Warum brauchen wir eine winzige Tasche für Jeans – die Geschichte des Aussehens und, wie bisher verwendet, moderne Optionen

Der Inhalt des Artikels



Fast jeder im Kleiderschrank hat Jeans. Eine Besonderheit solcher Hosen ist das Vorhandensein von fünf Taschen. Die kleinste, die sich auf der rechten Seite der Hose befindet, ist ein wesentlicher Bestandteil der gesamten Denim-Kultur. Wenn es ursprünglich als ausschließlich dekoratives Attribut angesehen wurde, dann beginnt diese winzige Tasche nach kurzer Zeit, viele verschiedene Funktionen auszuführen.

Wie heißt eine kleine Tasche in Jeans?

Seit dem Erscheinen der fünften Tasche in Jeans gibt es mehrere Optionen für ihre Namen. Alle bestimmen den Zweck dieses Elements von Jeanshosen. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:

  1. Drogenpaket oder ein Paket von Drogen – wurde verwendet, um Drogen zu speichern;
  2. Uhrentasche – Taschenuhr (in Levis Katalogen hat die Tasche eine solche wörtliche Übersetzung);
  3. Lustige Tasche – eine lustige Tasche (es geschah aufgrund der Tatsache, dass dort illegale Drogen versteckt waren);
  4. Münztasche oder Münztasche – für Geld verwendet.

Erscheinungsgeschichte

Das Aussehen von Jeans ist mit dem Namen Leib Strauss aus Bayern verbunden. In der antisemitischen Zeit ändert der zukünftige Designer Leib Strauss, der in einer jüdischen Familie geboren wurde, seinen Namen in Levi Strauss und geht nach Amerika. Zu dieser Zeit, und das war um das 19. Jahrhundert, flammte dort oben ein Goldrausch auf. Levy gibt das Rennen um Gold auf und beschließt, dass der beste Weg, reich zu werden, darin besteht, sich um die Arbeiter zu kümmern. Der junge Mann ist im Handel tätig, verkauft Stoffe und Kurzwaren.

Levy Strauss

Nachdem er alle Waren erfolgreich verkauft hatte, stellte er fest, dass nur noch eine Rolle billiges Hanfgewebe übrig war. Levy Strauss erkannte, dass es schwierig sein würde, es zu verkaufen, und nähte Hosen, die Prospektoren sehr schnell kauften. Dies war der Beginn der Geschichte der Jeans. 1853 eröffneten Levi Strauss und sein Cousin den ersten Markenladen von Levi Strauss & Co. Hanfstoff wurde durch blauen und blauen Denim ersetzt.

Die Qualität des Materials war für die Arbeiter, die in den Minen arbeiteten, angenehm. Hosen werden aufgrund ihrer Stärke, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit sehr geschätzt. Wild-West-Cowboys mochten auch diese Hosen, die wie der Cowboyhut zur Personifikation dieser Zeit wurden. Die Zeit des Goldrausches, die Zeit der Cowboys, war geprägt von der Tatsache, dass damals Hosen erfunden wurden, deren Mode auch nach mehr als hundert Jahren noch besteht.

1873 entwickelte der Amerikaner Michael Regalo, der Designer der Marke Levi? S, ein neues Jeansmodell – 501 XX. Sie zeichnete sich dadurch aus, dass im rechten Fach ein spezieller Aufnäher eingenäht war, der eng am Stoff anliegt, bestimmte Größen und strenge Maßstäbe aufweist. Laut den Historikern der Modebranche war es ursprünglich zum Tragen von Taschenuhren gedacht, aber dann erschien ein anderer Zweck – die Aufbewahrung von goldgewaschenen Nuggets. Dann war die Tasche die vierte, nicht die fünfte: die klassische Jeans dieser Zeit – mit einer Gesäßtasche.

Für was für eine winzige Tasche auf Jeans früher verwendet

Es gibt drei Versionen, für die Levis Designer eine fünfte Jeanstasche entworfen hat. Sie sind wie folgt:

  1. Eine Taschenuhr an einer Kette tragen. Dann war dieser kleine Zweig etwas moderner. Dies war notwendig, damit die Uhr an der Kette hineinpassen konnte.
  2. Ein Ort, an dem kleine Teile aufbewahrt werden, die die Arbeiter benötigen.
  3. Für Zippo-Feuerzeuge, die fast alle Cowboys aktiv eingesetzt haben. Es wird angenommen, dass aus diesem Grund die Taschen im Laufe der Zeit kleiner wurden – so wie ihre Leute es gewohnt sind, jetzt zu sehen.

Uhr

In der Mode des 19. Jahrhunderts wurden Uhren an einer Kette anstelle von Armbanduhren an Armbändern verwendet. Nach dem Namen „Uhrentasche“ zu urteilen, ist es nicht schwer zu erraten, dass eine Uhr in der kleinsten Hose getragen wurde. Angesichts der Tatsache, dass Jeans Arbeitskleidung sind, war es unangenehm, den Gegenstand an anderen Orten aufzubewahren. Die Kette wurde an einem Ledergürtel, Gürtelschlaufen oder Gürtel befestigt, und die Uhr selbst wurde in einer Tasche aufbewahrt. Es war zwar nicht sehr praktisch: Wenn man sie an der Seite trug, fühlte man sich ständig unwohl, weil die Uhr auf die Hüfte drückte.

Taschenuhr

Münzen

Eine andere Version, für die das Taschenfach verwendet wurde, ist Geld. Die Münztasche ist ein großartiger Ort, um Bargeld aufzubewahren. Zu dieser Zeit wurden in Amerika fast keine Papierbanknoten verwendet, so dass dieser Hosenschnitt dazu beitrug, kleine Münzen schnell zu finden und leicht zu bekommen. Die Version, dass eine kleine Tasche speziell dafür genäht wurde, ist durchaus realistisch und gerechtfertigt.

Gold Nuggets

Die Goldrauschzeit war sehr schwierig. Goldminenarbeiter arbeiteten Tag und Nacht in Minen. Die Suche nach Nuggets war sehr aktiv, daher bestand die Gefahr, dass der Fund verloren ging. Und es gab viele Jäger für die außerirdische Beute. Zu dieser Zeit waren Jeans mit einem kleinen zuverlässigen Fach besonders beliebt, in dem man das gefundene Gold sicher verstecken konnte..

Kleine Gegenstände

Nachdem Levi Strauss (Levi Strauss) den oberen Teil vom Overall getrennt und seine Erfindung patentiert hatte, wurden Hosen bei der arbeitenden Bevölkerung besonders beliebt. Es wird angenommen, dass eine kleine Tasche auf Jeans für kleine Gegenstände gedacht ist, kleine Dinge, die nicht verloren gehen sollten und immer zur Hand sind. Starkes, haltbares Denimgewebe, das Schrauben, Muttern, Klemmen, Nägel und Schrauben zuverlässig aufbewahrt. In diesem Fach kann sogar ein Taschenmesser getragen werden.

Feuerzeuge

Vor hundert Jahren, wie heute, war ein kleines Taschenfach an Jeans perfekt für die Aufbewahrung von Feuerzeugen. Zur Zeit der Cowboys waren Zippo beliebt, die in eine kleine Fronttasche passten. Selbst wenn man auf einem Pferd mit hoher Geschwindigkeit unterwegs war, ging nichts verloren. Nach einer Weile wurde Zippo durch Cricket-Feuerzeuge ersetzt, die auch perfekt in dieses dekorative Detail der Hose passen.

Medizinische Präparate

Der Name „Drogentasche“ deutet darauf hin, dass das kleine Fach in Jeans dazu gedacht war, Medikamente darin aufzubewahren. Es gibt eine Version, in der Regalo selbst diese Tasche geschaffen hat, um illegale Drogen darin zu verbergen. Nach Polizeirazzien war es oft möglich, ein paar Betäubungstabletten in den Taschen zu finden. Viele halten diese Version für zweifelhaft, aber es findet statt.

Persönliche Talismane

Menschen, die ständig verschiedene Amulette, Talismane, mit sich führen, versuchen, sie so nah wie möglich an sich zu halten, aber damit sie vor neugierigen Blicken verborgen bleiben. Hierfür eignet sich am besten ein kleines Taschenfach, das ein solches Attribut zuverlässig verbirgt, ein Herausfallen des Zubehörs verhindert oder von neugierigen Blicken erkannt wird. Das Tragen persönlicher Talismane ist eine weitere Version des Aussehens der fünften Jeanstasche.

Münze

Moderne Anwendung

Die klassische Form der Jeans mit fünf Taschen hat sich festgesetzt und ist noch in Gebrauch. Die moderne Verwendung der kleinsten Einheit unterscheidet sich nicht wesentlich von der vor hundert Jahren, aber es wurden mehrere neue Gründe für die Verwendung einer Tasche hinzugefügt. In den Tagen der Münztelefone war dort leicht eine Kleinigkeit zu finden, jetzt tragen sie Token in der U-Bahn, Tickets, Büroklammern, Kaugummi, Papiergeld und andere kleine Gegenstände. Oft wird eine Tasche verwendet, um Verhütungsmittel aufzubewahren.

Levis Red Wire DLX Jeans mit integriertem Player

Eine Neuheit von Levi`s, die viele Musikliebhaber ansprach. Ein in Verbindung mit dem iPod entwickeltes Produkt ist die Red Wire DLX Jeans. Ihre Besonderheit ist, dass sie mit einem eingebauten, fast unmerklichen Spieler ausgestattet sind. Das Gerät ist mit ausziehbaren Kopfhörern ausgestattet, einem Joystick, mit dem Sie den iPod ʻom steuern können, ohne ihn herauszunehmen. Das Gerät verursacht dem Besitzer keine Beschwerden, lässt sich leicht entfernen und kann nach dem Entfernen der Hose gewaschen werden. Es gibt Optionen für Frauen und Männer, und das Erscheinungsbild des Modells unterstreicht den minimalistischen Stil des iPod.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: