Siofor 500 zur Gewichtsreduktion – wie man das Medikament einnimmt

Der Inhalt des Artikels



Viele Menschen verlieren nicht an Gewicht, indem sie Diäten befolgen und Sport treiben. Deshalb nehmen sie Apothekenmedikamente, um ihr Ziel zu erreichen. Siofor-Tabletten bewirken einen Gewichtsverlust, obwohl sie zur Behandlung von Diabetes bestimmt sind. Wenn Sie daran interessiert sind, zusätzliche Pfunde loszuwerden, lesen Sie alles über dieses Arzneimittel..

Die Zusammensetzung des Arzneimittels Siofor 500

Der Hauptwirkstoff der Tabletten ist Metforminhydrochlorid. Seine Konzentration beträgt 500 mg pro Kapsel. Diese Substanz ist zur Behandlung von Typ-2-Diabetes mellitus vorgesehen. Darüber hinaus sind Hilfsstoffe in Siofor 500 enthalten. Für jede Tablette:

  • 30 mg Hypromellose;
  • 45 mg Povidon;
  • 5 mg Magnesiumstearat.

Die Hülle des Arzneimittels besteht aus:

  • 10 mg Hypromellose;
  • 8 mg Titandioxid;
  • 2 mg Macrogol 6000.

Wie wirkt sich das Medikament auf den Körper aus:

  • senkt den Blutzuckerspiegel;
  • unterdrückt das Gefühl des Hungers;
  • provoziert Muskelgewebe, um Glukose aufzunehmen, so dass es sich nicht mit Fettgewebe im Körper ansammelt;
  • reduziert die Menge an produziertem Insulin;
  • normalisiert den Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel.

Anwendungshinweise Siofora 500

Der Hauptzweck des Arzneimittels ist die Behandlung und Vorbeugung von Typ-2-Diabetes mellitus, bei dem der Blutzucker ständig erhöht wird und die Körperzellen schlecht mit dem Körper interagieren. Die in den Anmerkungen aufgeführten Indikationen für die Verwendung von Siofor 500 umfassen auch Nierenerkrankungen, die durch Fettleibigkeit hervorgerufen werden. Die Bewertungen sagen, dass Diabetes-Pillen zur Gewichtsreduktion bei der Prävention von Bauchspeicheldrüsenkrebs helfen.

Es ist erwähnenswert, dass fast alle Diabetiker ein Übergewicht haben, das für sie schwer zu verlieren ist. Im Körper solcher Menschen wird ständig ein Überschuss an Glukose beobachtet, der sich im Körperfett über die Problembereiche verteilt. Metformin, das das Arzneimittel Siofor enthält, beseitigt die Ursache eines zu hohen Zuckergehalts. Der Glukosespiegel nimmt ab, außerdem wird der Appetit unterdrückt. Diese Eigenschaft des Arzneimittels bestätigt, dass es zur Gewichtsreduktion geeignet ist..

Siofor 500 Tabletten pro Packung

Wie man Siofor 500 zur Gewichtsreduktion einnimmt

Bevor Sie ein Medikament kaufen, sollten Sie unbedingt Ihren Arzt konsultieren. Er wird den Zuckergehalt im Blut bestimmen und eine tägliche Norm empfehlen. In der Regel beginnt die Verwendung von Siofor 500 zur Gewichtsreduktion mit einer Tablette pro Tag. Nach zwei Wochen kann die Dosierung erhöht werden. Die maximale Anzahl von Tabletten, die pro Tag eingenommen werden können, beträgt 6 Stück..

Tipps zum Trinken von Siofor zur Gewichtsreduktion finden Sie in der Anleitung:

  • Nehmen Sie das Arzneimittel nicht länger als drei Monate ein.
  • morgens Tabletten mit Essen trinken;
  • Die Dosierung wird in der Regel erhöht, wenn ein unwiderstehliches Verlangen nach Süßigkeiten bei einer Person nicht verschwindet.
  • Während der Einnahme des Arzneimittels müssen Sie eine kohlenhydratarme Diät einhalten, z. B. Ducane, der Kreml, Protein;
  • Für das beste Ergebnis müssen Sie trainieren.
  • Geben Sie während der gesamten Einnahme des Alkohols auf Alkohol.

Nebenwirkungen von Siofor 500

Der Körper kann auf jedes Arzneimittel mit bestimmten Phänomenen reagieren. Die folgenden Nebenwirkungen von Siofor 500 werden unterschieden:

  • Verdauungsstörungen: Blähungen, Magenverstimmung, Beschwerden, Durchfall, Übelkeit und Erbrechen;
  • Ablenkung, Vergesslichkeit durch Senkung des Blutzuckerspiegels;
  • beeinträchtigte Koordination;
  • Kopfschmerzen;
  • schnelle Ermüdbarkeit.

Das Mädchen hat Kopfschmerzen

Gegenanzeigen zur Verwendung von Siofor 500

Kann absolut und relativ sein. Die kategorialen Kontraindikationen von Siofor 500 umfassen:

  • die erste Art von Diabetes;
  • Kindheit;
  • die zweite Art von Diabetes, bei der die Bauchspeicheldrüse kein Insulin mehr produzierte;
  • kalorienarme medizinische Ernährung;
  • diabetische Ketoazidose;
  • Schwangerschaft, Stillzeit;
  • diabetisches Koma;
  • Alkoholabhängigkeit;
  • Nierenversagen;
  • Tumoren;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber Bauteilen;
  • beeinträchtigte Leberfunktion;
  • postoperative Zeit;
  • Einnahme von Antibabypillen;
  • jüngste Verletzungen;
  • Herzprobleme, Blutgefäße;
  • Anämie
  • Einnahme von Hormonen für die Schilddrüse;
  • Antibiotika- oder Antidepressivum-Behandlung;
  • Atemstillstand;
  • Herzinfarkt.

Es gibt verschiedene spezifische Empfehlungen für die Einnahme des Arzneimittels:

  1. Überprüfen Sie vor dem Kauf und dem Trinken von Siofor unbedingt den Zustand der Nieren. Regelmäßig prüfen und während der Aufnahmezeit.
  2. Kombinieren Sie Siofor nicht mit Tabletten, die eine erhöhte Menge Jod enthalten.
  3. Trinken Sie das Arzneimittel nicht zwei Tage vor der Röntgenuntersuchung und weitere 2 Stunden danach.

Schwangere auf der Couch

Preis für Siofor 500

Sie können das Medikament im Internet bestellen oder in jeder normalen Apotheke in Ihrer Stadt kaufen, auch ohne Rezept. Es ist nur in einem Format erhältlich: Packungen mit 60 Tabletten. Der Preis für eine Box variiert zwischen 220 und 307 Rubel. Bestellen Sie auf keinen Fall ein Medikament zweifelhafter Hersteller, auch wenn die Bewertungen über sie günstig sind. Wenn der Lieferant zu niedrige Kosten anbietet oder keine Lizenz für seine Tätigkeit besitzt, riskieren Sie, eine Fälschung von ihm zu kaufen und Ihre Gesundheit ernsthaft zu schädigen, indem Sie sie einnehmen.

Analoga von Siofor 500

Metformin ist der Hauptwirkstoff verschiedener Medikamente. Sie können ein Analogon von Siofor 500 mit einem signifikanten Preisunterschied wählen, eine erweiterte Liste von Effekten. Die am häufigsten verwandten Medikamente:

  • Metformin 500;
  • Glucophage;
  • Diaformin;
  • Glimecomb;
  • Metglib;
  • Glycon;
  • Glyformin;
  • Avandamet;
  • Glycometer;
  • Galvus Met;
  • Amaryl M;
  • Bagomet;
  • Glyminfor;
  • Formin Pliva;
  • Dianormet;
  • Formin;
  • Langerine;
  • Sofamet;
  • Methadien;
  • Novoformin;
  • Metospanin;
  • Metfogamma.
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie