Kigurumi – was sind das für Pyjamas?

Der Inhalt des Artikels



In letzter Zeit haben Kostümfiguren große Popularität erlangt. Dafür kleiden sich die Künstler in die sogenannten Kigurumi, die bei gewöhnlichen Menschen, sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern, beliebt geworden sind. Kigurumi ist das Original-Pyjama-Kostüm in Form von Comicfiguren, Tieren und verschiedenen Märchenfiguren. Sehr beliebt sind die Modelle von Winnie the Pooh, Pikachu, Dinosauriern, Hunden, Elefanten usw. Was die Herkunft des Namens betrifft, so entstand das japanische Wort „Kigurumi“ aus einer Mischung von zwei Wörtern: Tragen (kiru) und Stofftier (nuigurumi).

Kigurumi-Materialien

Wenn in Russland diese Art von Kleidung vor relativ kurzer Zeit auftauchte, dann ist sie in der japanischen Bevölkerung zu einem echten Trend in der modernen Jugendmode geworden. Nachdem Sie sich entschieden haben, eine Option in Form eines Helden aus einem Cartoon oder nur einem Tier zu finden, achten Sie auf das Herstellungsmaterial. Die Produktqualität hängt weitgehend davon ab. Sie können eine geeignete Option mit Postzustellung nach Moskau, St. Petersburg oder einer anderen Stadt in einem spezialisierten Online-Shop bestellen. Lesen Sie mehr über Herstellungsmaterialien:

  • Vlies. Ursprünglich wurden Kigurumi aus diesem Material hergestellt, das von hoher Qualität, hervorragenden wasserabweisenden und atmungsaktiven Eigenschaften ist. Das Vlies fühlt sich sehr angenehm an und ist weich, es kann seine ursprüngliche Form gut behalten und verursacht keine Allergien. Je dichter das Material, desto besser. Fleece-Kigurumi sind teuer, aber ihre Kosten stimmen mit ihrer Qualität überein.
  • Velosoft. Dieses Material ist eine moderne Entwicklung, die japanische Pyjamas für Verbraucher zugänglicher gemacht hat. Die Qualität von Velosoft ist dem Vlies unterlegen, kostet aber eine Größenordnung billiger. Der Nachteil dieses Materials ist, dass die Overalls ihre Form nicht behalten und sogar leicht durchhängen. Darüber hinaus fühlen sich solche Produkte weich und angenehm an und zerknittern auch nicht.

Kigurumi-Arten

Schauspieler, die sich in Anime Kigurumi kleiden, werden Animegao (von den Wörtern „Anime“ und „Kao“ – Gesicht) oder Doller (von der englischen Puppe – Puppe) genannt. Puppen in japanischen Städten treten oft auf der Bühne, in Filmen, in Fernsehshows auf und nehmen an Werbeaktionen teil. Diese Art von Cosplay (in den Kostümen berühmter Charaktere) ist seit 1980 in Asien sehr beliebt. Er begann großes Interesse in den USA, Kanada und europäischen Ländern zu wecken. Diese Richtung begann sich in Russland seit etwa 2008 dank der Bemühungen des Hikarinaki-Dollers zu entwickeln.

Es gibt auch eine Art von Kigurumi wie „Verkleidungspyjamas“. Diese Pyjamas sind für nichtkommerzielle Zwecke bestimmt und gelten als Teil der japanischen Straßenmode. Die Träger solcher Kleidung werden Kigurumin genannt. Japanische Pyjamas entsprechen ungefähr den Proportionen einer Person. Die in Russland vorgestellten Modelle sind sehr warm: Im Winter können sie zum Snowboarden oder Skifahren verwendet werden, und im Frühling oder Herbst können Sie einfach durch die Straßen gehen und die herrliche Atmosphäre Ihrer Stadt genießen.

Derzeit sind Mädchen und Männer in hellem und originellem Kigurumi nicht nur auf den Straßen Japans, sondern auch in Europa zu finden. Sie wurden in Skigebieten immer beliebter. Weiche Fleece-Outfits lassen sich leicht über Skianzügen tragen und sorgen für zusätzliche Wärme. Fans des Wintersports sehen in ihnen hell und interessant aus. Darüber hinaus ist der Kauf eines Kigurumi eine großartige Alternative zu einem Karnevalskostüm..

Japanische Pyjamas unterscheiden sich hauptsächlich in Verarbeitung und Aussehen. Separat werden in Russland übliche warme Optionen und Sommerpyjamas unterschieden. Letztere bestehen aus einer leichten Kapuze, die der „Chip“ des Anzugs ist und eine Schnauze mit dem Kopf eines der Charaktere oder eines Tieres darstellt, einem leichten Anzug mit kurzen Ärmeln, Shorts (Hosen). Dieses Set bietet dem Besitzer Bewegungsfreiheit und einen komfortablen Zustand bei jedem Sommerwetter..

Stoffe, die sich angenehm anfühlen und locker sitzen, machen Sommeranzüge zu lustigen, originellen und geräumigen Kleidungsstücken für jeden Anlass. Summer Tansy ist ein ausgezeichnetes Geschenk für alle, die die Möglichkeit schätzen, zur gleichen Zeit hell zu sein und gleichzeitig das Gefühl des Wohlbefindens den ganzen Tag über nicht zu verlieren. Diese Option ist ideal für eine Strandparty, einen Flashmob auf der Straße, eine Heimparty oder einen ruhigen, gemütlichen Abend. In jedem Fall wird der Sommer-Kigurumi sowohl seinem Besitzer als auch seiner Umgebung gefallen.

Kinder in Kigurumi

Cosbus

Kigurumi ist praktisch, da solche Kleidung an besonders kalten Tagen über Freizeitkleidung getragen oder als ungewöhnliches Kostüm für eine Party verkleidet werden kann. Dies wird oft als Pyjama-Overall mit Kapuze bezeichnet, was beliebt ist, weil es gemütlich, warm, bequem und sehr weich ist. In Kigurumi gekleidete Menschen amüsieren dort gerne Passanten, insbesondere Kinder, und beschuldigen alle mit ihrer positiven Stimmung. Der Cosbus-Hersteller bietet eine breite Palette solcher Kleidungsstücke an. Unter seinen Produkten finden Sie Kostüme in Form einer Vielzahl von Tieren, zum Beispiel ein Einhorn:

  • Modellname: Rainbow Unicorn;
  • Preis: 2690 p.;
  • Eigenschaften: Farben – Weiß, Blau, Geschlecht – Unisex, Material – Velsoft, Schwanz – Mittel, es gibt ein Horn;
  • Pluspunkte: Helligkeit, Originalität, schränkt die Bewegung nicht ein;
  • Nachteile: nein.

Cosbus Lemur ist ein Kostüm, das Ihnen ein Bild von einem der geheimnisvollsten und beliebtesten Tiere Madagaskars vermittelt. Es ist für jede Veranstaltung geeignet, es wird sowohl drinnen als auch im Winterwald auf der Skipiste gemütlich und komfortabel sein:

  • Modellname: Lemur;
  • Preis: 2490 p.;
  • Eigenschaften: Farben – Weiß, Grau, Boden – Unisex, Material – Velsoft, Schwanz – lang;
  • Pluspunkte: Ein lebendiges Bild, zerknittertes Material, ist relativ billig;
  • Nachteile: nein.

Cosbus Kumamon Bear ist ein Bärenkostüm aus der japanischen Kultur, das mit vielen Comics und Memes im Internet in Verbindung gebracht wird. Diese Option ist ideal für diejenigen, die sich bei einer bestimmten Veranstaltung von der Masse abheben möchten:

  • Modellname: Kumamon Bär;
  • Preis: 2490 p.;
  • Eigenschaften: Farbe – Schwarz, Geschlecht – Unisex, Material – Velsoft, Schwanz – Nein;
  • Pluspunkte: Es ist kostengünstig, die ursprüngliche Option behindert die Bewegung nicht.
  • Nachteile: kein helles Bild.

Kigurumi Unicorn und LemurCosbus

Funky Fahrt

Wenn Ihr Kind ein Fan der berühmten Zeichentrickserie „Lilo and Stitch“ ist, dann schauen Sie sich den Stig Kigurumi für Kinder der Marke FUNKY RIDE an. Dieser helle Fleece-Anzug mit Kapuze an der Spitze für einen sicheren Sitz wird jedes Baby begeistern. Es wird empfohlen, es bei einer Temperatur von nicht mehr als 40 Grad zu waschen. Das Produkt verliert keine Farbe, Form, knittert nicht und muss nicht gebügelt werden:

  • Modellname: Stitch Funky Ride;
  • Preis: 3899 r.;
  • Eigenschaften: Boden – Unisex, Kapuze, schwarze Knöpfe, abnehmbare Fäustlinge an den Ärmeln;
  • Pluspunkte: Hochwertig, hält perfekt die ursprüngliche Form;
  • Nachteile: Die Notwendigkeit eines schonenden Waschens ist teuer.

Donkey Ia ist ein weiches Fleece-Kigurumi-Kostüm für Kinder, das das Bild eines Esels aus einem Disney-Cartoon darstellt. Das Produkt ist hochwertig, erfordert kein Bügeln und behält seine Form gut:

  • Modellname: Donkey Eeyore;
  • Preis: 3899 r.;
  • Eigenschaften: Boden – Unisex, es gibt eine warme Kapuze mit Ohren, Seitentaschen, Knöpfen, abnehmbaren Handschuhen;
  • Pluspunkte: Verarbeitung, verliert nicht Farbe, Form;
  • Nachteile: schonendes Waschen, hohe Kosten.

Schauen Sie sich ein weiteres Funky Ride-Produkt an, Jake Adventure Time. Dieser Button-Down-Overall sieht aus wie eine Figur aus dem Film „Adventure Time“. Es eignet sich hervorragend für aktiven Zeitvertreib, zum Beispiel zum Skifahren, Eislaufen, Snowboarden:

  • Modellname: Jake Adventure Time;
  • Preis: 3899 r.;
  • Eigenschaften: Boden – Unisex, Farbe – Gelb, es gibt eine Kapuze mit Schnürsenkeln zur Befestigung;
  • Pluspunkte: helles Aussehen, Bequemlichkeit, hochwertiges Material, kein Bügelbedarf;
  • Nachteile: strenge Anforderungen an das Waschen (ca. 40 Grad), nicht die günstigsten Kosten.

Steamy Pyjamas Stich Funky Ride

Futujama

Sie können japanische Pyjamas in Form eines beliebigen Tieres von der Marke Futujama kaufen. Eine gute Option ist das „Kaninchen“ – dieses Modell hat eine universelle Größe, aufgrund derer es sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet ist. Das Kostüm hat ein Baumwollfutter, das mit einer Hasenschnauze mit Rouge und langen Ohren verziert ist. Ärmel, Beine werden durch Manschetten ergänzt:

  • Modellname: Jake Adventure Time;
  • Preis: 2990 r.;
  • Eigenschaften: Boden – Unisex, Schwanz – klein, Farben – Pink, Grau, Material – Fleece, Verschluss – Reißverschluss, Herkunftsland – Russland;
  • Pluspunkte: Praktikabilität in einer Socke, der erste Look hält lange an;
  • Nachteile: nein.

Eine weitere warme, bequeme Option von Futujama ist der „Tiger“ aus leichtem, atmungsaktivem Fleece, der zu jeder Jahreszeit optimal für Socken geeignet ist. Das Material nimmt Feuchtigkeit gut auf, reizt die Haut nicht und wird nicht entfernt. Dieser Kigurumi ist für jedes Festival geeignet:

  • Modellname: Tiger;
  • Preis: 3390 r.;
  • Merkmale: Geschlecht – Unisex, Schwanz – lang, Farben – orange, Material – Fleece, Verschluss – Reißverschluss, Zweck – Sommer, Halbjahreszeit, Herkunftsland – Russland;
  • Pluspunkte: praktisch, sehr hell, komfortabel;
  • Nachteile: etwas teuer.

Für Pokemon-Fans wird der Kigurumi in Form des fantastischen Charakters „Pikachu“ eine interessante Wahl sein. Die Kapuze des Kostüms ist mit länglichen Ohren verziert, die in schwarzen Spitzen und einer applizierten Schnauze mit rosa Wangen enden. Das Produkt ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder bestimmt:

  • Modellname: Tiger;
  • Preis: 2990 r.;
  • Merkmale: Geschlecht – Unisex, Schwanz – Zickzack, Material – samtiges Vlies, Farbe – Gelb, Herkunftsland – Russland;
  • Pluspunkte: Es ist nicht wählerisch beim Verlassen, gibt nicht zu einem Schrumpfen nach, hält die Wärme gut;
  • Nachteile: nein.

Tiger Modell

Handliche Abnutzung

Ein weiterer berühmter Hersteller japanischer Pyjamas ist Handy-Wear. Für das Kind ist der Dragon Dragon Overall aus Fleece die beste Wahl. Kleidung sitzt nicht und streckt sich nicht. Auf der Vorderseite befindet sich ein Druckknopfverschluss. Die Ärmel des Produkts sind lang mit elastischen Manschetten aus Baumwolle, weit geschnitten mit niedriger Taille, und die Kapuze hat Stickereien:

  • Modellname: Dragon Riachrd;
  • Preis: 2890 r.;
  • Eigenschaften: für Kinder, Saison – Multi, Farben – Rot, Gelb, Materialzusammensetzung – 65% Polyester, 30% Baumwolle, 5% Lycra, Futter – 100% Baumwolle, Herkunftsland – Russland;
  • Pluspunkte: Es sitzt nicht, behält seine Form gut, ist hell und behindert die Bewegung nicht.
  • Nachteile: Für ein Babyprodukt ist teuer.

Eine weitere interessante Option von HandyWear ist der Pyjama „Bear Lupik“. Wie die vorherige Version besteht diese Option aus Fleece, das sich nicht dehnt und nicht sitzt:

  • Modellname: Bear Lupik;
  • Preis: 2890 r.;
  • Eigenschaften: für Kinder, Jahreszeit – Multi, Farben – Braun, Grau, Materialzusammensetzung – 65% Polyester, 30% Baumwolle, 5% Lycra, Futter – 100% Baumwolle, Kleidungsdetails – Stickerei, Herkunftsland – Russland;
  • Pluspunkte: Es sitzt nicht, behält seine Form gut, ist hell und behindert die Bewegung nicht.
  • Nachteile: Für ein Kindermodell ist nicht der günstigste Preis.

Achten Sie auf den Overall „Piglet Juju“. Kleidung aus hochwertigem Fleece hat lange Ärmel, einen Verschluss an den Knöpfen und einen weiten Schnitt mit niedriger Taille:

  • Modellname: Ferkel Susan;
  • Preis: 2890 r.;
  • Eigenschaften: für Kinder, Jahreszeit – Multi, Farben – Rosa, Weiß, Materialzusammensetzung – 65% Polyester, 30% Baumwolle, 5% Lycra, Futter – 100% Baumwolle, Kleidungsdetails – Stickerei, Farbblöcke, Herkunftsland – Russland;
  • Pluspunkte: Verarbeitung, die Ausgangsform hält lange an;
  • Nachteile: teuer für ein Kind Option.

Drachen Richard

Wie man einen Kigurumi wählt

Es gibt Hunderte von Kigurumi-Modellen im Angebot. Überprüfen Sie daher die Kriterien für die Auswahl des richtigen Pyjamas. Achten Sie vor dem Kauf auf Schnittqualität, Verarbeitung und Größe. Ebenso wichtig ist das Bild, Farben. Entscheiden Sie zunächst, für welche Ziele Sie einen Kigurumi kaufen möchten:

  • darin auf der Couch liegen, schlafen;
  • tragen um das Haus, auf dem Land angezogen;
  • durch die Straßen der Stadt gehen;
  • an einer Party teilnehmen;
  • Skifahren, Snowboarden oder Eislaufen.

Oft sind Käufer interessiert: Ist dieses Modell männlich oder weiblich? Es gibt im Wesentlichen keinen Unterschied, weil Kigurumi für Erwachsene sind universell. Der einzige Unterschied kann in den Charakteren liegen, die manchmal eine helle Zugehörigkeit zu einem bestimmten Geschlecht haben. Zum Beispiel „Girlfriend Stitch Angel“ – dies ist definitiv keine Option für einen Mann, und das Bild eines Drachen oder eines blutrünstigen Monsters ist für ein Mädchen nicht ganz geeignet. Es gibt keine strengen Regeln, da sie nicht über Präferenzen streiten.

Achten Sie auf die Größe der Kigurumi, die durch die Höhe bestimmt werden. Konzentrieren Sie sich in diesem Fall auf den Tisch – dazu müssen Sie Ihre Körpergröße mindestens ungefähr kennen. Japanische Pyjamas werden zunächst als lose Overalls genäht, die die Bewegungen nicht einschränken und nicht passen. Denken Sie gleichzeitig daran, dass der Kigurumi größer als nötig sein muss, wenn Sie aktive Freizeitaktivitäten (z. B. Skifahren) betreiben möchten, damit Sie ihn auf einen warmen Anzug legen können. Größen passend zur Höhe

  • S: 148-158 cm;
  • M: 159-168 cm;
  • L: 169-178 cm;
  • XL: 179-188 cm.

Entscheiden Sie sich für das Herstellungsmaterial. Die beliebteste, aber auch teuerste Option ist Fleece. Er ist sehr weich und warm. Fleece-Stoff kann „atmen“, sodass Sie in Kigurumi nicht viel schwitzen. Darüber hinaus nimmt dieses Material Feuchtigkeit auf, behält seine Form, knittert nicht. Die Vliesdichte beeinflusst die Qualität und die Kosten des Produkts. Preiswerte Alternative ist Velsoft. Das Kostüm sieht nicht so hell und farbenfroh aus. Aufgrund seiner geringeren Dichte hält es seine Form nicht so gut, aber es knittert nicht und fühlt sich angenehm an.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Kigurumi – was sind das für Pyjamas?
Surstromming – schwedische Delikatesse