Guter Nagellackentferner

Der Inhalt des Artikels



Schöne Frauen lieben schöne Nägel. Dabei helfen ihnen moderne Mittel: Lacke, dekorative, modische Gestaltungselemente. Fest in der Nische der Nagelindustrie etabliert Gel-Lacke. Ihre Vorteile bei der Verwendung verursachen einige Schwierigkeiten beim Entfernen bereits ausgearbeiteter Schönheit. Die Zusammensetzung der Flüssigkeit zum Entfernen von Gelpolitur weist mehr oder weniger schädliche Bestandteile auf. Lesen Sie die folgenden Tipps, um zu erfahren, wie Sie Gel von Nägeln entfernen, indem Sie sie nur minimal beschädigen.

So entfernen Sie Gelpolitur zu Hause

Gelpolitur und Entferner

Es ist möglich, Schellack zu Hause schnell und sicher zu entfernen, indem Sie die Anweisungen befolgen und über die erforderlichen kosmetischen Mindestwerkzeuge verfügen:

  • kleine Schleiffeile;
  • orangefarbener Stock
  • Glasnagelfeile;
  • vereiteln;
  • Baumwolle oder Spezialverpackungen.

Nachdem Sie alle zum Entfernen der Gelpolitur erforderlichen und direkten Flüssigkeiten gesammelt haben, können Sie mit dem Verfahren fortfahren. Aufgrund der Erfahrung, der Beweglichkeit des fairen Geschlechts, dauert die Entfernung von 0,5 bis 1 Stunde.

Ausführungsstufen:

  1. Handschutz.
  2. Nagelvorbereitung.
  3. Nagellackentferner.
  4. Nachbearbeitung.

Nagelfeile

Jede Stufe hat ihre eigenen Eigenschaften:

  1. Schmieren Sie die Hände, um sie vor Aceton, dem Hauptlacklösungsmittel, zu schützen.
  2. Das Ergebnis der Anwendung von Nagellackentferner ist besser, wenn Sie die glänzende Schicht vorher entfernen.
  3. Tragen Sie einen Entferner auf. Verwenden Sie die Methode mit Wäscheklammern oder Folie. Entfernen Sie nach einiger Zeit vorsichtig die Lackbasis mit vorbereiteten Stiften. Orange klebt ungewöhnlich weich.
  4. Behandeln Sie den Nagel nach der Entfernung erneut mit Nährstoffen.

Einige Geheimnisse:

  1. Um die richtige Flüssigkeit auszuwählen, müssen Sie den Hersteller kennen. Es ist großartig, wenn die Mittel eines Unternehmens verwendet werden.
  2. Wattepads mit Flüssigkeit sollten der Größe des Nagels entsprechen.
  3. Nehmen Sie sich keine Zeit für restaurative, straffende Eingriffe mit Cremes, warmen Bädern und anderen speziellen Mitteln.
  4. Lassen Sie uns Ihre Nägel ruhen, machen Sie eine Pause von mindestens 3-7 Tagen, bevor Sie einen neuen Lack auftragen.

Wenn Sie diese Regeln einhalten, können Sie die Gesundheit der Nagelplatten bei minimaler Schädigung der Hände und höherer Effizienz erhalten..

Mit Stiften zum Entfernen von Schellack

Wäscheklammern zum Entfernen von Schellack

Merkmale und Vorteile der Verwendung von Wäscheklammern:

  • Wiederverwendbare Wäscheklammern sind viel effektiver als Folie.
  • Drücken Sie das Wattepad fester.
  • Reduzieren Sie die Zeit zum Entfernen des Nagellacks. Es ist auf 8-10 Minuten reduziert.
  • Schonende Wirkung auf die Nagelstruktur.
  • Keine Beschwerden.
  • Sparen Sie Geld durch weniger teure Flüssigkeit.

Künstliche Beschichtung ist sehr widerstandsfähig. In Salons erfolgt die Auflösung mit professionellen Mitteln – Entfernern. Das Verfahren ist teuer, aber Sie können die Flüssigkeit selbst kaufen und Schellack zu Hause entfernen.

Mit Aceton und Folie

Nagelbeschichtungen mit Folie entfernen

Die meisten Gelpoliermittelentfernerflüssigkeiten enthalten Aceton. Manchmal wird Aceton als Lösung mit Wasser verwendet oder einem normalen Nagellackentferner zugesetzt. Reihenfolge der Verwendung:

  1. Aceton wird 2: 1 mit Wasser verdünnt.
  2. Ein wenig in einem Wasserbad erhitzt.
  3. Nagelhaut wird mit einem Stock ausgeschaltet.
  4. Hände mit Fettcreme einfetten.
  5. Befeuchten Sie ein Wattepad mit Aceton und tragen Sie es auf den Nagel auf.
  6. Jeder Finger ist in Folie eingewickelt.
  7. Überprüfen Sie nach 10 Minuten den Lack am ersten umwickelten Finger auf die Fähigkeit, vom Nagel entfernt zu werden.
  8. Führen Sie den Entfernungsvorgang durch. Die Creme sollte mit warmem Wasser abgewaschen werden.

Wichtige Punkte, an die Sie sich erinnern sollten:

  1. Starten Sie das Verfahren zum Entfernen des Lacks nicht, wenn er nicht vollständig entfernt wurde. Verlängern Sie den Vorgang unbedingt 5-10 Minuten, bis er vollständig aufgelöst ist.
  2. Vergessen Sie nicht, Ihre Hände mit Fettcreme einzufetten – Sie können sich verbrennen.
  3. Entfernen Sie die Nagelhaut nicht vor dem Entfernen – die Wurzel des Nagels wird beschädigt, sein Wachstum verlangsamt sich.

Die Wahl der Flüssigkeit hängt davon ab, welchen Hersteller Sie die Gelbasis, die verfügbaren Mittel und die Zeit bevorzugen.

Gelpolitur-Entferner

Art des Beschichtungsentferners

Die Marktanalyse zeigt, dass es Hersteller gibt, die schonendere Verbindungen herstellen. Die bekanntesten Marken dieser Art:

  • CND Shellac Power Polish Nourishing. Es wird in Großbritannien hergestellt und in Flaschen von 236 ml geliefert.
  • Severin Flüssigkeit wird in Russland hergestellt. 50- und 1000-ml-Fläschchen, je nach Zweck und Zusammensetzung;
  • Spiel Produziert die Firma Lechat (USA), Flaschen von 100 ml;
  • Perfekt. Der Markt wurde vom koreanischen Hersteller in einem Kunststoff-Wirbelbehälter mit einem Fassungsvermögen von 148 ml gestartet.
  • Yoko. Erhältlich in den USA in 120- und 200-ml-Behältern.

Der Schellackentferner hat seine Vor- und Nachteile. Hier sind einige der Vor- und Nachteile dieser Flüssigkeiten:

  1. CND – hohe Kosten, minimale Wirkdauer sowie Toxizität.
  2. „Severina“ – ein Werkzeug, das universell in der Lage ist, Lack von langer Dauer aufzulösen.
  3. Match – das perfekte Gleichgewicht zwischen Preis und Qualität, kann die Nagelplatte trocknen.
  4. Perfekt – einfache Bedienung, rechtfertigt den hohen Preis des Produkts.
  5. Yoko – Biogel enthält ein Maximum an Nährstoffen, die leicht mit einer Serviette abgewischt werden können. Minus schwer zu erreichen.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Guter Nagellackentferner
Ummantelung und Fertigstellung des Giebels eines Holzhauses