Nasolacrimalrille – Ursachen für das Auftreten des Defekts, nicht-chirurgische Methoden, Lipolifting und Füllstoffkorrektur

Der Inhalt des Artikels



Altersbedingte Veränderungen betreffen früher oder später jede Person. Dies ist ein natürlicher Prozess, vor dem niemand sicher ist. Einige Hautfehler können mit Hilfe von Spezialübungen, Spezialpflege, plastischen Eingriffen und Operationen verhindert oder korrigiert werden. Eines der häufigsten Probleme bei Frauen ist der Verlust der Hautelastizität der Tränenrille. Heute gibt es viele Möglichkeiten, dies zu lösen..

Was ist eine nasolacrimale Furche?

Aus kosmetischer Sicht handelt es sich bei der Nasolacrimalrille um einen kosmetischen Defekt, bei dem es sich um eine kleine Hautfalte (ca. 1 cm) handelt, die sich etwas unterhalb der Knochenorbitalkante befindet. Bildung wird von der inneren Ecke des menschlichen Auges zur äußeren gerichtet. Die Nasolacrimalfalte hat einen klaren Umriss und breitet sich in den meisten Fällen nicht im Gesicht aus. Bei einigen Frauen kann sich die Furche bis zur Wangen-Jochbein-Region oder bis zum äußeren Augenwinkel erstrecken.

Die Bildung der Nasolacrimalfalte ist auf die anatomischen Merkmale der Gesichtsstruktur zurückzuführen. An dieser Stelle befindet sich eine sehr dichte Septa (Wand), die an den Knochenstrukturen befestigt ist. Das Septum verbindet die Haut mit kreisförmigen Muskeln, die sich um die Bahnen befinden. Dadurch werden die Gewebe des oberen Teils weniger verschoben als in der Mitte. Absolut jeder hat eine Tränenrille, aber für manche ist sie fast unsichtbar. Bei richtiger Pflege tritt die Nasolacrimalfalte möglicherweise nicht sehr lange auf..

Gründe für das Auftreten

Die Hauptfaktoren, die die Tränenrille nachteilig beeinflussen, werden durch die folgenden Punkte dargestellt:

  • altersbedingte Gravitationsalterung von Geweben;
  • Veränderungen der Knochenstruktur im Zusammenhang mit verschiedenen Krankheiten;
  • Dystrophie (Depletion) des subkutanen Gewebes.

Die Nasolacrimalfalte tritt möglicherweise erst in der klimakterischen Phase auf und bildet sich in einigen Fällen nach 30. Die Manifestation der Tränenfurche ist mit einer ungünstigen Vererbung und einem falschen Lebensstil verbunden. Die folgenden Faktoren können den Zustand dieses Gesichts- und Hautbereichs insgesamt erheblich verschlechtern:

  • Schlafstörung, chronischer Schlafmangel;
  • starke Schwankungen des Körpergewichts sowie dessen Überschuss;
  • Störung der endokrinen Drüse;
  • chronische Erkrankungen des Herzens, der Nieren, der Atmungsorgane;
  • Drogenmissbrauch.

Nasolacrimalrille unter dem Auge

Korrektur

Leider halten viele Menschen nicht an einem gesunden Lebensstil fest, beginnen die Krankheit und verursachen schwere Exazerbationen, die sich negativ auf den Hautzustand auswirken und zur Bildung einer Tränenrille führen. Bei richtiger Pflege und speziellen Gesichtsübungen kann die Bildung zu Hause entfernt werden. Wenn die Behandlung zu Hause keine Ergebnisse erbracht hat, erfolgt in diesem Fall eine Korrektur der Tränenrille durch chirurgische und nicht-chirurgische Eingriffe.

Nicht-chirurgische Eingriffe

Eine Möglichkeit, die Tränenrille loszuwerden, ist eine Reihe nicht-chirurgischer Eingriffe, darunter:

  1. Injektionslipofüllung;
  2. Konturplastik und Mesotherapie;
  3. Hardware-Techniken.

Ein als Injektionslipofüllung bezeichnetes Verfahren wird durchgeführt, indem dem Patienten selbst Fett injiziert wird. Fettgewebe in einer minimalen Menge wird aus dem Bauch, den Oberschenkeln oder anderen Körperteilen extrahiert, durch eine Zentrifuge geleitet, gewaschen und mit einer speziellen Spritze mit einer Nadel in den Bereich der Tränenrille eingeführt. Das Ergebnis hält drei Jahre an, aber häufig beginnt sich Fettgewebe auf der Haut zu konturieren, was zu einer ungleichmäßigen Erleichterung führt. Es ist wahrscheinlich, dass einige der Fettzellen keine Wurzeln schlagen und absterben, was sich negativ auf die Wirksamkeit des Lipofillings auswirkt.

Eine Mesotherapie mit Hyaluronsäure ist zur Vorbeugung oder in den Anfangsstadien der Furchenbildung ratsam. Die konturplastische Chirurgie der Nasolacrimalfalte mit Hyaluronsäure-Füllstoffen ist eines der effektivsten nicht-chirurgischen Verfahren. In den letzten Jahren hat diese Methode bei Ärzten und Patienten große Popularität erlangt. Der Füllstoff enthält Lipocain (Lokalanästhesie), was das Verfahren schmerzfrei macht. Es wird eine Tiefenkanülierungstechnik verwendet, die eine Schädigung von Nerven und Blutgefäßen verhindert.

Die Hardware-Methoden zur Korrektur der Tränenrille umfassen die Exposition gegenüber hochfrequenten elektromagnetischen Impulsen (Thermage, RF-Lifting), sie erhöhen die Anzahl der Fibroblasten, die Produktion von Proteinverbindungen wie Kollagen und Elastin. Eine andere Methode ist das tiefe Anheben des muskelaponeurotischen Systems durch Ultraschallwellen, die vom Uitera-System erzeugt werden. Es ist ratsam, Hardware-Methoden zur Korrektur der Tränenrille in Kombination mit Konturkunststoffen oder zur Mesotherapie mit Hyaluronsäure-Füllstoffen anzuwenden.

Korrektur des Sulcus nasolacrimalis mit Füllstoffen

Laut Ärzten und Patienten ist die Konturplastik des Sulcus nasolacrimalis mit Füllstoffen eine der effektivsten Methoden. Die Essenz des Verfahrens besteht darin, die Haut in der Übergangszone des unteren Augenlids zur Wange und zur Tränenrille leicht anzuheben, um diesen Bereich zu glätten. Vor dem Eingriff müssen Make-up-Rückstände und andere Verunreinigungen von der Gesichtsoberfläche entfernt werden. Etwa eine halbe Stunde lang wird eine Betäubungssalbe unter die Augenlider aufgetragen. Danach notiert der Arzt die Einstichstellen. Das Füllvolumen wird basierend auf der Vernachlässigung eines bestimmten Falls ausgewählt..

Der Verabreichungsvorgang dauert nur etwa 10 Minuten. Danach massiert der Arzt einige Minuten lang den Bereich unter den Augen, um das Arzneimittel gleichmäßig zu verteilen. Sie sollten nicht mit sofortigen Ergebnissen rechnen, sondern können diese in 14 Tagen auswerten. Die Haut unter den Augenlidern ist sehr dünn und wird von den Gefäßen durchdrungen. Während des Piercings ist es selten möglich, keine von ihnen zu berühren. Daher können sich an den Einstichstellen blaue Flecken und Schwellungen bilden. Die Wirkung des Verfahrens dauert 4 Monate bis 1 Jahr. Danach können Sie es bei Bedarf wiederholen.

Es gibt eine umfangreiche Liste von Kontraindikationen für die Verwendung von Füllstoffen zur Korrektur von Nasolacrimalfalten. Es ist strengstens verboten, Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit bei Diabetes, Krebs und Erkrankungen des Kreislaufsystems Injektionen zu verabreichen. Sie können keine Füllstoffe mit Exazerbationen chronischer Krankheiten eingeben, die mit einem Anstieg der Körpertemperatur einhergehen. Injektionen sind bei Menschen mit Überempfindlichkeit gegen Hyaluronsäure kontraindiziert. Der Arzt ist verpflichtet, bei der Konsultation vor allen Kontraindikationen und möglichen Komplikationen zu warnen.

Der Arzt macht Markierungen auf dem Gesicht des Mädchens

Lipofilling

Die Korrektur des Nasolacrimalbereichs erfordert eine klare Analyse und Auswahl einer Substanz einer bestimmten Dichte. Wenn die Operation falsch ausgeführt wird, kann sich das Fett verklumpen und konturieren. Eine korrekte Diagnose sorgt für ein gutes Ergebnis und eine spürbare Verjüngung der Haut im Nasolacrimalbereich. Das Verfahren ist weder für den Arzt noch für den Patienten schwierig, da es keine langfristige Rehabilitation erfordert. Im Allgemeinen dauert der Vorgang weniger als eine Stunde..

Fett wird einem bestimmten Teil des menschlichen Körpers entnommen, es wird speziell gereinigt und mit anderen Nährstoffen gesättigt, wonach es in die nasolacrimale Zone eingeführt wird. Der Schnitt der Kanüle ist minimal. Nach dem Eingriff sind kleine Blutergüsse und Schwellungen möglich, die innerhalb von 7 Tagen verschwinden. Sie können die Wirksamkeit erst nach 2 Monaten vollständig beurteilen, dann wird visuell klar, wie gut das Fett Wurzeln geschlagen hat. Für das Lipofilling des Nasolacrimalbereichs ist eine Liste von Füllstoffkorrekturbeschränkungen relevant..

Chirurgische Korrektur

Eine wirksame Methode zur chirurgischen Korrektur der Nasolacrimalregion ist das chirurgische Lipofilling. Die Technik ist für Menschen im jungen und mittleren Alter anwendbar, die psychologisch auf chirurgische Eingriffe eingestellt sind, um einen ästhetischen Defekt ohne grundlegende Veränderungen der Gesichtszüge zu beseitigen. Eine kleine Menge Fettgewebe wird aus dem Oberschenkel oder Bauch entnommen, wonach die Nasenrille unter örtlicher Betäubung gefüllt wird.

Das Verfahren wird durchgeführt, wenn ein niedriger Hautton durch Schneiden der Bindehaut (transparentes Gewebe, das die hintere Oberfläche der Augenlider und Augen von außen bedeckt) festgestellt wird, weshalb es als transkonjunktivale Blepharoplastik bezeichnet wird. Die Betriebszeit beträgt in diesem Fall ca. 40 Minuten. Bei schwerwiegenden altersbedingten Veränderungen ist ein Hautschnitt erforderlich, um die Korrektur der Nasolacrimalfalte durchzuführen. Dieses Verfahren hat eine längere Rehabilitation..

Eine andere Methode zur chirurgischen Korrektur der Tränenrille ist die Fetttrennung der unteren Augenlider und die anschließende Absenkung unter der Haut in den Bereich der Nasolacrimalfalte. Dieses Verfahren wird häufig als Ergänzung zur Blepharoplastik der unteren Augenlider, zum Anheben des mittleren Teils des Gesichts bei Hernien des unteren Augenlids beim Patienten, zur ausgeprägten Manifestation des Sulcus nasolacularis und mit vielen Falten in diesem Bereich verwendet.

Wie zu Hause zu reinigen

Mit Hilfe von Volksheilmitteln können Sie die nasolacrimalen Falten zu Hause loswerden. Regelmäßigkeit ist in dieser Angelegenheit wichtig, kleinere Formationen können in nur wenigen Verfahren entfernt werden, ausgeprägtere Furchen erfordern eine Erhöhung der Anzahl der Sitzungen. Die beliebtesten und effektivsten Methoden, um die Nasolacrimalfalte zu Hause loszuwerden, sind:

  • eine Kompresse oder Eiswürfel aus kühlem schwarzen Tee oder ein Sud aus Kamille, Ringelblume, Eiche;
  • Schachtelhalmmaske: Zum Kochen benötigen Sie einen Esslöffel der zerkleinerten Pflanze und ein Glas sauberes Wasser, die Mischung muss 15 Minuten gekocht werden, die abgekühlte Zusammensetzung wird auf den nasolacrimalen Bereich aufgetragen und vollständig trocknen gelassen;
  • Gurkenmaske: Das Gemüse muss gerieben, auf die Nasenfalten aufgetragen und mit einem Wattepad oder einer kleinen Menge in pasteurisierter Milch getränkter Gaze bedeckt werden.
  • Kartoffelmaske: Warme Kartoffelpüree wird in mehrere Schichten Gaze gewickelt und auf den Problembereich aufgetragen, bis die Kartoffelpüree vollständig abgekühlt ist;
  • Honigmaske: Ein Esslöffel flüssiger natürlicher Honig wird mit Eigelb und einem Esslöffel Weizenmehl gemischt. Eine homogene Mischung sollte auf die Infraorbitalregion aufgetragen werden und warten, bis die Zusammensetzung fest ist.

Alle Eingriffe sollten auf vorgereinigter Haut durchgeführt werden. Sparen Sie nicht bei Lebensmitteln, aus denen Masken hergestellt werden. Um sich am Tag vor dem Eingriff vor möglichen allergischen Reaktionen zu schützen, tragen Sie eine kleine Menge der Mischung auf Ihren Handrücken auf und überwachen Sie diesen Bereich sorgfältig. Kompressen und Wischtücher können täglich durchgeführt werden, Masken für die Nasentränenfalte in den ersten Stadien werden am besten alle 2 Tage durchgeführt. Behandeln Sie den Bereich nach der Sitzung mit einer speziellen Creme für die Haut um die Augen oder einer reichhaltigen Pflegecreme.

Ringelblumenbrühe in einer Tasse

So entfernen Sie eine Nasenrille mit speziellen Übungen

Wenn Kosmetika nicht den gewünschten Effekt erzielen, sollten Sie spezielle Übungen durchführen, um die Tränenrillen zu entfernen. Sie sind nicht schwer unabhängig zu machen, ein paar Minuten Zeit pro Tag werden ausreichen, um sie loszuwerden. Einige der effektivsten Übungen gegen Nasentränenfalten:

  1. Die erste Übung stärkt die Muskeln über den Nasenflügeln, deren Schwäche zur Bildung einer Furche führt. Legen Sie Ihre Mittelfinger auf die Nasenflügel und führen Sie leichte Dehnbewegungen an den Seiten aus. Der Aufwand sollte minimal sein, ohne übermäßiges Dehnen.
  2. Die nächste Option ist das direkte Aufpumpen des Tränenmuskels. Legen Sie den vierten und fünften Finger auf den Nasenrücken und den zweiten und dritten Finger auf die Schläfen. Führen Sie translatorische Bewegungen der lateralen Muskeln zum Nasenrücken nach oben und unten durch.
  3. Legen Sie Ihre Finger abwechselnd auf die Stirn, Augenbrauen, unter die Augen, Wangen. Jeder der vier Finger sollte einrasten, der Daumen bleibt frei. Dehnen Sie die geklemmten Bereiche im Wechsel mit der Ruhe leicht.

Komplikationen nach Korrektur

Trotz der Tatsache, dass der Arzt verpflichtet ist, vor möglichen Komplikationen zu warnen, wird die Liste der Verschlechterungen häufig vor der Korrektur der Nasolacrimalfalte nicht veröffentlicht, darunter:

  • Schmerz – bei unzureichender Anästhesie kann der Patient die Einstichstellen deutlich spüren, einige Füllstoffe haben eine sehr dichte Struktur, die das Gewebe grob verteilt;
  • Schwellung, Gewebehyperthermie – nach der Injektion kann eine leichte Schwellung oder Rötung der Haut auftreten, die mehrere Tage anhält;
  • Hämatome – entstehen durch ein Trauma der Blutgefäße. Blutergüsse verschwinden möglicherweise erst nach einer Woche.
  • Entzündungsprozesse – Auf die Einführung einer Fremdsubstanz und chirurgische Eingriffe reagiert der Körper häufig mit einer Entzündungsreaktion, die mit einem Temperaturanstieg einhergeht.
  • nekrotische Veränderungen – Wenn der Füllstoff falsch eingesetzt wird, kann die Mikrozirkulation des Blutes in einem bestimmten Bereich gestört sein, was zum Tod des Gewebes führt.
  • Narben, Narben – bei zu tiefen und falschen Schnitten können sich auffällige Narben und Narben bilden;
  • allergische Reaktion – Während der Verabreichung von Arzneimitteln kann eine abnormale Reaktion des Körpers unterschiedlicher Komplexität auftreten. Daher muss vor dem Eingriff ein Test durchgeführt werden.

Welcher Füllstoff ist besser für eine nasolacrimale Rille?

Mit verschiedenen Viskositätsfüllern können Sie diese selektiv verwenden. Direkt für dünne Haut der Tränenrille ist es besser, ein Medikament zu verwenden, das auf Hyaluronsäure niedriger Dichte basiert. Mittel- und hochviskose Füllstoffe werden häufig für Äste, Nasen- und Furchen verwendet. Die Auswahl eines Füllstoffs für die Nasolacrimalfalten sollte nur mit Hilfe eines Spezialisten auf dem Gebiet der Kosmetologie erfolgen.

Präventivmaßnahmen

Um das Auftreten einer Tränenrille während des gesamten Lebens zu verhindern, müssen Sie die folgenden Regeln einhalten:

  • Ausgewogene Ernährung, Einhaltung der Grundsätze der richtigen Ernährung: frisches Gemüse und Obst, ungeschliffenes Getreide, Lebensmittel, die reich an tierischem und pflanzlichem Eiweiß sind, gesunde Fette sollten sich in der Ernährung durchsetzen;
  • Reduzieren Sie die Verwendung von Süßigkeiten, geräuchertem Fleisch und zu salzigen Lebensmitteln auf ein Minimum oder eliminieren Sie sie vollständig.
  • einen Vitamin-Mineral-Komplex zu trinken, besonders in der Nebensaison;
  • Steigerung der körperlichen Aktivität: Wählen Sie die beste Sportart und üben Sie sie regelmäßig aus. Befolgen Sie je nach Altersgruppe täglich die Norm der Schritte.
  • Beachten Sie das Wasserregime, ungefähr 1,5-2 Liter reines kohlensäurefreies Wasser. Es ist ratsam, eine Stunde vor dem Schlafengehen keine Flüssigkeit zu verwenden.
  • Verwenden Sie Kosmetika, die für einen bestimmten Hauttyp und eine bestimmte Altersgruppe geeignet sind.
  • regelmäßig Gymnastik für das Gesicht durchführen;
  • rechtzeitige Behandlung chronischer Krankheiten, Verhinderung der Verschlimmerung von Krankheiten.

Fotos vor und nach der Korrektur

Frauengesicht vor und nach dem Lipolifting

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Nasolacrimalrille – Ursachen für das Auftreten des Defekts, nicht-chirurgische Methoden, Lipolifting und Füllstoffkorrektur
Wie man Erdbeeren für den Winter einfriert