Augenfüller – Anwendungshinweise, Vor- und Nachteile, Einführung und Pflege

Der Inhalt des Artikels



Die ersten Anzeichen von altersbedingten Veränderungen treten früh auf – in Form von feinen Falten, Beulen, Überhängen der oberen Augenlider, Verlust der Fettschicht. Die Jugend geht und das Zurückdrehen des Alterns scheint nicht real zu sein, aber es ist durchaus möglich, das Aussehen aufgrund von Eingriffen einer Kosmetikerin zu verbessern. Plastische Chirurgie ist eine riskante Operation und nicht alle sind sich einig, aber die Injektionstherapie liefert ein hervorragendes Ergebnis und ist viel sicherer.

Was ist ein Füllstoff?

Injizierbare Füllstoffe, die eingeführt werden, um Falten zu glätten, Formen zu korrigieren oder Volumen zu verleihen – das sind Füllstoffe. Sie werden unter den Augen, Lippen und Gesichtskonturen verwendet. Ein separater Typ sind Haarfüller, die aus völlig unterschiedlichen Bestandteilen bestehen, aber nach dem Wirkprinzip Substanzen für die Haut ähnlich sind. Der Begriff Füllstoff kommt vom englischen Wort fill – fill, und dies vermittelt die Hauptaufgabe des Verfahrens – der Cocktail dringt zwischen die Falten ein und ersetzt Hohlräume, wodurch Falten geglättet werden.

Augenfüller werden auf der Basis von Hyaluronsäure, Silikon, Biopolymer, Polyacrylamid- oder Paraffingelen, Biosynthese (auf Zucker- und Kollagenbasis) und biologisch abbaubaren Präparaten (tierischen und menschlichen Ursprungs) hergestellt. Letzteres ist das sicherste. Darüber hinaus eignen sich Biopolymergele gut, um tiefe Falten zu glätten und Hämatome zu stoppen. Welche Füllstoffe unter Ihren Augen speziell für Sie ausgewählt werden sollen, wird Ihnen eine individuelle Kosmetikerin individuell mitteilen.

Anwendungshinweise

Injektionen unter den Augen werden für diejenigen empfohlen, die nach einfachen und erschwinglichen Möglichkeiten zur Verjüngung suchen. Füllstoffe sind billiger als Botox und halten länger. Indikationen für das Verfahren sind wie folgt:

  • dunkle Ringe, Taschen unter den Augen, blaue Flecken;
  • Ausdünnung der Dermis;
  • tiefe nasolacrimale Delle;
  • Schwellung;
  • Übertrocknen der Haut;
  • Gefäßnetz.

Schönes Mädchen

Vorteile und Nachteile

Die Wirkung der Verwendung von Füllstoffen hält anderthalb bis zwei Jahre an, und gegen Ende dieses Zeitraums wird die Schwere des Ergebnisses erheblich verringert. Vor- und Nachteile des Verfahrens sind in der Tabelle aufgeführt:

Profis

Minuspunkte

  • Füllstoffe um die Augen können Defekte korrigieren, die durch Botox, Mesotherapie oder andere Verfahren nicht beseitigt werden können.
  • schnelle Genesung nach einer Sitzung – der Patient kann sofort nach Hause gehen;
  • die Beweglichkeit von Gesichtsausdrücken und Muskeln des Gesichts nach der Einführung von Füllstoffen (im Gegensatz zu Botox, aus dem das Gesicht eine „Maske“ wird);
  • kurze Rehabilitationszeit (maximal 10 Tage);
  • Wirkung in einer Sitzung erzielen.
  • das Infektionsrisiko und das Auftreten von Entzündungen (dies geschieht jedoch nicht bei qualifizierten Kosmetikerinnen);
  • Schwellungen und Schmerzen in der Einstichzone sind möglich;
  • Komplikationen sind nicht ausgeschlossen;
  • negativer Effekt bei unsachgemäßer Auswahl des Arzneimittels.

Frau bekommt eine Spritze unter die Augen

Wie arbeiten Sie

Der Hauptwirkstoff – Hyaluronsäure – ist in der Tat ein natürlicher Ersatzbestandteil, daher füllt er nicht nur die Hohlräume, sondern spendet Feuchtigkeit, stimuliert die Zellerneuerungsprozesse und verbessert die Hautstruktur. Weil Faltenfüller sehr effektiv sind. Präparate auf Basis von Calciumhydroxylapatit wirken etwas anders: Sie werden zur Volumenexpansion und Konturkorrektur empfohlen, da sie das Wachstum neuer Kollagenzellen stimulieren. Alle Arten von Füllstoffen unter den Augen können:

  • glatte Falten;
  • Schwellung entfernen;
  • die Elastizität der Dermis erhöhen;
  • Rötung, Pigmentierung beseitigen.

Wie ist die Injektion

Eine Sitzung dauert eine halbe Stunde bis fünfundvierzig Minuten. Während dieser Zeit schafft es der Master, den Bereich vollständig zu verarbeiten. Verfahrensschritte:

  1. Entfernung von Make-up und Augenkontamination.
  2. Antiseptische Oberflächenbehandlung.
  3. Anwendung des Anästhetikums (Creme, Gel usw.).
  4. Eine Pause von 20 Minuten, damit die Anästhesie Zeit zum Handeln hat.
  5. Direkt die Einführung von Mitteln. Jede Punktion wird erneut mit einem sterilen Tuch abgewischt.
  6. Weiche Augenlidmassage für eine bessere Verteilung der Füllstoffe.

In einigen Fällen kann der Bereich nicht betäubt werden. Die Notwendigkeit einer Anästhesie wird mit jedem Patienten individuell besprochen. Fast jedem wird eine Anästhesie empfohlen – weil sie alle unangenehmen Empfindungen minimiert und das Verfahren komfortabel ist.

Ein Mädchen bekommt eine kosmetische Spritze

Hautpflege nach dem Eingriff

An der Injektionsstelle können Schwellungen und leichte Blutergüsse auftreten. Diese Symptome verschwinden von selbst innerhalb von 1-2 Tagen. Die volle Wirkung der Einführung von Füllstoffen macht sich nach ca. 1-2 Wochen bemerkbar. Das Verfahren kann nicht nur Falten glätten, sondern auch das Epidermisgewebe glatter und elastischer machen. Befolgen Sie diese Hautpflegeregeln unmittelbar nach dem Eingriff, um dieses Ergebnis zu erhalten und Nebenwirkungen zu vermeiden:

  • Besuchen Sie keine Saunen und Bäder;
  • vermeide direktes Sonnenlicht;
  • Versuche dein Gesicht so wenig wie möglich mit deinen Händen zu berühren.
  • Verwenden Sie keine kosmetischen Präparate (sowohl dekorative als auch Pflegeprodukte). Wenn Sie Arzneimittel verwenden, fragen Sie eine Kosmetikerin nach deren Verwendung während der Rehabilitationsphase.
  • Trinken Sie in der ersten Woche nachts keine großen Mengen Wasser, um keine Ödeme hervorzurufen.
  • Reduzieren Sie die körperliche Aktivität, wenn Sie es gewohnt sind, regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen.
  • Verwenden Sie die von der Kosmetikerin verschriebenen Präparate, um die behandelte Dermis zu pflegen.

Welcher Füllstoff ist besser für eine nasolacrimale Rille?

Das Problem bei der Auswahl eines Arzneimittels für diesen Bereich ist, dass es sehr empfindlich ist. Eine zu dichte Substanz kann Merkmale verzerren, und einige Komponenten in der Zusammensetzung eines Injektionscocktails können dazu führen, dass sich Feuchtigkeit ansammelt, was sich auch unangenehm auf das Erscheinungsbild auswirkt. Obwohl die Auswahl individuell zusammen mit einer Kosmetikerin durchgeführt werden sollte, sollten Sie dennoch prüfen, welche Füllstoffe für nasolacrimale Rillen als die besten angesehen werden.

Yuviderm Volbella

Ein Werkzeug mit einer hohen Konzentration an Hyaluronsäure. In der Füllstoffreihe „Yuviderm“ enthalten, die sich nur in der Dichte unterscheidet. „Volbella“ ist ein flüssiges Konsistenzpräparat, das die Haut nicht schwerer macht, sondern oberflächliche Falten befeuchtet und ausfüllt. Daher ist es ideal für den Bereich unter den Augen. Neben Hyaluron enthält Juvederm Volbella:

  • Lidocain – Anästhetikum, stumpfe Empfindlichkeit; Dank dieser Komponente ist bei Verwendung von Volbell keine zusätzliche Schmerzlinderung erforderlich.
  • Phosphatpuffer – eine spezielle synthetische Substanz, die die Menge der intrazellulären Flüssigkeit regulieren kann.

Dank der Hauptkomponente (Hyaluron) hält die Verwendung dieses Füllstoffs bis zu einem Jahr an. Darüber hinaus bietet Yuviderm eine Reihe solcher Vorteile:

  • ausgeprägtes Ergebnis unmittelbar nach dem Eingriff;
  • minimales Risiko von Nebenwirkungen;
  • Natürlichkeit der Gesichtszüge nach Injektionen;
  • Mangel an Anästhesiebedarf.

Die Kosten für eine Ampulle von 1 ml betragen etwa 16 Tausend Rubel. Diese Menge an Volbella reicht für eine Sitzung aus, deren Wirkung 12 Monate anhält.

Prinzessinnen

Ein beliebter hochwertiger österreichischer Füllstoff auf Hyaluronsäurebasis. Es wird unter Verwendung einer speziellen patentierten Technologie S.M.A.R.T hergestellt, die die Dauer der Injektion verlängert. „Prinzessinnen“ werden in vier Versionen hergestellt, Prinzessin Rich ist für den Bereich um die Augen geeignet. Darin ist die Hyaluronkonzentration niedriger als im Rest (18 mg / ml). Das Hauptziel von Injektionen ist die Wiederherstellung des Wasser-Salz-Gleichgewichts und die Stimulierung der epidermalen Erneuerung auf zellulärer Ebene.

Der Hauptvorteil der „Prinzessin“ ist ihre Vielseitigkeit. Dieser Füllstoff ist für alle Hauttypen geeignet und löst selten allergische Reaktionen aus, da er nur zwei Grundbestandteile enthält: Hyaluronsäure und Glycerin (20 mg / ml). Dank ihnen bietet Princess diesen Effekt:

  • verbessert die Hautfarbe;
  • beseitigt kleine Gesichtsfalten und tiefe Falten;
  • entfernt kleine Narben (zum Beispiel von Pickeln).

Die Wirkung des Füllstoffs hält aufgrund der geringen Dichte des Arzneimittels bis zu 4 Monate an (andere Arten von „Princess“ -Produkten halten bis zu einem Jahr), ist jedoch kostengünstiger als „Yuviderm“ – Sie können die Substanz für 4000 bis 4500 Rubel pro Ampulle kaufen. Der Durchschnittspreis der Injektionsdienste mit diesem Werkzeug in den Salons von Moskau beträgt 7000 r.

Prinzessin reich

Restylane

Ein moderner und sicherer Füllstoff der schwedischen Firma Q-Med wird auf der Basis von Hyaluron nicht tierischen Ursprungs hergestellt. Restylane Touch ist in verschiedenen Formen erhältlich und wird für die Augenlider verwendet. Es ist das leichteste Medikament, das entwickelt wurde, um Falten mit feinem Ausdruck zu glätten, Feuchtigkeit zu spenden und biorevitalisieren zu können. Die Vorteile von Restylane Touch sind die gleichen wie beim Rest der Linie:

  • Hypoallergenität;
  • Natürlichkeit;
  • langfristige Manifestation des Ergebnisses (ab 6 Monaten);
  • Verträglichkeit mit organischen Geweben;
  • mangelnde Dosierung (wenn die Wirkung nicht ausreicht, können Sie sofort eine weitere Injektion injizieren);
  • keine Nebenwirkungen;
  • Geeignet für Patienten mit dünner und empfindlicher Haut.

Die Wirkung von Restylane ist sofort sichtbar – und das Gesicht schwillt nicht an und errötet nicht. Unmittelbar nach dem Besuch der Kosmetikerin können Sie nach Hause gehen, arbeiten oder spazieren gehen. Der maximale Schweregrad des Ergebnisses wird ungefähr eine Woche nach der Sitzung erreicht. Vergessen Sie zu diesem Zeitpunkt nicht die Regeln der Hautpflege (siehe oben). Ampulle Restylane Touch (0,5 ml) kostet 9.000 Rubel.

Radiesse

Das Radiesse-Injektionspräparat unterscheidet sich von den oben diskutierten: Es ist dichter und basiert auf Calciumhydroxylapatit (30%) und destilliertem Wasser (70%). Eine solche Zusammensetzung verlängert die Dauer des Füllstoffs (ab einem Jahr), verstärkt jedoch die Nebenwirkungen. Neben Rötungen und Schwellungen können Tuberkel auftreten, insbesondere wenn Radiesse im Augenbereich angewendet wird. Um eine ordnungsgemäße Verteilung sicherzustellen, kann der Füllstoff in zwei Schritten verabreicht werden: einem halben Röhrchen in einer Sitzung und dem Rest des Volumens in 2-3 Wochen. Vorteile der Verwendung:

  • Korrektur für 14-15 Monate;
  • ausgeprägtes Ergebnis;
  • 100% Biokompatibilität;
  • gleichmäßige Resorption (ersetzt durch natürliches Gewebe).

Die Kosten für das Radiessa-Injektionsverfahren unter den Augen betragen durchschnittlich 20.000 Rubel (bei einer Menge von 0,8 ml). In Anbetracht der Gültigkeitsdauer ist dies ein guter Preis, aber bei der Verwendung dieses Arzneimittels ist es äußerst wichtig, sich über den Spezialisten zu informieren, der die Sitzung durchführen wird, da das Risiko von Nebenwirkungen höher ist als das anderer Arzneimittel.

Das Medikament Radiesz in einer Spritze

Gegenanzeigen und mögliche Nebenwirkungen

Die Hauptkontraindikation für die Einführung von Füllstoffen ist Schwangerschaft und Stillzeit. Darüber hinaus ist es strengstens verboten, während einer Verschlimmerung chronischer Krankheiten Injektionen zu verabreichen und entzündete Haut zu behandeln. Andere Kontraindikationen:

  • Alter bis zu 18 Jahren;
  • Reizung, Juckreiz, Hautausschlag oder Allergien;
  • Wunden in Bereichen, die korrigiert werden müssen;
  • schlechte Blutgerinnung;
  • Nierenpathologie;
  • Epilepsie;
  • Onkologie;
  • Infektionen, Viren, insbesondere bei Hautläsionen (z. B. Herpes);
  • kürzlich durchgeführte Befaroplastik, Peelings;
  • Veranlagung zum Auftreten von Narben;
  • schwaches Immunsystem, Autoimmunerkrankungen;
  • allgemein schlechte Gesundheit.

Es besteht kein Infektions- oder Entzündungsrisiko, wenn die Injektionen gemäß den Regeln durchgeführt werden. Trotz der hohen Qualifikationen des Meisters können an der Injektionsstelle Rötungen, Blutergüsse und Blutergüsse auftreten. So reagiert empfindliche Haut auf die Verarbeitung. Einige Augenärzte haben festgestellt, dass Schönheitsspritzen das Sehvermögen beeinträchtigen können. Drei solcher Fälle wurden in der amerikanischen Fachzeitschrift JAMA Ophthalmology beschrieben, aber Präzedenzfälle reichen nicht aus, um das Risiko hoch zu halten, obwohl Kosmetikerinnen verpflichtet sind, Patienten darüber zu informieren..

Fotos vor und nach Füllern

Wirkung des Verfahrens

Effizienz der Einspritzung

Gesicht nach dem Eingriff

Fotos vor und nach Injektionen

$ 1

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Augenfüller – Anwendungshinweise, Vor- und Nachteile, Einführung und Pflege
7 Möglichkeiten, Plastilin von Kleidung zu reinigen