Wie man ein Kleid zu Hause richtig stärkt

Der Inhalt des Artikels



Denken Sie daran, wie Ballerinas in ihrem Tutus aussehen. Die Pracht ihrer Kostüme hängt nicht nur vom Design ab, sondern auch davon, wie stark sie sind. Ihr Kleid sieht vielleicht noch spektakulärer aus! Lerne einfach, Dinge zu Hause zu stärken. Unser Guide hilft Ihnen dabei.

Arten von Stärken

Der Grad der Stärkekonzentration in einer wässrigen Lösung kann unterschiedlich sein, in dieser Hinsicht kann Stärke weich, mittelhart und hart sein. Die Wahl der gewünschten Konzentration der Lösung hängt von der Art des Gewebes des Produkts ab.

1.

Sanft

Es wird für Dinge aus leichten Stoffen verwendet – fließende Sommerkleider, transparente Blusen oder Chiffonröcke.

0,5-1 Teelöffel Stärke pro 1 Liter. Wasser

2.

Mittelhart

Geeignet für Bettwäsche, Hemden, Blusen oder Röcke aus Baumwolle und Leinen.

1 Esslöffel Stärke pro 1 Liter Wasser

3

Schwer

Mit seiner Hilfe werden einzelne Elemente verarbeitet, beispielsweise Manschetten. Die Methode wird verwendet, um den unteren Rock in einem üppig geschichteten Kleid zu stärken. In diesem Fall erhält das Design die notwendige Pracht und Steifigkeit..

2 Esslöffel Stärke pro 1 Liter Wasser

Wie man Leinen für Stärken vorbereitet

Der erste Schritt besteht darin, das Kleid sorgfältig zu waschen. Überprüfen Sie dann, ob sichtbare Stellen vorhanden sind. Verteilen Sie jeden Bereich und betrachten Sie ihn unter einer stabilen Lichtquelle. Wenn noch Flecken gefunden werden, spielt es keine Rolle. Mit Hilfe von Wasserstoffperoxid können Sie Verunreinigungen entfernen und gelbe Plaques auf weiß gefärbten Dingen entfernen.

Das Rezept ist einfach: 2 Teelöffel Wasserstoffperoxid werden in 200 ml Wasser gelöst, die Lösung wird gemischt. Jeder Fleck auf dem Produkt wird benetzt und das Kleid in gerader Form zum Trocknen gelegt. Es ist wünschenswert, dass der Prozess in vivo stattfindet, d.h. Nicht mit einem Haartrockner oder einer Heizung, wie es einige Hausfrauen praktizieren. Das allmähliche Trocknen ist hier wichtig. Trocknen in der Sonne ist die beste Option. Die Flecken werden buchstäblich vor unseren Augen verschwinden.

So werden Fett, Wein, Tee und andere Verschmutzungen entfernt. Wenn kaum wahrnehmbare Flecken zurückbleiben, machen Sie sich keine Sorgen, Stärke macht das Ding weißer und infolgedessen sind Flecken nicht sichtbar.

Umso besser, das Kleid zu stärken

Die Frage ist wirklich relevant, da es neben der herkömmlichen Methode zum Verdünnen von Stärke eine einfachere und universellere gibt – verwenden Sie ein Stärkespray oder eine Stärkeflüssigkeit. Sie sind in jedem Baumarkt erhältlich und sehr praktisch..

Stärkespray

Das Spray eignet sich zum Stärken einzelner Details des Kleides – Kragen oder Manschetten. Dazu benötigen Sie ein Bügeleisen und eine Flasche des Produkts. Nachdem Sie die erforderlichen Teile des Kleides mit einem Spray besprüht haben, bügeln Sie den Gegenstand mit einem Bügeleisen. Lesen Sie vor Beginn des Verfahrens unbedingt die Anweisungen zur Verwendung des Produkts und stellen Sie sicher, dass es für die von Ihnen benötigte Stoffart ausgelegt ist.

Ein Stärkepulver oder eine Stärkeflüssigkeit wird für große Gegenstände wie Tüll, Tischdecken, Servietten oder üppige Petticoats für Brautkleider verwendet. Die Verwendung solcher Produkte ist noch einfacher. Sie müssen lediglich die erforderliche Produktmenge zusammen mit dem Waschpulver in die Maschine geben. Am Ende des Waschvorgangs erhalten Sie ein hervorragendes Ergebnis – ein angenehm knuspriges Kleid. Wie beim Spray haben diese Produkte Gebrauchsanweisungen. Befolgen Sie alle Empfehlungen, um die besten Ergebnisse zu erzielen..

Zu Hause wird normale Lebensmittelstärke auch zum Stärken von Kleidern verwendet. Einige halten diese Methode für die beste, da die Mischung aus natürlicher Kartoffel-, Reis- oder Maisstärke hergestellt wird. Zusätzlich zur Natürlichkeit ist diese Methode auch gut, da das erzielte Ergebnis ziemlich widerstandsfähig ist. Darüber hinaus sind auch Stärkeverfahren mit PVA-Kleber, Gelatine oder Zucker bekannt. Am häufigsten wird jedoch Kartoffelstärke für das Verfahren verwendet..

Wie man Stärkelösung macht

Nachdem wir den Stärkegehalt bestimmt haben (es gibt nur drei davon und wir haben oben darüber geschrieben), nehmen wir, was zum Kochen benötigt wird:

  • Stärke;
  • tiefes Glas oder emailliertes Geschirr. Glas sollte hitzebeständig sein, da die Mischung möglicherweise gekocht werden muss.
  • kochendes Wasser;
  • einen Löffel, einen Spatel oder ein anderes Gerät zum Mischen;
  • Produkt, das wir stärken.

Daher bereiten wir die Lösung nach folgenden Regeln vor:

  1. Gießen Sie Stärke in den Boden des Behälters.
  2. Mit etwas kaltem Wasser füllen und gründlich kneten. Das Ergebnis sollte eine weiße Substanz sein, deren Viskosität mit saurer Sahne vergleichbar ist.
  3. Fügen Sie kochendes Wasser hinzu und mischen Sie die Masse weiter. Es ist wichtig, die Bildung von Klumpen zu verhindern. Wenn sie dennoch erschienen, lassen Sie sie auf keinen Fall in der Mischung. Das Ergebnis sollte eine transparente viskose Paste sein.
  4. Wenn die Mischung trüb ist, kochen Sie sie 5 Minuten lang.

Wie man ein Kleid anzieht: Anleitung

  1. Die Hauptsache ist, die vorbereitete Lösung auf Raumtemperatur abkühlen zu lassen, man kann nicht in eine zu heiße Mischung eintauchen.
  2. Wir legen das Kleid in einen Behälter, wir erreichen, dass alle seine Teile die Paste gleichmäßig absorbieren. Dazu richten wir alle Details aus. Ein wenig „tragen“ Sie das Ding in der Lösung, drehen Sie es um und richten Sie es gerade aus.
  3. Wir holen das Kleid, prüfen, ob es unbehandelte Stellen gibt. Drücken Sie ein wenig, damit keine überschüssige Flüssigkeit vorhanden ist.

Stärkehaltiges Brautjungfernkleid

Kleid trocknen

Es ist notwendig, das Kleid auf einem Kleiderbügel zu trocknen und jede Falte zu glätten. Wenn dies nicht getan wird, „versteinern“ die Falten und es ist sehr schwierig, sie zu begradigen. Das Trocknen ist nur bei Raumtemperatur zulässig. Es ist wichtig, die Dinge unter natürlichen Bedingungen trocknen zu lassen, ohne improvisierte Mittel zu verwenden, da es sonst wiederum schwierig ist, sie zu glätten. In der kalten Jahreszeit können Sie beispielsweise bei niedrigen Temperaturen nicht auf einem Balkon trocknen.

Wenn Ihnen das Ergebnis gefallen hat und Sie es lange aufbewahren möchten, müssen Sie das Produkt nach jedem Waschen stärken. Aber jetzt muss vielleicht nicht die gesamte Oberfläche, sondern nur einzelne Teile bearbeitet werden. Alles nach Ihrem Ermessen.

Bügelregeln für ein gestärktes Kleid

Eine wichtige Voraussetzung für die Vereinfachung des Glättungsprozesses ist dies, während der Stoff leicht feucht ist. In dieser Form lässt sich das Kleid leichter bügeln und Sie können ihm die gewünschte Form geben. Wenn das Kleid jedoch vollständig ausgetrocknet ist, bestreuen Sie nicht konforme Bereiche mit kaltem Wasser und bügeln Sie sie sofort. Beim Bügeln können Sie feuchte Gaze verwenden. Achten Sie auf die Leistung des Bügeleisens. Stärkehaltige Gegenstände können nur bei einer durchschnittlichen Heiztemperatur und ohne Dampf gebügelt werden.

Einige wichtige Nuancen

Sie können alle Produkte und Stoffe stärken, außer:

  • Unterwäsche – der Stoff wird fast wasserdicht, was weniger hygienisch für den Körper bedeutet. In diesem Fall können Sie einzelne Teile stärken – den Kragen, den Knopfbereich oder Rüschen.
  • Dinge aus schwarzen Fäden, wie weiße Flecken bleiben auf ihnen;
  • Kleidung ganz oder teilweise aus synthetischen Fasern genäht.

Das Verfahren eignet sich für Petticoats, Hochzeits- und Abendkleider, Strickkleider sowie Artikel aus natürlichen Stoffen wie Leinen oder Baumwolle.

Hilfreiche Ratschläge

Manchmal kann ein Kleid nach Stärke am Eisen haften bleiben. Um dieses Problem zu vermeiden, geben Sie ein paar Tropfen Terpentin in die Paste. Das Kleid erhält einen besonderen Glanz, wenn Sie der Mischung einen halben Teelöffel Salz oder etwas Blau hinzufügen. Die Lösung mit Blau muss gut gemischt werden, bis eine gleichmäßige Konsistenz (ohne Klumpen) erreicht ist, damit das Produkt auf der gesamten Oberfläche gleich bleibt.

Mit unserem Leitfaden können Sie Ihre Kleider ganz einfach stärken und sehen immer zu 100% aus.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Wie man ein Kleid zu Hause richtig stärkt
Jalousien: Verglasung von Balkonen … keine Bewertung