Welche Smartwatch ist besser zu wählen: Smartwatch-Modelle

Der Inhalt des Artikels



Die Ära der Mini-Gadgets, ungewöhnlichen und hochmodischen Geräte, die einige der Funktionen von Smartphones aussortierten, war durch das Erscheinen von „Smartwatches“ gekennzeichnet, die immer beliebter werden. Stilvoll und funktional sind sie nicht nur ein Trend, sondern auch ein praktisches Accessoire für Menschen, die im verrückten Rhythmus der Megacities leben. Wie wählt man eine Smartwatch aus, damit sie die von Ihnen benötigten Funktionen erfolgreich ausführt und das Kriterium „Preis-Leistungs-Verhältnis“ erfüllt? Zuverlässigkeit, Aussehen, Benutzerfreundlichkeit und Akkulaufzeit sind die Hauptfaktoren für einen erfolgreichen Kauf.

Wofür sind Smartwatches?

Preiswerte Optionen chinesischer Hersteller, modische und teure Apple Watch, Status Withings Activite, beliebte Uhren für Android Samsung Gear, Sony Smartwatch bieten großartige Möglichkeiten für potenzielle Käufer. Welche Funktionen einer Smart-Brain-Uhr benötigen Sie und was sollten Sie beim Kauf beachten? Wenn Sie gerne Armbänder oder andere Geräte wie Fitness-Tracker tragen, müssen Sie ein GPS-System verwenden oder Sie lieben trendige trendige Geräte – eine Smartwatch ist eine hervorragende Lösung für viele Probleme.

Smartwatch

Die signifikante Größe des Smartphones ist bei ständigem Gebrauch nicht immer bequem. Intelligente Uhren werden seltener dazu führen, dass ein Mobiltelefon aus der Handtasche oder Tasche gezogen wird, um den Eigentümer über eingehende Nachrichten und Banknewsletter zu informieren. Die kombinierte Funktionalität eines Weckers, eines persönlichen „Fitnesstrainers“ (aufgrund der Funktionen eines Schrittzählers), eines Remote-Geräts und eines Organizers sind gute Gründe, warum ein moderner Mensch eine intelligente Uhr benötigt.

Was ist eine Smartwatch?

Smartwatches mit Telefonfunktion, die Möglichkeit, in sozialen Netzwerken anzurufen oder zu chatten, befinden sich derzeit in den Entwicklungsplänen führender Hersteller von Gadgets. Verwalten Sie Musik, empfangen Sie Benachrichtigungen, entsperren Sie Ihr Telefon, machen Sie Sprachnachrichten oder Notizen, und schließlich können Sie mit diesem intelligenten Mini-Gerät ganz einfach die Uhrzeit ermitteln. Smartwatches sind eine Art Smartphone-Oberfläche und sparen Zeit, indem sie den Zugriff auf beliebte Funktionen von Mobiltelefonen vereinfachen.

Das Aussehen des Gadgets

Die meisten Variationen des Themas Smartwatches weisen verschiedene Merkmale auf, die durch einen gemeinsamen Indikator verbunden sind: die Möglichkeit, die Nutzung des Telefons beim Empfang von Nachrichten, Benachrichtigungen und zur Einsparung von Batteriestrom zu minimieren.

Smartwatch-Funktionen

Abhängig von den Bedürfnissen einzelner Gruppen potenzieller Benutzer werden Smartwatches in verschiedenen Kategorien präsentiert:

  • für Geschäftsleute;
  • für Käufer, die aktiv Sport treiben, Überwachung ihrer eigenen Gesundheit;
  • für modische, stilvolle junge Leute und Mädchen, die ein „trendiges“ Leben bevorzugen.

Die Hauptmerkmale, die bei der Auswahl eines bestimmten Modells eine wichtige Rolle spielen, sind Aussehen, Multifunktionalität, Qualität, Materialzuverlässigkeit, Schutz vor Staub, Wasser und äußeren Einflüssen sowie die Akkulaufzeit für Smartwatches ohne Aufladung. Die Möglichkeit, Programme von Drittanbietern zu verwenden – von Lesern (sollte jemand Glück bei der Prüfung haben) bis hin zu Barometern und Navigatoren – wirkt sich auf die Kosten und die Fähigkeit des Akkus des Gadgets aus, eine Ladung zu „halten“.

Smartwatch

Die meisten Smartwatch-Hersteller verwenden Android- oder Android Wear-Plattformen. Bemerkenswert sind die kürzlich eingeführte AppleWatch mit iOS-System sowie Geräte mit individuell entwickelter Software und Plattform wie PebbleSteel. Ein wesentliches Plus des letzteren ist die Notwendigkeit, den Akku nicht mehr als einmal alle 5-6 Tage aufzuladen.

Funktionalität

Die meisten Modelle von Smart-Geräten, die auf dem modernen Markt vorgestellt werden, sind an ein Smartphone „gebunden“, dessen Arbeit durch die Fähigkeiten des Fitness-Trackers und gewöhnlicher Uhren mit elektronischem Display eingeschränkt wird. Die Funktionen von Samsung Gear S und LG Watch Urbane LTE sind umfangreicher: Sie verfügen über ein integriertes Kommunikationsmodul und die Verbindung zum Telefon ist für sie optional. Die Kommunikation mit einem Smartphone in einer Smartwatch erfolgt über Bluetooth oder Wi-Fi in Access Points.

Merkmale von Smartwatches:

  • Musikmanagement;
  • die Möglichkeit, Google Play-Titel herunterzuladen;
  • Herunterladen heruntergeladener Musik mit einem Headset;
  • Zählen der durchgeführten Schritte (Kilometerstand) und des Kalorienverbrauchs;
  • Puls, Druckmessung;
  • ein Wecker mit der Fähigkeit, die leichte und tiefe Schlafphase zu steuern, vorausgesetzt, Sie sind nachts auf Ihrer Hand;
  • die Möglichkeit, einen Anruf zu tätigen oder abzulehnen;
  • Sprachantwort auf Nachricht.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Smartwatch das Modell und das Betriebssystem Ihres Smartphones. Mit der Android-Basis können Sie jedes Gerät auf dem Markt mit Android Wear oder reinem Android kaufen. Stilvolle und modische Telefone mit einem „Apfelbiss“ lassen sich nur mit der teuren und nicht weniger eleganten Apple Watch kombinieren. Unter den „Generalisten“ sind nur Pebble, die erfolgreich mit iOS, Android und Windows Phone arbeiten.

Smartwatch im klassischen Stil

Design

Bis vor kurzem spielten die üblichen Eigenschaften von Farbe und Aussehen, die bei der Auswahl einer Uhr verwendet wurden, für Liebhaber intelligenter Mini-Geräte eine unbedeutende Rolle. Sportlicher oder halbsportlicher Stil, ein einfaches Display, ein Minimum an exquisiten „Schnickschnack“ zeichnen sich durch Modelle des Massensektors aus:

Das klassische runde Gehäuse, die Verwendung von bekanntem Metall, Leder und Glas für die Modelle LG G Watch Urban, Motorola Moto 360 und Samsung Gear S2 sowie das stilvolle Design ziehen trotz des relativ hohen Preises die Aufmerksamkeit potenzieller Käufer auf sich. Als Vertreter des Premium-Segments lohnt es sich, die Apple Watch Edition im „Paket“ aus 18 Karat Gold oder das strenge, elegante Withings Activite mit rundem Gehäuse und schlankem Design hervorzuheben.

Smartwatch Sony

Unter den Vertretern schöner Smartwatches mit „sportlichem Charakter“ sollte Adidasmi Coach Smart Run erwähnt werden, der dabei hilft, einen persönlichen Trainingsplan zu erstellen, in kurzen Clips zu erklären und zu „zeigen“, wie man Übungen verschiedener Arten von Belastungen korrekt durchführt: Power, Cardio, Aerobic. Darüber hinaus überwachen sie sorgfältig den Zustand Ihres Körpers und seine Reaktion auf Sport als Tonometer, Tracker und Herzfrequenzmesser.

Feuchtigkeits- und Staubschutz

Ein wichtiger Parameter angesichts der hohen Kosten für Smartwatches. Bei einigen Modellen hilft Saphirglas (Sony Smartwatch 3), Kratzer und Beschädigungen des Bildschirms zu vermeiden, was sich auf die Preiserhöhung auswirkt, aber die Lebensdauer des Geräts verlängert. Den Schutzgrad gegen Wasser und Staub einer Smartwatch können Sie anhand des in der technischen Spezifikation angegebenen Codes ermitteln: IPxx, wobei das erste x die Staubschutzstufe und das zweite die Feuchtigkeitsbeständigkeit angibt.

Mit einer Staubschutzbewertung von „6“ ist Ihre Smartwatch vor den kleinsten Staubpartikeln geschützt, und Sie können bei Staubstürmen mit ihnen in der Sahara reisen. Nehmen Sie das Smart-Gerät beim Duschen nicht ab. Es ist möglich, dass die letzte Ziffer in der Schutzkennlinie 5 oder 6 ist. Wählen Sie zum Schwimmen Modelle mit sieben oder acht. Die meisten Smartwatch-Modelle führender Hersteller haben IP67 oder IP68..

Smartwatches für Kinder

Technische Daten anzeigen

Das Gehäuse des Geräts wird in Form eines Rechtecks ​​oder eines klassischen Kreises dargestellt. Die Farbe und die Eigenschaften des Mini-Monitors „Handgelenk“ weisen jedoch folgende Merkmale auf:

1. Bildschirmfarbe.

  • Einfarbig. Diese Smartwatch-Modelle werden über externe Hardwaretasten gesteuert.
  • Farbe. Zu den Nachteilen gehört der Verlust an Klarheit und Helligkeit bei hellem Sonnenlicht..

2. Das Vorhandensein von Sensoren.

  • Touchscreen. Die Verwendung ist jedoch zweckmäßig. Wenn das Glas beschädigt ist, können Probleme mit der Empfindlichkeit der Sensoren auftreten..
  • Bildschirm „Button“. Smartwatches werden über externe mechanische Tasten gesteuert, was den Zugriff auf Informationen erschwert oder die Reaktionszeit auf eingehende Nachrichten verlängert. Praktischer und langlebiger.

Verschiedene Arten der Anzeige

Gurt

Sportmodelle sind mit einem Gummiband ausgestattet. Bei ihrer Herstellung wird hypoallergener Kautschuk verwendet, der keine Flecken und Reizungen verursacht. Einige Modelle für den täglichen Gebrauch werden mit einem austauschbaren Satz Riemen aus Leder oder Gummi in verschiedenen Farben geliefert. Hersteller von Smartwatches produzieren Produkte mit einem Metallarmband (Huawei Watch Classic aus Edelstahllegierungen, SONY Smart Watch 2) oder einem Kunststoffarmband (Pebble, Casio)..

Batterie

Je mehr Funktionen ein Smartwatch-Modell bietet, desto größer ist das Problem der Betriebszeit des Akkus. Basismodelle mit eingeschränktem Service sind mit einer Batterie mit einer Lebensdauer von ca. 2 Jahren ausgestattet. Danach muss sie ausgetauscht werden. Der Anführer ist Pebble mit einem Bildschirm auf elektronischer Tinte, auf dem der Akku für die Uhr alle 5 Tage aufgeladen wird. Multifunktionale ASUS Zen Watch, SONY Smart Watch usw. Die Modelle können aufgrund der geringen Gehäusegröße und des nicht sehr energieintensiven Akkus 25 bis 3 Stunden im aktiven Modus arbeiten.

Achten Sie bei der Auswahl der Smartwatch auf den Ladeanschluss. Bei einigen Modellen ist es universell (Micro-USB-Standard), während für Samsung Gear, ASUS Zen Watch und Apple Watch ein spezieller Adapter erforderlich ist. Das Motorola Moto 360 verfügt über eine Basisladestation, dank derer diese schöne und elegante Smartwatch am Handgelenk zu einem nicht weniger eleganten Desktop-Wecker wird.

Smartwatch-Typ

Erfahren Sie, wie Sie ein iPhone entsperren, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben.

Wo kann man eine Smartwatch kaufen?

Der schnell wachsende Markt für Smartwatches „gibt“ vierteljährlich bis zu 5 neue Modelle heraus (dank unserer chinesischen Freunde). Sie können nicht verwirrt sein, wenn Sie ein bestehendes Sortiment auswählen. Sie können einen Qualitätsartikel in der Preisklasse kaufen, die Sie interessiert:

  1. Durch den Offline-Besuch von Fachgeschäften für „Smart Goods“. Zu den Vorteilen eines solchen Kaufs gehören: die Fähigkeit, das gewünschte Modell zu fühlen, in der Realität zu sehen und zu testen und sich von Experten beraten zu lassen. Zu den Nachteilen gehören: Der Preis beinhaltet nicht nur die Kosten des Uhrenmodells (was ziemlich hoch ist), sondern auch die Gemeinkosten des Geschäfts in Form von Miete, Mitarbeitergehältern und laufenden Ausgaben.
  2. Kaufen Sie Smartwatches online bei Vertretern von Handelsunternehmen oder im Katalog in Online-Shops offizieller Hersteller. Der Preis für solche Produkte ist niedriger als in echten Geschäften. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie auf einen skrupellosen Verkäufer oder auf fehlerhafte Waren stoßen.

Hersteller

Die Bestnote der Hersteller von Smartwatches wird von zehn führenden Unternehmen vertreten, die die größte Nachfrage auf dem Moskauer Verbrauchermarkt haben:

  • Samsung
  • Apfel
  • Sony
  • LG
  • Alcatel
  • Casio
  • Asus
  • Motorola
  • Kieselstein
  • Polar

Zu den Ländern, die Smartwatches herstellen, gehören Deutschland, Dänemark, China, die USA, Finnland, Schweden, Südkorea, Japan und Italien. Russische Unternehmen können sich auch ihrer Smart-Gadget-Optionen rühmen. Die Entwicklung der Firma Explay wird durch das Modell Explay N1 Watch (Kosten 3000 Rubel) präsentiert, das sich durch folgende Merkmale auszeichnet:

  • die Fähigkeit, von der Uhr aus anzurufen;
  • Textnachrichten schreiben und senden;
  • Musik hören.

IWatch Smartwatch

Preis

Bei der Auswahl eines Smartwatch-Modells sind Preismerkmale ausschlaggebend. Markenmodelle Samsung, Asus, Sony, Adidas ab 200 Euro. Die Kosten für Massenmodelle chinesischer Hersteller liegen zwischen 90 und 150 US-Dollar pro Exemplar. Die Sportversion der Apple Watch wurde zu einem Preis von 394 US-Dollar verkauft, während das Luxusmodell derselben Apple Watch Edition mit Goldbeschichtung 10 bis 17.000 US-Dollar „zieht“.

Wenn Sie sich für den Kauf einer Smartwatch entscheiden, bewerten Sie das Verhältnis „Qualität-Funktionalität-Preis“, um kein teures Schmuckstück und keine billige Fälschung zu kaufen, die aufgrund unnötiger oder minderwertiger Arbeit „im Regal“ stehen.

Smartwatch-Bewertung

Das Verständnis der Fülle von Angeboten auf dem Markt für Smartwatches hilft bei der Bewertung von Modellen, die bei Käufern am gefragtesten sind. Welches Gerät mit einer Reihe von „intelligenten“ Funktionen zur Auswahl, die sich an den Parametern orientieren: Einfachheit, Qualität, Funktionalität, Zuverlässigkeit und … Preis? Top 20 Smartwatches unter Käufern in Moskau und der Region Moskau:

Smartwatch-Modelle

Feature Brief

Preis, reiben.

Baby Smart Baby WatchQ50 mit GPS

Handsensor, eingebauter Lautsprecher, Mikrofon, Beschleunigungsmesser, GPS und GSM-Antenne

2990

SamsungGear S2 Classic SAM-SM-R7320ZKASER

Edelstahlgehäuse. Einzigartige drehbare Lünette für einfache Bedienung..

20989

SamsungGear S2 Sport SAM-SM-R7200ZWASER

Benachrichtigungen anzeigen oder beantworten: Twitter, Kalender, Wetter, Facebook, E-Mail, SMS

21200

APPLE Uhr 42mm mit MilaneseLoop MJ3Y2RU / A.

Die integrierte TapticEngine warnt Sie taktvoll vor eingehenden Nachrichten,.

54.488

APPLE Watch 38mm mit WhiteSportBand MJ302RU / A.

Kompakte Version von Smartwatches. Saphirglas schützt das Display vor Beschädigungen.

77 110

LG W150 WatchUrbaneGold

Touchscreen, Lederband

18 850

SonySmartWatch 3 Sport

Mit Hilfe von Smartwatches können Sie: Ihren Standort bestimmen, Websites im Internet surfen, SMS empfangen und senden, die Wettervorhersage herausfinden.

12367

SonySmartWatch 3 SWR50 MetalStrapSilver

Das Smartwatch-Display wird durch Fingerbewegungen aktiviert. Es gibt nur einen Knopf an der Seite des Gehäuses.

13620

AlcatelOneTouchWatch SM02

Dank des wasserdichten Zifferblatts können Sie das Modell unter Wasser verwenden.

7 990

AlcatelOneTouchWatchGo SM03

Drücken Sie die Go-Taste, um Ihren mentalen Zustand zu bestimmen, ein Thema auszuwählen und über soziale Netzwerke Ihr Wohlbefinden in Form eines Farbbilds mit der Welt zu teilen.

7,485

Asus ZenWatch2 WI502Q

Magnetisches Ladegerät

18.090

Polar V800

Mit dem integrierten GPS können Sie Entfernung und Geschwindigkeit genau messen und die Route mithilfe der proprietären Smartwatch-Anwendung auf einer interaktiven Karte anzeigen.

26.500

MotorolaMoto 360 (Leder)

Stahlkörper. LCD-Touchscreen, 1,56 „, 320 x 290. Android-Kompatibilität

14900

Casio GB-5600AB-1A

Plastikbehälter. Benachrichtigung über eingehende Anrufe. Kompatibel mit Android, iOS

Preis auf Bestellung

Garminvivoactive

Anrufe mit Ihrem Telefon oder Tablet. Physische Überwachung Aktivität

18700

Withingsactivite

Edelstahlgehäuse, Saphirglasschirm. Synchronisation von Smartwatches mit anderen Geräten mit Bluetooth 4.0 LE-Technologie

29990

Huawei CLASSIC BRACELET Silber (MERCURY-G00)

Farbdisplay, Sprachuhrsteuerung, Shake-Steuerfunktion

33990

GT08 SmartWatch (schwarz)

Zugriff auf die auf dem Telefon installierten Hauptanwendungen, Abrufen von E-Mails und sozialen Nachrichten

2 990

Pebbletime

Farb-E-Ink-Anzeige. Erweiterte Version von Pebble OS. Leicht gebogener Körper. Hochleistungs-GorillaGlasglas

15990

MyKronozZeSplash

Plattformunterstützung: Android 2.3+, iOS 4+, WindowsPhone

6250

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: