Festliche Kleiderordnung fĂŒr Frauen und MĂ€nner

Der Inhalt des Artikels



Oft weist eine Einladung zu einer Party oder einer anderen Veranstaltung darauf hin, dass eine bestimmte Form von Kleidung (Kleiderordnung) erforderlich ist, um daran teilzunehmen. Dies ist ein Code, der von einer Gruppe von Menschen oder der Gesellschaft geprĂ€gt wurde. Sie legen beim Besuch von Institutionen eine bestimmte Form von Kleidung auf. Der Begriff „Dresscode“ wurde im Prim UK geprĂ€gt. Jetzt ist die Kleiderordnung weltweit zu einer sozialen Norm geworden..

Formelles Outfit der weißen Krawatte

Formelles Outfit der weißen Krawatte

Übersetzt als „weiße Krawatte“. Diese festliche Kleiderordnung ist die feierlichste und offiziellste von allen. Weiße Krawatte wird fĂŒr Abendveranstaltungen getragen. Wichtige Feierlichkeiten erfordern fĂŒr ihn beispielsweise die Verleihung des Nobelpreises, einen Empfang beim PrĂ€sidenten, einen Opernball in Wien.

White Tie Dress Code fĂŒr MĂ€nner:

  • Weiße Krawatte (Fliege).
  • Schwarzer Frack, Hose mit Seidenstreifen.
  • Weißes Hemd (gestĂ€rkt).
  • Weiße Weste mit Knöpfen (muss befestigt werden).
  • Schwarze Socken und Schuhe (Lackleder).
  • Taschenuhr, weiße Handschuhe (optional).

White Tie Etikette fĂŒr Frauen:

  • Abendkleid mit tiefem Hals.
  • Lange Handschuhe.
  • Schuhe mit hohem Absatz.
  • Kleine Clutch.
  • Hohe Frisur mit Haarschnitt.
  • Urlaub Make-up.
  • Schmuck mit Edelsteinen, Pelzumhang (optional).

Dress Code Black Tie

Formelles Outfit der weißen Krawatte

Aus dem Englischen ĂŒbersetzt „schwarze Krawatte“. Black Tie ist immer noch eine offizielle, aber weniger restriktive Kleiderordnung fĂŒr Feiertage. Die Veranstalter erwarten, dass der Mann in einem weißen, schwarzen oder dunkelblauen Smoking erscheint. Sowohl eine Zweireiher- als auch eine Einreiherjacke sind erlaubt. Hosen in Weiß oder Schwarz sollten mit Streifen sein. Ein GĂŒrtel ist fĂŒr sie nicht vorgesehen, da die Taille von einer Weste bedeckt ist. Bei Bedarf darf ein Mann HosentrĂ€ger tragen.

Hemd mit klassischem Kragen ausschließlich weiß. Die Fliege sollte aus dem gleichen Stoff wie das Smoking-Revers bestehen. Es wird manuell gebunden. Fertig Schmetterling – ein Zeichen fĂŒr schlechten Geschmack. Black Tie bietet lange schwarze Socken, leichte Schuhe mit dĂŒnnen Sohlen. Schwarze Lederschuhe.

FĂŒr Frauen ist Black Tie loyaler. Das Kleid ist midi lang, aber nicht ĂŒber den Knien. Der Stoff des Outfits ist Samt, Seide, Satin. Das Dekor sollte nicht auffĂ€llig sein. Geeignetes Dunkelblau, Schwarz, Schattierungen des Kleides sowie Elfenbein. Pumps mit geschlossener Zehensohle.

Es ist erlaubt, teuren Schmuck und Handschuhe zu tragen. Das Haar sollte in einer schönen Frisur aufgerÀumt werden, Kamm oder Haarnadel erlaubt.

Halbformell fĂŒr eine Cocktailparty

Halbformell fĂŒr eine Cocktailparty

Semi-formale Kleiderordnung. Set fĂŒr Firmenveranstaltungen, Familienfeiern, Dinnerpartys. Das festliche Outfit erlaubt Freiheit, aber im Einklang mit der Veranstaltung. Die Feier findet am Nachmittag oder Abend statt. FĂŒr MĂ€nner ist kein Smoking erforderlich. Wenn die Veranstaltung nach 18.00 Uhr stattfindet, wird ein dunkler Anzug bevorzugt. Wenn die Veranstaltung tagsĂŒber stattfindet, sagen wir eine Jacke, Krawatte und Hose in jeder Farbe. Schuhe – nur klassischer Stil.

Frauen dĂŒrfen Cocktailkleider tragen. Explizite Outfits sind nicht erlaubt. FĂŒr eine Tagesfeier können Sie ein leichtes Kleid oder einen informellen Anzug mit einem kurzen Rock tragen. Geschlossene Schuhe nur mit AbsĂ€tzen. Zubehör wird nicht benötigt. Frau wĂ€hlt sie nach ihrem Geschmack.

Cocktailkleidung fĂŒr Frauen und MĂ€nner

Cocktailkleidung fĂŒr MĂ€nner

Cocktailkleidung Dress Code fĂŒr Frauen

Das Niveau einer solchen Veranstaltung ist der Abschluss einer Vereinbarung, eine weltliche Partei, die Eröffnung einer Ausstellung, eine Reise ins Theater. Cocktailkleidung fĂŒr MĂ€nner ist eine Kleiderordnung, die verschiedene Optionen bei der Auswahl der Kleidung zulĂ€sst. Die Hauptregel ist eine harmonische Farbkombination. Benötigen Sie einen dunklen klassischen Anzug ohne Weste, ein weißes oder schwarzes Hemd.

FĂŒr eine Cocktailkleid-Kleiderordnung ist eine Krawatte optional. Wenn ein Mann es tragen möchte, ist es besser, ein Accessoire mit einem neutralen Farbton und geometrischen Mustern zu bevorzugen. Der GĂŒrtel sollte der Farbe der Schuhe entsprechen. Als Zubehör, eine Uhr an einem Metallarmband oder ein Lederarmband sind Manschettenknöpfe akzeptabel.

Frauen brauchen ein elegantes Kleid, um Kleidung zu beeindrucken (ĂŒbersetzt: „beeindrucken“). Eine gute Wahl ist ein kleines schwarzes Kleid. Die Oberseite sollte streng sein. ZulĂ€ssige LĂ€nge ist eine HandflĂ€che ĂŒber dem Knie. Es gibt keine weiteren EinschrĂ€nkungen hinsichtlich des Stils oder der Farbe des Stoffes. Schuhe offen, aber mit AbsĂ€tzen.

Die Kleiderordnung fĂŒr Cocktailkleidung bietet mehr Freiheit bei der Auswahl von Accessoires.

Ausgefallene Kleiderordnung

KostĂŒm fĂŒr Hochzeit

Aus dem Englischen ĂŒbersetzt bedeutet „fröhlich“. Eine solche festliche Kleiderordnung wird von Themenpartys oder Maskeraden verlangt. GĂ€ste mĂŒssen in KarnevalskostĂŒmen erscheinen. Inkognito-Outfits sind willkommen, damit MĂ€nner und Frauen maskiert und nicht erkannt werden. FĂŒr diejenigen, die sich in solchen Kleidern unwohl fĂŒhlen, ist die traditionelle Kleiderordnung fĂŒr schwarze Krawatten zulĂ€ssig..

Etikette fĂŒr Farbpartys impliziert, dass GĂ€ste in Kleidern eines bestimmten Farbtons erscheinen mĂŒssen. Themenveranstaltungen finden zu Nationalfeiertagen, historischen Epochen und berĂŒhmten Filmen statt. KostĂŒme fĂŒr MĂ€nner und Frauen sollten zu den gegebenen Themen passen. Bei der Auswahl eines Outfits ist es wichtig, ein GefĂŒhl der Proportionen zu bewahren.

Dressy Resort Outdoor Party

Dressy Resort fĂŒr eine Hochzeit im Freien

Dies bezieht sich auf eine geschlossene Party. Die abendliche Kleiderordnung hĂ€ngt von der Art der Feier ab. Eine böhmische Kunstveranstaltung darf sich informell kleiden. Designerkleidung, Vintage- oder technische Kleidung im Retro-Stil sind willkommen. FĂŒr eine AbendprĂ€sentation, die Eröffnung eines Modeclubs oder einer Vernissage mĂŒssen Sie sich zurĂŒckhaltender kleiden.

FĂŒr MĂ€nner ist es angebracht, AnzĂŒge in verschiedenen Farben (außer Schwarz) mit Hemden und Krawatten zu wĂ€hlen. Ihre Farbe sollte harmonisch kombiniert werden. Verschiedene Accessoires sind geeignet: Uhren, HĂŒte, ArmbĂ€nder, Schal. Die geeignete Wahl fĂŒr Frauen sind Hosen oder Röcke in verschiedenen Versionen. Sie passen gut zu Oberteilen, Hemden und Blusen. Ungewöhnliches Zubehör ist erlaubt: Schals, GĂŒrtel und andere.

Tragen Sie keine flachen Schuhe, teuren Schmuck oder transparente Kleidung.

Business Dress Code

Corporate Dress Code Business Best

Es gibt verschiedene Arten von GeschÀftsstilen:

  1. Business Best (Corporate). Strenge Formatanforderungen fĂŒr Mitarbeiter einer Organisation. FĂŒr MĂ€nner ist dies ein Business-Anzug, dessen Farbe ausgehandelt wird, ein leichtes Hemd, Oxford-Schuhe. Binden Sie den zurĂŒckhaltenden Schatten mit einem kleinen Muster. FĂŒr Frauen in jeder Organisation sind zusĂ€tzliche Anforderungen fĂŒr die Farbe des Anzugs, die LĂ€nge des Rocks, die Höhe der Ferse, das Make-up und das Vorhandensein von Schmuck vorgeschrieben.
  2. GeschĂ€ft lĂ€ssig. So dĂŒrfen sich die Mitarbeiter am Freitag fĂŒr die Arbeit anziehen. Diese Kleiderordnung wird von Menschen aus kreativen Berufen bevorzugt: Stylisten, Designer, Journalisten. Business Casual fĂŒr MĂ€nner: schlichte Hemden, lockere weiche Hosen aus Denim, Leinen oder Baumwolle, Blazer (Jacke) oder Strickjacke. Pullover und Rollkragenpullover sind anstelle von Hemden erlaubt. Kleiderordnung fĂŒr Frauen: Röcke ĂŒber dem Knie von diskreten Farben oder Blusen, Strickjacken, Strickjacken. Geschlossene Schuhe können Flats oder Heels sein.

Business Casual fĂŒr MĂ€nner

Business Casual fĂŒr Frauen

LĂ€ssig schick

LĂ€ssiger Chic fĂŒr MĂ€nner

LĂ€ssig schick

LĂ€ssiger Chic fĂŒr Frauen

Casual Chic – halboffizielle Kleidung. Everyday Chic ist eine gute Kombination aus Designer- oder Freizeitkleidung. Bei der Arbeit bietet eine solche Kleiderordnung Wahlfreiheit. Der lĂ€ssige Chic der Herrenmode ist nicht zu elegant und zu traditionell. Der Stil zeichnet sich durch Schlamperei, kĂŒhnen Schnitt und helle Accessoires aus. Sie können eine Jacke mit Jeans, Hemden ohne Pullover tragen.

FĂŒr Frauen ist alltĂ€glicher Chic die Verwendung von Blusen, Jeans und Strickjacken mit eingĂ€ngigen Akzenten. Zum Beispiel elegante helle Stiefeletten, großer Schmuck oder eine Abendkupplung. Sie können ein Kleid als Grundlage fĂŒr einen schicken Look nehmen. Dann werden unerwartete Accessoires fĂŒr ihn abgeholt: ein Herrenhut, eine große Tasche, Turnschuhe. Eine Besonderheit des Stils ist die Schichtung. Jacken oder Jacken passen gut zu Hosen, Kleidern und Röcken.

Smart lÀssiges Outfit

Smart Casual fĂŒr MĂ€nner

Weibliche Smart lÀssig

Die Kleiderordnung bedeutet „Smart Casual“. FĂŒr MĂ€nner ist dies ein freier Stil, der die Anforderungen des BĂŒros erfĂŒllen muss. Die Hauptbedingung des Bildes ist die Harmonie zwischen informellen und klassischen Dingen. Hemden, Pullover und Blazer in verschiedenen Schnitten und Farben sollten viele sein.

Eine Win-Win-Option – ein schlichtes T-Shirt mit Ausschnitt. Oben wird ein Blazer oder eine Jacke getragen. Die beste Wahl fĂŒr Hosen ist Khaki oder Chinos (aus Leinen oder Baumwolle). Schuhe sind besser klassisch zu wĂ€hlen, aber ohne Bezug zur Farbe. Eine dĂŒnne Strickkrawatte, ein Clip dafĂŒr und eine Sonnenbrille verleihen dem Bild eine frische Note.

Smart Casual fĂŒr Frauen ist eine gute Kombination grundlegender Dinge: lose Blusen und weite Hosen, ein Kaschmirpullover mit Jeans oder ein aus weichem Stoff genĂ€hter Business-Anzug. Das richtige Bild eines Smart Casual hĂ€ngt von der Farbpalette ab. Frauen verwenden alle Nude- und Pastelltöne: GrĂŒn, Lila, Grau, Braun. Die Hauptdekoration sind helle flache Schuhe, dickbesohlte Slipper, Slipper.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂŒgen

Durch Klicken auf die SchaltflÀche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie