Tipps für Ernährungsberater – wo Sie anfangen können, Gewicht zu verlieren: Empfehlungen für Ernährungsberater

Der Inhalt des Artikels



Viele Menschen träumen vom Abnehmen und machen es oft falsch, indem sie auf den Rat von Freunden oder Bekannten hören. Jede Person ist individuell und jeder kann seine eigenen Gründe für das Auftreten von Übergewicht haben. Es ist besser, wenn ein Spezialist in diesen Angelegenheiten Hilfe leistet. Um den Körper nicht zu schädigen, ist es nützlich, die Empfehlungen von Ernährungswissenschaftlern zur Gewichtsreduktion zu kennen.

Ernährungstipps

Wenn Sie den Prozess des Abnehmens richtig beginnen, können Sie einen Arzt konsultieren, der die Ursache der Gewichtszunahme individuell herausfindet und eine geeignete Methode zur Reduzierung anbietet. Es gibt eine Reihe von Tipps, an die sich viele Experten auf dem Gebiet der Diätetik halten. Beachte die Regeln:

  • Fast Food ablehnen;
  • Obst und Gemüse konsumieren;
  • muss frühstücken;
  • Soda von der Diät ausschließen.

Fachleute empfehlen, besonders auf die Verwendung von Wasser zu achten, das notwendig ist, um den Stoffwechsel zu beschleunigen, Fette abzubauen und Giftstoffe zu entfernen. Es ist ratsam, pro 30 Kilogramm Gewicht einen Liter zu trinken. Es gibt solche Tipps für eine gesunde Ernährung:

  • die Verwendung von Süßigkeiten einschränken;
  • Mehl, fetthaltige Lebensmittel ausschließen;
  • Fastentage arrangieren;
  • spätes Abendessen entfernen.

Tipps für Ernährungsberater, wie Sie mit dem richtigen Gewichtsverlust beginnen

Nun, wenn eine Person eine Motivation zum Abnehmen hat, hilft dies sehr beim Abnehmen. In seiner Abwesenheit hilft ein qualifizierter Psychologe bei der Bestimmung der Aufgabe. So starten Sie den Vorgang korrekt:

  • wissen, welches Ergebnis Sie in Kilogramm oder reduzierten Zentimetern erhalten möchten;
  • Kombinieren Sie Gewichtsverlust Techniken mit den Fähigkeiten und Eigenschaften des Körpers;
  • Erstellen Sie einen Aktionsplan, legen Sie den Zeitpunkt fest.

Gute Ernährungstipps zum Abnehmen verschreiben:

  • Einhaltung des Kaloriengehalts von Lebensmitteln nicht mehr als 2500 kcal pro Tag;
  • der Ausschluss einer großen Menge pflanzlicher Fette;
  • Entfernung von Alkohol aus der Nahrung;
  • Beschränkung von Kartoffeln, Getreide;
  • Zunahme der motorischen Aktivität;
  • die Verwendung von fermentierten Milchprodukten, natürlichen Säften;
  • Einführung in das Menü von Gemüse;
  • die Verwendung von Roggenbrot.

Mädchen hält ein Gericht mit Früchten und Beeren.

Ernährungstipps zum Abnehmen

Um richtig abzunehmen, ist es wichtig, dass professionelle Ärzte Rezepte geben. Das denken Ernährungswissenschaftler über das Abnehmen:

  • angemessener Gewichtsverlust – nicht mehr als ein Kilogramm pro Woche;
  • Sie können sich nicht mit Hunger erschöpfen – Sie können schnell wiederherstellen, was verloren gegangen ist;
  • Es ist wichtig, nicht zu viel zu essen.
  • Reduzieren Sie die Kalorienaufnahme aufgrund der Kochtechnologie – vermeiden Sie das Braten, bevorzugen Sie gedämpftes Geschirr, gekocht.

Die folgenden Tipps zum Abnehmen sind relevant:

  • essen Sie oft in kleinen Portionen;
  • Ein Drittel der Ernährung sollte aus Proteinen bestehen, der Rest besteht aus langsamen Kohlenhydraten.
  • Essen Sie Lebensmittel, die helfen, Fette abzubauen – Grapefruit, Sellerie;
  • Verwenden Sie Kleie für Lebensmittel – Ballaststoffe tragen zum Sättigungseffekt bei und helfen, Giftstoffe zu entfernen.
  • fermentierte Milchprodukte auftragen;
  • täglicher Spaziergang;
  • Zucker durch Honig ersetzen;
  • schnelle Kohlenhydrate ausschließen – Getreide, Kartoffeln, Mehlprodukte.

Tipps Ernährungswissenschaftlerin Ksenia Selezneva

Ein Arzt mit langjähriger Erfahrung in der Diätetik schlägt vor, nicht bis zum Äußersten zu eilen und sich zu entscheiden, Gewicht zu verlieren. Sie können nicht abrupt damit beginnen, zusätzliche Pfunde loszuwerden – Sie können das Hormongleichgewicht stören, was zu ernsthaften Problemen führen wird. Sie empfiehlt die Verwendung dieser Tipps zur Gewichtsreduktion:

  • Essen Sie direkt bei der Arbeit und nehmen Sie gesundes Essen von zu Hause mit.
  • mehr Gemüse und Gemüse konsumieren;
  • Vitaminkomplexe anwenden;
  • Im Urlaub gibt es nicht alles – probieren Sie nicht mehr als 3 Gerichte.

Es ist ratsam, solche Ratschläge von einer Ernährungswissenschaftlerin Ksenia Selezneva umzusetzen:

  • Verwenden Sie hochwertige Produkte für Lebensmittel.
  • Fleisch und Müsli zum Mittagessen;
  • essen Sie abends gebackenes Gemüse, Rührei und Meeresfrüchte;
  • Würste, Süßigkeiten und Mayonnaise von der Diät ausschließen;
  • Salz und Produkte, die es enthalten, begrenzen;
  • Verwenden Sie zum Kochen Kürbis und Leinöl.
  • Eiweiß essen – Fisch, mageres Fleisch, Geflügel;
  • Stören Sie keinen Stress.

Gebackenes Gemüse und frische Kräuter

Tipps für Ernährungsberater Margarita Koroleva

Sie kann oft gesehen werden, wie sie Interviews in Fernsehprogrammen gibt. Berühmte Menschen träumen davon, in der Klinik eines Star-Ernährungswissenschaftlers Gewicht zu verlieren. Margarita Koroleva kennt die Geheimnisse des Ansatzes zur Lösung von Gewichtsverlustproblemen und die Ergebnisse sind für alle sichtbar. Sie gibt solche Empfehlungen zur Gewichtsreduktion:

  • verhungere niemals;
  • gesundes Essen essen;
  • Fleisch ohne Öl kochen;
  • bewege dich mehr;
  • Wenn Sie Süßigkeiten wollen – putzen Sie Ihre Zähne.

Eine wirksame Diät von einer Ernährungsberaterin Margarita Koroleva verschreibt:

  • nicht schnell abnehmen;
  • statt Zucker Honig essen;
  • nach dem Essen – 2 Scheiben Grapefruit;
  • Würste ausschließen;
  • etwas essen, aber oft;
  • gut kauen für eine bessere Sättigung;
  • Fasten Tage verbringen;
  • leichte Snacks machen;
  • Wenn Sie essen möchten, trinken Sie zuerst Wasser.
  • Verwenden Sie fettverbrennende Gewürze.
  • muss frühstücken;
  • Salz begrenzen.

Tipps Ernährungswissenschaftler Alexei Kovalkov

Der berühmte Arzt, der die Technik an sich selbst getestet hat, hilft denjenigen, die in ihrer eigenen Klinik abnehmen möchten, Empfehlungen auf der offiziellen Website. Er glaubt, dass es wichtig ist, die Empfindlichkeit der Fettzellen gegenüber Insulin zu berücksichtigen, um das Diabetes-Risiko zu verringern. Der Arzt macht auf die Gewichtsabhängigkeit vom Hormon Testosteron aufmerksam. Um zusätzliche Pfunde dauerhaft loszuwerden, müssen Sie den Rat eines Ernährungswissenschaftlers Alexei Kovalkov hören:

  • Vermeiden Sie strenge Lebensmittelbeschränkungen.
  • lernen, nach den neuen Ernährungsregeln zu leben;
  • Ernährung ausgewogen und rational machen.

Ernährungsberater Tipps Svetlana Fus

Um Gewicht zu verlieren, überschüssige Ablagerungen an den Seiten und am Magen zu entfernen, müssen Sie ausgewogen essen, natürliche Produkte essen, glaubt dieser Spezialist. Die richtige Ernährung einer Ernährungsberaterin Svetlana Fus basiert auf der Kalorienzählung, die Folgendes umfasst:

  • ein Ernährungstagebuch führen;
  • Beseitigung des Hungers;
  • die Verwendung von Snacks;
  • die Zulässigkeit des Vegetarismus im Gleichgewicht von Proteinen, Getreide, Gemüse, Obst.

Gemüse, Obst, Beeren und Hülsenfrüchte

Diäten von Ernährungswissenschaftlern

Gewichtsverlust Profis halten es für eine Tradition, sich an die Prinzipien einer ausgewogenen Mahlzeit zu halten, ohne sich hungrig zu fühlen. Methoden sind das Ergebnis vieler Forschungen, die Patienten helfen sollen, richtig zu essen. Beliebte Diäten von Ernährungswissenschaftlern:

  • Pierre Ducant;
  • Robert Atkins – Kreml-Diät;
  • Osama Hamdiy;
  • Herbert Shelton – getrenntes Essen;
  • Mikhail Gavrilov – das Bormentalsystem;
  • Kim Protasov;
  • Alexey Kovalkov.

Beachtung! Die im Artikel enthaltenen Informationen dienen nur zur Orientierung. Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann eine Diagnose stellen und Behandlungsempfehlungen geben, die auf den individuellen Merkmalen eines bestimmten Patienten basieren.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie