Wie man Haare mit einem Haartrockner trocknet

Der Inhalt des Artikels



Der äußere Teil des Haares besteht aus Keratinschuppen, die sich überlagern. Je dichter sie verbunden sind, desto stärker ist die Stange. Unter dem Einfluss heißer Luft öffnen sich die Flocken und das Haar wird anfällig. Durch unsachgemäßes Trocknen verlieren die Stränge Feuchtigkeit, werden stumpf und spalten sich ab.

So trocknen Sie Haare schnell mit einem Haartrockner und einem Kamm

Verwenden Sie ein Qualitätsgerät, das die Luftzufuhr steuert. Eine runde Diffusordüse, an deren Kanten Zähne („Finger“) angebracht sind, verteilt die Temperatur gleichmäßig. An ihrer Basis befinden sich Löcher, durch die Luft zugeführt wird. Dies reduziert die schädlichen Auswirkungen hoher Temperaturen auf Keratin. Verwenden Sie zum Trocknen das Bürsten – eine Rundbürste. Schalten Sie den Fön nicht sofort nach dem Waschen ein (15 Minuten warten)..

Kurz

Kurzes Haartrocknen

  1. Sprühen Sie einen Hitzeschild von der Wurzel bis zur Spitze. Wenn Sie dünne Stangen haben, sprühen Sie auf den Boden.
  2. Nehmen Sie eine flache Bürste mit Wildschweinborsten. Konzentrieren Sie sich zuerst auf die Wurzeln, um der Frisur Volumen zu verleihen. Heben Sie die Fäden mit einem runden Kamm an und tragen Sie das Stylingmittel auf.
  3. Die Strähnen beginnen am Hinterkopf und dann an den Seiten zu trocknen.
  4. Gehen Sie zu den Pony, bewegen Sie sich allmählich zum Hinterkopf.
  5. Tragen Sie das Gel auf die Spitzen auf, um den Stufenhaarschnitt hervorzuheben.

Mittlere Länge

Mittleres Haar trocknen

  1. Sprühen Sie das Produkt auf die Wurzeln und tragen Sie Conditioner auf die Enden auf.
  2. Trocknen Sie die Pony mit einer Bürste (Rundbürste) mit großem Durchmesser. Ziehen Sie die Stränge gerade von der Stirn und leiten Sie die Luft zu den Spitzen.
  3. Trocknen Sie dann Ihren Kopf an den Seiten der Krone. Ziehen Sie die Spitzen mit einer Bürste und beenden Sie das Trocknen, wobei Sie den Fluss von oben nach unten lenken.
  4. Heben Sie die oberen Stränge an, ziehen Sie sie und trocknen Sie sie, wobei Sie die Haartrocknerdüse hochhalten.

Lange

Langes Haarstyling

  1. Tragen Sie Haarglanzserum auf.
  2. Ohne Bürste trocknen, bis die Stränge fast trocken sind. Beginnen Sie mit den Wurzeln.
  3. Haare in Strähnen teilen, mit Haarnadeln sichern.
  4. Trocknen Sie zuerst die unteren Bereiche mit einer Keramikrundbürste, um sie während des Trocknens gleichmäßig über die gesamte Länge zu dehnen. Bewegen Sie den Fön immer in sicherem Abstand (ab 20 cm)..
  5. Wenn die unteren Teile getrocknet sind, entfernen Sie die Klemmen von den darüber liegenden Strängen und wiederholen Sie den Vorgang. Drehen Sie die Bürste so, dass das Haar zu einem Ring gekräuselt ist.
  6. Wenn der Kopf trocknet, sprühen Sie den unteren Teil der Frisur mit einem Texturierungsspray ein.
  7. Massieren Sie die Wurzeln, falten Sie die Fäden zurück und kämmen Sie mit Ihren Fingern.

Wie man Haare mit einem Haartrockner ohne Schaden glättet

Haarglätter

Mädchen mit Locken können mit einem Fön Locken glätten, ohne die Stangen zu beschädigen. Sie müssen bürsten (je größer der Durchmesser des Pinsels ist, desto gerader werden die Stränge) und Styling-Kompositionen.

Styling-Tools

  1. Glättungscremes, Öle, Seren, Sprays. Erleichtern Sie das Styling und helfen Sie den Strängen, länger gerade zu bleiben.
  2. Lack. Frisuren speichern.

Styling-Schritte

Styling-Schritte

  1. Thermisches Spray auftragen.
  2. Trockne deinen Kopf zu 80%.
  3. Streuen Sie ein Glättungsmittel.
  4. Teilen Sie die Locken in Abschnitte.
  5. Stellen Sie sicher, dass der Haartrockner parallel zur Wange und nicht senkrecht steht.
  6. Schalten Sie das Gerät ein und beginnen Sie mit dem Trocknen, indem Sie von der Wurzel bis zur Spitze bürsten.
  7. Bewegen Sie sich zu anderen Strängen und bewegen Sie sich in Richtung der Krone.
  8. Wenn Sie Volumen am Hinterkopf benötigen, ziehen Sie die Haare in Richtung Stirn.
  9. Frisur mit Lack fixieren.

Trocknen von lockigem Haar mit einem Haartrockner mit Diffusor

Haartrockner mit Diffusor

Die Wahl der Düse hängt von der Frisur ab. Wenn die Haare kurz sind, sollten die Nelken kurz sein. Lange Stränge benötigen einen Diffusor mit Kämmeffekt. Für große Locken ist eine Borstendüse geeignet.

Mittel für lockiges Haar

  1. Klimaanlage. Wenden Sie es nach dem Waschen Ihrer Haare an. Die Zusammensetzung glättet die Schuppen und schützt das Haar vor Flauschigkeit. Nach einer Weile mit kaltem Wasser abspülen. Zur Installation können Sie einen unauslöschlichen Conditioner nehmen.
  2. Serum oder Gel zum Fixieren von lockigem Haar.
  3. Easy Hold Lack. Stärkere Mittel machen die Locken bewegungslos und lassen den Haarschnitt wie einen Helm aussehen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt-für-Schritt-Fön mit Diffusor

  1. Schutzmittel auftragen.
  2. Schnapp dir einen nassen Strang.
  3. Bringen Sie einen Haartrockner an Ihren Kopf. Damit Luft die Wurzeln erreicht, müssen die Zähne die Haut berühren.
  4. Halten Sie das Gerät einige Sekunden lang an einem Ort, damit die Wurzeln trocknen. Sie können es in kreisenden Bewegungen drehen und das Schloss anheben.
  5. Wenn die Wurzeln nicht mehr nass sind, bewegen Sie den Fön und trocknen Sie ihn in einiger Entfernung weiter.
  6. Wenn die Stränge leicht nass werden, schalten Sie den Haartrockner aus. Übergetrocknetes Haar rasiert sich.
  7. Senken Sie Ihren Kopf nach unten und massieren Sie die Wurzeln, um die Locken zu lösen.
  8. Tragen Sie Serum oder Gel mit den Fingern auf. Ziehen Sie nicht an den Schlössern, um die Form nicht zu beschädigen.
  9. Sprühen Sie die Frisur bei Bedarf mit einem leichten Fixierlack ein.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Wie man Haare mit einem Haartrockner trocknet
Haarpolierer – wie man wählt. Haarpoliermaschine im Salon und zu Hause