10 Möglichkeiten, Sheabutter für die Gesundheit der Haut zu verwenden

Der Inhalt des Artikels



Unraffinierte Sheabutter ist eine dichte Masse, die 60% Fett enthält. Das Produkt hat viele nützliche Eigenschaften und ist daher Teil kosmetischer und therapeutischer Wirkstoffe. Sheabutter kann in seiner reinen Form verwendet werden: Die korrekte und regelmäßige Verwendung des Produkts hilft, viele Probleme zu beseitigen..

Ekzem

Ekzem

Um die Anzahl der Hautausschläge durch Ekzeme zu verringern, tragen Sie das Produkt in einer dünnen Schicht auf die Oberfläche der mit Blasen bedeckten Bereiche auf. Es kann mit anderen Medikamenten kombiniert werden. Sie können die entzündungshemmende Wirkung verstärken, wenn Sie das Öl mit Weihrauch oder Lavendelextrakt mischen.

Wunden und BlutergĂĽsse

Sheabutter enthält die Vitamine A und E, die zur schnellen Regeneration des Gewebes beitragen. Um beschädigte Hautpartien zu reparieren, tragen Sie eine kleine Menge des Mittels auf sie auf. Es regt die Durchblutung an, stärkt die Wände der Blutgefäße und heilt so schnell Blutergüsse und Blutergüsse..

Narben und Dehnungsstreifen

Luftschlangen

Das Öl stimuliert die Produktion von Kollagen, das für die Glätte und Elastizität der Haut verantwortlich ist. Die Verwendung des Produkts verhindert die Bildung von Narben an der Stelle der Verletzung. Sheabutter hilft gut bei Schwangerschaftsstreifen, die sich nach einer Schwangerschaft oder einem plötzlichen Gewichtsverlust bilden. Reiben Sie es 2-3 Mal am Tag in Ihre Haut ein: Nach einigen Wochen werden Sie feststellen, wie kleine Narben geglättet werden.

Falten

Verwenden Sie Sheabutter für Ihr Gesicht, um die Alterung zu verlangsamen. Bei regelmäßiger Anwendung hilft es, feine Falten zu entfernen, die Hautfestigkeit, Elastizität und ein gesundes Aussehen wiederherzustellen. Das Werkzeug kann in seiner reinen Form verwendet werden, gemischt mit anderen Komponenten, die Masken hinzugefügt werden. Regelmäßige Anwendung des Öls und die richtige Kombination mit anderen Kosmetika tragen dazu bei, die Hautalterung zu stoppen..

In der Augenpartie ist die Haut zart und dünn, daher ist besondere Pflege erforderlich. Die Bestandteile eines Naturheilmittels sättigen die Zellen mit Feuchtigkeit und Nährstoffen. Dadurch werden in ihnen Stoffwechselprozesse aktiviert, die zur Beseitigung feiner Falten beitragen.

Trockene Haut

Shea-Komponenten beseitigen Risse, Peeling und Entzündungen. Es ist besser, unmittelbar nach dem Duschen Öl auf die Haut aufzutragen: Auf diese Weise können Sie maximale Flüssigkeitszufuhr erzielen. Das Werkzeug hilft bei groben Füßen und rissigen Fersen: Reiben Sie es vor dem Schlafengehen in die gedämpfte Haut der Beine und ziehen Sie Baumwollsocken an.

Rissige Lippen

Rissige Lippen

Öl ist eine gute Alternative zu kosmetischen Balsamen. Tragen Sie es auf Ihre Lippen auf, bevor Sie nach draußen gehen, um Ihre Lippen vor Wind und Frost zu schützen. Das Produkt nährt die Zellen mit Feuchtigkeit, verhindert die Bildung von Rissen und Abblättern.

UV-Belichtung

Das Ă–l schĂĽtzt vor ultravioletten Strahlen und minimiert das Krebsrisiko, beugt Sonnenbrand vor und heilt ihn. 40-60 Minuten vor dem Gehen ins Freie auf die exponierte Haut auftragen. Wischen Sie ĂĽberschĂĽssiges Material mit einem Tuch ab, um fettigen Glanz zu vermeiden..

Akne

Die Bestandteile des Öls befeuchten die Haut, ohne die Poren zu verstopfen. Es enthält antibakterielle Substanzen, die Entzündungen lindern und die Bildung von Akne verhindern, sodass das Werkzeug zur Behandlung von Akne verwendet werden kann.

Juckende Kopfhaut

Juckende Kopfhaut

Tragen Sie Sheabutter auf Ihre Kopfhaut auf, um Schuppen und Juckreiz zu beseitigen. Das Werkzeug regt die Durchblutung an, nährt die Follikel und beugt so Haarausfall vor. Tragen Sie es auf den Kopf auf, verteilen Sie es im Haar, lassen Sie es 30-40 Minuten einwirken und spülen Sie es dann mit warmem Wasser ab. Wenn Sie eine solche Maske zweimal pro Woche herstellen, ist das Haar weich und glänzend und weniger anfällig für die Auswirkungen hoher Temperaturen und anderer äußerer Faktoren..

Nach der Rasur Reizung

Verwenden Sie natürliches Öl als Alternative zu traditioneller Creme. Die Rasur verletzt die Haut schwer. Sie sind getrocknet, geschält, Hautausschläge, Reizungen und eingewachsene Haare erscheinen auf ihnen. Verwenden Sie Sheabutter regelmäßig nach der Rasur, um unangenehme Auswirkungen zu vermeiden. Es beruhigt entzündete Haut und beugt Akne an Stellen vor, an denen Haare entfernt wurden.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufĂĽgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie