Hervorheben mit Pony für kurzes, mittleres oder langes Haar – eine Technik und Methoden für die Ausführung mit Fotos

Der Inhalt des Artikels



Die Hauptaufgabe jeder Frisur ist es, die Gesichtszüge richtig zu korrigieren. Um dies zu tun, machen Sie oft Haarschnitte mit Pony, die die Augenbrauen betonen, die Proportionen ausgleichen. Es muss besonders sorgfältig gestaltet werden, wenn mit mehreren Farbtönen gefärbt wird, z. B. durch Hervorheben. Dann wird das Bild harmonisch.

Was ist hervorzuheben

Es gibt viele Arten von mehrfarbigen Färbungen. Das Hervorheben ist eine der modischsten Optionen, bei der einzelne Stränge in einer oder mehreren Farben getönt werden. Früher wählten die Meister kontrastierende Farben aus, jetzt verwenden sie jedoch fast alle Farben, die mit der Basis harmonieren und für allgemeine Erscheinungsmerkmale geeignet sind. Bei der klassischen Hervorhebung werden 40% der gesamten Haarmasse gefärbt. Im Oberflächlichen – nur die Stränge, die immer in Sicht sind. Hervorhebungsfunktionen:

  • gibt zusätzliches Volumen;
  • macht einfache Haarschnitte interessanter;
  • korrigiert das Oval des Gesichts;
  • verjüngt;
  • betont die Farbtiefe.

Haare mit Pony hervorheben

Es lohnt sich, den Meister zu konsultieren und ihm die endgültige Entscheidung anzuvertrauen, ob es sich überhaupt lohnt, die die Stirn bedeckenden Schlösser zu färben. Der Spezialist sollte die Länge und Dichte der Pony, den allgemeinen Stil der Frisur berücksichtigen. Die meisten Hervorhebungen wirken dick und gerade und reichen bis zu den Augenbrauen oder etwas tiefer. Wenn dieser Teil länglich ist und auf das Gesicht fällt, geben die hervorgehobenen Stränge ein Bild der Ausdruckskraft. Hervorgehobene Pony können die Aufmerksamkeit vom zweiten Kinn oder vom massiven Unterkiefer ablenken.

Hervorheben

Wer ist geeignet für

Jedes Mädchen kann diese Art der Hervorhebung selbst auswählen, die die Würde ihres Aussehens betont. Das Färben mit seltenen Federn zum Beispiel passt zu jedem. Wenn ein Mädchen aufhellen möchte, aber von Natur aus dünnes Haar mit gespaltenen Enden hat, wird eine vollständige Tönung die Situation nur verschlimmern. Eine gute Wahl für sie wäre das Hervorheben. Das Verfahren hat Kontraindikationen:

  • Schwangerschaft, Stillen;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber einzelnen oder allen Farbstoffen;
  • kürzlich abgeschlossene Dauerwelle;
  • vor weniger als sechs Monaten wurde mit Basma oder Henna getönt.

Sie müssen einen Aufhellungston wählen, der Ihren Farbtyp berücksichtigt. Hellblond passt zu solchen Farben:

  • aschfahl;
  • Schneewittchen;
  • Elfenbein;
  • nordisch blond;
  • leichte Mutter;
  • Mokka;
  • Schokolade;
  • Perle;
  • Cognac;
  • golden;
  • Weizen.

Alle Rot- und Bernsteintöne passen zum Rot. Braunhaarige Frauen können folgende Farben wählen:

  • natürlich blond;
  • gebackene Milch;
  • Elfenbein;
  • leichter Honig;
  • Nussbaum;
  • Champagner.

Eine große Auswahl an Farben und die Besitzer von sehr dunklen Locken, fast schwarz. Solche Farben sind für sie geeignet:

  • Karamell;
  • golden;
  • Koralle;
  • Bronze;
  • Kaffee mit Milch;
  • Milchschokolade;
  • cremig.

Vorteile und Nachteile

Die Technik des Färbens einzelner Stränge gehört zur Kategorie der sanften. Wenn Sie diese Option wählen, vermeiden Sie das Problem übergetrockneter Spitzen. Sie sehen nicht beschädigt und leblos aus. Hauptvorteile:

  1. Wurzeln sollten nicht so oft getönt werden wie bei voller Tönung.
  2. Es gibt verschiedene Technologien, so dass diese oder jene Art der Hervorhebung ein Mädchen mit jeder Art von Aussehen auswählen kann.
  3. Das Hinzufügen von hellen Farbtönen verjüngt.
  4. Ein geeigneter Farbton hilft, das graue Haar zu verbergen, wenn es sich nicht viel ausgebreitet hat.

Es gibt eine Reihe von Mängeln bei der Hervorhebung, die ebenfalls berücksichtigt werden müssen. Nachteile der Technologie:

  1. Das Färben dauert lange.
  2. Nur ein erfahrener Handwerker kann die richtige Technologie und den für den Kunden geeigneten Farbton auswählen. Gleiches gilt für das periodische Abtönen der Wurzeln. Wenn Sie dieses Verfahren einem Laien anvertrauen, können Sie ein Durcheinander auf Ihrem Kopf bekommen.
  3. Nicht für Frauen geeignet, deren graues Haar mehr als ein Drittel des Volumens ausmacht.
  4. Die Kosten für das Malen in einzelnen Salons können sehr hoch sein..

Vorteile und Nachteile

Sorten

Die Mode steht nicht still, deshalb entwickeln Stylisten neue Färbetechniken. Derzeit gibt es solche Typen:

  1. Der Klassiker. Etwa 40% der Haare sind im gesamten Kopf gefärbt..
  2. Oberflächlich. Nur die oberen Stränge sind getönt. Das Färben auf diese Weise hilft, die Schönheit abgestufter Haarschnitte hervorzuheben..
  3. Innere. Farbstoffe werden auf die Stränge hinter dem Hinterkopf in der Nähe des Halses aufgetragen. Der Effekt der Beleuchtung wird erhalten, die Frisur scheint von innen hervorgehoben zu sein. Die Option ist perfekt für Brünette und braunhaarige Frauen.
  4. Zonal. Stränge werden an einer bestimmten Stelle gemalt. Die Technik ist perfekt für asymmetrische einseitige Haarschnitte.
  5. Ein Schloss im Gesicht aufhellen. Es hilft, das Oval hervorzuheben, es sieht sehr schön und extravagant aus. Farbe wie „abtropfen lassen“, das Gesicht leicht umrahmen.
  6. Shatush, Ombre, Balayazh. Tönungsspitzen für einen reibungslosen Farbübergang. Erzeugt die Wirkung von verbrannten Strängen. Es werden Farben ausgewählt, die nahezu natürlich sind. Der Pony und die Krone sind bei solchen Techniken nicht betroffen. Der Unterschied besteht darin, dass bei Ombre alle Spitzen in einem anderen Farbton getönt sind. Balayazh beinhaltet vertikale Färbung mit natürlichen Farbtönen. Shatush – Farbdehnungstechnologie.
  7. Bronding. Es werden dunkle Farbtöne mit Farbtönen verwendet..
  8. Venezianisch. Stränge zum Färben werden chaotisch ausgewählt. Die Farbe ist nur 2-3 Töne heller als die Hauptfarbe gewählt.
  9. Federn. Sieht auf abgestuften Kurzhaarschnitten sehr stylisch aus.
  10. Kalifornisch. Der sanfteste Weg. Es scheint, dass natürliche Locken in der Sonne ausgebrannt sind.
  11. amerikanisch Färben Sie große Stränge mit 2–5 Farbtönen nach einem bestimmten Muster. Die klassische Version verwendete Rot, Kupfer, Rot, Braun, Burgund, aber jetzt werden auch andere Farben verwendet.

Höhepunkte

Um eine Färbung in einer bestimmten Technik zu erhalten, werden verschiedene Verfahren zum Aufbringen der Zusammensetzungen verwendet. Der Meister sollte die Methode unter Berücksichtigung der Länge des Haares, seiner Struktur und Dichte wählen. Beliebteste Technologien:

  1. Folie verwenden. Diese Option wurde von amerikanischen Friseuren entwickelt und war am weitesten verbreitet. Es ist zweckmäßig, solche Haare mit einem Knall auf langen Haaren hervorzuheben. Die Stränge werden mit einem Pigmentpinsel behandelt und mit Folie umwickelt. Erstens hilft es, den Rest des Haares nicht zu beeinträchtigen, und zweitens sorgt es für Farbhelligkeit.
  2. Spezialkamm. Die Methode eignet sich für fast alle Haarschnitte, außer für sehr kurze. Im Verkauf gibt es Kämme, um Stränge unterschiedlicher Breite hervorzuheben. Mit ihrer Hilfe ist die Färbung gleichmäßig. Die ausgewählten Strähnen werden mit Farbe überzogen und in Folie eingewickelt, damit sie den Rest des Haares nicht verfärben. Es gibt eine andere Art von Kamm – um den Effekt von verbrannten Strängen zu erzeugen. Auf eine solche Farbe wird aufgetragen und dann leicht auf Strängen ausgeführt.
  3. Durch einen Hut. Eine gute Option für kurze Haarschnitte. Sie können diese Hervorhebung auf mittlerem Haar mit einem Knall durchführen. Ein Silikon- oder Plastikhut mit vielen Löchern wird auf den Kopf gesetzt. Durch sie zieht der Meister die Schlösser und Farbstoffe.
  4. Manuell. In der Regel wird dies in Versionen lackiert, bei denen im Freien getrocknet und die Zusammensetzung schrittweise aufgetragen wird (mit zunehmender Menge an den Spitzen)..

Folie verwenden

Leistungstechnik

Es gibt viele Möglichkeiten zum Hervorheben, einige Arten der Färbung können sogar unabhängig voneinander durchgeführt werden. Es gibt einige Tipps, die für Mädchen nützlich sind, die sich entscheiden, zu Hause zu färben:

  1. Waschen Sie Ihre Haare nicht vor dem Eingriff. Schmutziges Haar ist weniger von Farbstoffen betroffen..
  2. Wählen Sie den richtigen Sauerstoff. Blondinen passen 3%. Braunes Haar wird je nach Struktur mit 6% oder 9% Aktivator gefärbt. Das Oxidationsmittel 12% wird zum Brennen von Brünetten verwendet, muss jedoch mit äußerster Vorsicht angewendet werden. Es ist besser, dies nicht zu Hause zu tun, da dies die Haare ruinieren kann.
  3. Testen Sie den Farbstoff vor dem Eingriff, um eine allergische Reaktion festzustellen, wie in der Anleitung angegeben. In der Regel wird die Zusammensetzung auf die Ellenbogenbeuge aufgetragen und einige Zeit inkubiert..
  4. Die Farbe wird nicht auf die Wurzeln aufgetragen, sondern ca. 5 mm von der Haut entfernt.
  5. Wenn Sie von Natur aus blondes Haar haben, können Sie es nicht vorher aufhellen, sondern sofort den Farbstoff auftragen.

Die Pony werden normalerweise zuletzt gefärbt und die Belichtungszeit der Zusammensetzung wird daraus bestimmt. Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Grundausstattung:

  1. Haare müssen geschnitten werden. Dann werden sie bei Bedarf gekämmt und gebügelt.
  2. Die Schlösser werden mit einem speziellen Kamm getrennt, ein Stück Folie wird darunter gewickelt (es sollte länger sein als sie).
  3. Eine aufhellende Zusammensetzung wird angewendet. Das behandelte Haar wird in Folie eingewickelt, gefaltet und mit einem Clip gesichert.
  4. Bei Bedarf wird der Vorgang in anderen Bereichen wiederholt.
  5. Nach der in der Anleitung angegebenen Belichtungszeit wird die Farbe abgewaschen und ein Restaurierungsbalsam aufgetragen.
  6. Fön.

Leistungstechnik

Selten

Sehr einfache Färbung, bei der sich die Farbe nur an wenigen Strängen ändert. Farben haben klare Grenzen. Kontrastfarben werden verwendet. Das Färben in dieser Technik sieht ausdrucksstark und hell aus. Erfolgreiche Optionen können alles für sich selbst auswählen: Brünette, Blondinen, Braunhaarige, Rothaarige. Sie können die Pony in einem Grundton belassen oder einen hervorgehobenen Strang darauf legen.

Seltenes Färben ist sanft, da es nur einen kleinen Teil des Haares betrifft. Es ist ratsam, dass ein Spezialist es durchführt, da es zu Hause schwierig ist, breite und symmetrische Schlösser selbst herzustellen. Es wird mit Folie durchgeführt, andere Techniken funktionieren nicht. Eine seltene Hervorhebung mit Pony ist eine gute Wahl für Besitzer von dickem Haar. Wenn sie selten und dünn sind, ist es besser, eine andere Methode zu wählen, da sich das Färbungsvolumen nicht ergibt.

Haarspitzen

Eine solche Färbung hilft, das Bild wiederzubeleben, und ihr Hauptvorteil besteht darin, dass der Vorgang nicht oft wiederholt werden muss. Das Aufhellen der Spitzen erhöht das Volumen, es wird jedoch empfohlen, es nur bei gesundem Haar durchzuführen. Auf porösem, sprödem und sprödem Ton kann ungleichmäßig liegen. Die Technik wird dazu beitragen, einen ungewöhnlichen Haarschnitt hervorzuheben, zum Beispiel mit einem länglichen Nacken, asymmetrischen Pony und mehrschichtigen Schritten.

Der Farbton muss unter Berücksichtigung der Basis und Farbe der Augen und der Haut ausgewählt werden. Ein Knall wird nur hervorgehoben, wenn er asymmetrisch und länglich ist. Wenn das Haar glatt ist, ist das Abtönen mit seltenen Strichen geeignet, und wenn es lockig ist – dann häufig. Sie können versuchen, die Tipps zu Hause hervorzuheben. Verwenden Sie dazu die folgenden Empfehlungen:

  1. Entscheide dich für den Ton und wie lange er reichen wird. Es ist ratsam, zu Hause nicht mehr als 5 Töne zu verfärben..
  2. Sie können die Folie verwenden oder darauf verzichten, das Ergebnis sollte in beiden Fällen interessant sein. Die Belichtungszeit hängt von diesem Moment ab: mit Folie – 20-30 Minuten, ohne – 40-50.
  3. Tragen Sie die Farbe von außen und von innen auf die Stränge auf..
  4. Wenn Sie das Aufhellen pudrig gemacht haben, tönen Sie die Spitzen unbedingt, vorzugsweise mit einem ammoniakfreien Werkzeug.

Haarspitzen

Auf dunklen kurzen Haaren mit Pony

Für häufiges Hervorheben ist es besser, eine Technik mit Hut zu verwenden. Kurzes Haar lässt sich bequem färben, die Zusammensetzung lässt sich leicht darauf verteilen, das Produkt läuft nicht ab, hinterlässt keine Lücken und Flecken. Abhängig von der von Ihnen gewählten Technik können Sie das Volumen der Frisur visuell ändern, einen Schwerpunkt auf Pony, ungewöhnlich gestalteten Nacken oder Schläfen legen. Wenn Sie zu Hause Highlights auf dunklem, kurzem Haar mit Pony machen möchten, verwenden Sie die folgenden Tipps:

  1. Nicht mehr als 4 Töne aufhellen.
  2. Wenn Sie einen klassischen Kurzhaarschnitt haben, wählen Sie häufiges Hervorheben durch einen Hut. Wenn die Frisur asymmetrisch ist, versuchen Sie eine teilweise zonale Färbung.
  3. Lassen Sie den Pony nicht einfach. Die Kombination mehrerer Schattierungen wird zum Highlight des Bildes.

Auf dunklen kurzen Haaren mit Pony

Hervorgehobene Pony

Diese Art der Färbung eignet sich für Mädchen, die das Bild aktualisieren möchten, aber nicht bereit sind, radikale Änderungen vorzunehmen. Sie können nur den Pony messen oder ein paar weitere Stränge hinzufügen, die das Gesicht umrahmen. Wenn es schräg ist, ist es besser, kleine Streifen zu machen, um die ungewöhnliche Form hervorzuheben. Wenn es rund ist, ist das Färben breiter Stränge geeignet, vorzugsweise in mehreren Farben. Am schönsten sieht dunkles Haar mit Pony aus, wenn eine Kaskade, eine Seite, ein Quadrat, eine Sitzung, ein Gavrosh geschnitten wird. Empfohlene Techniken:

  • mit Folie;
  • manuell;
  • mit Vlies.

Teilweise Hervorhebung

Hervorhebung in Kalifornien

Das Färben in dieser Technik ist eine großartige Gelegenheit, um die Frisur zu diversifizieren und der Grundfarbe Tiefe zu verleihen. Kalifornien Hervorheben mit Pony erzeugt die Wirkung von verbranntem Haar, gehört zur Kategorie der Schonung. Bis zu 6 Farbtöne können verwendet werden, um einen schönen Farbverlauf zu erzeugen. Geeignet für Besitzer von Locken jeder Dichte, Länge, gut maskiert graues Haar. Das Färben erfolgt im Freien, ohne das Haar mit Folie oder Folie zu umwickeln.

Das Schwierigste in Kalifornien ist die Auswahl der richtigen Palette, da die Frisur so natürlich wie möglich aussehen sollte. Es ist sehr wichtig, den Hautton zu berücksichtigen: Wenn er blass und rosa ist, sind kalte Farbtöne geeignet, wenn beige – dann warm. Am schwierigsten ist es, eine Palette für Brünette auszuwählen. Zu Hause funktioniert das Malen mit einer solchen Technik nicht. Das Verfahren muss von einem professionellen Koloristen durchgeführt werden..

Majimesh

Der zweite Name dieser Technik ist die französische Hervorhebung. Es unterscheidet sich vom klassischen dadurch, dass ammoniakfreie Cremefarben unter Zusatz von Wachs verwendet werden. Geeignet für jede Länge, sieht es sehr natürlich aus, muss nicht häufig korrigiert werden. Die Majimesh-Technik steht nicht nur Brünetten zur Verfügung, da ammoniakfreie Farben bei ihnen einfach nicht funktionieren.

Wenn Sie versuchen, das Haus zu streichen, sind alle Methoden geeignet: mit Hut, Kamm, Folie, manuell. Rat:

  • Es ist wichtig, eine hochwertige ammoniakfreie Farbe mit einem geeigneten Farbton und einer Klärung von 2 bis 4 Tönen zu wählen. Es sollte Wachs enthalten, das ihm eine cremige Textur verleiht, damit es sich nicht ausbreiten kann.
  • Es ist besser, die Locken dünn, aber häufig zu machen, damit die Frisur natürlich aussieht.
  • 40% der gesamten Haarmasse aufhellen.

Das Ergebnis der Anwendung der Mazhimesh-Technik

Balayazh

Bei dieser Technik wird das Haar nur unten selektiv aufgehellt. In der Regel nehmen sie Karamell-, Honig-, Gold- und Weizentöne. Der Effekt von ausgebrannten Schlössern wird erzeugt. Die Wurzeln bleiben dunkel, die Enden werden hervorgehoben und zwischen ihnen wird eine Farbdehnung vorgenommen. Verwendet mindestens zwei Farben. Die Enden sollten sich daher nicht als monophon herausstellen. Die Färbung sieht sehr natürlich aus und verleiht zusätzliches Volumen. Es ist unwahrscheinlich, dass dies zu Hause gemacht wird – die Technik ist zu kompliziert.

Friseur-Tipps

Um Haare mit Pony hervorzuheben, die Ihnen länger gefallen und keine Enttäuschung verursachen, müssen Sie sie richtig pflegen. Die Empfehlungen professioneller Stylisten helfen Ihnen dabei:

  1. Wählen Sie für maximale Natürlichkeit die Hervorhebungsschattierungen aus, die mit der Basis harmonieren.
  2. Um plötzliche Farbveränderungen zu vermeiden, verwerfen Sie die Färbetechniken mit Folie oder Plastiktüte.
  3. Locken werden durch Hervorheben beschädigt, wenn auch in minimalem Maße. Daher müssen sie sorgfältig gepflegt und restauriert werden. Führen Sie nach dem Eingriff mindestens zweimal pro Woche feuchtigkeitsspendende und pflegende Masken durch.
  4. Verwenden Sie ein spezielles Shampoo für gefärbtes und strapaziertes Haar. Wenden Sie sich an den Meister, er kann Ihnen ein gutes Produkt empfehlen.
  5. Tragen Sie nach jeder Kopfwäsche Conditioner Balsam auf.
  6. Verwenden Sie für das Styling nur Produkte mit thermischen Schutzeigenschaften: Gele, Schäume, Mousses.
  7. Versuchen Sie, die Häufigkeit der Verwendung des Haartrockners, Bügelns und Lockenstabs zu minimieren.
  8. Kämmen Sie erst, wenn der Kopf vollständig trocken ist. Verwenden Sie einen Kamm aus natürlichem Material.

Preis

Die Kosten für das Hervorheben hängen von einer Vielzahl von Faktoren ab. Der Preis der Dienstleistungen wird von der Art des Färbens, der Haarlänge, der Wahl des Farbstoffs, dem Ansehen des Salons und des Meisters beeinflusst. Die ungefähren Kosten für das Hervorheben in Schönheitsstudios und Friseuren in Moskau:

Art der Hervorhebung

Ungefährer Preis in Rubel

Klassisch

2200-20000

kalifornisch

3000-30000

Venezianisch

2500-27500

Ombre

1800-28000

Shatush

2300-15000

Balayazh

2000-17500

amerikanisch

3000-35000

Majimesh

3500-30000

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Hervorheben mit Pony für kurzes, mittleres oder langes Haar – eine Technik und Methoden für die Ausführung mit Fotos
Seekiesel als Veredelungsmaterial und dekoratives Element