Abnehmen Frühstück: gesunde Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Mit dem richtigen Ansatz wirkt ein Diät-Schlankheitsfrühstück Wunder. Es verbessert nicht nur Ihre Stimmung, indem es Energie anregt und belebt, sondern hilft auch, Probleme mit Ihrer Figur qualitativ zu lösen. Eine richtige und gesunde Ernährung spielt eine wichtige Rolle, um dem Körper zu helfen, überschüssiges Fett loszuwerden und die fehlenden Nährstoffe zu erhalten..

Was sollte das richtige Frühstück sein

Sie können Ihre tägliche Ernährung in kurzer Zeit erheblich verbessern, indem Sie mit der Zubereitung eines Diätfrühstücks beginnen. Wenn der innere Stoffwechsel des Körpers gestört ist, beginnen Sie Ihren Morgen mit einem Glas Wasser (vorzugsweise bei Raumtemperatur), das auf leeren Magen getrunken wird. Diät-Frühstück zur Gewichtsreduktion hilft dabei, den Magen sanft zu bewegen und gleichzeitig den Wasserhaushalt wiederherzustellen.

Als nächstes müssen Sie komplexe Produkte miteinander kombinieren, die mit essentiellen Vitaminen, Spurenelementen, Ballaststoffen und langsam verdaulichen Kohlenhydraten gesättigt sind. Ideales Schlankheitsfrühstück mit:

  • Getreide (Mais, Weizen);
  • Gemüse und Obst, Kräuter und Nüsse (Mandeln, Pekannüsse);
  • Eier und Milchprodukte (Hüttenkäse, Käse, Kefir, Naturjoghurt);
  • Vollkornbrot (vorzugsweise Vollkornbrot).

Gesundes Getreide

Haferbrei ist gesund und kalorienreich. Ernährungswissenschaftler empfehlen sie Frauen, insbesondere wenn es um Ernährung und Gewichtsverlust geht. Ballaststoffe, die Teil von ihnen sind, helfen dem Darm, überschüssigen Abfall zu entfernen, während sie ein langes Sättigungsgefühl hinterlassen. Haferflocken, Buchweizen, ungeschliffener Reis, Weizen und Gerstenbrei sind eine gute Diätoption (aber meiden Sie Grieß). Eine Einschränkung: Müsli zum Frühstück zur Gewichtsreduktion sollten in Wasser ohne Zusatz von Ölen, Zucker und Salz gekocht werden. Sie können Scheiben frisches Obst, Nüsse und Honig hinzufügen..

Gerstenbrei mit Früchten in einem Teller

Was zum Frühstück zu essen, während Sie Gewicht verlieren

Das Diät-Frühstück zur Gewichtsreduktion beinhaltet eine ausgewogene Ernährung: Machen Sie sich einen Obstschnitt, einen Gemüsesalat mit Weizenkleie. Sie können dem Menü Hartkäse und Pflanzenöl hinzufügen. Diätfleisch am Morgen ermöglicht es Ihnen, den Stoffwechsel schnell zu starten. Versuchen Sie, nicht zu viel zu essen, um sich den ganzen Tag nicht träge zu fühlen.

Proteinfrühstück

Das Grundprinzip einer Diät: Durch die Reduzierung der Aufnahme von Kohlenhydraten zur Erzeugung der benötigten Energie beginnt der Körper, Fettdepots abzubauen. Daher ist Proteinfutter zum Frühstück die beste Lösung im Rahmen der Ernährung. Zur Abwechslung im Arsenal gibt es eine große Auswahl an Rezepten zum Kochen von Gerichten aus Hüttenkäse (Pfannkuchen, Aufläufe, Salate), Eiern (Omelett, Spiegeleier, weich gekocht), Hühnchen.

Komplexe Kohlenhydrate

Langsam verdauliche Kohlenhydrate für die Ernährung sind gut, da sie keinen starken Abfall der Blutzuckerspitzen verursachen. Dies sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der von der Nahrung aufgenommenen Energie, wodurch Sie sich länger satt fühlen. Wenn Sie nach einem Diätfrühstück zur Gewichtsreduktion trainieren müssen, ist die Wahl zugunsten von Kohlenhydraten offensichtlich. Sie kommen in nicht stärkehaltigem Gemüse (Brokkoli, Gurken, Salat), in Hartweizennudeln, in Getreide vor, das einem geringeren Verarbeitungsgrad unterzogen wurde, wobei der größte Teil der Ballaststoffe und wichtige Spurenelemente erhalten bleiben.

Leichtes Frühstück

Salate sind das beste leichte Frühstück zur Gewichtsreduktion. Perfekt als Snack, wenn Sie Ihren Magen nicht früh am Morgen überlasten möchten, ohne Schwere zu verursachen. Tatsächlich, wenn in Zukunft ein Brunch oder ein Geschäftsessen mit Kollegen geplant ist. Ein Menü mit Obst- oder Gemüsediät hat keinen Einfluss auf die Figur. Selbst wenn Sie ein Kilogramm essen, wird es Sie aufmuntern und mit Energie füllen.

Schnell und nützlich

Toast, Croutons, Cracker, Cracker, Brot – eine zufriedenstellende Lösung, die weder im Fasergehalt (je nach Sorte) noch im Nährwert minderwertig ist und eine gute Alternative zu den üblichen Sandwiches darstellt. Ein köstliches und gesundes Frühstück während der Diät kann aus Müsli oder Getreide bestehen, das mit einer Portion kalorienverbrennender Grapefruit aromatisiert ist, oder in großen Mengen mit vaskulär stärkenden Granatapfelkernen.

Toast im Toaster

Was man zum Frühstück nicht essen kann

Zu den schädlichen Produkten beim Abnehmen gehören Süßwaren und Gebäck, die die Insulinproduktion schnell überlasten und einen Druckanstieg verursachen können. Geräuchertes Fleisch, Konserven und verkochte Gerichte eignen sich auch nicht für ein Diätfrühstück – solche Produkte wirken sich negativ auf den Stoffwechsel aus und bringen dem gesamten Körper keine Vorteile.

Warum nicht das Frühstück auslassen?

Das Frühstück für diejenigen, die Gewicht verlieren, ist eine Garantie für Stressresistenz. Es besteht ein geringeres Risiko, in ein kalorienreiches Lieblingsgericht zu fallen, denn wenn Sie satt sind, denken Sie weniger an Hunger. Deutsche Wissenschaftler haben es geschafft, eine Parallele zu ziehen: Je dichter das Frühstück, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Portionen zum Mittag- und Abendessen direkt proportional zunehmen. Es ist besser, morgens nicht zu viel zu essen, aber Sie sollten das Frühstück nicht ganz vermeiden. Amerikanische Ärzte behaupten, dass mehr als 60% der Garantie für eine gute Zahl unter den Probanden in einer korrekt ausgewählten Diät lag.

Frühstücksrezepte essen

Die regelmäßige Einnahme von Nahrungsmitteln, deren Zubereitung nur ein paar Minuten pro Tag dauert, garantiert Ihnen einen gesunden Ansatz, um zusätzliche Kalorien abzubauen, ohne Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu beeinträchtigen. Das Frühstück mit der richtigen Ernährung zur Gewichtsreduktion ist ein ganzes System, das aus der richtigen Zubereitung des Menüs für ein effektives Ergebnis besteht. Lesen Sie weiter unten, wie Sie frühstücken und gleichzeitig weiter abnehmen können.

Buchweizen

Die Hauptsache bei Diätkost ist es, Ihren Körper weiterhin mit nützlichen Substanzen zu versorgen. Daher sollte der Ansatz zum Kochen von Buchweizen überdacht werden. Der nützlichste grüne Buchweizen ist Getreide, das nicht gebraten wurde. Sie hat alle notwendigen Komponenten aufbewahrt, die Ihrer Gesundheit helfen. Im Allgemeinen hilft Buchweizen am Morgen zur Gewichtsreduktion – das Sättigungsgefühl für lange Zeit aufrechtzuerhalten.

Zutaten:

  • Buchweizen – 50 g;
  • Butter – 1 TL.

Kochmethode:

  1. Buchweizen abspülen.
  2. Gießen Sie ein Glas kochendes Wasser ein und lassen Sie es anschwellen.
  3. Öl hinzufügen.

Buchweizenbrei in einem Teller

Gesunde Sandwiches

Ernährungswissenschaftler empfehlen, Backwaren aufzugeben. Konzentrieren Sie sich auf Brot, Vollkornkleiebrot, immer grob. Nützliche Sandwiches zur Gewichtsreduktion sind diätetische Frühstücke auf der Basis von Brot, Vollkornbrot mit Kleie und sicherlich grob. Verwenden Sie Hüttenkäse als Aufstrich (Rezept siehe unten), Hummus, Erdnussbutter. Mit Kräutern, frischem Gemüse, Diätfleisch, Tofu, Feta, Mozzarella und Thunfisch garnieren.

Zutaten:

  • Vollkornbrot – 2 Scheiben;
  • Quarkaufstrich – 1 Löffel.

Kochmethode:

  1. Schneiden Sie das Brot. Eine dünne Schicht Füllung auftragen.
  2. Nach Belieben mit Obst oder rohem Gemüse garnieren.

Hüttenkäse mit Kräutern

Ein einfach zu kochendes Rezept kann entweder eine Beilage, ein Brotaufstrich oder ein eigenständiges Gericht sein. Quark zum Frühstück zur Gewichtsreduktion kann sich im Fettgehalt und in der Textur unterscheiden – jemand wird feinkörnigen Käse bevorzugen, jemand, der den Quark mit einer seidigen Konsistenz probiert. Dies ist ein gutes Beispiel für eine Protein-Diät, bei der Lebensmittel nahrhaft, lecker und nicht kalorienreich sind..

Zutaten:

  • fettfreier Hüttenkäse – 150 g;
  • Grüns Ihrer Wahl – 1 Bund;
  • saure Sahne – 1 EL. l.;
  • Salz – 1 Prise.

Kochmethode:

  1. Das Grün abspülen, fein hacken.
  2. Hüttenkäse kochen: mahlen, mit den restlichen Zutaten mischen.

Hüttenkäse mit Kräutern

Haferflocken mit Kefir

Eine erfolgreiche diätetische Kombination von Protein mit Ballaststoffen ist Haferflocken mit Kefir. In mäßiger Menge können Sie essen und gleichzeitig eine wohltuende Wirkung auf die Haut feststellen, den harmonischen Mechanismus der Darmfunktion. Denken Sie daran, dass dieser Brei zwar für den Magen-Darm-Trakt nützlich ist, es sich jedoch nicht lohnt, ihn lange zu konsumieren. Sie hat die Fähigkeit, aus dem Körper und Nährstoffen zu fegen, nicht nur Toxine, daher ist es ratsam, die Dauer ihrer Verwendung zu begrenzen.

Zutaten:

  • Haferbrei, „Herkules“ – 150 g;
  • Kefir – 1 Tasse.

Kochmethode:

  1. Haferflocken mit Kefir gießen, anschwellen lassen.
  2. Fügen Sie Obst oder Pflaumen hinzu.

Omelett mit Diät

Schnell, gesund und sanft – dies ist ein Omelett zum Frühstück zur Gewichtsreduktion. Eier sind ein wesentlicher Bestandteil jeder Diät. Wenn Sie eine strenge Diät einhalten müssen, kann Milch durch Trinkwasser und eine Pfanne mit einem klassischen Ofen ersetzt werden. Durch Hinzufügen von Gemüse und Spinat zum Omelett wird die Ernährung noch nahrhafter und gesünder..

Zutaten:

  • Hühnerei – 3 Stk.;
  • Milch mit 1% Fettgehalt – 40 ml;
  • Grüns – 1 Bund;
  • Pflanzenöl, Mais – 10 ml;
  • Salz – eine Prise.

Kochmethode:

  1. Schmieren Sie die Pfanne mit einer dünnen Schicht Öl und erhitzen Sie sie.
  2. Spülen, Gemüse hacken.
  3. Eier, Milch und Salz mit einem Mixer schlagen. Fügen Sie Grüns hinzu.
  4. Gießen Sie die Mischung in eine vorgeheizte Pfanne und warten Sie, bis sie fest ist. Hitze reduzieren und zur Bereitschaft bringen..

Diät-Omelett auf einem Teller

Was zum Frühstück zu trinken, um Gewicht zu verlieren

In Bezug auf den Nährwert können die folgenden Getränke mit einem kompletten Frühstück konkurrieren. Daher ist es besser, den Zeitpunkt der Aufnahme zu berechnen, wenn Sie sie kombinieren möchten. Es ist ein Fehler zu glauben, dass das berühmte Orangenfrisch die am besten geeignete Variante eines Diätfrühstücks ist: Es ist erwiesen, dass es die Magenschleimhaut reizt, wenn es auf leeren Magen getrunken wird. Alternative Nahrungsflüssigkeiten umfassen andere gesunde Frühstücksgetränke..

Kaffee

Mit Diätkaffee meinen wir natürlichen Kaffee, schwarz. Sie können grünen Kaffee nehmen, es hat mehr Antioxidantien. Es gewinnt nicht nur an Vitalität, sondern wirkt sich auch auf den Abbau von Fetten aus. In Italien haben selbst bei relativ fetthaltigen Lebensmitteln nur wenige Menschen Herzprobleme aufgrund des hohen Cholesterinspiegels im Blut. Rezept für Kaffee mit Ingwer zur Gewichtsreduktion abwechslungsreiches Frühstück, regt die Aufmerksamkeit an und ermöglicht es Ihnen, schneller aufzuwachen.

Zutaten:

  • Kaffee, gemahlen schwarz – 2 TL;
  • Ingwer, frische Wurzel – 1 TL;
  • Zimt – eine Prise;
  • Wasser – 500 ml.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie die zuvor geriebene Ingwerwurzel auf den Boden der Türken.
  2. Kaffee hinzufügen, mit Wasser füllen.
  3. Bei schwacher Hitze zweimal zum Kochen bringen, aber nicht kochen.

Kaffee mit Ingwer und Zimt in einer Tasse

Cocktail

Diese Option des Diätmenüs ermöglicht es unmittelbar nach dem Unterricht, die für das Muskelwachstum erforderlichen Elemente wieder aufzufüllen. Protein-Diät-Smoothies zum Frühstück – ein Beispiel dafür, wie Sie Kohlenhydrate (Honig, Stevia, Glukose, Rosinen, Bananen), Proteine ​​(Hüttenkäse) und Fette (Nüsse, Erdnussbutter) mischen können, um die Zeit zum Kochen rational zu verkürzen. Eine großartige Option, wenn Sie schnell trainieren müssen.

Zutaten:

  • Milch – 250 ml;
  • Haferflocken – 2 EL. l.;
  • gehackte Walnuss – 2 TL;
  • Banane – 1 Stck.

Kochmethode:

  1. Mischen Sie alle Zutaten in einem Mixer.
  2. Schlagen Sie bis glatt..
  3. Gießen Sie das Diätgetränk in das Servierglas und bestreuen Sie es vor dem Servieren mit den restlichen Nüssen.

Smoothie

Kalorienarme und sparsame Art von Diätnahrung. Tolles Thema, das morgens nicht zu festem Essen passt. Nützliche Smoothies zum Frühstück enthalten keinen Zucker, daher werden sie besser aufgenommen, ohne dass das Hormon Insulin scharf freigesetzt wird. Gleichzeitig können Sie für ein Diätfrühstück einen Zeitplan für die Verwendung von „reinigenden“ Smoothies erstellen, die zur Entfernung aggressiver Toxine beitragen.

Zutaten:

  • Sellerie – 1 Stiel;
  • Apfel – 1 Stk.;
  • Wasser – 200 ml;
  • gemahlener Zimt – eine Prise.

Kochmethode:

  1. Apfel und Sellerie waschen, in Scheiben schneiden.
  2. In einem Mixer glatt rühren..

Beachtung! Die im Artikel enthaltenen Informationen dienen nur zur Orientierung. Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann eine Diagnose stellen und Behandlungsempfehlungen geben, die auf den individuellen Merkmalen eines bestimmten Patienten basieren.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie