Vakuum-Gesichtsmassage – Vorteile und Indikationen für das Verfahren, Arten und Kontraindikationen, Wirkung mit Fotos vorher und nachher

Der Inhalt des Artikels



Ein unverzichtbares Verfahren für Frauen nach 30 Jahren – eine Vakuummassage – ist eine komplexe Behandlung der Gesichtshaut mit einer erstaunlichen Folgewirkung. Die Sitzung kann zu Hause selbst abgehalten oder einer Kosmetikerin zur Verfügung gestellt werden. Die letztere Option ist vorzuziehen: Obwohl die Vakuummassage viele Vorteile hat, ist der Hauptnachteil das Risiko von Hautverletzungen.

Was ist eine Vakuummassage?

Ein kosmetischer Eingriff, bei dem eine spezielle Dose auf das Gesicht oder den Körper aufgetragen wird, die die Haut in sich hineinzieht, wird als Vakuummassage bezeichnet. Der Vorteil davon wird durch die Tatsache erreicht, dass aufgrund des Drucks die Bindegewebskapsel mit Fettzellen reißt, der Inhalt herauskommt und das Lymphsystem ihn aus dem Körper entfernt. Darüber hinaus wirkt ein Vakuum-Gesichtsmassagegerät mit einer Pulswelle in alle Richtungen, dh es werden nicht nur Schwellungen und Ablagerungen, sondern auch andere Hautfehler umfassend beseitigt.

Die Wirkung der Vakuummassage

Die Wirkung des Verfahrens ist stark, kraftvoll und sogar ein wenig aggressiv. Dies trägt zu den folgenden vorteilhaften Wirkungen der Vakuummassage bei:

  • Unebenheiten der Hautoberfläche werden entfernt, sie hören auf, holprig zu sein und fühlen sich glatt und weich an.
  • Schwellungen werden unabhängig von der Ursache beseitigt;
  • Aufgrund der Wirkung auf das Körperfett wird die Wirkung des Abnehmens im Gesicht beobachtet.
  • Der Gewebetrophäismus wird verstärkt, wodurch sich die Textur und der Hautton verbessern und er elastischer wird.
  • glatte Falten werden geglättet;
  • Fibrose nimmt ab (Proliferation des Bindegewebes aufgrund übermäßiger Kollagenproduktion);
  • Durchblutung und Lymphfluss werden angeregt;
  • verbesserte epidermale Regenerationseigenschaften;
  • Taschen unter den Augen werden beseitigt;
  • Pigmentflecken werden weniger auffällig, Narben verblassen, Narben.

Beachten Sie, dass solche Ergebnisse nur dann vollständig beobachtet werden, wenn das Verfahren von einer zertifizierten Kosmetikerin unter Einhaltung aller Regeln und unter Verwendung geeigneter Werkzeuge durchgeführt wird. Eine Sitzung zu Hause ist möglich, wenn Sie spezielle Geräte kaufen. Sie sollten jedoch kein umfassendes Ergebnis einer Vakuummassage erwarten, die gemäß den Anweisungen im Internet durchgeführt wird.

Mädchen bei der Kosmetikerin

Indikationen zur Vakuummassage

Obwohl das Verfahren einen komplexen Effekt hat, wird es nicht jedem gezeigt. Zum Beispiel besteht keine Notwendigkeit, es mit zwanzig durchzuführen, wenn die Haut gut aussieht. Aber die Sitzung wird bei solchen Hinweisen helfen:

  • ausgeprägte Unregelmäßigkeiten der Haut;
  • Fettfalten;
  • Schwellung;
  • Fülle des Gesichts (denken Sie daran, dass der runde Typ zum „Verlängern“ auch einen geeigneten Haarschnitt, Make-up usw. erfordert);
  • schlaffe Haut (Alter ab 30 Jahren);
  • Dermatofibrom;
  • Kreislauf- und Lymphstörungen;
  • blaue Flecken unter den Augen.

Gegenanzeigen zum Eingriff

Leider ist das Verfahren bei einigen Frauen kontraindiziert und um die oben genannten Hautfehler zu beseitigen, müssen sie sich anderen Manipulationen zuwenden. Eine Vakuummassage ist also nicht möglich mit:

  • das Vorhandensein von Verletzungen und offenen Hautverletzungen: Kratzer, Schnitte, blutende Wunden, Geschwüre;
  • Rosazea;
  • große Maulwürfe im Gesicht;
  • empfindliche, leicht verletzliche Haut;
  • Zerbrechlichkeit und Zerbrechlichkeit von Blutgefäßen;
  • wenn der Entzündungsbereich (Akne, Akne, verstopfte Talgdrüsen) zu groß ist.

Arten von Dosenmassagen

Es gibt verschiedene Arten der Vakuummanipulation: Je nachdem, mit welchen Werkzeugen sie ausgeführt wird. Im ersten Fall werden spezielle Gläser verwendet, die aus verschiedenen Materialien hergestellt werden können: Silikon oder Glas. Der zweite verwendet Hardware-Massagegeräte. Jede Art hat ihre Vor- und Nachteile..

Silikondosen

Die beliebteste Art, Dosen Gesichtsmassage. Silikongeräte sind bequem zu bedienen, luftdicht (das Vakuum wird sicher im Inneren aufbewahrt, aber das Werkzeug rutscht nicht ab) und langlebig (schließlich funktioniert das Brechen nicht mit allen Wünschen). Unter den Mängeln kann man feststellen, dass es notwendig ist, die Rückzugskraft unabhängig zu regulieren, und auch die Tatsache, dass die Banken ihre Form nicht beibehalten.

Glasvakuumdosen

Das traditionelle Material zur Herstellung von Dosen – Glas – ist bei weitem nicht so weich wie Silikon, daher ist das mit Hilfe solcher Geräte durchgeführte Verfahren schmerzhaft, obwohl es gute Ergebnisse zeigt. Zu den Vorteilen der Verwendung dieser Werkzeuge zählen die Benutzerfreundlichkeit, die einfache Reinigung und die Tatsache, dass sie nicht lackiert werden, wenn sie mit Ölen und anderen zusätzlichen Mitteln zur Vakuummassage in Kontakt kommen. Einer der Hauptnachteile ist die Zerbrechlichkeit des Materials, da Glas leicht zu zerbrechen ist..

Hardwaremassage

Ein elektrisches Massagegerät ist ein spezielles Gerät mit Aufsätzen zur Behandlung der Haut. Es kann über ein Netzwerk oder über Fingerbatterien betrieben werden. Mit dem Gerät kann die Saugkraft bequem eingestellt werden, sodass das Risiko von Hautschäden bereits beim ersten Gebrauch minimal ist. Die Intensität der Belichtung wird durch Auswahl des gewünschten Modus gesteuert. Die Wirksamkeit der Massage in Dosen und Apparaten ist ungefähr gleich, aber ein Massagegerät ist einfacher zu verwenden. Der Hauptnachteil: die hohen Kosten des Werkzeugs.

Eine Frau bekommt eine Vakuumapparat-Gesichtsmassage

Gummimassagegerät

Es ist bequem, Gummimassagegeräte zu verwenden – der Grad des Aufpralls wird durch Komprimieren der Dosen reguliert – außerdem sind diese Geräte die billigsten. Dieses Material ist jedoch gröber als Silikon, daher steigt das Risiko einer Hautverletzung. Auf der anderen Seite ist Gummi am besten geeignet, wenn aggressivere Maßnahmen erforderlich sind. Es ist unmöglich, solche Massagegeräte für längere Zeit zu verwenden – das Material absorbiert gut die Gerüche von kosmetischen Ölen, die für das Verfahren verwendet werden, und ist schlecht gewaschen, daher wird die Anwendung nach mehrmaliger Anwendung unhygienisch.

Laservakuummassage

Diese Ansicht kombiniert zwei Techniken gleichzeitig. Zuerst wird der Gesichtsbereich mit einem Glaskolben und dann mit einem Laser geringer Intensität behandelt. Doppelte Exposition erhöht die Liste der Kontraindikationen für das Verfahren, bietet aber auch weitere Vorteile, darunter:

  • trophisch stimulierende Wirkung;
  • Beseitigung von Ödemen;
  • Entfernung entzündlicher Prozesse;
  • Schmerzreduktion.

Vakuumwalze

Diese Art der Vakuummassage hat einen Lifting-Effekt und aktiviert die Stoffwechselprozesse. Daher ist sie ideal für die Behandlung reifer Haut. Es wird mit einem speziellen Gerät durchgeführt, das ungefährlich ist. Unter den Mängeln kann festgestellt werden, dass dieses und das vorherige Verfahren nur in der Kabine durchgeführt werden können. Das Gerät kann für den Heimgebrauch erworben werden, ist jedoch teuer und erfordert zusätzliche Schulungen im Gebrauch..

Preis für Vakuum-Gesichtsmassage

Die Kosten des Verfahrens hängen von den verwendeten Werkzeugen und anderen Faktoren ab: wo es durchgeführt wird (zu Hause oder im Salon), die Erfahrung des Meisters usw. Die Preisaufschlüsselung für die Region Moskau ist in der folgenden Tabelle dargestellt..

Veranstaltungort

Preis (Rubel)

Minimum

Maximal

Zuhause

600

2.500

In der Hütte

800

3.500

Gesichtsmassage mit Vakuumgläsern zu Hause

Bei unsachgemäßer Verwendung von Dosen hinterlässt die Vakuummassage Hämatome. Darüber hinaus verliert die Wirksamkeit von Heimsitzungen im Vergleich zu Verfahren im Salon. Wenn Sie sich dennoch dazu entschließen, sich selbst zu massieren, müssen Sie einige Regeln kennen. Allgemeine Empfehlungen lauten wie folgt:

  • Besorgen Sie sich die notwendige Ausrüstung in der Apotheke.
  • Lesen Sie die Anweisungen für das Gerät sorgfältig durch.
  • Reinigen Sie vor der Sitzung nicht nur das Gesicht, sondern auch den Ausschnitt. Darüber hinaus kann die Haut mit einem Dampfbad gedämpft werden (um die Wirksamkeit zu verbessern, fügen Sie ätherische Öle, Extrakte, z. B. Grapefruit oder Minze, Pfeffer usw. hinzu).
  • Verwenden Sie spezielle Öle und Cremes, nachdem Sie sichergestellt haben, dass Sie nicht allergisch gegen diese sind.
  • Beginnen Sie mit einer minimalen Saugkraft (drücken Sie nicht stark auf die Dose und stellen Sie den Modus am Gerät nicht auf Null). Seien Sie besonders vorsichtig in Bereichen, in denen sich die empfindlichste Haut in der Nähe von Augen, Lippen und Ohren befindet.
  • Denken Sie daran, dass die Massage nicht direkt in der Nähe der Augen durchgeführt werden sollte. Der Algorithmus zur Verarbeitung der Augenlider ist unten angegeben.
  • Führen Sie das Gerät streng entlang der Massagelinien.
  • Hören Sie auf Ihre eigenen Gefühle – Sie sollten während des Eingriffs keine Beschwerden und insbesondere keine Schmerzen verspüren. Hören Sie sofort auf, wenn etwas schief geht. Andernfalls erhalten Sie nur Hämatome anstelle von schöner und junger Haut.
  • Wenn Sie über die Mittel verfügen, besorgen Sie sich ein elektrisches Gerät für den Heimgebrauch, nicht für Banken, da es einfacher ist, sich daran zu gewöhnen.
  • Führen Sie keine Sitzung vor einem wichtigen Ereignis durch, sondern nicht vor dem Verlassen des Hauses. optimale Zeit – vor dem Schlafengehen oder 3-4 Stunden vor einem Spaziergang. Nach dem Eingriff dehnen sich die Gefäße und Kapillaren aus, sodass die Haut Raumtemperatur ohne Änderung der Wetterbedingungen benötigt (aus diesem Grund wird auch das Öffnen eines Balkons oder das Auslehnen aus dem Fenster nicht empfohlen).
  • Führen Sie den Eingriff nicht mehr als einmal pro Woche durch (dies gilt auch für Besuche im Salon), andernfalls kann es zu Blutergüssen kommen.
  • Die erste Sitzung sollte nicht länger als 10-15 Minuten dauern, dann kann die Zeit schrittweise verlängert werden.
  • Es wird empfohlen, den gleichen Bereich etwa viermal pro Verfahren mit einem Glas zu verarbeiten.
  • Erwarten Sie keinen sofortigen Effekt. Für ein qualitatives Ergebnis benötigen Sie Zeit und mehrere Sitzungen. Die optimale Menge für Sie muss basierend auf dem Hautzustand ausgewählt werden (wenden Sie sich diesbezüglich an einen Spezialisten)..

Frau, die Vakuum-Selbstmassage des Gesichts tut

Unabhängig davon, welchen Teil des Gesichts Sie bearbeiten, sollte das Glas leicht gehalten werden können. Dazu muss man manchmal die Haut dehnen oder die Stärke des Effekts anpassen. Der Algorithmus für eine Gesichtsvakuumsitzung in der Stirn lautet wie folgt:

  1. Reinigen Sie Ihr Gesicht von Kosmetika und waschen Sie sich mit kaltem Wasser (je niedriger die Temperatur, desto besser).
  2. Tragen Sie mit einer streichelnden Wärmebewegung Creme oder Massageöl auf (Vaseline ist ebenfalls geeignet).
  3. Hautbehandlungsschema: von der Mitte der Stirn bis zu den Schläfen;
  4. Die nächste Stufe: vertikale Bewegungen von den Augenbrauen bis zu den Haaren;
  5. Achten Sie besonders auf die transversale Frontalnaht. Verarbeiten Sie es in einer kreisenden Bewegung.

Für die Verarbeitung werden zwei Arten von Dosen verwendet – große (32 mm Durchmesser) und kleine (22 mm). Erst der erste, dann der zweite. Für die Massage der oberen und unteren Augenlider werden noch kleinere Geräte verwendet – 11 mm. Es gelten folgende Anweisungen:

  1. Schmieren Sie die Augen mit einer Fettcreme oder einem Öl (z. B. Jojoba).
  2. Ein Glas oder Massagegerät wird verzögert an der Nasenspitze installiert und führt bis zur Zwischenbrauenfalte.
  3. Zeichnen Sie zur Bearbeitung des unteren Augenlids sanft Linien von der Nase zu den Schläfen (bis zum Beginn des Haarwuchses).
  4. Sie verarbeiten auch Problemzonen punktuell, die Aufprallkraft ist unbedeutend.

Für Hals und Kinn wird ein Satz Dosen mit großem und kleinem Durchmesser verwendet. Eine spezielle Creme wird auf die Fläche aufgetragen und die Behandlung beginnt:

  1. Nehmen Sie ein Glas von 32 mm, stellen Sie es rechts in den Nacken und halten Sie es bis zum Kinn. Wiederholen Sie den Empfang auf der linken Seite. Die Mitte des Halses wird nicht bearbeitet;
  2. Stellen Sie das Gerät in die Mitte des Kinns. Mehrere Linien führen: zuerst entlang des Kieferbogens, dann darunter zum Ohrläppchen. Wiederholen Sie dies für beide Seiten.
  3. In einer kreisenden Bewegung gegen den Uhrzeigersinn das Kinn massieren;
  4. Nehmen Sie ein Glas von 11 mm, stellen Sie es in die Nähe des inneren Augenwinkels der Nase, halten Sie es in kleinen kreisenden Bewegungen gedrückt und glätten Sie die Falten. Dann machen Sie dasselbe auf der anderen Seite;
  5. Sie öffnen den Mund und strecken dabei die Haut über die Lippe. Falten um eine kleine Düse werden massiert..
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Vakuum-Gesichtsmassage – Vorteile und Indikationen für das Verfahren, Arten und Kontraindikationen, Wirkung mit Fotos vorher und nachher
Trichopolum für Gurken und Tomaten