Hardware Maniküre Schritt für Schritt für Anfänger

Der Inhalt des Artikels



Ein schönes Kleid, Stilettos, makelloses Make-up – das ist nur das halbe Bild einer erfolgreichen Frau. Gepflegte Hände mit einer überwucherten Nagelhaut und klebrigem Lack können es verderben. Um einen solchen Vorfall zu verhindern, muss regelmäßig Maniküre durchgeführt werden. Sie können den Eingriff in jedem Nagelstudio durchführen oder die Behandlung zu Hause durchführen..

Was ist Hardware-Maniküre?

Was bedeutet Hardware-Maniküre? Tatsächlich ist die klassische Behandlung von Nägeln mit dem Gerät eine von vielen Arten der europäischen Maniküre. Im Gegensatz zu Trimmmethoden für die Nagelpflege, bei denen geschnitzte Pinzetten und grobe Feilen verwendet werden, erfolgt dies mit einem speziellen Gerät mit rotierenden Düsen unterschiedlicher Steifigkeit.

Hardware Maniküre Set

Geräte für die Maniküre bestehen in der Regel aus folgenden Hardwareteilen:

  • eine Elektro- oder Speichervorrichtung;
  • Filzbeschichtete Scheiben;
  • mehrere Bürsten zum Entfernen von Staub und Schmutz;
  • Schleifdüsen;
  • Nagelhautstäbchen;
  • Mühlen für Hardware-Maniküre.

Die Anzahl der Werkzeuge in Maniküre-Sets kann geringfügig variieren, was sich erheblich auf den Preis auswirkt. Wenn Sie die Maniküretechnologie zu Hause beherrschen möchten, reicht das einfachste Set mit einem Minimum an Werkzeugen aus. Wählen Sie für die Salonmaniküre einen kompletten Satz Messer, ein netzbetriebenes Gerät und zusätzliche Bürsten zum Schleifen.

Professionelles Kit für Hardware-Maniküre

Gerät

Eine Maschine für die Hardware-Maniküre kann sich nicht nur in einem zusätzlichen Werkzeugsatz unterscheiden, sondern auch in der Zusammensetzung des Elektromotors. In Bezug auf Letzteres ist die Auswahl heute gering. Es gibt nur zwei Arten von Motoren:

  • Bei einem Kollektormotor sind mehrere Bürsten vorhanden, die den Rückwärtshub einstellen. Der Nachteil ist die langsame Arbeitsgeschwindigkeit und die Ansammlung von Nagelstaub im Gerät, der aufgrund des eingebauten Lüfters herausgeführt wird und dem Meister das Atmen erschwert. Außerdem fällt das Gerät schnell aus.
  • Der bürstenlose Motor anstelle von Bürsten ist mit elektronischen Sensoren ausgestattet, die zur Stromversorgung erforderlich sind. Von den Profis: schneller und leiser Betrieb des Maniküregeräts, lange Lebensdauer.

Für einen Anfänger oder für den Heimgebrauch ist eine einfache Sammlermaschine geeignet. Sein Preis ist viel niedriger als der des Konkurrenten. Bürstenlose Maniküre-Maschinen werden häufig in Salons für den Eingriff gekauft. Ihr Preis ist viel höher, aber ein solches Gerät kann mehrere Kunden pro Tag bedienen, ohne den Motor zu überhitzen.

Geräte für Pediküre und Maniküre

Welche Messer werden benötigt?

Der Standardsatz von Fräsern für die Maniküre umfasst:

  • mehrere Scheiben: Um grobe Hautpartikel zu entfernen, polieren Sie die oberste Schicht, formen und feilen Sie die Nägel.
  • eine Düse zum Entfernen von Nagelstaub;
  • Filzscheibe zum Polieren der Oberfläche der Nagelplatte;
  • Fissurenschneider, mit dem die Seite des Nagels angepasst werden kann;
  • eine dünne Düse von zylindrischer Form, die die Nagelnuten bearbeitet;
  • Nagelhautentferner;
  • einen scharfen, spitzen Kegelschneider, der die oberste Schicht des Nagels entfernt, bevor der Verlängerungsvorgang gestartet wird;
  • Düse zum schnellen Trocknen des Lacks.

Je nach Verwendungszweck werden alle Arten von Schneidern für die Maniküre aus unterschiedlichen Materialien hergestellt:

  • Keramikschneider werden nur zur Bearbeitung von Problembereichen der Haut verwendet. Mit ihrer Hilfe können Sie während einer Pediküre leicht und schmerzlos Hühneraugen an Ihren Fingern, grobes periunguales Gewebe oder Hühneraugen an Ihren Fersen entfernen.
  • Der Diamantschneider hilft dabei, empfindliche Hautpartien zu korrigieren, z. B. die Nagelhaut zu entfernen oder die Oberfläche der Nagelplatte zu polieren. Diamantbeschichtete Werkzeuge gelten als die beste Vorbeugung gegen spröde und blättrige Nägel..
  • Es gibt einen Satz Siliziumkarbidschneider. Es ist preiswert und perfekt für die Maniküre zu Hause. Solche Düsen gelten als Einwegdüsen und müssen nach dem ersten Gebrauch entsorgt werden. Es wird nicht empfohlen, Hartmetallfräser zu verwenden, um die Nagelhaut zu entfernen oder den Nagel zu polieren, aber sie erfüllen perfekt die Aufgaben von Nagelfeilen.

Keramikschneider für Maniküre und Pediküre

Wie man Hardware-Maniküre macht

Unabhängig davon, wer und wo die Maniküre durchgeführt wird, bleibt die Technik ihrer Durchführung immer dieselbe. Für Anfänger ist es ratsam, zuerst Kurse in Hardware-Maniküre zu belegen, ein paar Fotokurse zu sehen oder zumindest eine professionelle Meisterklasse zu besuchen. Wenn für all dies keine Zeit und kein Geld zur Verfügung steht, gibt es nur eine Option: Befolgen Sie die schrittweisen Anweisungen.

So machen Sie Hardware-Maniküre:

  1. Geben Sie ein wenig acetonfreie Flüssigkeit auf einen Baumwollschwamm und entfernen Sie in kreisenden Bewegungen die Reste des vorherigen Lacks.
  2. Tragen Sie ein wenig Weichmacher auf die Nagelhaut auf und bewegen Sie die Haut vorsichtig zur Nagelbasis.
  3. Installieren Sie die Düse mit mittlerer Abrasivität am Gerät, entfernen Sie die Reste trockener Haut um den Nagel und achten Sie darauf, den Cutter nicht stark gegen den Finger zu drücken.
  4. Ersetzen Sie den Zylinderschneider durch eine Metallkugel und schneiden Sie die Nagelhaut vorsichtig ab.
  5. Verwenden Sie eine abrasive Spitze, um Schwielen an Ihren Fingerspitzen und Handflächen zu glätten..
  6. Schleifen und polieren Sie Ihre Nägel. Berühren Sie nicht mit der Basis der Düse die Spitze der Nagelplatte, sondern nur die Kante des Fräsers sollte an der Arbeit teilnehmen.
  7. Zum Schluss bürsten Sie Ihren Fingernagel mit einer weichen Bürste, um Staub zu entfernen..
  8. Tragen Sie eine weiche Handcreme oder ein Öl auf Ihre Haut auf.

So wählen Sie eine Maschine für die Hardware-Maniküre

Welche Maschine für die Hardware-Maniküre Sie wählen müssen, liegt bei Ihnen. Die Hersteller empfehlen jedoch dringend, das Gerät aufgrund seiner Leistung und Geschwindigkeit pro Minute zu kaufen. Wenn es um die Leistung eines Elektrogeräts geht, können es für die einfachsten Werkzeuge 15 bis 40 Watt und in Salongeräten bis zu 100 Watt sein. Je stärker das Gerät ist, desto schneller ist seine Geschwindigkeit und der Energieverbrauch. Die Arbeitsgeschwindigkeit variiert auch je nach Verwendungszweck der Ausrüstung:

  • Der Apparat für die professionelle Maniküre hat eine Geschwindigkeit von bis zu 33.000 Umdrehungen.
  • Ein ähnliches Gerät, jedoch mit eingebautem Staubsauger, kann auf 60.000 beschleunigen.
  • Maschinen für den Heimgebrauch – bis zu 20.000 Umdrehungen pro Minute.

Beeilen Sie sich nicht, um ein attraktives Gerät für die Maniküre zu kaufen. Nehmen Sie zuerst die Spitze des Geräts auf. Wenn der Griff frei in Ihrer Handfläche liegt und keine Beschwerden verursacht, kann dieses Modell genauer betrachtet werden. Bitten Sie den Verkäufer außerdem, das Gerät einzuschalten und auf Vibrationen zu achten. Je stärker es ist, desto schwieriger ist es, den Stift in der Handfläche zu halten.

Maschine für Hardware-Maniküre

Der Preis des Geräts

In verschiedenen Regionen unseres riesigen Landes wird ein Gerät für die Hardware-Maniküre einen besonderen Wert haben, zum Beispiel:

  • In Moskau und der Region Moskau liegt der Preis für das Gerät zwischen 8 und 20.000 Rubel.
  • In Rjasan gibt es genau das gleiche Gerät in den Läden für 3-10 Tausend Rubel.
  • Die Preise in Rostow und der Region sind noch niedriger: etwa 2-5 Tausend Rubel;
  • Wenn Sie im Online-Shop bestellen möchten, rechnen Sie mit Preisen bis zu 8 Tausend Rubel.

Hardware-Maniküre zu Hause

Hardware-Maniküre zu Hause erfolgt nach dem gleichen Prinzip wie in Salons. Ein Anfänger kann jedoch eine Reihe von Fehlern machen, die letztendlich zu einer Beschädigung der Nagelstruktur oder zum Schneiden der Haut führen. Um solche unangenehmen Vorfälle zu vermeiden, sollten verschiedene Regeln berücksichtigt werden:

  1. Halten Sie den Gerätegriff fest in Ihrer Hand, um Vibrationen des Geräts zu minimieren.
  2. Drücken Sie die Düse nicht fest gegen die Nagelplatte.
  3. Halten Sie beim Arbeiten einen Winkel von 45 ° ein, insbesondere wenn Sie raue Haut entfernen und seitliche Kerben behandeln.
  4. Bewegen Sie die Düse von der Mitte zur Kante und halten Sie sie nicht an einer Stelle fest. Wenn Ihre Hand müde ist, machen Sie eine kurze Pause.
  5. Verwenden Sie in der Anfangsphase immer die Mindestgeschwindigkeit des Geräts.

Verwendung einer Schreibmaschine

Wenn Sie möchten, dass die Maniküremaschine Ihnen mehr als ein Jahr lang treu dient, müssen Sie lernen, wie Sie mit dem Gerät umgehen und es pflegen. Es sind einige einfache Punkte zu beachten:

  • Überhitzen Sie das Gerät nicht. Wenn Sie einen brennenden Geruch wahrnehmen oder übermäßige Hitze vom Gerät ausgeht, lassen Sie es 10-15 Minuten ruhen, schalten Sie es dann ein und überprüfen Sie, ob es funktioniert.
  • Nach jedem Eingriff müssen alle Werkzeuge für die Maniküre bearbeitet werden. Kaufen Sie ein Desinfektions- oder Sterilisationsgerät im Geschäft..
  • Bewahren Sie alle Komponenten in der Verpackung auf, stellen Sie jedoch sicher, dass sie trocken sind, bevor Sie sie einsetzen..

Mädchen macht Hardware-Maniküre.

Technik der Hardware-Maniküre

Wie jedes andere Verfahren hat auch die Technik der Hardware-Maniküre Vor- und Nachteile. Unter den Vorteilen können identifiziert werden:

  • Die Geschwindigkeit des Verfahrens. Sie müssen die Nagelhaut nicht schneiden oder Ihre Hände einweichen, bevor Sie sie verarbeiten.
  • Sicherheit. Aufgrund der Tatsache, dass die Schnittwahrscheinlichkeit minimiert wird, wird das Risiko der Einschleppung von Infektionen und Pilzen verringert.
  • Schonende Behandlung für spröde, dünne und Peeling-Nägel.

Nachteile:

  • Dauer des Verfahrens durch häufigen Düsenwechsel.
  • Die Schwierigkeit der Durchführung. Ein unerfahrener Meister kann die Struktur des Nagels leicht beschädigen. Wenden Sie sich daher besser an Fachleute.
  • Hoher Preis für Geräte.
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie