10 Möglichkeiten, um gesundes und schönes Haar nach 40 zu erhalten

Der Inhalt des Artikels



Eines der Kriterien für die Attraktivität einer Frau ist dickes, glänzendes, gepflegtes Haar. Mit zunehmendem Alter verlieren sie an Frische und Elastizität, werden trocken, stumpf und leblos. Sie können nach 40, 50 und sogar 60 Jahren schöne Haare haben, wenn Sie die Regeln und Empfehlungen für die Pflege befolgen.

Hör auf, deine Haare jeden Tag zu waschen

Wäscht seinen Kopf

Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich der Stoffwechsel und das Haar hat keine Zeit, sich zu erholen. Das optimale Regime für Wasserverfahren, um eine Schutzschicht auf ihnen aufrechtzuerhalten, ist 2 Mal pro Woche. Schützen Sie Ihr Haar beim Duschen mit einem speziellen Hut mit Gummiband.

Verwenden Sie Moisturizing Hair Conditioner

Mit zunehmendem Alter wird das Haar steif und benötigt maximale Flüssigkeitszufuhr. Ein richtig ausgewählter Conditioner verleiht ihnen Elastizität und Leichtigkeit und verleiht der Frisur Volumen. Tragen Sie das Produkt von den Spitzen aufwärts auf und vermeiden Sie den Kontakt mit der Kopfhaut.

Gib das Bügeln auf

Der Wunsch, lockige oder gewellte Strähnen zu glätten, führt zu ihrer Übertrocknung und Sprödigkeit. Es ist besonders schädlich, Haare zu altern. Durch häufiges künstliches Richten wird ihnen die letzte Feuchtigkeit entzogen, und das Altern ist noch schneller. Um die Schönheit und Gesundheit der Haare zu erhalten, ist es besser, das Bügeln vollständig abzulehnen..

Verwenden Sie Haaröl

Gesunde Haaröle

Es ist eine ideale Behandlung für alterndes Haar. Das kosmetische Produkt dringt tief in ihre Struktur ein, macht es weich und gehorsam, verleiht einen gesunden, luxuriösen Glanz. Regelmäßige Verwendung von nahrhaften Ölen hilft, unerwünschte Locken loszuwerden..

Schützen Sie Ihr Haar vor Sonnenlicht

Frau in einem Hut am Meer

Um Ihr Haar gesund zu halten, schützen Sie es vor übermäßiger UV-Belastung. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie auf See entspannen. Salzwasser und die heiße Sonne des Südens können wunderschöne Haare in nur 2 Wochen trocken und stumpf machen.

Verwenden Sie Farbstoffe für Ihren Haartyp.

Es ist ein Fehler anzunehmen, dass alle Mittel zum Malen gleich sind. Sie haben je nach Haartyp unterschiedliche Wirkungen. Wählen Sie zum Trocknen daher Produkte ohne Ammoniak, vorzugsweise unter Zusatz von Vitamin E oder anderen Weichmachern. Sie helfen, Sprödigkeit zu vermeiden und das Haar auch bei häufigem Färben schön zu halten..

Wählen Sie Haarspray ohne Alkohol

Alkoholfreie Lacke

Frauen über 40 sollten auf die Auswahl der Stylingprodukte achten. Es ist besser, die Stränge von Wachsen und Gelen vollständig aufzugeben. Verwenden Sie einen alkoholfreien Lack, um die Frisur zu fixieren..

Schneiden Sie regelmäßig gespaltene Enden

Dies sollte mindestens einmal alle 1,5 bis 2 Monate erfolgen, damit die Frisur ordentlich aussieht. Außerdem raten Stylisten Frauen über 40, glattes, langes Haar abzulehnen und einen modischen Haarschnitt und Styling zu wählen. Eine volumetrische Bohne mit einem kurzen, spärlichen Knall, der Ihre Stirn bedeckt, trägt dazu bei, jünger auszusehen..

Föhnen Sie Ihre Haare

Versuchen Sie, einen Haartrockner seltener zu verwenden – unter dem Einfluss hoher Temperaturen verliert das Haar an Glätte und Elastizität. Versuchen Sie, sie an der Luft zu trocknen, um sie gesünder zu machen. Reiben Sie Ihren Kopf nach dem Waschen nicht mit einem Handtuch. Drücke einfach deine Haare. Sie können sie kämmen, nachdem der Kopf leicht getrocknet ist..

Nehmen Sie die Vitamine A und E.

Produkte für schönes Haar

Um schöne Haare nach 40 zu erhalten, ist es wichtig, sie nicht nur sorgfältig zu pflegen, sondern auch vollständig zu essen. Es ist notwendig, die optimale Menge an Vitaminen und Spurenelementen zu erhalten. Zu Ihrer täglichen Ernährung gehören Fleisch, Fisch, Milch, Gemüse und Getreide. Es ist besonders wichtig, die Norm der Vitamine A und E, die brüchiges Haar verhindern, und des Biotins, das zu ihrem schnellen Wachstum beiträgt, einzuhalten. Das Fehlen dieser Substanzen in der Ernährung kompensiert die Verwendung spezieller Nahrungsergänzungsmittel.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: