigkeit zu erklären


Wenn Sie nicht im Voraus an den Grund für die Ablehnung gedacht haben, müssen Sie improvisieren oder lügen. Stellen Sie sich vor, Sie sind Fotograf und erhalten einen unerwarteten Anruf von einem Freund, der darum bittet, das Jubiläum seiner Großmutter zu fotografieren. Es wird schwierig sein, sofort zu navigieren und abzulehnen.


3. Aufgrund von Verpflichtungen


Wenn Sie nicht mit Ihren Freunden auf eine Freitagsfeier gehen, müssen Sie sie auf jeden Fall nächste Woche treffen..


4. Aufgrund negativer Emotionen


„Nein“ – löst eine unangenehme Reaktion aus: Der Elternteil weigert sich, ein Spielzeug zu kaufen, und er arrangiert stündlichen Wutanfall auf der Straße. Nicht jeder ist bereit, sich dem zu stellen..


5. Aufgrund des Bumerang-Effekts


Eine Person hat Angst, dass „Nein“ sicherlich in Form der Ablehnung einer anderen Person zurückkehren wird. Heute wirst du keinen Freund leihen, und morgen wird er dir nicht helfen wollen.

Wie man zum Chef nein sagt

wie man den Chef ablehnt


„Ich weiß, wer das besser kann“


Diese Ablehnungsmethode hilft, wenn der Chef Sie auffordert, Arbeiten auszuführen, bei denen Sie sich nicht sicher sind. Verschieben Sie den Fokus auf einen Kollegen unter dem Vorwand, was Sie über die Qualität der Arbeit denken.


„Jetzt wird es nicht funktionieren / ich werde keine Zeit haben“


Sätze eignen sich für dringende Aufgaben, zum Beispiel um abends Bericht zu erstatten. Sie sagen also nicht direkt nein, sondern verschieben die Ausführung der Anfrage. Sagen Sie, dass Sie es erst am Abend tun können, aber morgen früh ist die Arbeit fertig.


„Mein Job wird leiden“


Wenn Sie etwas in der Last bekommen (ein neues Projekt oder eine neue Unternehmensorganisation), sagen Sie, dass Ihre Hauptverantwortung darunter leiden wird. Sie werden sich als Mitarbeiter zeigen, der wichtig ist, um sich voll und ganz einer Sache zu widmen.


„Der richtige Weg, um schwierige Situationen mit dem Chef zu lösen, ist der Dialog.“


So sagt Anastasia Chernyakova, Leiterin der Gruppe für die Auswahl und Anpassung des Personals der Ratenkarte „Gewissen“: „Bevor Sie den Leiter zu einem Gespräch einladen, analysieren Sie das Problem selbst. Bitten sie Sie systematisch, lange zu bleiben, oder ist dies passiert, weil Sie tagsüber Aufgaben falsch verteilt und etwas Wichtiges verpasst haben?.

Wenn die Grenzen wirklich durch ständige Anfragen wie „Vervollständigen Sie den Bericht für Tamara, sie macht Urlaub“ oder „Bleiben Sie eine Stunde nach der Arbeit, beenden Sie das Projekt“ verletzt werden, erklären Sie dem Manager, dass Sie mit einem solchen Aufgabenvolumen nicht fertig werden, und bitten Sie um Hilfe bei der Priorisierung. Besprechen Sie alles „an Land“, sprechen Sie und legen Sie die Vereinbarung fest. “.

Wie man Nein zu Kollegen bei der Arbeit sagt

wie man Kollegen ablehnt


„Ich kann das nicht tun, aber es gibt ein paar Tipps.“


Wenn ein Kollege um Hilfe bittet, Sie aber keine Zeit haben, sagen Sie ihm, wie Sie das Projekt verbessern können: Wo Sie den Schwerpunkt legen und wonach Sie suchen müssen.


„Ich brauche Zeit zum nachdenken“


Dies ist ein Weg, um Zeit zu gewinnen, was von Vadim Hauptmann, dem Gründer von e-Champs, empfohlen wird: „Ich lehne es nie sofort ab. Ich mache eine Pause, stelle Fragen und halte dabei neutrale Emotionen aufrecht. Dies gibt mir die Möglichkeit zu überlegen und den Fragesteller zu landen, wenn er sicher war, dass er „Ja“ hören würde. Jetzt wird „nein“ keine große Überraschung für ihn sein „.


„Ich verstehe dich gut, aber leider habe ich andere Pläne“


Zeigen Sie, dass Sie die Position einer Person eingeben. Zum Beispiel bittet ein Kollege, den Bericht zu beenden, weil er mit dem Kind zusammensitzen muss. Lassen Sie ihn sprechen und Unterstützung zusammen mit Ablehnung ausdrücken: Manchmal ist dies wichtiger als Hilfe.

Die „Spiegeltechnik“ eignet sich auch hier, wenn Sie die Nachbildung des Gesprächspartners wiederholen. Vadim Hauptman rät dazu: „Ich höre genau zu und stelle mich einer Frage. Dann kläre ich die Anfrage mit neutraler Stimme laut:„ Möchten Sie den Arbeitsplan ändern und um 11 statt um 10 ins Büro kommen? “. Nachdem jemand seine Bitte von anderen Lippen gehört hat, erkennt er, dass seine Frage aus einem anderen Blickwinkel anders aussehen kann. “.

Wie man Nein zu Verwandten sagt


„Ich wollte auch danach fragen / ich kann helfen, wenn du mir hilfst“


Wenn sich jemand auf eine starke Beschäftigung bezieht und versucht, unnötige Hausarbeiten an Sie zu hängen, sagen Sie, dass Sie auch keine Zeit haben und auch Hilfe benötigen.


„Ich kann nur teilweise helfen“


Wenn die Anforderung nicht abgewendet wird, suchen Sie nach Kompromissen. Die professionelle Trainerin Victoria Lubyanskaya erklärt dies anhand eines Beispiels für einen solchen Dialog:

Mutter: „Sohn, die Maiferien kommen. Es ist Zeit, Kartoffeln zu pflanzen. Ich warte am 1. Mai im Land auf dich und es werden keine Ausreden akzeptiert! „

Einen Sohn: „Mutter. Ich liebe dich sehr und freue mich, allen zu helfen, die ich kann. Aber im Mai liegt es nicht in meiner Macht, ich habe Pläne. Ich kann sie nicht stornieren. Bitte sagen Sie mir, was passiert, wenn wir dieses Jahr keine Kartoffeln pflanzen, und ich werde Sie bereits gewachsen und fertig bringen?

Mutter: „Und wie? Ich will mein Zuhause. Unter meiner Kontrolle wachsen! “

Einen Sohn: „Nun, dann werde ich eine Person suchen, die dir hilft. Ich werde alles überprüfen. Ich werde einen zuverlässigen Arbeiter finden, der einen Garten ausgräbt und Kartoffeln pflanzt, wie Sie wollen! „.

Mutter: „Aber nur um normal zu sein, und wann wirst du ankommen?“

Einen Sohn: „Ich werde das Beste finden. Und ich werde am 15. zu dir kommen. “


„Ich verstehe das überhaupt nicht / ich weiß nicht, wie ich das machen soll.“


Wenn es keine objektiven Gründe gibt, verwenden Sie subjektive. Angenommen, Sie werden gebeten, bei der Reparatur zu helfen. Ehrlich gesagt unterscheiden Sie nicht zwischen überlappenden Tapeten, die von Fuge zu Fuge geklebt werden.

„Gehen Sie nicht in Konflikt: Beschuldigen Sie nicht, suchen Sie nicht das„ Extreme “, machen Sie keine Ausreden, bitten Sie nicht um Vergebung. Sagen Sie uns, zu welchen Bedingungen Sie bereit sind zu helfen, und wenn Sie nicht wissen, wie es geht, erzählen Sie mir einfach davon “, sagt Victoria Lubyanskaya.

Wie man zu Freunden nein sagt

wie man Freunde ablehnt


„Ich würde gerne, aber ich habe eine Frau / Ehemann / Kinder“


Ihr Name steht auf einer Veranstaltung, die langweilig erscheint, aber nicht langweilig wirken möchte? Verwenden Sie das Prinzip eines Blitzableiters: Lassen Sie Freunde nicht durch Ihren Geschmack beleidigt werden, sondern durch äußere Umstände, die es Ihnen nicht erlauben, Zeit mit ihnen zu verbringen.


„Ich denke, du wirst es besser machen als ich.“


Ein Beispiel für eine versteckte Ablehnung mit einem Kompliment an den Gesprächspartner. Nehmen wir an, ein ehemaliger Klassenkamerad bittet um ein Treffen mit Absolventen, und Sie deuten an, dass er es viel besser machen wird.


„Nein, nein und NEIN“


Diese Technik wird als „abgedroschener Rekord“ bezeichnet. Wiederholen Sie die lakonische Nr. Mehrmals. Achten Sie nicht auf Freunde, die versuchen, Ihre Meinung zu ändern. Weigere dich, auch „für zwei Stunden“ in den Club zu gehen und selbst wenn sie für dich bezahlen. Dem Gesprächspartner fehlen drei „Nein“, um nicht mehr darauf zu bestehen.

Denken Sie daran, um nein sagen zu können, brauchen Sie:


  • Machen Sie keine Ausreden, sondern geben Sie Ihre Position sicher an.
  • Geben Sie Ratschläge oder Tipps, wie Sie das Problem anders lösen können.
  • Machen Sie eine Pause zum Nachdenken.
  • Verstehen Sie das Problem und gehen Sie auf die Gründe für die Anfrage ein.
  • Sie können nicht nein sagen, indem Sie sich über die Anfrage lustig machen, sie unterschätzen oder sie öffentlich ablehnen..
Ähnliche Einträge:
  1. Was Stephen Hawking entdeckte und woran sich ein populärer Wissenschaftler erinnerte
Ähnliche Artikel
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: