Diätfrühstück – Rezepte für köstliche und gesunde Gerichte zur Gewichtsreduktion mit Fotos

Der Inhalt des Artikels



Ein richtig zusammengestelltes Diätfrühstück hilft dem Körper, die Versorgung mit allen notwendigen Substanzen wieder aufzufüllen, und die Zubereitung von Mahlzeiten für die morgendliche Ernährung sollte aus natürlichen, kalorienarmen Lebensmitteln erfolgen. Das Menü sollte nützlich sein, Freude bereiten. Experten raten, das Verhältnis zwischen Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen zu beachten, damit schnell ein Völlegefühl entsteht und der Hunger erst bei der nächsten Mahlzeit stört.

Was ist ein Diätfrühstück?

Die Einstellung der Verbraucher zur ersten Mahlzeit ist nicht eindeutig: Jemand glaubt, dass man darauf verzichten kann, andere – dass dies ein wesentlicher Bestandteil der täglichen Ernährung ist. Spezialisten vertreten unterschiedliche Positionen. Ein Diätfrühstück ist eine Mahlzeit am Morgen. Gleichzeitig sollte es ein Maximum an nützlichen Substanzen enthalten, deren Verwendung zur Gewichtsreduzierung beiträgt und den Körper heilt.

Was gibt es

Die erste Mahlzeit des Tages sollte ausgewogen sein und Substanzen enthalten, die für den Körper nützlich sind. Essen Sie leichte, aber nahrhafte Lebensmittel:

  • Buchweizen, Haferflocken oder Hirsebrei sind eine Quelle für Kohlenhydrate..
  • Nahrungsfleisch, Fisch, fettarme Milchprodukte – enthalten viel Eiweiß.
  • Obst und Gemüse – ein Lagerhaus für gesunde Ballaststoffe.
  • Fette können durch pflanzliche Öle natürlichen Ursprungs dargestellt werden, die Salaten zugesetzt werden sollten.

Mit der richtigen Ernährung

Die Frage, was man zum Frühstück mit der richtigen Ernährung isst, beunruhigt die meisten Menschen, die abnehmen wollen. Experten empfehlen, herzhafte, aber kalorienarme Lebensmittel zu bevorzugen. Die Portionen sollten moderat sein und das Verdauungssystem nicht belasten. Ein leichtes Frühstück ist nicht nur die Grundlage für die Bekämpfung von Übergewicht, sondern auch für gute Laune, einen allgemein positiven Zustand während des Tages.

Wenn Sie sich nicht an strenge Ernährungsgrundsätze halten, die auf einen starken Kilogrammverlust abzielen, sollten Sie die erste Mahlzeit nicht vergessen. Um genug zu bekommen, ohne die Figur zu schädigen, darf man morgens Müsli, gekochte Eier, Gemüsesalate, Obstmischungen und Hüttenkäse essen. Wählen Sie eine Diät, die auf den Merkmalen der Arbeit, dem Zustand Ihres Magens und Ihres Darms basiert.

Gekochte Eier

Was zu trinken

Jedes gesunde Frühstück zur Gewichtsreduktion beinhaltet die Einhaltung des richtigen Trinkschemas. Dieser Aspekt ist wichtig, weil er hilft, den Stoffwechsel zu regulieren, Toxine und Toxine zu entfernen. Experten raten davon ab, Kaffee zu fasten. Es ist möglich, koffeinhaltige Flüssigkeit aus natürlichen Rohstoffen zu trinken, jedoch nur nach dem Essen.

Es ist wichtig, unmittelbar nach dem Anheben ein Glas reines Mineralwasser oder klares Wasser zu trinken. Die klare Flüssigkeit löst die Verdauung aus. Sie können nach etwa einer halben Stunde mit dem Essen beginnen. Ernährungswissenschaftler empfehlen neben Kaffee und Wasser folgende Getränke zu trinken:

  • Grüner Tee ist ein ausgezeichnetes Antioxidans, das die Entfernung von Toxinen fördert, Toxine, den Stoffwechsel normalisiert..
  • Frisch gepresste Säfte – liefern die notwendigen Vitamine. Versuchen Sie, nur natürliche Produkte zu verwenden. Nicht auf leeren Magen mit Gastritis vor dem Hintergrund eines erhöhten Säuregehalts, eines Geschwürs, einnehmen.
  • Schwacher schwarzer Tee und Kaffee ohne Zucker und andere Zusatzstoffe – Getränke geben Vitalität. Kochen Sie sie nur aus natürlichen Rohstoffen. Brauen Sie keine Instantkaffee- oder Teebeutel.
  • Kakao ist ein gutes Antioxidans, Antidepressivum. Stärkt und verbessert die Stimmung.

Zum Abnehmen

Es gibt verschiedene Prinzipien, um das richtige Frühstück zur Gewichtsreduktion zuzubereiten:

  • Morgenmahlzeiten sollten schnell gekocht werden, da eine Person während dieser Zeit wenig Zeit hat.
  • Versuchen Sie, sowohl herzhafte als auch leicht wahrnehmbare Därme und Magengerichte zu wählen.
  • Verwenden Sie zum Kochen natürliche Produkte, da der Körper mit den notwendigen Vitaminen, Mineralien und anderen nützlichen Substanzen versorgt werden muss.
  • Eine wichtige Rolle spielt das Volumen der Portionen, sie müssen nicht zu groß oder zu klein gemacht werden. Wählen Sie die Menge der Produkte basierend auf Ihrem eigenen Gewicht und der Komplexität der körperlichen Aktivität pro Tag.
  • Machen Sie eine Diät aus Gerichten, die Sie mögen, verursachen Sie keine negativen Emotionen.

Schnell

Laut Experten sollte ein schnelles und gesundes Frühstück Kohlenhydrate enthalten. Diese Substanzen liefern einen Energiezufluss in den Körper, der dazu beiträgt, die Form den ganzen Tag über aufrechtzuerhalten. Es ist wichtig, dass die erste Mahlzeit Ballaststoffe enthält. Es reinigt und sorgt dafür, dass das Verdauungssystem richtig funktioniert. Kalorienarme Lebensmittel mit einem hohen Eiweißanteil helfen dabei, schnell genug zu bekommen. Die notwendige Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen trägt zur Verwendung von gekeimtem Weizen und anderen Samen, Nüssen, Beeren, Gemüse und Früchten sowie Kräutern bei.

Ein schnelles und gesundes Frühstück für diejenigen, die Gewicht verlieren, kann folgende Gerichte beinhalten:

  • Gemüsesalat, der mit hochwertigem, natürlichem Pflanzenöl gewürzt werden sollte.
  • Getreide aus Getreide (z. B. Haferflocken), zu dem Nüsse, Honig, Beerenscheiben und Früchte hinzugefügt werden können.
  • Brot aus natürlichem Sauerteig und Roggenmehl, das mit fettarmen Käsescheiben, Kräutern und Gemüse ergänzt werden kann.
  • Obstsalat, der mit Honig, Zitronensaft und leichtem klassischem Joghurt gewürzt werden kann. Nahrungsergänzungsmittel umfassen Nüsse oder Samen..
  • Gekeimte Samen können in einem Gemüse- oder Fruchtsmoothie gemischt werden.

Gemüsesalat

Aus Früchten

Ein köstliches und gesundes Obstfrühstück hilft, Ihre Stimmung zu verbessern, die notwendigen Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe zu erhalten. Versuchen Sie, einige einfache Optionen vorzubereiten:

  • Äpfel mit Nüssen und getrockneten Früchten. Sie benötigen mehrere Früchte, die geschält und gerieben werden müssen. Mischen Sie die resultierende Fruchtmasse mit einer kleinen Menge Beeren, gehackten Nüssen und getrockneten Früchten. Sie können einen so leichten Frühstückssalat mit flüssigem Honig würzen. Es wird helfen, die Zutaten zu binden und Süßigkeiten hinzuzufügen..
  • Fruchtdiät Smoothie. Legen Sie Scheiben Kiwi, Banane, Erdbeere und Orange in einen Mixer. Gießen Sie Flüssigkeit (frisch gepresster Saft, Wasser, Kokosmilch) in die Schüssel. Verwenden Sie als Zusatzstoffe Nüsse, Leinsamen oder Chiasamen, Ingwer. Schalten Sie das Gerät ein und rühren Sie die Zutaten um, bis die Masse homogen ist. Trinken Sie Ihr Vitamin-Frühstücksgetränk.

Im Ofen

Eine der häufigsten Arten, Diätkost zu kochen, ist das Backen. Diese Zubereitungsmethode hilft bei der Zubereitung von Gerichten mit niedrigem Kaloriengehalt, die die Figur und die Verdauung nicht schädigen. Versuchen Sie, Geschirr im Ofen zuzubereiten, um Ihrem Körper zu helfen. Sie können Auflauf aus Hüttenkäse oder Gemüse, ein Stück fettarmen Fisch oder Fleisch essen. Eier können ein geeignetes Produkt sein, das ein leichtes, luftiges Omelett ergibt.

Rezepte

Ernährungswissenschaftler raten Ihnen, köstliche Rezepte für ein gesundes Frühstück selbst zu wählen. Sie sollten das Essen mögen, da das morgendliche Essen die Stimmung für den ganzen Tag bestimmt. Versuchen Sie gleichzeitig, nahrhafte Diätprodukte so zu wählen, dass sie Kraft und Energie verleihen. Vermeiden Sie zu fettreiche Frühstücksnahrungsmittel. Essen Sie Haferbrei ohne Öl, wählen Sie Diät-Fleischsorten. Obstsalate werden am besten mit Honig oder Zitronensaft gewürzt. Gemüse kann mit einer kleinen Menge Pflanzenöl versetzt werden.

Obstsalat

Haferbrei

In Milch oder Wasser gekochtes Getreide enthält komplexe Kohlenhydrate, die dem Körper zugute kommen und gleichzeitig Energie erzeugen. Solche Gerichte eignen sich perfekt für einen Morgenempfang. Sie werden Ihren Appetit schnell stillen und Kraft für einen harten Tag geben. Spezialisten unterscheiden die folgenden diätetischen gesunden Müsli zum Frühstück zur Gewichtsreduktion:

  • Haferflocken sind reich an Ballaststoffen, die sich im Darm auflösen und in eine poröse Masse umgewandelt werden. Haferflocken helfen natürlich dabei, Giftstoffe, Abfälle und andere Substanzen, die den menschlichen Körper verschmutzen, loszuwerden. Der im Brei enthaltene Schleim wirkt umhüllend auf den Magen und verhindert Schäden an den Wänden. Die Verringerung des Körpervolumens erfolgt aufgrund der Aufnahme schädlicher Fette durch Nahrungsgetreide. Haferflocken nicht länger als 15 Minuten kochen. Um den Brei schmackhafter zu machen, fügen Sie Honig, Beeren oder Früchte hinzu.
  • Reis – dieser Brei zur Gewichtsreduktion sollte aus nicht raffiniertem Getreide hergestellt werden. Es ist viel nützlicher als sein weißes Gegenstück. Ein Diätgericht enthält viel Ballaststoffe und Aminosäuren, hilft gegen Stress und stabilisiert das Nervensystem. Die Basis für Brei kann Milch und Wasser sein. Den Reiskörnern können getrocknete Früchte oder Beeren zugesetzt werden, um das Produkt zu süßen..
  • Hirsebrei ist ein echter Fund für diejenigen, die abnehmen wollen. Kruppe enthält viel Protein, fördert die schnelle Sättigung, während es wenige Kalorien hat. Die Zusammensetzung ist reich an Mineralien und Spurenelementen. Sie können es zum Frühstück mit Kürbis, getrockneten Früchten, Karotten oder Nüssen kochen..
  • Buchweizengrütze hat die Fähigkeit, Schwermetalle aus dem menschlichen Körper zu entfernen, die den Alterungsprozess beschleunigen. Die Zusammensetzung von Diätgetreide wird durch verschiedene Vitamine und Mineralien dargestellt. Wer abnehmen möchte, wird den geringen Kaloriengehalt zu schätzen wissen – das Gericht wird als Produkt für die Monodiät verwendet. Buchweizenbrei hat keine umhüllenden Eigenschaften, daher ist es besser, ihn zum Frühstück in Milch zu kochen. Wenn es keine Probleme mit dem Magen gibt, darf Wasser als Basis genommen werden. Sie können den Geschmack mit Kräutern, Gemüse und getrockneten Früchten variieren..

Zum Abnehmen

Proteine ​​können ein geeigneter Bestandteil einer Morgenmahlzeit sein. Rezepte sind kalorienarm und nahrhaft. Die Substanz zerfällt langsam und hinterlässt lange Zeit ein Sättigungsgefühl. Nahrungsfleisch, Hüttenkäse und gekochte Eier sind geeignete Lebensmittel für ein Proteinfrühstück. Versuchen Sie am nächsten Morgen die folgenden Gerichte zuzubereiten:

  • Omelett aus 3 mit Milch geschlagenen Eiern. Mit einem Mixer mischen. Die resultierende Masse in einer Pfanne braten, bis sie gekocht ist. Wenn Sie ein Omelett backen, erhalten Sie ein Diätgericht.
  • Weichgekochte Eier.
  • Diätetischer Hüttenkäse mit Zusatz von getrockneten Früchten oder saurer Sahne. Es ist einfach zu kochen: Nehmen Sie ein Milchprodukt (150 g) und mischen Sie es mit einer der Zutaten. Als Dressing eignen sich etwas fettarme Sauerrahm, gehackte getrocknete Aprikosen, Rosinen, eine kleine Menge Marmelade oder Honig.
  • Ein Sandwich mit Vollkornbrot, frischem Gemüse und gekochter Hühnerbrust.

Fettarmer Hüttenkäse

Hüttenkäse

Viele Frauen, die vom Abnehmen träumen, überlegen, ob Hüttenkäse zum Abnehmen geeignet ist? In den Verkaufsregalen ist dieses Produkt mit unterschiedlichen Fettkonzentrationen erhältlich. Um Quarkfrühstück zu einer Diät zu machen, wählen Sie für diesen Indikator ein Produkt mit einem niedrigen Prozentsatz. Das Produkt hilft nicht nur, dank des hohen Proteingehalts schnell genug zu bekommen, sondern bringt auch Vorteile für den Körper. Es enthält Vitamine der Gruppe B, Kalzium, Selen und essentielle Aminosäuren.

Sie können Hüttenkäse zum Frühstück in seiner reinen Form essen oder indem Sie Zutaten hinzufügen, die nicht viele Kalorien enthalten. Ein gutes Dressing können Obststücke, Beeren, Gemüse und Trockenfrüchte sein. Auf dieser Grundlage wird empfohlen, Vitamin-Smoothies zum Frühstück zuzubereiten. Nachdem Sie die Quarkpaste mit Kräutern oder Gemüse zubereitet haben, können Sie eine Scheibe Vollkornbrot mit der Mischung bestreichen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass das Produkt natürlich ist, da sonst Ihr Frühstück keine Diät macht.

Befriedigend

Laut Ernährungswissenschaftlern ist das morgendliche Essen das wichtigste, denn dank ihm erhalten wir die notwendigen Substanzen, eine Ladung Kraft für einen Tag. Ein gesundes Frühstück kann folgende Vorteile bringen:

  • Der Hunger wird schnell stillen und das Sättigungsgefühl wird lange anhalten, um weiteres übermäßiges Essen zu vermeiden.
  • eine Person erhält die notwendige Energieversorgung für körperliche und geistige Arbeit;
  • Magen-Darm-Aktivität und Stoffwechsel sind normalisiert;
  • die tägliche Ernährung ist richtig geregelt;
  • Die Verdauung beginnt.

Ein gutes Frühstück mit der richtigen Ernährung zur Gewichtsreduktion sollte alle wichtigen Substanzen enthalten, die aus den folgenden Produkten gewonnen werden können:

  • Faser wird benötigt, um die Darmaktivität zu erhöhen. Es ist in frischen Gurken, Sellerie, Äpfeln, Zitrusfrüchten, Zucchini, Kräutern enthalten.
  • Proteine ​​und Fette können aus gekochten oder gebackenen Eiern, Seefisch, Nahrungsfleisch, Hüttenkäse, Sauerrahm und Kefir gewonnen werden. Diese Produkte sind in der Lage, die menschliche Aktivität den ganzen Tag aufrechtzuerhalten..
  • Kohlenhydrate sind: Hirse, Buchweizen, Haferflocken, magere Kekse, Früchte, dunkle Schokolade, Vollkornbrot.

Einfaches Omelett

Unter den Produkten, die für eine morgendliche Mahlzeit geeignet sind, können Eier schnell und lecker gekocht werden. Machen Sie ein duftendes, luftiges und leichtes Diät-Omelett, das einen Vorrat an Protein enthält. Das Gericht stellt sich als zufriedenstellend heraus, schadet aber Ihrer Figur nicht. In der Zusammensetzung enthaltenes Gemüse kann nicht nur in Würfel, sondern auch in Scheiben geschnitten werden. Pfeffer wird besonders beeindruckend aussehen.

Zutaten:

  • Zwiebeln – 1 Stk.;
  • Bulgarischer Pfeffer – 1 Stk.;
  • Salz nach Geschmack;
  • Hühnereier – 6 Stk.;
  • Tomaten – 2 Stk.;
  • Milch – 580 ml;
  • Blumenkohl – 3 Zweige.

Kochmethode:

  1. Blumenkohl kochen. Das restliche Gemüse in kleine Würfel schneiden.
  2. Eier mit Milch mischen, nach Geschmack salzen.
  3. Nehmen Sie die Form, gießen Sie etwas Olivenöl ein. Gemüse in einen Behälter geben und mit Eimischung gießen.
  4. Backen Sie ein Diät-Omelett in einem auf 200 Grad vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten lang.

Einfaches Omelett

Mit sich

Wissenschaftler sagen, dass man morgens langsam essen muss, um sich auf das Essen zu konzentrieren. Wenn Sie jedoch zu spät kommen, hilft Ihnen das Frühstück. Das bequemste Gericht, das Sie zur Arbeit mitnehmen können, sind Diät-Sandwiches. Viele Menschen glauben fälschlicherweise, dass solche Lebensmittel gesundheits- und körperschädlich sind. Sie können ein Sandwich nicht nur aus Wurst und einer dicken Schicht Butter herstellen, sondern auch aus gesunden Produkten: Brot aus Vollkornmehl, Gemüse, Kräutern, Hüttenkäse und einigen Früchten.

Sandwiches

Sie können eine Morgenmahlzeit mit gesunden Sandwiches zum Frühstück zubereiten. Es gibt viele Möglichkeiten für ihre Vorbereitung. Vollkornbrot sollte die Basis sein, da es viel Ballaststoffe enthält. Sie können es mit Gemüse, Mozzarella, Kräutern, Hüttenkäse ergänzen. Verwenden Sie anstelle von Sauce klassischen Joghurt oder Joghurt. Beliebte Rezepte für gesunde Sandwiches zum Frühstück:

  • Die Hühnerbrust kochen und in dünne Scheiben schneiden. Legen Sie den Vogel auf eine Brotscheibe Vollkornmehl, legen Sie ein Salatblatt und ein paar Scheiben frische Gurke darauf. Um das Gericht saftiger zu machen, gießen Sie es mit ungesüßtem Joghurt.
  • Die Tomate waschen und in dünne Ringe schneiden. Avocado mit einem Mixer zerdrücken, etwas Salz hinzufügen. Die resultierende Paste auf einer Brotscheibe verteilen, ein Salatblatt und Tomatenscheiben darauf legen.
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie