Kürbis zur Gewichtsreduktion: Rezepte

Der Inhalt des Artikels



Viele Frauen sind überrascht, dass es nicht notwendig ist zu verhungern, um Gewicht zu verlieren. Es ist nur notwendig, Ihre Ernährung zu überprüfen, einschließlich gesunder Lebensmittel, insbesondere wie Kürbis. Dieses Orangengemüse hat eine Vielzahl positiver Eigenschaften für die Figur, die es wert sind, mehr erzählt zu werden.

Die Vorteile von Kürbis zur Gewichtsreduktion

Der Hauptvorteil des Gemüses ist, dass es kalorienarm ist. Im Allgemeinen ist ein Kilogramm Zellstoff nur 250 kcal. Was ist nützlicher Kürbis zur Gewichtsreduktion? Um die Antwort auf diese Frage zu erhalten, müssen Sie alle darin enthaltenen Mineralien und Vitamine auflisten. Das Gemüse ist reichhaltig:

  • Kalzium
  • organische Säuren;
  • Pektin;
  • Zink;
  • Kalium;
  • Magnesium
  • Eisen;
  • Vitamine E, PP, D, B, C, K, A; T..

Alle oben genannten Substanzen tragen zur Beschleunigung des Stoffwechsels bei und verhindern das Auftreten von Fettablagerungen. Dank ihnen werden Toxine und Toxine aktiv aus dem Körper entfernt. Die Pflanze enthält eine große Menge an Ballaststoffen, die die Funktion der Organe des Magen-Darm-Trakts positiv beeinflussen. All dies zusammen trägt zu einem effektiven Gewichtsverlust bei..

Diätessen

Alle Teile des Gemüses werden zur Gewichtsreduktion verwendet, aber die Grundlage des Menüs ist in der Regel Fruchtfleisch, das auf verschiedene Arten zubereitet wird. Es wird gebacken, gekocht, püriert, Mousses und Cocktails, zu Suppen, Salaten hinzugefügt. Alle Kürbis-Schlankheitsgerichte sind kalorienarm. Sie sind reich an Vitamin T, das den Stoffwechsel beschleunigt, Fettverbrennungseigenschaften hat und die Muskelmasse stärkt. Wenn Sie mit dieser Melonenpflanze abnehmen, können Sie nicht befürchten, dass die Haut schlaff und schlaff bleibt.

Nützliche Eigenschaften von Kürbispulpeschalen:

  1. Wasser und Ballaststoffe im Gemüse helfen, den Appetit zu unterdrücken und den Darm von Giftstoffen zu reinigen.
  2. Dank Pflanzenfasern stabilisiert das Abnehmen von Kürbissen den Blutzucker.
  3. Gemüse reinigt die Leber von Toxinen und senkt den Cholesterinspiegel, wirkt als Diuretikum und mildes Abführmittel. Alle diese Eigenschaften tragen zur Beschleunigung des Stoffwechsels bei..

Kürbis-Reisbrei in einem Topf

Saft

Sehr gutes Produkt zur Gewichtsreduktion. Beim Abnehmen ist es ratsam, Kürbissaft roh zu trinken, da er in dieser Form ein Maximum an Vitaminen (C, E, A, B6, B2, B1), Beta-Carotin und Ballaststoffen enthält und antioxidative Eigenschaften hat. Es gibt zwei Diätoptionen:

  1. Trinken Sie drei Tage lang ausschließlich Kürbissaft (dreimal täglich 0,25 Liter). Reines Wasser ist ebenfalls erlaubt..
  2. Drei Wochen hintereinander für einen Tag müssen Sie 0,2 l Kürbissaft trinken. Das Menü für diesen Zeitraum besteht vorzugsweise aus kalorienarmen Gerichten.

Butter

Dieses Werkzeug wird aus Samen extrahiert. Kürbisöl wirkt sich positiv auf die Funktion des Verdauungssystems aus. Es enthält eine Rekordmenge an Zink, das die Leber stärkt und die Produktion und Entfernung von Galle reguliert. Bei regelmäßiger Anwendung von Öl wird das Risiko für Sklerose, Geschwüre, Hepatitis, Stomatitis, Gastritis und andere Erkrankungen des Magens, Ekzeme und Psoriasis erheblich verringert. Es gibt verschiedene Arten seiner Aufnahme zur Gewichtsreduktion:

  1. Morgens auf nüchternen Magen Öl trinken. Es ist vorzuziehen, es vor dem Frühstück in etwa einer Stunde zu trinken. Zunächst wird empfohlen, 1 TL einzunehmen und die Dosis schrittweise auf 3 TL zu erhöhen..
  2. Verwendung in kalten Gerichten, zum Beispiel Salaten. Es ist strengstens verboten, das Öl zu erwärmen, es verliert alle seine nützlichen Eigenschaften.

Saat

Ideal zur Gewichtsreduktion. Kürbiskerne zur Gewichtsreduktion müssen in begrenzten Mengen konsumiert werden, da das Produkt viele Kalorien enthält. Wenn Sie eine vegetarische Diät einhalten, deren Diät Pflanzenöl enthält, müssen Sie bis zu 20 Gramm Produkt pro Tag konsumieren. Sie können Salaten, Desserts und Joghurt Samen hinzufügen. Wenn Pflanzenöl von der Diät ausgeschlossen ist, sollte die Menge auf 50 Gramm pro Tag erhöht werden.

Es ist am effektivsten, eine vollständige Mahlzeit durch Samen zu ersetzen, vorzugsweise Abendessen. Sie müssen ein wenig getrocknet werden, aber das Braten wird nicht empfohlen. Gleichzeitig sollte das Abendessen spätestens 4 Stunden vor dem Schlafengehen sein. Wenn diese Option für Sie nicht geeignet ist, essen Sie die Samen eine Stunde vor dem Frühstück mit etwas Wasser. Für den Zeitraum der Aufnahme müssen Sie sich auf den Verzehr von fetthaltigen, gebratenen, geräucherten und salzigen Lebensmitteln beschränken.

Geschälte Kürbiskerne

Kürbis-Diät zur Gewichtsreduktion

Das beliebteste Nahrungsmittelsystem ist eines, das einen Gewichtsverlust von 3-8 kg bietet. Die Kürbisdiät zur Gewichtsreduktion ist für 4 Tage ausgelegt. Schauen Sie sich unsere tägliche Musterration an:

1 Tag

2 Tage

3 Tage

4 Tage

Frühstück

250 g Kürbisbrei mit braunem Reis, 150 g Obstsalat.

Kürbisbrei mit Haferflocken (250 g).

Gemüseeintopf mit Kürbis (250 g).

Kürbispfannkuchen (250 g).

Abendessen

Kürbispüreesuppe (250 ml).

Kürbissuppe (250 ml).

Ein Paar Kartoffelpuffer, 250 ml Kürbispüreesuppe.

250 ml Kürbissuppe mit Fleischbällchen.

Abendessen

Kürbisauflauf (220 g), grüner Apfel.

Kürbissalat mit Ananas (200 g).

300 g gebackener Kürbis.

Obstsalat mit Kürbis (200 g).

Kürbis Rezepte abnehmen

Aus dem Gemüse können Sie eine Vielzahl von Gerichten zubereiten, darunter viele Desserts. Kürbisdiät Rezepte sind sehr vielfältig. Sie können gewöhnliche oder pürierte Suppe, Gemüseeintopf, Fleischbällchen, Pfannkuchen, offene oder geschlossene Kuchen, Salate, Haferbrei und sogar Marmelade kochen. Im Ofen gebackene Stücke Fruchtfleisch sind sehr lecker. Schauen Sie sich die Rezepte an und Sie werden verstehen, dass die Diät der Diät nicht mager und eintönig sein muss.

Salat

  • Garzeit: 10 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 496 kcal.
  • Zweck: Diät.
  • Küche: zu Hause.
  • Schwierigkeit: einfach.

Alle Gemüsesalate sind sehr wohltuend für den Körper und Kürbis ist keine Ausnahme. Es enthält Karotten, Äpfel, ein wenig Honig, Zitronen. Kürbissalat kann sowohl zum Frühstück als auch zum Abendessen gegessen werden, da er nur sehr wenige Kalorien enthält. Wenn eine Zitrone für ein solches Gericht nicht zur Hand war, können Sie sie durch eine Orange ersetzen. Kürbis mit Diät – ein unverzichtbarer Bestandteil in Salaten.

Zutaten:

  • Kürbis – 0,6 kg;
  • gemahlene Walnüsse – 4 EL. l.;
  • Äpfel – 4 Stk.;
  • Honig – 2 EL. l.;
  • Karotten – 2 Stk.;
  • Zitronen – 2 Stk..

Kochmethode:

  1. Drücken Sie den Saft aus den Zitronen und entfernen Sie die Schale mit einer Reibe.
  2. Gemüse und Äpfel schälen. Mit einer groben Reibe reiben und mit der Schale mischen.
  3. Würzen Sie Lebensmittel mit Zitronensaft und Honig. Den Salat mit Walnüssen bestreuen und servieren..

Geriebener Kürbis-Walnuss-Salat

Suppe

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 10-12 Personen.
  • Kaloriengerichte: 638 kcal.
  • Zweck: Diät.
  • Küche: Italienisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Kürbissuppe zur Gewichtsreduktion ist herzhaft, obwohl sie keine kalorienreichen Lebensmittel enthält. Dies ist eine schicke Option zum Mittagessen für den fairen Sex, der Gewicht verlieren möchte. Ingwer, der der Suppe zugesetzt wird, verleiht ihr einen besonderen pikanten Geschmack und hat darüber hinaus fettverbrennende Eigenschaften. Wenn Sie in guter Form sein möchten, denken Sie daran, wie Sie dieses Gericht zubereiten und in Ihre Ernährung aufnehmen.

Zutaten:

  • Kürbisbrei – 1 kg;
  • Salz – 2 Prisen;
  • Karotten – 0,5 kg;
  • Zucchini – 1 Stk.;
  • Pimenterbsen – 15-20 Stk.;
  • Knoblauch – 6 Nelken;
  • Paprika – 2 Stk.;
  • Pflanzenöl – 2 EL. l.;
  • Ingwer – 5-6 Stück.

Kochmethode:

  1. Karotten waschen, schälen, in Ringe schneiden. Einen Topf unterheben, eine kleine Menge Wasser einfüllen und eine Viertelstunde bei mäßiger Hitze unter einem Deckel kochen lassen.
  2. Kürbis und Zucchini waschen, schälen, in Scheiben schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Gemüse und den zerdrückten Knoblauch anbraten. Fügen Sie zwei Arten von Pfeffer und Ingwer hinzu..
  4. Senden Sie den Inhalt der Pfanne an die Pfanne. Peperoni zuerst bekommen. Kochen, bis das Gemüse vollständig weich ist. Salz.
  5. Die Brühe in einen separaten Behälter abtropfen lassen. Gemüse mit einem Mixer schlagen. Fügen Sie ein wenig Brühe hinzu, bis Sie die Konsistenz erhalten, die Sie benötigen.

Kürbiscremesuppe

Diät-Krapfen

  • Garzeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 20 Personen.
  • Kaloriengerichte: 835 kcal.
  • Zweck: Diät.
  • Küche: zu Hause.
  • Schwierigkeit: mittel.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie zum Nachtisch tun sollen, denken Sie daran, wie man Diät-Kürbis-Pfannkuchen kocht. Sie kommen so süß heraus, dass sogar Kinder sie mögen. Pfannkuchen machen ist einfach. Sie fügen Kefir, Eier, Mehl, ein wenig Honig hinzu. Vom Tisch zerstreuen sie sich buchstäblich. Stellen Sie sicher, dass Sie das folgende Rezept in Ihr Sparschwein mit Diätnahrungsmitteln aufnehmen.

Zutaten:

  • Kürbis – 1 kg;
  • mageres Öl;
  • Hirseflocken – 200 g;
  • Salz – eine Prise;
  • Kefir – 0,4 l;
  • Honig – 2 EL. l.;
  • Mehl – 4 EL. l.;
  • Eier – 2 Stk.

Kochmethode:

  1. Kürbis schälen, grob reiben.
  2. Müsli, Honig, Eier, Kefir, Mehl, Salz einrühren.
  3. 20 Minuten einwirken lassen. Während dieser Zeit sollten die Flocken anschwellen.
  4. Die Pfannkuchen mit einem Löffel in einer Pfanne mit etwas Öl verteilen. Bei mäßiger Hitze braten.

Haferflocken-Kürbis-Pfannkuchen

Diätbrei

  • Garzeit: 2 Stunden.
  • Portionen pro Behälter: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 736 kcal.
  • Zweck: Frühstück, Diät.
  • Küche: zu Hause.
  • Schwierigkeit: einfach.

Kürbisbrei zur Gewichtsreduktion wird mit etwas Getreide zubereitet. Dieses Rezept schlägt vor, ihn mit Hirse und Reis zuzubereiten. Es stellt sich heraus, dass es ein sehr leckeres und befriedigendes Gericht ist, das nicht nur auf Diät, sondern einfach als gesundes Frühstück gegessen werden kann. Früher wurde Brei einfach auf einem Herd gekocht oder im Ofen geschmachtet, aber moderne Hausfrauen haben die Möglichkeit, dafür einen Multikocher zu verwenden, was den Prozess erheblich vereinfacht. Denken Sie daran, wie man in diesem Gerät einen Eintopf kocht.

Zutaten:

  • Kürbis – 750 g;
  • Butter – 300 g;
  • Hirse – ein unvollständiges Glas;
  • Salz – 1,5 TL;
  • runder Reis – ein unvollständiges Glas;
  • Honig – 5-6 EL. l.;
  • Magermilch – 1,5 l.

Kochmethode:

  1. Kürbispulpe sollte in kleine Würfel geschnitten werden. Legen Sie sie in den Behälter des Multikochers, fügen Sie etwas Wasser und etwas Butter hinzu. Eine halbe Stunde auf dem „Stew“ -Programm kochen.
  2. Das Fruchtfleisch zu einem Smoothie zerdrücken. Müsli einfüllen. Salz, Milch hinzufügen. Eineinhalb Stunden unter Rühren in Brei kochen.
  3. Einige Minuten vor dem Ausschalten die restliche Butter und den Honig dazugeben.

Kürbisbrei in einem Teller

Im Ofen gebackener Kürbis

  • Garzeit: 50 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 376 kcal.
  • Zweck: Diät.
  • Küche: zu Hause.
  • Schwierigkeit: einfach.

Diät gebackener Kürbis im Ofen mit Scheiben zur Gewichtsreduktion ist ein ideales Gericht. Es enthält ein Minimum an Kalorien und sieht sehr appetitlich aus. Nicht jedes Diätgericht hat den letzten Vorteil. Gebackene Kürbisscheiben zum Mittag- oder Abendessen. Zusätzlich können Sie einen leichten Gemüsesalat servieren. Denken Sie daran, wie Backen Kürbis zur Gewichtsreduktion.

Zutaten:

  • Kürbis – 1 kg;
  • Salz, Pfeffer, Gewürze;
  • Knoblauch – 4 Nelken;
  • frische Petersilie – ein paar Handvoll;
  • Olivenöl – 4 EL. l.;
  • Koriander – eine Prise;
  • Zitrone – 1 Stk.

Kochmethode:

  1. Knoblauch schälen. In einem Mörser zerdrücken und Koriander, Kräuter, Salz und Pfeffer sowie etwas Olivenöl hinzufügen. Zitronensaft auspressen und in das Dressing geben.
  2. Das Kürbisfleisch grob schneiden. In der resultierenden Sauce marinieren.
  3. Scheiben auf Folie legen. Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen muss das Gericht eine halbe Stunde lang gebacken werden.

Im Ofen gebackene Kürbisscheiben in Gewürzen und Kräutern

Marmeladenrezept

  • Garzeit: 1 Tag.
  • Portionen pro Behälter: 13 Personen.
  • Kaloriengerichte: 1956 kcal.
  • Zweck: Dessert.
  • Küche: zu Hause.
  • Schwierigkeit: hoch.

Das Abnehmen von Kürbismarmelade mit Orangen ist eine echte Delikatesse, die niemand ablehnen wird. Das Dessert enthält eine kleine Menge Zucker, aber wenn Sie es in kleinen Portionen essen, hat dies keinen Einfluss auf die Figur. Das Rezept für dieses Gericht ist sicher für jede Hausfrau nützlich, da es nicht nur sehr lecker ist, sondern, wenn Sie den Bewertungen glauben, auch für den Magen-Darm-Trakt nützlich ist.

Zutaten:

  • Kürbis – 1,5 kg;
  • Zitrone – 1 groß;
  • Orangen – 2 groß;
  • Zucker – 1275 g.

Kochmethode:

  1. Den Kürbis waschen und schälen. In mittlere Würfel schneiden.
  2. Zitrone, Orangen waschen und hacken.
  3. Mischen Sie das Gemüse mit Zitrusfrüchten in einer Pfanne. Zucker hinzufügen, über Nacht stehen lassen.
  4. Wenn es soweit ist, legen Sie die Marmelade auf den Herd. 30-40 Minuten kochen lassen, bis alles gekocht ist. Die Masse muss sich verdicken.
  5. Gießen Sie Marmelade auf sterilisierte Gläser, Kork. Halten Sie es 12 Stunden lang unter der Decke auf dem Kopf. Nach dem Umstellen in einem kühlen Raum.

Kürbismarmelade in einem Glas

Fastentag

Denken Sie, dass Langzeitdiäten nichts für Sie sind? In diesem Fall helfen Ihnen Fastentage auf einem Kürbis beim Abnehmen. Das Tagesmenü könnte ungefähr so ​​aussehen:

  1. Frühstück. Gekochter Kürbis (300 g).
  2. Mittagessen. Roher geriebener Kürbis (200 g), Birne.
  3. Abendessen. Salat aus großem Apfel, rohem geriebenem Kürbis (200 g), einer Tomate, einer Prise Zimt, einem Esslöffel Zitronensaft.
  4. Mittagessen. Gebackener Kürbis (250 g).
  5. Abendessen. Gekochter Kürbis (300 g), püriert mit 250 ml Milch und 1 EL. l Honig.

Finden Sie heraus, welche Diätdesserts nach anderen Rezepten zubereitet werden können..

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Kürbis zur Gewichtsreduktion: Rezepte
Gebratene Auberginen mit Knoblauch: leckere Rezepte