8 Hausmittel gegen Haaraufhellung – die effektivsten Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Sie können das Haar zu Hause nach Volksrezepten sanft verfärben. Ihre Wirkung ist nicht so aggressiv wie die von chemischen Verbindungen aus Geschäften und Schönheitssalons. Hausmittel zum Aufhellen und Färben verbessern die Qualität und das Aussehen der Stränge, da sie die vorteilhaften Eigenschaften von Naturprodukten nutzen. Wenn Sie bereit sind für die Tatsache, dass die sanfte Klärung von Haaren mit Volksheilmitteln von einem Tag bis zu mehreren Wochen dauern wird, können Sie auch hausgemachte Färbemethoden anwenden.

Haaraufhellungsmechanismus

Das Funktionsprinzip von Klärpräparaten, einschließlich Haushaltspräparaten, besteht darin, Granulate natürlicher Pigmentstränge zu zerstören. Oxidationsmittel lösen es auf und lassen die Haare porös zurück. Diese Lücke sollte mit einem Farbton gefüllt werden, da sonst die Haarstruktur zerstört wird. Das Haar beginnt sich zu spalten, zu brechen und auszufallen.

Nach dem Aufhellen der Haare wird empfohlen, Balsam oder Conditioner aufzutragen.

Lassen Sie es 10 Minuten lang einwirken und lassen Sie es tief in die Struktur jedes Haares eindringen. Wenn die Stränge trocken bleiben, kann der täglichen Pflege eine Feuchtigkeitsmaske hinzugefügt werden..

Verfärbungsmechanismus

Vorsichtsmaßnahmen gegen Selbstbleiche

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen, um die Struktur beim Aufhellen der Haare zu Hause nicht zu beschädigen:

  • Die Sonne verstärkt den Bleicheffekt.. Tragen Sie vor dem Ausgehen Sonnenschutzmittel auf Gesicht und Körper auf.
  • Kaufen Sie nur natürliche Produkte zur Herstellung von Volksheilmitteln. Zitronensaft wird in vielen Rezepten verwendet, aber das fertige Getränk enthält chemische Zusätze, die Ihr Haar schädigen können. Kaufen Sie besser frische Zitronen und pressen Sie den Saft selbst aus.
  • Die meisten Rezepte liefern keine sofortigen Ergebnisse.. Halten Sie das Produkt nicht länger als die angegebene Zeit auf dem Kopf und führen Sie nicht mehrere Eingriffe an einem Tag durch. Dehnen Sie den Blitz für einige Wochen. So bleiben Ihre Haare schön und gesund.
  • Es ist besser, ungewaschenes Haar zu bleichen. Natürliches Fett schützt die Kopfhaut vor den negativen Auswirkungen von Schwäche, Trockenheit und Sprödigkeit.
  • Es wird empfohlen, den Kopf ohne Haartrockner auf natürliche Weise zu trocknen. Versuchen Sie, die Verlegung in den ersten Tagen nach dem Färben ohne Bügeln und Ploe durchzuführen. Die Heißverarbeitung beschädigt die Stränge, insbesondere unmittelbar nach dem Aufhellen, wenn sie porös sind.

Sicheres Aufhellen mit Kamillenbrühe

Sie können Ihr Haar mit einer starken Kamillenbrühe verfärben. Brauen Sie Kamillenblüten und lassen Sie die Brühe auf eine angenehme Temperatur abkühlen. Sprühen Sie das Produkt gleichmäßig über die gesamte Länge..

Um das Ergebnis zu korrigieren, helfen ultraviolette Strahlen. Gehen Sie mindestens 30 Minuten in die Sonne und lassen Sie Ihren Kopf trocknen. Dann waschen Sie es wie gewohnt..

Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie den gewünschten Aufhellungseffekt erzielen..

Haare vor und nach der Klärung mit Kamillenbrühe

Henna zum Aufhellen von Brünetten

Dunkelbraune und schwarze Locken, die Henna zu Kupfer und rötlichem Glanz aufhellt, sind für Brünette gut, um sie hervorzuheben. Wenn Sie dieses Ergebnis erzielen möchten:

  1. Gießen Sie 3 EL. l Henna-Pulver ein halbes Glas kochendes Wasser. Rühren Sie die Mischung gründlich um, so dass sie homogen und ohne Klumpen ist.
  2. Bestehen Sie auf 12 Stunden.
  3. Tragen Sie das Produkt auf und lassen Sie es 2-3 Stunden lang aufhellen.
  4. Spülen Sie Ihre Haare gründlich aus. Feuchtigkeitscreme nicht vergessen.

Stränge mit Zitrone und Sonne aufhellen

Zitronensäure geht unter dem Einfluss ultravioletter Strahlen eine chemische Reaktion ein. Für natürliche Verfärbungen für mehrere Töne haben hellblonde Mädchen genug 2-3 Eingriffe, Brünette müssen geduldig sein.

Wenn Sie Ihre Haare auf natürliche Weise bleichen möchten:

  1. 1 Tasse Saft auspressen (ca. 4–5 Zitronen werden benötigt).
  2. Gießen Sie den Saft mit einem Spray in einen Behälter und fügen Sie eine Klimaanlage im Verhältnis 2: 1 hinzu. Verteilen Sie die Mischung über die gesamte Länge der Stränge. Anstelle einer Klimaanlage können Sie Wasser verwenden, aber ohne ausreichende Feuchtigkeit bleiben Ihre Haare trocken und spröde..
  3. Verbringen Sie 1-2 Stunden in der Sonne. Vor dem Ausgehen wird empfohlen, Gesicht und Körper mit Sonnenschutzmitteln mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30 zu schützen.
  4. Spülen Sie den Saft gründlich aus und befeuchten Sie Ihr Haar mit Balsam. Trocknen Sie sie ohne Haartrockner, um sie nicht zu verletzen.

Verwenden Sie natürliche Farbverstärker – frisch gepressten Orangensaft, Honig, Kamillentee, Zimt, um aufgehellten Strängen schöne Glanzlichter zu verleihen. Die Farbe wird satter und natürlicher.

Zitronensaft und Conditioner

Natürliches Blitzsoda

Backpulver verfärbt nicht nur die Strähnen, sondern stärkt auch die Wurzeln und die Haarstruktur und reduziert deren Fettgehalt. Es hilft bei Juckreiz und Reizungen der Kopfhaut. Bei der Klärung mit Soda ist Vorsicht geboten. Befolgen Sie daher die Anweisungen und übertreiben Sie das Produkt nicht auf dem Kopf.

Wenn Sie Soda als Klärer verwenden, ist der Effekt mild, aber die Haarstruktur wird nicht beschädigt:

  1. Mischen Sie ein halbes Glas Soda mit warmem Wasser, bis eine pastöse Konsistenz entsteht.
  2. 15-30 Minuten auf das Haar auftragen.
  3. Spülen Sie ab und sehen Sie das Ergebnis. Wenn er Sie nicht zufriedenstellt, wiederholen Sie den Vorgang..

Die Wirkung von Soda wird durch Wasserstoffperoxid verstärkt:

  1. Nehmen Sie 1 EL. Liter Backpulver und mischen Sie es mit 3 EL. l Peroxid.
  2. 30-60 Minuten auf dem Kopf stehen lassen. Es wird nicht empfohlen, die Mischung länger aufzubewahren, da Sie sonst Ihr Haar verwöhnen können.
  3. Mit Wasser oder Kräuterkochung abspülen.

Strand Whitening Soda

Zimt für duftende leichte Stränge

Zimt macht die Farbe Ihrer Stränge heller und reicher und verleiht ihnen Seidigkeit, Glanz und Weichheit. Darüber hinaus hat Zimt antioxidative Sonnenschutz-Eigenschaften, sodass Ihr Haar nach der Verwendung vor Klimaschäden geschützt ist. Das Rezept ist einfach:

  1. Mischen Sie Zimtpulver mit Balsam oder Conditioner bis eine dicke Paste.
  2. Legen Sie die Mischung auf Ihren Kopf, locken Sie Ihre Haare zu einem Knoten und bedecken Sie sie mit Frischhaltefolie. Sie können ein Handtuch darüber wickeln, um den Klärer effektiver zu machen.
  3. Lassen Sie die Maske 2-3 Stunden oder über Nacht stehen und spülen Sie sie dann aus.

Weiche Apfelessig-Aufhellung

In jeder Küche gibt es Apfelessig. Es wirkt sanft und natürlich auf das Pigment, obwohl es das Haar sichtbar trocknet. Verwenden Sie daher beim Aufhellen feuchtigkeitsspendende Shampoos, Conditioner oder flüssiges Keratin. Essig löst die angesammelten Öle auf, die nach dem Auftragen von Masken verbleiben können, und erzeugt die Wirkung von Fett.

Nach dem Bleichen mit Essig lassen sich auch dicke Locken leicht kämmen und erstrahlen..

Es ist schwierig, die Stränge zu Hause zum ersten Mal mit Apfelessig aufzuhellen. Seien Sie also darauf vorbereitet, den Vorgang mehrmals zu wiederholen. Zur Klarstellung:

  1. Ein halbes Glas Apfelessig in einem Glas destilliertem Wasser auflösen.
  2. Sprühen Sie die Flüssigkeit zur gleichmäßigen Klärung mit einem Aerosol ein und tragen Sie sie zur Hervorhebung mit einem Wattepad auf, um die Stränge zu trennen.
  3. Lassen Sie den Klärer eine halbe Stunde lang zu Hause und spülen Sie ihn dann mit Wasser ab.

Mädchen mit gepflegten Haaren und Essig.

Wasserstoffperoxid für maximale Wirkung

Dieses Oxidationsmittel ist bei vielen Mädchen beliebt, aber nicht für jeden geeignet. Peroxid ist ein chemisches und aggressives Produkt, daher ist es besser, es nicht zum Aufhellen spröder und abgereicherter Stränge zu verwenden.

Das Bleichen der Haare zu Hause mit Peroxid erfolgt schnell, die Farbe ändert sich buchstäblich vor unseren Augen.

Für helle Haartöne mit feiner Struktur ist 3% Peroxid geeignet, dick und dunkel können mit 9-12% der Zusammensetzungen verfärbt werden. Zur Klarstellung:

  1. Mischen Sie 1: 1 Wasserstoffperoxid und Wasser.
  2. Verteilen Sie die Lösung gleichmäßig über die gesamte Länge der Stränge..
  3. Es ist besser, auf natürliche Weise zu trocknen, da die heiße Luft des Haartrockners die Haarstruktur schädigt.
  4. Bleichmittel mit Wasser oder Kamille abspülen.

Leichte Fackel mit Honig

Honig hilft bei der Klärung von 1-2 Tönen, macht glatte natürliche Übergänge von Farbe und Blendung. Nach Honigmasken wird das Haar weich und glänzend..

Die Klärreaktion ist besser, wenn dem Honig Zimt zugesetzt wird..

Diese Verbindung wirkt bei längerer Anwendung:

  1. Mischen Sie 2 EL. l Honig, 1 EL. l Zimtpulver und 1 EL. l Olivenöl. Wenn die Mischung dick bleibt, fügen Sie Conditioner hinzu.
  2. Das Haaraufhellungsmittel 30 Minuten einweichen.
  3. Tragen Sie eine Maske auf und drehen Sie die Stränge zu einem Bündel. Setzen Sie eine Duschhaube auf und wickeln Sie Ihren Kopf in ein Handtuch.
  4. Lassen Sie den Klärer 4–10 Stunden lang eingeschaltet. Die Belichtungszeit hängt vom gewünschten Ergebnis ab..
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: