Gewichtsverlust mit Hafer

Der Inhalt des Artikels



Möchten Sie in kurzer Zeit eine schlanke Figur bekommen? Suchen Sie nach einem gesunden Getreide wie Hafer. Dieses wunderbare Werkzeug hilft, schnell zusätzliche Pfunde zu verlieren, Stoffwechselprozesse im Körper zu normalisieren, die Immunität zu stärken und die Verdauung zu verbessern. Erfahren Sie mehr über alle Eigenschaften des Produkts, darüber, wie Sie Hafer zur Gewichtsreduktion trinken, wie Sie Abkochungen mit Müsli und Aufgüssen richtig zubereiten und achten Sie darauf, diese in Ihre tägliche Ernährung aufzunehmen.

Nützliche Eigenschaften von Hafer

Getreide ist ein unschätzbares gesundes Lebensmittel. Es ist reich an Vitaminen B1, B2, B6, K, Magnesium, Chrom, Phosphor, Kalium, Eisen, Fluor, Zink, Nickel, Schwefel, Aminosäuren, Ölen. Diätprodukt enthält Polyphenole, die effektiv helfen, zusätzliche Pfunde loszuwerden. Nützliche Eigenschaften von Hafer:

  1. Normalisiert die Verdauung, beugt Verstopfung vor und verbessert den Gallenfluss.
  2. Entfernt Toxine und Toxine, reinigt die Arterienwände von sklerotischen Plaques.
  3. Senkt den Blutzucker.
  4. Verbessert die Schilddrüsenfunktion, stärkt die Immunität.
  5. Es hat eine verjüngende Wirkung.
  6. Hilft den Appetit zu reduzieren (Stärke in Getreide wird für eine lange Zeit im Magen absorbiert).
  7. Verbessert die Funktion des Nervensystems.
  8. Normalisiert den Blutdruck, erhöht den Tonus des Organismus.
  9. Beschleunigt die Entfernung von Flüssigkeit aus dem Körper.
  10. Normalisiert den hormonellen Hintergrund des weiblichen Körpers.

Haferflocken Brei abnehmen

Wie man Hafer zur Gewichtsreduktion kocht

Es ist ein Fehler zu glauben, dass es sich als Gewichtsverlust herausstellen wird, wenn Sie Haferflocken in Form von Getreide einnehmen und Ihrem Essen Nüsse, Rosinen und andere schmackhafte Lebensmittel hinzufügen. Tatsächlich behält heilendes Getreide beim Brauen und Bestehen seine vorteilhaften Eigenschaften. Auf dieser Grundlage sind Gelee, Abkochungen, Kwas und Infusionen aus Hafer weit verbreitet. Sie werden in Wasser gekocht, Milch, in einem Wasserbad geschmachtet, in einer Thermoskanne bestanden. Für diese Zwecke sind emaillierte Schalen aus Gusseisen oder Ton besser geeignet. Die Regeln für die Einnahme von Hafer zur Gewichtsreduktion sind einfach: Getränke werden 2 bis 4 Wochen vor dem Essen eingenommen.

Dekokt

Für die Brühe werden ganze unraffinierte Haferkörner verwendet. Alle darin enthaltenen nützlichen Substanzen gehen in das Getränk über und wirken sich positiv auf den Körper aus. Es kann unabhängig vom Säuregehalt des Magensaftes eingenommen werden. Die Brühe verbessert effektiv den Stoffwechsel, hilft, den Körper zu reinigen, normalisiert den Stoffwechsel, stärkt das Immunsystem, sättigt mit Vitaminen, wertvollen Makro- und Mikroelementen. Wenn Sie die Infusion 1 Monat lang anwenden und die Kalorienaufnahme begrenzen, können Sie bis zu 10 kg verlieren.

Kochen einer Abkochung von Hafer

Eine Abkochung von Hafer zur Gewichtsreduktion wird einfach vorbereitet:

  • Nehmen Sie dazu 1 Liter Wasser und 1 Tasse Müsli (kein Müsli).
  • Getreide muss mit Wasser gegossen, einen halben Tag stehen gelassen und dann mindestens 1,5 Stunden bei schwacher Hitze gekocht werden.
  • Wenn die Mischung abgekühlt ist, wird empfohlen, sie abzusieben, den Hafer in einem Mixer zu mahlen und mit einem Sud umzurühren.
  • Alles noch einmal auf den Herd stellen, kochen und abkühlen lassen.
  • Haferbrühe zur Gewichtsreduktion ist fertig. Um das Ergebnis zu erhalten, müssen Sie es jeden Tag höchstens dreimal für 1 Glas einnehmen. Kursdauer – 2-4 Wochen.

Kissel

Haferflockengelee – ein natürliches, leckeres Gericht mit vielen Vorteilen. Bei regelmäßiger Anwendung normalisiert es die Darmflora, reinigt aktiv Leber und Bauchspeicheldrüse, stimuliert das Immunsystem und hilft beim Abnehmen. Haferflockengelee zur Gewichtsreduktion wird empfohlen, 3 Monate lang täglich zu trinken. Schauen Sie sich die beliebte Art an, es zu kochen..

Zutaten:

  • Wasser (3 Tassen);
  • Hafergrütze (1 Tasse);
  • Salz;
  • Scheibe Roggenbrot.

Haferflockengelee Abnehmen

Sie müssen so kochen:

  1. Rühren Sie die Komponenten um und lassen Sie die resultierende Lösung 2 Tage lang fermentieren.
  2. Am dritten Tag die Mischung abseihen, die Flocken abwischen (durch ein Käsetuch, ein kleines Sieb, ein Sieb) und mit Flüssigkeit umrühren.
  3. Nach einigen Stunden bildet sich die oberste Schicht, die abgelassen werden muss. Es wird Sauerteig für Gelee.
  4. Um ein gesundes Getränk zuzubereiten, sollten 2-3 Esslöffel der fertigen Mischung (1 Glas kann sein) zu 1 Glas erhitzter Milch (Wasser), gekocht, gegeben werden.
  5. Für den Geschmack kann das Getränk Salz sein, wenn es in Milch ist – fügen Sie Butter, Zucker oder Honig hinzu.
  6. Trinken Sie 3-4 Wochen dreimal täglich 250-300 ml vor den Mahlzeiten.

Erfahren Sie mehr Rezepte für die Herstellung von Haferflockengelee.

Infusion

Es ist sehr bequem und einfach, Infusionen aus Hafer zuzubereiten, da der Vorgang nicht länger als 20 Minuten dauert:

  • 1 Tasse Hafer und Wasserkörner in einem Mixer umrühren, dann 1,5 Liter Wasser, Zimt, Honig hinzufügen.
  • Lassen Sie die Mischung über Nacht an einem kühlen Ort und lassen Sie sie morgens abseihen.
  • Die resultierende Infusion sollte 1 Monat vor den Mahlzeiten in einem Glas eingenommen werden. Das Getränk verhindert übermäßiges Essen, sättigt den Körper mit Nährstoffen. Es ist ratsam, die Infusion von Hafer zur Gewichtsreduktion aufzubewahren.

Infusion von Hafer zur Gewichtsreduktion

Lesen Sie, wie man Hafer in einer Thermoskanne macht:

  • Es ist notwendig, 100 g Getreide in ein Gefäß zu geben, 1 Liter gekochtes Wasser zu gießen und 10 Stunden ziehen zu lassen.
  • Um die Infusion zu erhalten, können Sie gemahlenen Hafer verwenden. In diesem Fall werden 2 Esslöffel benötigt.
  • Bevor Sie das Getränk einnehmen, müssen Sie filtern. Nehmen Sie die gleiche Menge wie die vorherige Infusion ein.

Wie man Haferflocken aus Vollkornprodukten kocht

Dieses Gericht ist ideal zum Frühstück, auch für diejenigen, die auf Diät sind. Haferflocken enthalten komplexe Kohlenhydrate, die den ganzen Tag über vom Darm aufgenommen werden. Es ist besser, abends Müsli zuzubereiten: Sie müssen den Hafer aussortieren, von fremden Samen reinigen, gründlich ausspülen und über Nacht heißes Wasser gießen. Das Verhältnis von Flüssigkeit zu Getreide beträgt ungefähr 3: 1. Es ist ratsam, Haferbrei in einer Pfanne mit dicken Wänden zu kochen. Wenn es anfängt zu kochen, reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum, damit das Essen nur schmachtet. Nach 40-50 Minuten verdunstet es und verwandelt sich in ein dickes Gelee. Fügen Sie Salz zum fertigen Brei hinzu, Sie können Früchte tragen.

Nehmen Sie Hafer in Ihre tägliche Ernährung auf – und Gewichtsverlust wird ohne zermürbenden Hunger auftreten. Es ist viel vorteilhafter, nicht Vollkornprodukte, sondern Vollkornprodukte zu konsumieren. Kochen Sie Abkochungen, Aufgüsse, leckeres Müsli, Gelee damit. Beachtung! Hafer sollte nicht mit allgemeiner Unverträglichkeit gegenüber dem Produkt, Gallensteinerkrankungen, Nieren- und Herzinsuffizienz eingenommen werden. Weitere Details im Video.

Gewichtsverlust Bewertungen

Beachtung! Die im Artikel enthaltenen Informationen dienen nur zur Orientierung. Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann eine Diagnose stellen und Behandlungsempfehlungen geben, die auf den individuellen Merkmalen eines bestimmten Patienten basieren.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: