Wie man den Appetit reduziert

Der Inhalt des Artikels



Ernährungswissenschaftler glauben, dass die Aufrechterhaltung einer schönen Figur ohne die Hilfe spezieller strenger Diäten möglich ist. Die Hauptanforderung besteht darin, Ihre Ernährung zu kontrollieren und nicht zu viel zu essen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Süßigkeiten, Gebäck oder fetthaltige Lebensmittel abzulehnen, sollten Sie bewährte Methoden anwenden, um den Hunger zu unterdrücken. Wie kann man den Appetit reduzieren? Wenn Sie die unten beschriebenen Regeln einhalten, können Sie den Körper an eine gesunde, moderate Ernährung gewöhnen und sogar Gewicht verlieren.

Effektive Möglichkeiten, um den Appetit zu Hause zu reduzieren

  1. Befolgen Sie die Diät. 80% der täglich konsumierten Lebensmittel sollten zum Frühstück und Mittagessen, der Rest (20%) zum Abendessen verwendet werden. Wenn Sie alle paar Stunden in kleinen Portionen essen, hat der Körper keine Zeit, hungrig zu werden, sodass der Bedarf an Snacks verschwindet.
  2. Essen Sie leichte Lebensmittel, die den Hunger stillen. Am Morgen ist es besser, Getreide zu essen, das reich an komplexen Kohlenhydraten und Ballaststoffen ist, damit Sie sich lange satt fühlen. Einige Experten empfehlen, ein wenig bittersüße Schokolade zu essen, um den Appetit zu reduzieren. Schnelle Kohlenhydrate sättigen den Körper sofort, sodass Sie beim Mittag- und Abendessen weniger essen.
  3. Sport treiben. Selbst leichte, zehnminütige körperliche Aktivitäten lindern nervöse Spannungen und das damit verbundene Hungergefühl. Regelmäßiger Sport reduziert Ihren Appetit..
  4. Viel Wasser trinken. Wie können Sie Ihren Appetit schnell reduzieren? Trinken Sie eine halbe Stunde vor dem Essen ein Glas Wasser bei Raumtemperatur. Die Flüssigkeit füllt den Magen, wodurch sich die Menge der verbrauchten Portionen verringert. Manchmal, wenn ein Gefühl des Hungers besteht, signalisiert der Körper tatsächlich Durst, aber das Gehirn interpretiert diese Informationen nicht richtig. Zusätzlich zu normalem Wasser kann eine Tasse ungesüßter Tee den Appetit reduzieren. Sei positiv. Stress hilft, den Appetit zu steigern. Je nervöser und besorgter Sie sind, desto häufiger verspüren Sie Hunger. Um Ihren Appetit zu reduzieren, bleiben Sie ruhig und denken Sie optimistisch. In stressigen Situationen hilft es, Dinge zu tun, die Sie lieben, einen Spaziergang zu machen und Ihre Lieblingsmusik zu hören, um sich zu beruhigen..
  5. Sorgen Sie für einen gesunden Schlaf. Sie müssen vor 23 Uhr ins Bett gehen, da ab Mitternacht Hormone im Körper produziert werden, die zum Gewichtsverlust beitragen. Eine Person, die nicht genug Schlaf bekommt, hat oft Hunger und isst öfter als nötig. Durch die Steigerung des Appetits gleicht der Körper die nicht empfangene Energienorm im Schlaf aus..

Wie man den Appetit mit Volksheilmitteln reduziert

Alternative Medizin bietet viele Möglichkeiten, um den Hunger zu unterdrücken. Ein großes Plus der Volksmethoden ist die vorteilhafte Wirkung der beschriebenen Mittel auf den Körper. Dies gilt hauptsächlich für stumpfe Kräuter, die sehr zahlreich sind. Darüber hinaus sind ätherische Öle und verschiedene Tees wirksam. Wie kann man den Appetit reduzieren? Betrachten Sie die effektivsten Rezepte.

Mais Narben, um den Appetit zu reduzieren

Tees

  • Tee mit Maisstigmen. Kochen Sie 500 ml Wasser, fügen Sie 4 geschälte Narben hinzu und lassen Sie es einen Tag in einem kühlen Raum. Dann sollte der Tee verfolgt und für 1 EL genommen werden. l dreimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Das Getränk enthält organische Wirkstoffe, die auch in der traditionellen Medizin den Appetit reduzieren..
  • Petersilienbrühe. In einem Glas kochendem Wasser 2 TL kochen. Grüns. Wenn die Pflanze 15 Minuten bei schwacher Hitze gekocht wird, kühlen Sie sie ab und geben Sie die Brühe ab. Teilen Sie die Flüssigkeit in zwei Hälften, nehmen Sie sie morgens und abends ein. Fahren Sie 2 Wochen lang fort, um den Appetit zu reduzieren..

Kräutertee, um den Appetit zu reduzieren

Kräuter und Aufgüsse von ihnen

  • Brennnesselinfusion. Gießen Sie 1 EL. l Heilkräuter 250 ml kochendes Wasser, 15-20 Minuten ziehen lassen. Nach dem Abseihen die Flüssigkeit abnehmen und dreimal täglich 1 EL Hunger unterdrücken. l Ein Sud hilft nicht nur, den Appetit zu reduzieren, sondern wirkt sich auch positiv auf den Verdauungsprozess aus..
  • Salbei Tee. Gießen Sie ein Glas kochendes Wasser 1 EL. l Kräuter. Wenn der Sud zur Verringerung des Hungergefühls aufgegossen ist (ausreichend für 15 bis 20 Minuten), kühlen Sie ihn ab und nehmen Sie regelmäßig 2 EL vor den Mahlzeiten ein. l.

Ätherische Öle, um den Appetit zu reduzieren

Essentielle Öle

Ein Mensch erfreut sich in größerem Maße nicht an Geschmacksempfindungen, sondern am Geruch von Lebensmitteln. Aromen können den Appetit anregen und reduzieren. Aufgrund der Tatsache, dass einige Gerüche die Produktion von Magensaft verringern, können wir das Hungergefühl bei Bedarf kontrollieren. Mit ätherischen Ölen können Sie auf den Teil des Gehirns einwirken, der für das Sättigungsgefühl verantwortlich ist. Er interpretiert diese Signale als Befehl, eine Mahlzeit zu vervollständigen. Die Liste der Aromen, die den Appetit reduzieren, sieht folgendermaßen aus:

  • Zitrusfrüchte;
  • Kümmel;
  • Ingwer;
  • Zimt;
  • Majoran;
  • Nelken;
  • Mandel;
  • Sellerie.

Das Medikament Citrimax reduziert den Appetit

Appetit senkende Medikamente und Tabletten

Es gibt spezielle Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel und Vitaminkomplexe, die den Appetit reduzieren. Fast alle Tabletten in dieser Gruppe haben jedoch eine schwerwiegende Liste von Nebenwirkungen. Medikamente zur Appetitminderung können zu Bluthochdruck, nervösen / psychischen Störungen aufgrund der Hemmung des Gehirnbereichs führen, der für den Hunger verantwortlich ist. Wenn Sie sich dennoch dazu entschließen, Medikamente anzuprobieren, die den Appetit reduzieren, ist es besser, auf Folgendes zu achten:

  • „Dietrin“. Das Tool hilft, den Appetit zu unterdrücken und eine kleine Menge Übergewicht zu verlieren. Nebenwirkungen dieses Arzneimittels sind Arrhythmie, Atemnot. Voraussetzung für die Einnahme von Dietrin-Tabletten ist eine vollständige Ablehnung des Kaffees, da ein hoher Koffeinspiegel im Körper zu einem Herzinfarkt führen kann..
  • Evalar. Es reduziert den Appetit, wodurch es zu einem natürlichen Gewichtsverlust kommt. Tee darf 2-4 mal am Tag getrunken werden, wenn eine Person Hunger verspürt. Hungerunterdrücker ist für schwangere und stillende Frauen kontraindiziert.
  • Citrimax. Hilft beim Aufbau der Arbeit des Stoffwechselsystems, wirkt abführend und choleretisch. Ernährungswissenschaftler empfehlen die Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels, um den Hunger nach übergewichtigen Menschen zu verringern und Cellulite zu bekämpfen. Nehmen Sie zweimal täglich ein Nahrungsergänzungsmittel für 1 Tablette ein.

Erfahren Sie mehr darüber, welche Pillen zur Reduzierung Ihres Appetits am effektivsten sind..

Mädchen mit Äpfeln

Welche Lebensmittel reduzieren den Appetit

Spezialisten, die den Appetit reduzieren möchten, empfehlen, die Menge bestimmter Lebensmittel in der Ernährung zu erhöhen und diejenigen auszuschließen, die den Hunger anregen. Sie verwenden also die optimale Anzahl an Kalorien für eine normale Körperfunktion, ohne über die Norm hinauszugehen. Es lohnt sich, tierische Fette abzulehnen: Milch, Sahne, Fett, Butter. Minimieren Sie die Verwendung von Backwaren und Süßigkeiten (Kuchen, Kekse, Süßigkeiten), da sonst selbst starke Medikamente nicht dazu beitragen, Ihren Appetit zu reduzieren. Nützliche Produkte sind:

  • Früchte, Beeren (Äpfel, Orangen, Erdbeeren, Birnen);
  • fettarmer Kefir;
  • leichte Suppen;
  • magere Fleischgerichte;
  • Meeresfrüchte, Fisch;
  • frisches Gemüse ist besonders rot und grün (kalorienarm, aber perfekt gesättigt);
  • Gewürze.

Kräutertee, um den Appetit zu reduzieren

Wie man abends den Appetit reduziert

Um das Hungergefühl am Abend zu verringern, wird empfohlen, nach dem Abendessen eine Tasse ungesüßten Kräutertee / grünen Tee zu trinken oder ein paar Äpfel zu essen. Dies verlängert nicht nur das Sättigungsgefühl, sondern erleichtert auch die Verdauung von Nahrungsmitteln. Die im grünen Tee enthaltenen Substanzen senken den Cholesterinspiegel im Blut. Vermeiden Sie stark gewürztes Essen zum Abendessen – es regt Ihren Appetit noch mehr an. Nachts können Sie ein Glas warme Milch trinken, was sich positiv auf die Verdauung auswirkt..

Wie man den Appetit während der Schwangerschaft reduziert

Die optimale Lösung für schwangere Frauen, die nicht zunehmen möchten, ist eine fettarme Ernährung. Um den Hunger zu reduzieren, sollten Süßigkeiten und Gebäck minimiert werden. Ersetzen Sie die üblichen Lebensmittel durch weniger fetthaltige: Kochen Sie Fisch und Fleisch in einem Wasserbad oder Ofen, jedoch nicht in einer Pfanne. Die Norm für die Fettaufnahme bei schwangeren Frauen liegt bei bis zu 50 g pro Tag. Um den Appetit zu reduzieren, essen Sie fraktioniert, in kleinen Portionen und in kleinen Abständen..

Beachtung! Die im Artikel enthaltenen Informationen dienen nur zur Orientierung. Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann eine Diagnose stellen und Behandlungsempfehlungen geben, die auf den individuellen Merkmalen eines bestimmten Patienten basieren.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Wie man den Appetit reduziert
Bewertung der besten Telefone für ein Kind