Wie man die richtigen Antiembolie-Strümpfe entsprechend dem Kompressionsgrad auswählt – eine Übersicht über Modelle mit Preisen

Der Inhalt des Artikels



Anti-Embolie-Strickwaren sind in letzter Zeit populär geworden, da die Anzahl der Embolie-Fälle während einer Operation oder Geburt zunimmt. Antiembolische Strümpfe werden während einer Operation oder Geburt für antithrombotische Wirkungen verwendet (im Gegensatz zu Kompressionsstrumpfhosen, die für den ständigen Gebrauch empfohlen werden, oder elastischen Bandagen, die in dieser Situation unangenehm sind)..

Was sind Anti-Embolie-Strümpfe?

Diese Art von Strickwaren bezieht sich ausschließlich auf den Krankenhaustyp und ist nicht für den Dauerbetrieb vorgesehen. Elastische Strümpfe für die Operation erzeugen einen gleichmäßigen zusätzlichen Druck auf die unteren Extremitäten und verhindern das Auftreten exogener oder endogener Embolien während der Operation oder der Geburt. Die Gefahr dieses Effekts besteht darin, dass er bei einem abgelösten Blutgerinnsel zu kritischen Störungen der Durchblutung von Geweben, deren Tod und sogar zum Tod des Patienten führen kann. Arten von Embolien:

  1. Luftembolie. Tritt auf, wenn Blutgefäße durch eine Luftblase verstopft werden. Es ist wichtig zu wissen, dass das Erhalten einer Luft- oder Gasmasse während einer intramuskulären Injektion nicht zu kritischen Konsequenzen führt, sondern im Gewebe verbleibt und nicht in den Blutkreislauf gelangt. Es ist viel gefährlicher, dass eine Luftblase in große Gefäße eindringt, durch die sie vollständig getragen wird und eine Embolie hervorruft..
  2. Thromboembolie. Gefäßblockade mit einem Blutgerinnsel, einem Stück Fettgewebe oder einem Fremdkörper, der in den Blutkreislauf gelangt und ein Blutgerinnsel bildet. Laut Statistik tritt Thrombose in den meisten Fällen spezifisch in den Beinvenen auf. Dies ist auf die strukturellen Merkmale des Venensystems und die Auswirkungen auf die Gravitation zurückzuführen. Während der Operation werden die Gefäße beschädigt, an ihren Wänden bilden sich Gerinnungsblutfragmente, die unweigerlich in den Blutkreislauf gelangen.

Antiembolische Strümpfe üben einen verteilten Richtungsdruck über den gesamten Bereich der Beine aus. Von den Knöcheln bis zum Oberschenkel nimmt der Druck ab, wodurch ein aktiver Blutfluss ausgelöst wird. Während der Geburt besteht die Wahrscheinlichkeit einer Thrombose aufgrund einer erhöhten Belastung des Kreislaufsystems. In diesem Fall wird auch antiembolische Strickware verwendet. Sie können Strümpfe für die Operation in jedem spezialisierten Online-Shop oder per Post bestellen und kaufen. Antiembolische Unterwäsche wird nach dem Grad der Kompression und dem Verwendungszweck während des Krankenhausaufenthaltes in Klassen eingeteilt:

  • 1 Kompressionsklasse – Geburts- und postpartale Phase (3-6 Tage), Operationen über einen Zeitraum von nicht mehr als 45 Minuten (wenn der Patient für eine Thrombose positioniert ist), längere chirurgische Eingriffe, die Dauer der Wiederbelebung, eine lange, stationäre Position nach Verletzungen oder einigen Krankheiten;
  • 2 Kompressionsklasse – Krampfadern, das Vorhandensein von Knoten, alle Indikationen in Bezug auf die erste Gruppe;
  • 3 Kompressionsklasse – chronische Veneninsuffizienz, starke Schwellung der Beine, Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, venöse Lymphinsuffizienz, Kompressionstherapie der Beine nach der Operation.

Mädchen in Kompressionsstrümpfen

Strümpfe Venotex

Das deutsche Unternehmen Venoteks ist auf Kompressions- und Antiembolie-Unterwäsche spezialisiert. Alle Produkte werden gemäß der Norm EN ISO 13485 und gemäß den Anforderungen der Vorschriften der Russischen Föderation hergestellt. Heutzutage werden diese Produkte von den meisten Experten als die häufigsten mit einer bestätigten medizinischen Wirkung im Land empfohlen..

  • Name: VENOTEKS THROMBO18 1A210;
  • Preis: 1800 Rubel;
  • Eigenschaften: Größen – S, M, L, XL; Farbe – weiß (undurchsichtig), die Möglichkeit der Sterilisation bei 120 ° C mit Dampf oder maschinenwaschbar bei 90 ° C, Kompressionsklasse – 1;
  • Pluspunkte: hypoallergen, offener Zeh, Farbcodierung der Größen, Garantie für die Erhaltung der Eigenschaften bei konstantem Verschleiß – 30 Tage;
  • Nachteile: Unfähigkeit, bei lokalen Geschwüren oder Schäden an den Beinen zu verwenden, Standardschnitt.

Es gibt Modelle für Patienten mit übergewichtiger, uncharakteristischer Beinstruktur oder individuellen Merkmalen nach der Operation. Zum Beispiel:

  • Name: VENOTEKS THROMBO18 1A212;
  • Preis: 1800 Rubel;
  • Eigenschaften: Größen – S, M, L, XL; Farbe – weiß (undurchsichtig), Sterilisation bei 120 ° C mit Dampf oder maschinenwaschbar bei 90 ° C, Kompressionsklasse – 1;
  • Pluspunkte: hypoallergen, offener Zeh, Farbcodierung der Größen, Garantie für die Erhaltung der Eigenschaften bei konstantem Verschleiß – 30 Tage, geeignet für Patienten mit Übergewicht;
  • Nachteile: Unfähigkeit, bei lokalen Geschwüren oder Schäden an den Beinen zu verwenden.

Postoperative Strümpfe der Marke Venotex

Mediven Thrombexin 18

Dieser Hersteller bietet eine klassische antiembolische Krankenhausunterwäsche an, die für die Verwendung in der postoperativen Phase oder während der Geburt entwickelt wurde:

  • Name: Medi Thrombexin 18;
  • Preis: 1800 Rubel;
  • Eigenschaften: Größen – S, SX, L, XL; Farbe – weiß (undurchsichtig), die Fähigkeit, in einer automatischen Waschmaschine bei 95 ° C zu waschen, Kompressionsklasse – 1;
  • Pluspunkte: Hypoallergenität, antimikrobielles Gewebe im Zehenbereich, ein Loch unter den Fingern zur Kontrolle der Mikrozirkulation, Farbcodierung der Größen;
  • Nachteile: die Unfähigkeit, bei lokalen Geschwüren oder Schäden an den Beinen eine kleine Auswahl an Größen zu verwenden.

Einige Modelle sollen Thrombosen nicht nur im Beinbereich der Beine, sondern auch bis zur Taille verhindern. Mediven THROMBEXIN 18 Antiembolie-Strümpfe mit Verschluss in der Taille werden für eine erhöhte Veranlagung für Thromboembolien oder einen schweren Grad an Krampfadern verschrieben:

  • Name: Medi Thrombexin 18 mit einem Verschluss an der Taille;
  • Preis: 2500 Rubel;
  • Eigenschaften: Größen – von X-S bis XL-X; Farbe – weiß (undurchsichtig), die Fähigkeit, in einer automatischen Waschmaschine bei 95 ° C zu waschen, Kompressionsklasse – 1;
  • Pluspunkte: schrittweise Kompressionsverteilung vom Knöchel bis zur Taille, Hypoallergenität, antimikrobielles Gewebe im Zehenbereich, ein Loch unter den Fingern zur Kontrolle der Mikrozirkulation, farbcodierte Größen, elastischer Halter in der Taille, offener Bauch;
  • Nachteile: die Unfähigkeit, bei lokalen Geschwüren oder Schäden an den Beinen zu verwenden, eine kurze Betriebszeit.

Strümpfe Medi Thrombexin 18

Strümpfe Sigvaris

Sigvaris ist auf Kompressionsstrümpfe spezialisiert, aber es gibt antiembolische Modelle in der Modellreihe. SIGVARIS TROMBO Strümpfe mit Silikongummi sind ein klassisches Produkt für Krankenhauskleidung:

  • Name: SIGVARIS TROMBO auf Silikonkautschuk;
  • Preis: 2000 Rubel;
  • Eigenschaften: Größe –X; Farbe – weiß (undurchsichtig), die Fähigkeit, in einer automatischen Waschmaschine bei 95 ° C zu waschen, Kompressionsklasse – 1;
  • Pluspunkte: hypoallergen, offene Zehen, eine neutrale Reaktion auf medizinische Salben und Lösungen, Silikongummi, der den Oberschenkel nicht zieht;
  • Nachteile: Unfähigkeit, bei lokalen Geschwüren oder Schäden an den Beinen zu verwenden, eine Größe, Standardschnitt.

Wir sollten auch das Modell SIGVARIS TROMBO mit einem Gürtelclip erwähnen. Es wurde entwickelt, um den Druck auf den Oberschenkel zu minimieren. Das Leinen wird mit Gürtelschnallen befestigt:

  • Name: SIGVARIS TROMBO mit Riemenfixierung, Kompressionsklasse – 1;
  • Preis: 3000 Rubel;
  • Eigenschaften: Größen – S, M, L, X-S; Farbe – weiß (undurchsichtig), die Fähigkeit, in einer automatischen Waschmaschine bei 95 ° C zu waschen;
  • Pluspunkte: hypoallergen, offene Zehen, eine neutrale Reaktion auf medizinische Salben und Lösungen, Silikongummi, der den Oberschenkel nicht zieht;
  • Nachteile: Unfähigkeit, bei lokalen Geschwüren oder Schäden an den Beinen zu verwenden, Standardschnitt, schlechte Effizienz der Gürtelclips, Zerbrechlichkeit der Oberkante des Produkts, unangemessen hoher Preis.

Sigvaris Anti-Embolie-Silikonkautschukstrümpfe

Ergoforma Strümpfe anti-embolisch

Ergoforma ist im Budgetsegment des Krankenhausstrickwarenmarktes tätig, gleichzeitig verlieren die Produkte jedoch nicht die für die Therapie erforderlichen Eigenschaften.

  • Name: Ergoforma antiembolic für Schwangere oder Operierende (Größe 3) weiß;
  • Preis: 800 Rubel (je nach Größe);
  • Merkmale: mögliche Größen – 1,2,3 (ein Schema zur Auswahl einer geeigneten Größe finden Sie auf der Website des Herstellers); Farbe – Weiß (undurchsichtig), Waschfähigkeit in einer automatischen Waschmaschine bei 80 ° C, Kompressionsklasse – 1;
  • Pluspunkte: hypoallergen, Stoffgummi, der nicht an der Hüfte zieht, die Möglichkeit, Form und Größe zu wählen, niedriger Preis;
  • Nachteile: Zerbrechlichkeit der Oberkante, vollständig geschlossener Zeh.

Das Ergoforma-Standardsegment wird durch das Modell Ergoforma 213 repräsentiert, das billiger ist als ähnliche Produkte anderer Hersteller:

  • Name: Ergoforma antiembolic (weiß lang);
  • Preis: 1350 Rubel;
  • Eigenschaften: mögliche Größen – 1, 2, 3, 4, 5 (eine Tabelle zur Auswahl einer geeigneten Größe finden Sie auf der Website des Herstellers), Waschfähigkeit in einer automatischen Waschmaschine bei 80 ° C, Kompressionsklasse – 2;
  • Pluspunkte – Hypoallergenität, Stoffgummi, der nicht an der Hüfte zieht, die Möglichkeit, Form und Größe zu wählen, niedriger Preis, langer Strumpf (schließt das Bein vor den Genitalien);
  • Nachteile der Oberkante, schwierige Auswahl einer geeigneten Größe.

Anti-Embolie- und Mutterschaftsstrümpfe der Marke Ergoforma

Strümpfe Intex

Das russische Unternehmen Intex produziert eine breite Palette von Kompressionsstrümpfen, Bandagen und verwandten Produkten. Unter den Antiembolie-Strümpfen gibt es nur 2 Modelle АМЧ-1к und АМЧ-2к (unterscheiden sich in der Kompressionsklasse).

  • Name: АМЧ-1к (АМЧ-2к);
  • Preis: 1500 oder 2500 Rubel;
  • Eigenschaften: mögliche Größen – S, M, L, XL; Farbe – Weiß (undurchsichtig), Waschfähigkeit in einer automatischen Waschmaschine bei 95 ° C, Kompressionsklassen 1 und 2.
  • Pluspunkte: hypoallergen, offener Zeh, Silikonelastik, am Rand des Produkts gelegen, Vorhandensein einer Modifikation des Modells für einen breiten Oberschenkel;
  • Nachteile: Unfähigkeit, bei lokalen Geschwüren oder Schäden an den Beinen zu verwenden, Standardschnitt, Zerbrechlichkeit der Oberkante.

Strümpfe Relaxsan

Die Firma Relaxsan (Italien) ist auf Kompressionsstrickwaren spezialisiert. Das Angebot an Antiembolie-Strümpfen ist nicht zu groß, aber auf dem Markt ist Relaxsan Medicale Anti-Bolism ECO M2370AL (1 Klasse-18-22 mm) das am häufigsten verwendete Modell. Dieser Hersteller ist leider führend bei negativen Bewertungen bei Verbrauchern:

  • Name: Relaxsan Medicale Anti-Embolie ECO M2370AL;
  • Preis: 1300 Rubel;
  • Eigenschaften: mögliche Größen – S, M, L, XL; Farbe – weiß (undurchsichtig), Zehen offen, Kompressionsklasse 1;
  • Pluspunkte: Hypoallergenität;
  • Nachteile: Unfähigkeit, bei lokalen Geschwüren oder Schäden an den Beinen zu verwenden, Standardschnitt, Zerbrechlichkeit der Oberkante, schnell dehnen.

Es ist auch überraschend, dass in den meisten Geschäften Modelle der zweiten Kompressionsklasse billiger sind als die erste. Zum Beispiel dieses Produkt, das eine verbesserte Version der oben genannten ist:

  • Name: Relaxsan Medicale Anti-Embolie ECO M2370A;
  • Preis: 1000 Rubel;
  • Eigenschaften: mögliche Größen – S, M, L, XL; Farbe – weiß (undurchsichtig), Zehen offen, Kompressionsklasse 2;
  • Pluspunkte: Hypoallergenität;
  • Nachteile: Unfähigkeit, bei lokalen Geschwüren oder Schäden an den Beinen zu verwenden, Standardschnitt, Zerbrechlichkeit der Oberkante, schnell dehnen.

Hypoallergene Anti-Embolie-Strümpfe Relaxsan Medicale Anti-Embolie ECO M2370AL

Strümpfe Orto

Der zweite inländische Hersteller von medizinischen Strickwaren, zum Vergleich vorgestellt. Die Produkte sind durchschnittlich teuer, aber von hoher Qualität. Z.B:

  • Name: ORTO (Strümpfe für die Geburt) 602;
  • Preis: 1100 Rubel;
  • Eigenschaften: mögliche Größen – S, M, L, XL; Farbe – weiß (undurchsichtig), Zehen offen, Kompressionsklasse 1.
  • Pluspunkte: hypoallergen, die äußere Beschichtung weist Feuchtigkeit ab (z. B. Fruchtwasser);
  • Nachteile: Standardschnitt, schnell dehnen, keine Wäsche vertragen.

In der Produktpalette gibt es nicht gepaarte antithrombotische Produkte, dh nur für ein Bein, obwohl der Hersteller sie aus irgendeinem Grund teurer verkauft als ein Paar. Zum Beispiel:

  • Name: ORTO für Operation oder Geburt, links (rechts);
  • Preis: 1300 Rubel;
  • Eigenschaften: mögliche Größen – S, M, L, XL; Farbe – weiß (undurchsichtig), Zehen geschlossen, Kompressionsklasse 1.
  • Pluspunkte: Hypoallergenität;
  • Nachteile: Standardschnitt, schnell dehnen, keine Wäsche vertragen, es gibt keine diagnostischen Löcher im Fußbereich.

Strümpfe postoperativ ORTO 602 am Mädchen

Wie man antiembolische Strümpfe wählt

Das Hauptkriterium bei der Auswahl eines Antiembolies ist die Größe. In diesem Fall werden alle Messungen berücksichtigt, die wichtigsten sind jedoch Knöchelumfang und Beinlänge. Abhängig von den Merkmalen der Struktur und der Vollständigkeit können Sie das am besten geeignete Modell auswählen (es gibt viele davon auf dem Markt). Unabhängig davon lohnt es sich, beim Kauf von Produkten mit Riemenbefestigung die Größe des Halters in der Taille anzugeben, da viele Hersteller dieses Teil zum Standard machen.

Sie können Waren mit Lieferung in jedem speziellen Online-Shop bestellen und kaufen. Liefern Sie innerhalb von 1-2 Tagen einen Kauf in St. Petersburg und Moskau. Sie sollten solche Produkte nicht beim Verkauf oder mit einem unmotivierten Rabatt kaufen – niemand garantiert Qualität und Hypoallergenität von unbekannten Herstellern. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Fälschung zu kaufen, egal wie attraktiv der Preis ist.

Zusätzlich zu den Abmessungen müssen Sie die Unverträglichkeit der Materialien berücksichtigen, aus denen die Produkte hergestellt werden. Die Kompressionsklasse wird nur von einem Arzt verschrieben. Selbstselektion kann den Zustand durch Straffung des Gewebes verschlimmern oder umgekehrt – um nicht den notwendigen Druck auf die Gefäße auszuüben. Achten Sie darauf, antiembolische Strümpfe mit Löchern im Fußbereich und offenen Socken zu wählen, damit Sie die Qualität der Mikrozirkulation von Blutgefäßen bestimmen und das Auftreten von Pilzkrankheiten und Parasiten vermeiden können.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Wie man die richtigen Antiembolie-Strümpfe entsprechend dem Kompressionsgrad auswählt – eine Übersicht über Modelle mit Preisen
Technische Ausrüstung und Auswahl der Ausrüstung für ein türkisches Bad