9 Körperteile, die sehr sorgfältig gewaschen werden müssen

Der Inhalt des Artikels



Der Rhythmus des modernen Lebens erlaubt es Ihnen nicht immer, viel Zeit für die persönliche Hygiene aufzuwenden. Die meisten sind es gewohnt, morgens oder vor dem Schlafengehen schnell zu duschen und sich regelmäßig die Haare zu waschen. Einige Körperteile erfordern jedoch eine gründlichere Pflege, da sonst die Gefahr eines unangenehmen Geruchs und sogar einer Infektion besteht.

Nabel

Nabel

Dieser Ort wird selten gebührend beachtet, aber vergebens. Wenn Sie Ihren Nabel nicht ausspülen, sammeln sich Bakterien darin an. Das Ergebnis ist ein unangenehmer Geruch. Es wird empfohlen, die inneren Falten des Nabels regelmäßig vorsichtig mit einem Wattestäbchen zu reinigen. Um Sie herum können Sie mit einem Schwamm, einer Serviette oder einem Waschlappen waschen.

Bereich hinter den Ohren

Die Ohren

Es ist unerwünscht, die Innenseite des Ohrs mit Wattestäbchen zu reinigen: Es besteht ein hohes Risiko einer Beschädigung des Trommelfells. Der Bereich hinter den Ohren sollte gewaschen werden, insbesondere wenn Sie Ihre Haare nicht jeden Tag waschen. Andernfalls wird der Bereich hinter den Ohren zu einem echten Nährboden für Bakterien..

Zunge

So reinigen Sie Ihre Zunge

Dieser Körperteil nimmt alles auf, was wie ein Schwamm in den Mund gelangt: von Kaffee oder Bier bis hin zu Meeresfrüchten in Dosen. Eine unzureichende Reinigung der Zunge führt zu Mundgeruch. Das Risiko für Karies und Zahnfleischerkrankungen ist ebenfalls erhöht. Jetzt werden viele Zahnbürsten mit einem speziellen Schaber verkauft. Zahnärzte stellen fest, dass auch eine gewöhnliche Zahnbürste diese Aufgabe bewältigen kann: Es reicht aus, die Zunge mehrmals sanft mit einer Bürste zu putzen.

Kopfhaut

Kopf

Selbst wenn Sie Ihre Haare regelmäßig waschen, besteht die Möglichkeit, dass Sie der Kopfhaut nicht genügend Aufmerksamkeit schenken. Dieser Körperteil erfordert ebenfalls Pflege. Das Haar wird nicht nur durch äußere Verschmutzung fettig. Der Hauptgrund sind die Talgdrüsen..

Nicht gründliches Waschen der Kopfhaut führt zu Schuppen. Schließlich ist es wichtig, das richtige Shampoo und andere Pflegeprodukte auszuwählen: Sie sollten die Haut nicht austrocknen (dies ist mit Schuppen und erhöhter Haarverschmutzung behaftet), sondern sie mit nützlichen Substanzen nähren.

Bereiche zwischen den Zehen

Fußpflege

Schuhe, Strumpfhosen, Socken tragen, barfuß gehen – all dies führt dazu, dass sich Schmutz zwischen den Zehen ansammelt. Es ist notwendig, nicht nur die Füße, sondern auch die Bereiche zwischen den Fingern gründlich zu waschen. Nach dem Waschen sollten sie mit einem Handtuch trocken gewischt werden. Sie können mit Talkumpuder mit verstärktem Schwitzen bestreuen, da sich sonst ein Pilz entwickeln kann – eine unangenehme Krankheit, die schwere Beschwerden verursacht. Ärzte empfehlen, Bimsstein nicht zu vernachlässigen, um keratinisierte Haut zu entfernen.

Hände

So waschen Sie Ihre Hände

Jeder weiß, wie wichtig es ist, diesen Teil des Körpers zu waschen, aber Umfragen zeigen, dass 95% der Menschen nicht wissen, wie man es richtig macht. Wenn Sie kein gefährliches Norovirus oder eine andere Krankheit aufnehmen möchten, waschen Sie Ihre Hände sehr sorgfältig.

Experten empfehlen, sie mindestens 20 Sekunden lang mit Seife zu waschen und dabei auf die Bereiche unter den Nägeln zu achten. Wenn die Haut empfindlich auf die Wirkung von Reinigungsmitteln in normaler Seife reagiert, können Sie ein spezielles hydrophiles Öl verwenden.

Zurück

Zurück

Dieser Körperteil ist nicht leicht zu bekommen, daher beschränken sich viele auf eine leichte Dusche. Wenn Sie das Waschen Ihres Rückens vernachlässigen, tritt Akne aufgrund der ständigen Reibung von Kleidung und Fett auf, da die Poren und Talgdrüsen verstopfen. Um das Auftreten von Akne auf dem Rücken zu vermeiden, ist es ratsam, jeden Teil davon zu waschen. Wenn Sie nicht erreichen können, verwenden Sie eine spezielle Waschbürste..

Zähne

So putzen Sie Ihre Zähne

Umfragen zufolge putzt sich nicht jeder zweimal täglich die Zähne. Einige vernachlässigen diese gute Angewohnheit zwei Tage oder länger. Selbst bei regelmäßiger Reinigung können Sie etwas falsch machen. Zahnärzte empfehlen, die Bürste in einem Winkel von 45 Grad zum Zahnfleisch zu halten und die Vorder- und Rückseite mit Kehrbewegungen zu bürsten. Die Dauer des Verfahrens beträgt mindestens 30 Sekunden. auf einem Kiefer.

Gesäß und Anus

Antibakterielle Mittel für die Intimhygiene

Dieser Körperteil ist ständiger Reibung der Kleidung und des Schwitzens ausgesetzt. Wenn Sie das Waschen, die Reizung oder den Juckreiz vernachlässigen, tritt ein unangenehmer Geruch auf. Es wird empfohlen, antibakterielle Seife oder Benzoylperoxid zu verwenden..

Handtuch reinigen

Handtücher, Waschlappen und Seifenlauge

Durch gründliches Waschen aller Körperteile wird das Risiko von Infektionen oder Gerüchen verringert. Wenn Sie jedoch ein schmutziges Handtuch verwenden, sind alle Anstrengungen erfolglos. Es wird empfohlen, Badzubehör nach 2-3 Anwendungen zu waschen und nach dem Trocknen vom Bügeleisen zu dämpfen.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

9 Körperteile, die sehr sorgfältig gewaschen werden müssen
Kalorienarme Diät für eine Woche mit Rezepten. Kalorienarme Diät Menü und Gewichtsverlust Bewertungen