Reiswasser zum Waschen des Gesichts oder zur Stärkung der Haare – nützliche Eigenschaften und wie man zu Hause kocht

Der Inhalt des Artikels



Reis ist nicht nur ein leckeres, gesundes Produkt, sondern auch ein wunderbares kosmetisches Produkt. Die Infusion hilft, Reizungen und enge Poren zu beseitigen und das Auftreten von Akne zu verhindern. Das Produkt wird sowohl in reiner Form (zum Waschen) als auch in Form eines Peelings, einer Maske, einer Lotion für Gesicht und Körperhaut verwendet. Diejenigen, die regelmäßig Reiswasser in sich aufnehmen, versorgen ihren eigenen Körper mit einer Reihe nützlicher Substanzen..

Was ist Reiswasser?

Dies ist ein Sud, der viele heilende Eigenschaften hat und extern oder intern angewendet werden kann. Seit jeher verehren die Chinesen Reis und glauben, dass er aufgrund der Normalisierung der Arbeit aller Organe und Systeme des Körpers das menschliche Leben erheblich verlängern kann. Reiswasser, das von den Einwohnern Chinas erfunden wurde, hat eine heilende Wirkung, von der die Russen seit den Tagen der Sowjetunion überzeugt waren, als das Abkochen eines der beliebtesten Mittel gegen Durchfall war.

Vorteilhafte Eigenschaften

Reis ist eine Quelle für verschiedene Bestandteile, die für den Menschen nützlich sind. Am nützlichsten ist die braune Getreidesorte, die für medizinische und kosmetische Zwecke verwendet wird. Die Zusammensetzung von Reiswasser umfasst folgende Substanzen:

  • Selen, Kalium (verlangsamt das Altern, verringert die Exposition gegenüber schädlichen Faktoren auf der Haut);
  • B-Vitamine, einschließlich Cholin, Niacin, Thiamin, Riboflavin, Folsäure (stimulieren die Energiebildung, wirken sich positiv auf Haut, Haare aus und verbessern die Stoffwechselprozesse);
  • Vitamin E (verjüngt den Körper auf zellulärer Ebene);
  • Ascorbinsäure (dient als Antioxidans).

Reis im Wasser

Die Zusammensetzung des Produktes ist für jeden Hauttyp geeignet, hat praktisch keine Kontraindikationen. Die Verwendung des Abkochens für den externen Gebrauch ist die Fähigkeit:

  • schmale Poren, die die Haut straffen;
  • Geben Sie der Epidermis Elastizität und Geschmeidigkeit.
  • Farbe verbessern, Haut erfrischen;
  • beschleunigen die Heilung von Verbrennungen, Narben;
  • das Gewebe mit Vitaminen und anderen nützlichen Substanzen nähren;
  • feine Falten beseitigen, Hautalterung verlangsamen;
  • überschüssiges Fett beseitigen, Talgdrüsen normalisieren;
  • die Durchblutung aktivieren;
  • sorgen für eine gründliche Reinigung, Befeuchtung und Erweichung der Epidermis;
  • die Manifestationen von Dermatitis, Ekzemen beseitigen;
  • Juckreiz, Hautausschlag lindern;
  • sorgen für einen aufhellenden Effekt, verhindern das Auftreten von Akne.

Das Tool ist nützlich, um es nicht nur extern, sondern auch innen zu verwenden. Das Getränk hilft, den Körper in kurzer Zeit gründlich zu reinigen. Die Vorteile des Abkochens werden durch diese Aktion erklärt:

  • Entfernung von Entzündungen;
  • Beseitigung von Verstopfung, Normalisierung des Stuhls;
  • Reinigung des Körpers von Toxinen, Toxinen;
  • Bereitstellung eines Fettverbrennungseffekts;
  • Stoffwechselbeschleunigung.

Anwendung

Die Infusion ist für den täglichen Gebrauch geeignet, während sie in der Kosmetik häufig als Pflegeprodukt oder als Arzneimittel verwendet wird. Indikationen für die Verwendung von Reiswasser sind:

  1. Ekzem. Dank der Stärke in der Zusammensetzung wirkt sich das Produkt positiv auf die Epidermis aus, beruhigt sie, lindert Juckreiz und sorgt für eine heilende Wirkung. Um Ekzeme zu behandeln, ist es notwendig, ein Wattepad in der Lösung zu befeuchten und Problembereiche des Körpers damit zu behandeln. Der Vorgang wird täglich 1-2 mal wiederholt, bis die Manifestationen der Pathologie vollständig verschwunden sind.
  2. Akne, Akne-Markierungen. Das Abkochen von Reis für das Gesicht beschleunigt den Regenerationsprozess, hellt die Epidermis auf und beseitigt rote Flecken. Zu diesem Zweck wird die Haut nachts und morgens nach dem Waschen mit Reiswasser abgewischt. Besitzer trockener Haut sollten nach dem Eingriff mit Creme befeuchtet werden..
  3. Juckreiz, Reizung. Ein Sud aus Reis lindert Entzündungen und beruhigt die Haut. Dazu wird ein Wattepad angefeuchtet und auf den beschädigten Bereich des Gesichts / Körpers aufgetragen. Um die Wirkung zu verstärken, kann das Produkt mit Hydrolyt oder einem Sud aus Kräutern (Schnur, Kamille) gemischt werden..

Wie man Reiswasser macht

Dieses Werkzeug ist als eines der Hauptgeheimnisse der Schönheit asiatischer Frauen bekannt. Die Zubereitung von Reiswasser ist sehr einfach und praktisch ohne Bargeldkosten. Die einfachste Möglichkeit, ein kosmetisches Produkt zuzubereiten, besteht darin, Müsli (die Sorte ist nicht wichtig – Sie können weiß oder unpoliert nehmen) 20 Minuten lang bei schwacher Hitze zu kochen. Wasser wird in einen separaten Behälter gegossen, und Reis selbst kann sowohl für Lebensmittelzwecke als auch für Peelings verwendet werden. Das Folgende beschreibt die Herstellung verschiedener Kosmetika basierend auf einem Sud.

Reinigungsbrühe

In der Regel verwenden sie das Produkt vor dem Schlafengehen, nachdem sie das Make-up vom Gesicht entfernt haben. Die Flüssigkeit kann nicht nur gewaschen, sondern auch in Form eines Tonikums aufgetragen werden, wobei die Zusammensetzung mit einem Wattepad auf die Haut aufgetragen wird. Die Methode zur Vorbereitung auf die Reinigung fettiger Haut:

  • ? Tassen Müsli mit fließendem Wasser abspülen;
  • Reis in eine Pfanne geben, 20 Minuten lang Wasser gießen, das Produkt aufbrühen lassen und dem Wasser die Nährstoffe geben;
  • Das Produkt abseihen und das Getreide in einer separaten Schüssel belassen.
  • Waschen Sie Ihr Gesicht täglich mit Reiswasser.

Fermentiertes Wasser auf Reisbasis

Infusion wird oft verwendet, um hausgemachte kosmetische Formulierungen herzustellen. Es wird empfohlen, das fertige Produkt 5 bis 7 Tage in emaillierten Schalen und bei einer Temperatur von nicht mehr als 10 Grad zu lagern. Kochmethode:

  • Wasser nach dem Kochen von Getreide für einen Tag bei Raumtemperatur stehen lassen;
  • Wenn Gasblasen auftreten, kochen Sie die resultierende Substanz bei starker Hitze – dies stoppt den Fermentationsprozess (Fermentationsprozess).
  • Warten Sie, bis das fermentierte Produkt abgekühlt ist, und behandeln Sie die Haut nach der Reinigung mit einem Schaum oder Gel mit neutralem pH-Wert.

Dieses Werkzeug reinigt sanft die Haut, entfernt Unreinheiten und beseitigt allmählich schwarze Flecken. Darüber hinaus entfernt Reis-Tonikum öligen Glanz und trocknet die Epidermis leicht aus, sodass ein trockener Hauttyp eine Kontraindikation für die Verwendung von Flüssigkeit darstellt. Das Produkt ist hypoallergen und lindert Reizungen. Kochmethode:

  • Legen Sie die Grütze in einen geeigneten Behälter, füllen Sie sie mit Wasser, decken Sie sie mit einem Deckel ab und lassen Sie sie über Nacht stehen.
  • Die Flüssigkeit morgens abseihen und zur Behandlung von Gesichts- / Körperhaut verwenden.
  • Die zweite Möglichkeit besteht darin, Wasser mit Reis zum Kochen zu bringen, dann die Flüssigkeit abzulassen und auf das Abkühlen zu warten.
  • Das resultierende Produkt kann 1-2 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Fermentiertes Wasser auf Reisbasis

Für das Gesicht

Das Werkzeug normalisiert die Funktion der Talgdrüsen, hilft, die vergrößerten Poren zu verbergen, und bietet außerdem Schutzeigenschaften vor den schädlichen Auswirkungen ultravioletter Strahlen und anderer Faktoren. Bei regelmäßiger Anwendung hilft Reiswasser, Altersflecken zu entfernen. Dank der Vitamine C, E, D in der Zusammensetzung liefert das Produkt Nährstoffe, macht die Haut weich und bringt sie in Ton. Darüber hinaus wirkt der Sud antiseptisch und bekämpft so Akne und andere Hautausschläge..

In seiner reinen Form kann Reisbrühe täglich verwendet werden, und darauf basierende Peelings oder Masken können nicht mehr als 2-3 Mal pro Woche verwendet werden. Vor der Vorbereitung eines bestimmten Werkzeugs ist es wichtig, den Zweck der Zusammensetzung zu bestimmen. Zum Beispiel, um Altersflecken aufzuhellen, sollte ein wenig Zitronensaft zum Abkochen hinzugefügt werden, und zur Behandlung von Akne benötigen Sie eine Salbei-Infusion. Reiswasser kann gewaschen oder aus Eiswürfeln hergestellt werden, die als hervorragendes Werkzeug zur Verengung der Poren dienen..

Verjüngung

Die Brühe verleiht dem Gesicht eine natürliche Schönheit, gibt der verletzten Haut Ruhe und wirkt tonisierend und straffend. Hausgemachte Rezepte für die Zubereitung sind einfach und erfordern keine nennenswerten Geldkosten. Außerdem verursacht Reiswasser keine Reizungen und ist daher für Menschen mit überempfindlicher Haut oder Allergien geeignet. Eine große Anzahl von Vitaminen und Mineralstoffen in der Zusammensetzung der Lösung beschleunigt die Erholungsprozesse und macht die Hautfarbe makellos.

Heben und Zellerneuerung

Dies ist eines der beliebtesten und wirksamsten Volksheilmittel zur Verlängerung jugendlicher Haut. Eine Methode zur Herstellung einer Maske auf der Basis einer Reisbrühe sieht folgendermaßen aus:

  • 50 ml der nach dem Kochen des Reises verbleibenden Flüssigkeit mit einer dritten zerkleinerten Banane, 1 EL, mischen. l Olivenöl und die gleiche Menge Perlenpulver;
  • Mischen Sie die Komponenten gründlich, um eine perfekte Gleichmäßigkeit zu erzielen.
  • Tragen Sie die Mischung 15 Minuten lang auf das Gesicht auf und spülen Sie sie dann mit warmem Wasser ab.
  • Wiederholen Sie den Vorgang 2-3 mal pro Woche.

Durchblutungsstimulation

Ein kosmetisches Produkt stimuliert nicht nur die Regeneration der Epidermis und beseitigt kleine Falten, sondern wirkt auch feuchtigkeitsspendend. Eine Mischung auf Reiswasserbasis wie folgt herstellen:

  • Die Flüssigkeit, in der das Getreide gekocht wurde, wird in einen separaten Behälter gegossen.
  • 1 EL zu Reis geben l Milch und die gleiche Menge flüssigen Honigs, nachdem die Komponenten zu einer homogenen Aufschlämmung zerstoßen wurden;
  • Reinigen Sie Ihre Haut und bedecken Sie sie 20 Minuten lang mit der vorbereiteten Zusammensetzung.
  • Nach der angegebenen Zeit mit Reisbrühe waschen.

Hebewerkzeug für Elastizität

Wenn Sie dieses Werkzeug 1-2 Mal pro Woche verwenden, gewinnt die Haut an Elastizität, wird feucht und glatt. Außerdem sind Altersflecken nach dem Auftragen einer auf der Lösung basierenden Maske weniger auffällig. Kochmethode:

  • Ingwerwurzelrost, 1 TL. mischen mit 2 EL. l Reiswasser, 1 g Meersalz;
  • 1 TL zu der Mischung geben. weißer Ton, Honig und Olivenöl;
  • Decken Sie das Gesicht mit der resultierenden Masse ab, lassen Sie es 15 Minuten einwirken und spülen Sie es dann mit warmem Wasser ab.

Reinigung

Reisbrühe enthält viele Vitamine, einschließlich B, E und C. Die Fülle an Spurenelementen hilft, die Dermis wiederherzustellen. Das Werkzeug hilft, die Haut zu reinigen, während es die Poren verengt, erweicht und den Teint schlicht macht. Die breite Verfügbarkeit des Produkts ermöglicht es, die Zusammensetzung täglich zu verwenden und Getreide für die weitere Verwendung in der Ernährung zu konservieren. Für kosmetische Zwecke kann sowohl langkörniger als auch rundkörniger Reis verwendet werden..

Das Waschen mit diesem Produkt erfolgt durch leichte Massagebewegungen, wodurch die Haut die notwendigen Substanzen erhält und die Aktivierung der Durchblutung angeregt wird. Die Zutaten sind 1 Teil Reis und 3-4 Teile kaltes Wasser. Nachdem die folgenden Aktionen ausgeführt wurden:

  • Das Getreide wird gewaschen und eine halbe Stunde lang mit Wasser gefüllt.
  • Nach der angegebenen Zeit wird die Flüssigkeit in eine saubere Schüssel gegossen (Reis kann zum Kochen verwendet werden).
  • Die resultierende Lösung wird täglich gewaschen (Sutra und abends).
  • Das fertige Produkt darf nicht länger als 5 Tage im Kühlschrank gelagert werden.

Die zweite Option zur Herstellung von Hautreinigern kann sowohl von außen als auch von innen angewendet werden, um den Körper zu reinigen. Das Waschen mit Flüssigkeit sollte täglich morgens und abends erfolgen. Danach wird das Gesicht mit einer leichten Feuchtigkeitslotion bedeckt. Kochmethode:

  • 1 Esslöffel. l Getreide wird von Staub und Schmutz gewaschen;
  • Das Produkt wird in ein Glas Wasser gegossen und dann bei schwacher Hitze zum Kochen gebracht.
  • trübe Brühe wird in einen separaten Behälter gegossen und beim Abkühlen zum Waschen verwendet.

Für die Haare

Das Spülen der Stränge mit einer Lösung verringert die Zerbrechlichkeit und spendet Feuchtigkeit. Darüber hinaus wirkt sich Reisbrühe für Haare positiv auf ihre Struktur aus und nährt sie mit nützlichen Substanzen. Einige Frauen verwenden die nach dem Kochen des Reises verbleibende Flüssigkeit als Klarspüler, andere ersetzen das Shampoo durch einen Sud. Reiswasser ist eines der wirksamen Mittel gegen Schuppen und übermäßig fettige Kopfhaut. Ein anstelle von Shampoo verwendeter Sud hat die folgenden Aktionen:

  • erweicht, trocknet die Kopfhaut leicht aus;
  • befeuchtet die Haare, macht sie elastischer;
  • nährt Stränge mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Wenn Sie ein wenig natürliches Pflanzenöl mit Reiswasser (z. B. Rizinus- und Klettenöl) kombinieren, erhalten Sie einen hervorragenden Balsam für gefärbtes Haar, der jeden Abend massiert werden muss. Hervorragende Ergebnisse werden durch fermentierte Infusion von rohem Getreide erzielt, das das Haar nach dem Waschen ausspült. Das Werkzeug ist wie folgt vorbereitet:

  • ? Tasse Müsli gießen 2 EL. Wasser, Reis vorwaschen;
  • Nach 8 bis 20 Stunden Infusion bei Raumtemperatur (Reis sollte regelmäßig gemischt werden) die Flüssigkeit abseihen.
  • Waschen Sie die Stränge mit der nach dem Waschen erhaltenen Infusion mit einem milden neutralen Shampoo.

Mädchen und Brühe in einem Glas

Reiswasser zur Gewichtsreduktion

Reis ist bekannt für seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften, das gleiche gilt für seine Brühe. Ein Glas Reiswasser beseitigt also den Nährstoffmangel im Körper, während der Kaloriengehalt des Produkts 150 kcal beträgt. Wenn Sie 1 Mahlzeit pro Tag durch 200 ml Abkochung ersetzen, können Sie 1,5 bis 2 kg pro Woche verlieren, ohne die Ernährung zu ändern und sich nicht mit Diäten zu quälen. Reiswasser zur Gewichtsreduktion wird nachmittags oder abends eingenommen. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass das Getränk nicht für jeden geeignet ist. Gegenanzeigen für eine Abkochung sind:

  • Diabetes mellitus;
  • Verstopfung
  • ernsthafte Verdauungsprobleme.

Eine Abkochung von Reis zur Gewichtsreduktion wird auf verschiedene Arten hergestellt. Neben der Reinigung von Toxinen und der adsorbierenden Wirkung erfrischt und unterdrückt Wasser den Hunger perfekt. Sie können es so machen:

  • Eine Tasse ungeschliffenes Getreide wird gewaschen und anschließend mit einem Liter gereinigtem Trinkwasser übergossen.
  • Das Produkt wird zum Kochen gebracht, danach weitere 15 Minuten warten und vom Herd nehmen.
  • Lassen Sie die Flüssigkeit ab, kühlen Sie ab und trinken Sie jeweils 1 Glas (1-2 mal täglich)..
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Reiswasser zum Waschen des Gesichts oder zur Stärkung der Haare – nützliche Eigenschaften und wie man zu Hause kocht
Töpfe im Ofen mit Hühnchen und Kartoffeln – Rezepte mit Gemüse, in weißer Sauce oder mit Pilzen