Wie man Haare zu Hause verfärbt – die besten Farben, Cremes, Puder und Volksrezepte

Der Inhalt des Artikels



Blondinen sind immer leichter neu zu streichen als Brünette. Ihnen stehen sowohl helle als auch dunkle Farben zur Verfügung. Sie können die Farben mit natürlichen Produkten leicht anpassen oder den Stil mit professionellen Werkzeugen radikal verändern. Brünette müssen sich verfärben, um rot oder leuchtend zu werden. Das Verfahren ist nicht einfach, kann aber zu Hause durchgeführt werden..

Was ist Haarbleiche?

Der Prozess der Erosion des Pigments aus dem Haar ist ein Bleichen (wenn vollständig) oder Aufhellen (wenn mehrere Schritte). Abhängig von der Anwesenheit oder Abwesenheit von Färbung, dem natürlichen Farbton und dem gewünschten Ergebnis werden unterschiedliche Mittel für das Verfahren verwendet: Blockieren von Präparaten oder Farben der entsprechenden Gruppe. Die erste Belichtung ist aggressiver und dringt tief in die Schuppen ein, während die zweite zusätzlich zu den aufhellenden Eigenschaften für nahrhafte Pflege und Tonisierung sorgt (enthält Farbstoff)..

Reine Verfärbung zerstört das Pigment, daher ist nach dem Eingriff eine Färbung im ausgewählten Farbton erforderlich. Darüber hinaus zerstört der Prozess Keratinketten und die Haarstruktur. Sie werden trocken, leblos, benötigen zusätzliche Nahrung und Feuchtigkeit. Die sanfteste Aufhellung der Haare ist möglich, wenn das Produkt und seine Einwirkzeit richtig ausgewählt sind, dies schützt jedoch nicht vollständig.

Wie man Haare aufhellt

Es gibt allgemeine Empfehlungen zum Bleichen, unabhängig von dem ausgewählten Arzneimittel oder Produkt und anderen oben genannten Faktoren. Tipps sind:

  • Wenn Sie Dauerwellen und Aufhellen möchten, führen Sie zuerst den ersten und dann den zweiten Vorgang durch.
  • Waschen Sie Ihre Haare nicht vor der Manipulation (sofern in der Anleitung nichts anderes angegeben ist)..
  • Um die Haut zu schützen, schmieren Sie sie auf der Stirnlinie mit Öl oder einer Fettcreme.
  • Mischen Sie die Komponenten gründlich, wenn Sie eine aufhellende Zusammensetzung herstellen. Das Ergebnis sollte eine homogene Konsistenz sein.
  • Tragen Sie nur Handschuhe, um Hände und Nägel zu schützen..
  • Bereiten Sie unmittelbar vor dem Auftragen ein Bleichmittel vor, da der Oxidationsprozess beim Mischen sofort beginnt.
  • Seien Sie der Erste, der an den Strängen arbeitet, die den größten Blitz benötigen. Die letzten befinden sich an den Schläfen und an der Stirn (sie sind am dünnsten und daher anfällig für äußere Einflüsse)..
  • Denken Sie beim Verfärben der Wurzeln daran, dass diese etwas dunkler als die Spitzen sein sollten.
  • Tragen Sie das Produkt so schnell wie möglich (idealerweise in 10-15 Minuten) und genau auf (stellen Sie sicher, dass alle Bereiche des Kopfes bearbeitet werden), damit die Farbe gleichmäßig wird.
  • Lösen Sie das Haar mit einem Kamm, um einen besseren Zugang zu Sauerstoff zu erhalten.
  • Zählen Sie die Belichtungszeit ab dem Zeitpunkt, an dem der gesamte Kopf bearbeitet wird. Bei hohen Lufttemperaturen um ein Drittel reduzieren.
  • Füllen Sie es mit etwas Wasser, bevor Sie die Farbe abwaschen..
  • Nachdem die Substanz vollständig vom Kopf entfernt wurde, waschen Sie sie mit Shampoo und einem speziellen Neutralisierungsbalsam für Gelbfärbung (manchmal enthalten)..

Mädchen mit weißen Haaren

Reinigungsmittel

Alle Bleichmethoden wirken sich negativ auf den Zustand der Haare aus. Behandeln Sie sie daher einige Tage vor der Manipulation mit feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Masken (sie stören auch nach dem Eingriff nicht). Chemikalien sind besonders aggressiv, zeigen aber auch das beste Ergebnis. Naturprodukte sind weich, können jedoch das Pigment von sehr dunklen oder roten Haaren nicht verwischen und sind daher nur für blonde Mädchen oder Blondinen geeignet, um nur ein paar Töne aufzuhellen.

Chemikalien

Das Sortiment dieser Warenkategorie ist sehr breit. Eigenschaften, Vor- und Nachteile der einzelnen chemischen Aufheller in der folgenden Tabelle.

Titel

Funktion und Effizienz

Profis

Minuspunkte

Hydroperit

Verkauft in einer Apotheke, in Tabletten. Es bleicht bis zu 4 Töne, gleicht den Schatten grauer Haare aus und verwischt das Pigment gut zum weiteren Färben.

Verfügbarkeit, kostengünstig.

Beeinflusst aggressiv und zerstört die Struktur des Haaransatzes.

Wasserstoffperoxid

Ein pharmazeutisches Produkt, das in Flaschen verkauft wird. Es verfärbt 4 Töne schrittweise. Bei richtiger Anwendung ist es praktisch harmlos.

Niedriger Preis, kostenloser Verkauf, keine Zucht erforderlich.

Bei unsachgemäßer Anwendung besteht die Gefahr von Haarschäden.

Weißes Henna

Haushaltswaren aus dem Massenmarkt. Verpackung wie Farbe. Bei regelmäßiger Anwendung verfärbt es sich vollständig. Bei einem Verfahren werden Brünette rot (gelbes Pigment ist das beständigste)..

Günstig, komplett verkauft mit allem, was Sie zur Manipulation benötigen.

Die schädliche Wirkung, die auf der Basis von Hydroperit erzeugt wird, enthält kein Henna in der Zusammensetzung.

Acid Wash

Eine spezielle Substanz, die künstliche Pigmente entfernt, aber die natürliche Wirkung nicht beeinträchtigt. Kann bis zu 5 Mal am selben Tag verwendet werden.

Ein sanfter Weg, um Pigmente zu entfernen.

Es entfernt keine sehr widerstandsfähige Farbe, sondern dämpft nur den Ton. Es gibt keinen natürlichen Farbton zurück, sondern wird zur Vorbereitung eines neuen Flecks verwendet (außerdem ist die Farbe dunkler als sie sein sollte)..

Blondes Waschen

Verfärbt bei einer Anwendung 3-4 Töne.

Effektiver als sauer; relativ milde Wirkung (im Vergleich zu oben)

Pigment ist aggressiver als sauer. Nach dem Gebrauch sind intensive Erholung, Flüssigkeitszufuhr und Ernährung erforderlich..

Tiefes Shampoo

Während des Waschens dringt es tief in die Haarstruktur ein und entfernt Pigmente zusammen mit Verunreinigungen.

Fast harmlos

Trocknet daher nach dem Eingriff eine Befeuchtung mit Balsam. Es hellt sich ziemlich auf, es nimmt kein Schwarz an.

Klärendes Shampoo

Es bleicht für 1-2 Töne, gleicht Farbe aus, dämpft künstliches Pigment.

Handelt sanft, entfernt Gelbfärbung

Es trocknet ein wenig. Der Effekt wird nach mehrmaliger Anwendung beobachtet..

Farben

(Budget – Wella, Garnier, Wellaton, L`OREAL, Palette)

(Professional – Estel, Matrix, Kapous)

Je nach Produkt verfärbt es bis zu 7 Töne (der Grad ist auf der Verpackung angegeben)

Professionelle, hochwertige Farben färben sich nicht gelblich, enthalten kein Ammoniak, pflegen die Haare und verbessern ihre Struktur.

Haushaltsmittel sind nicht persistent und Ammoniak.

Wenn Sie zu Hause Haare bleichen, ohne die Grundlagen der Farbe zu kennen, können Sie nicht ganz den geplanten Farbton erhalten.

Oben

Es passiert gewöhnlich und professionell. Das erste wird als gebrauchsfertiges Produkt verkauft, das zweite als eine Reihe von Komponenten, die in bestimmten Anteilen gemischt werden müssen (abhängig vom Grad der Verfärbung). Hellt bis zu 7 Töne auf.

Gut zur Vorbereitung auf die anschließende Färbung oder Hervorhebung.

Aggressiv, wenn dunkles Haar aufgehellt wird, bleibt gelbes Pigment zurück.

Sprühen

Richtet die Farbe aus. Hellt maximal 1-2 Töne auf.

Sicher zu benutzen.

Das Ergebnis ist ein schöner Schatten.

Nur für natürliche Blondinen

Butter

Spezielles professionelles Werkzeug. Verleiht einen warmen Schatten und Glanz.

Schnelle Belichtung – nicht länger als 5 Minuten

Nicht geeignet für Brünette und braunhaarige Frauen

Gel

Kürzlich wurde ein neues Produkt zum Verkauf angeboten. Verfärbt bis zu 3 Töne.

Es ist praktisch, Stränge aufzuhellen.

Sichere Belichtung.

Die Farbe ändert sich allmählich (mehrere Anwendungen sind erforderlich)..

Bleicht nicht sehr dunkles Haar.

Sahne

Aktualisiert die Farbe. Verfärbt sich nicht (maximal 2 Töne).

Nährt, befeuchtet und regeneriert.

Es handelt sorgfältig und feinfühlig.

Nur für hellblonde Mädchen oder Blondinen, die mit ihrem Schatten zufrieden sind.

Natürlich

Dies ist eine Alternative zu chemischen Mitteln, da alternative Methoden viel weniger aggressiv wirken und darüber hinaus sogar die Struktur des Haares verbessern. Trotzdem ändern Naturprodukte wie die im obigen Abschnitt beschriebenen empfindlichen Cremes und Sprays ihre Farbe um maximal 1-2 Töne. Zur Klärung mit solchen Mitteln:

Titel

Effizienz

Leistungen

Nachteile

Honig

Es wird 1 Ton gebleicht, vorausgesetzt, die Honigmaske wird 8 Stunden lang aufbewahrt.

Angenehmer goldener Farbton, glattes seidiges Haar nach dem Auftragen.

Kann Allergien verursachen..

Zitrone

Wenn Sie regelmäßig mit einer Lösung aus Zitronensaft abspülen, erhalten Sie einen Platinfarbton +, der zum Ausbrennen der Haare in der Sonne beiträgt.

Erfrischt die Farbe.

Reguliert die Freisetzung von Fett.

Mit einer starken Konzentration an Zitronensaft trocknet es und verursacht Sprödigkeit.

Kamille

Brühe hellt bis zu 2 Töne auf

Stärkt, gibt Glanz.

Nicht geeignet für diejenigen, die von Aschblond träumen

Heißes Öl

(Rizinus, Sanddorn, Klette oder Olive)

Nach 5 Stunden Belichtung wird das synthetische Pigment weggewaschen.

Befeuchtet, dämpft oder entfernt schlechte Flecken vollständig.

Verfärbt das natürliche Pigment nicht.

Kefir

Verfärbt bis zu 2 Töne, wenn Sie die Maske bis zu 8 Stunden lang halten. Ein schwacher Effekt wird bei einer zweistündigen Exposition gegenüber einer Mischung aus Kefir, Eiern und Cognac beobachtet.

Reguliert die Talgsekretion.

Schwacher Effekt.

Aufgrund der Konsistenz des Produkts ist es unpraktisch, mit einer Maske zu gehen.

Zimt

Verfärbt bis zu 3 Töne, dämpft erfolglose Färbung.

Gut für natürliche und synthetische Pigmente..

Bei Kontakt mit Metallen beginnt eine unerwünschte chemische Reaktion.

Glycerin

40 Minuten Verfärbung durch 1 Ton.

In Kombination mit Kamille stärkt und regeneriert.

Schwacher Effekt.

Backsoda

Zwei Esslöffel in einem Glas Wasser waschen den alten Fleck weg.

Reinigt die Kopfhaut.

Unbequem anzuwenden.

Essig

Apfel gibt einen warmen Schatten, Wein – kalt. Verfärbt sich nicht vollständig, maximal – um 1 Ton.

Bei regelmäßiger Anwendung (Kopf nach dem Waschen ausspülen) stärkt, verleiht Glanz.

Vernachlässigbares Ergebnis.

Wie man zu Hause aufhellt

Das Aufhellen von Haaren zu Hause wird sowohl von natürlichen als auch von chemischen Substanzen durchgeführt, häufiger jedoch von solchen, die kostengünstig sind und zum Verkauf angeboten werden. Es ist wichtig, die Anweisungen genau zu befolgen, da sonst die Freisetzung von Pigmenten zu spröden Spitzen, Trockenheit und Verlust führt. Dies gilt insbesondere für aggressive Mittel wie Supra oder Hydroperit. Bei unsachgemäßer Verwendung besteht sogar die Gefahr von Verbrennungen.

Dunkle Haare

Für Brünette ist es wichtig, natürliches Pigment zu waschen und es nicht zu schädigen – dies ist eine schwierige Aufgabe, da weiche Kamille oder Honig nicht mit Schwarz umgehen können. Probieren Sie dieses Rezept aus, um einen hellen Farbton zu erhalten:

  1. Mischen Sie oben mit einem speziellen Aktivator im Verhältnis 1: 2 in einem Glas- oder Keramikbehälter.
  2. Schmieren Sie die Haut entlang des Haaransatzes mit Öl oder öliger Creme.
  3. Die Mischung in einem Wasserbad vorheizen.
  4. Handschuhe anziehen.
  5. Verteilen Sie die Substanz mit einem Kamm und den Händen auf dem Kopf. Berühren Sie nicht die Kopfhaut..
  6. Teilen Sie die Haare in Strähnen, von denen jede in Folie eingewickelt ist.
  7. Wickeln Sie den Kopf mit Frischhaltefolie oder legen Sie eine Tasche auf. Wickeln Sie ein Handtuch darüber.
  8. Mit einem Haartrockner etwas erhitzen..
  9. Eine halbe Stunde einwirken lassen.
  10. Spülen Sie die Zusammensetzung zuerst mit Wasser, dann mit Shampoo und Balsam.
  11. Am Ende spülen Sie Ihren Kopf mit Essig aus (Anteile: 0,5 Liter Wasser 1,5 EL Esslöffel Substanz; die Menge hängt von der Länge des Haares ab).
  12. Wiederholen Sie den Vorgang nach 2 Tagen, wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind.
  13. Tragen Sie nach dem Bleichen einen Monat lang täglich Pflegemasken auf, um sich teilweise zu erholen.

Weniger aggressiv als oben ist Wasserstoffperoxid. Bevor sie es verwenden, waschen sie kurz vor dem Eingriff ihre Haare, damit eine Schicht aus Fett und Schmutz keine chemische Reaktion mit dem Produkt bildet. Vollständige Anweisungen zum Bleichen von Haaren mit Peroxid:

  1. Spülen Sie Ihren Kopf mit einer Lösung von Zitronensaft (1 Stk. Auf 1 Liter Wasser).
  2. Mischen Sie Shampoo, Peroxid, Ammoniak und Wasser im Verhältnis 3: 5: 3: 4. Die Gesamtmenge hängt von der Länge ab. Zum Beispiel sollten für den Durchschnitt alle Werte mit 15 multipliziert werden.
  3. Gießen Sie die resultierende Flüssigkeit in eine Sprühflasche..
  4. Bilden Sie gleich große Stränge.
  5. Behandeln Sie jedes Teil mit Sprühflüssigkeit und wickeln Sie es mit Folie ein.
  6. Legen Sie eine Tasche auf Ihren Kopf und wickeln Sie ein Handtuch darüber.
  7. Überprüfen Sie alle 10-15 Minuten, wie verfärbt die einzelnen Stränge sind..
  8. Wenn das Ergebnis zu Ihnen passt, spülen Sie das Produkt von Ihrem Kopf.
  9. Zum Schluss mit Essig abspülen (1/4 Tasse pro 1 Liter Wasser).
  10. Sie können den Vorgang nach 3 Tagen wiederholen.

Hydroperit ist die einfachste Option als das Bleichen von Haaren. Es ist einfach zu bedienen, wirkt aber sehr aggressiv. Hydroperit bringt sogar Schwarz hervor, aber niemand kann für den Zustand der Frisur bürgen. Wie zu kochen und zu verwenden:

  1. Nehmen Sie zwei Tabletten des Arzneimittels.
  2. Zerbröckeln Sie sie mit einem Teelöffel.
  3. In einer Glas- oder Keramikschale mit zwei Ampullen Ammoniak verdünnen.
  4. 1 EL hinzufügen. ein Löffel Shampoo.
  5. Fünf Minuten auftragen.
  6. Mit warmem Wasser abspülen.
  7. Bei Bedarf wiederholen.

Dunkles Haar bleichen

Gemalt

Zum Abwaschen alter Flecken wird die Verwendung von Soda, Öl oder Zimt empfohlen. Jedes dieser Produkte wirkt sanft und schadet dem Haarzustand nicht. Wie man Soda bleicht:

  1. 500 ml Wasser erhitzen.
  2. Fügen Sie 2/5 Tasse Soda hinzu.
  3. Rühren, bis sich alle Körnchen aufgelöst haben.
  4. Cool.
  5. In eine Sprühflasche gießen.
  6. Behandeln Sie nacheinander alle Stränge mit der Substanz..
  7. Wickeln Sie sie in Folie.
  8. Legen Sie die Tasche und das Handtuch auf.
  9. Warten Sie eine Stunde.
  10. Mit Shampoo abspülen.
  11. Sie können nach einer Woche wiederholen.

Eine alternative Möglichkeit ist die Verwendung von Zimt. Bereiten Sie dazu eine solche Zusammensetzung vor (die Menge ist für die Länge der Klingen angegeben):

  • flüssiger Honig – 165 g;
  • Balsam – 85 g;
  • Zimtpulver – 90 g;
  • Eigelb – 3 Stk..

Die ersten drei Zutaten werden gemischt, in ein Handtuch gewickelt und 1,5 Stunden an einem warmen Ort belassen. Dann das Eigelb hinzufügen und die Mischung schlagen. Tragen Sie etwas Komposition auf das Handgelenk auf und lassen Sie es 15 Minuten einwirken. Wenn die Haut nicht rot wird, kann die Maske verwendet werden. Waschen und trocknen Sie Ihren Kopf, bevor Sie die Mischung auftragen. Verteilen Sie die Zusammensetzung dann gleichmäßig, ohne die Haut zu beeinträchtigen.

Für ein qualitativ hochwertiges Bleichen isolieren sie den Kopf mit Folie und einem Handtuch und erhitzen sie mit einem Haartrockner. Waschen Sie die Maske nach 8 Stunden mit Shampoo ab und spülen Sie sie dann mit einer Essiglösung ab. So waschen Sie Rizinusölflecken ab:

  1. Waschen Sie Ihre Haare 2 Stunden vor dem Eingriff mit einem Bio-Produkt.
  2. 5 Eigelb mit 160 ml Butter schlagen. Die Mischung sollte 1,5-2 mal ansteigen.
  3. Die Masse 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Spülen Sie Ihren Kopf mit Zitronenwasser (Saft einer Zitrusfrucht pro 1,5 Liter Flüssigkeit).
  5. Tragen Sie die Maske mit einem Schwamm auf.
  6. Isolieren Sie Ihren Kopf mit Folie, Polyethylen und Tuch.
  7. 1,5 Stunden einweichen.
  8. Mit kaltem Wasser abspülen.
  9. Wenn das Ergebnis nicht zu Ihnen passt – wiederholen Sie es an einem Tag.

Sanfter Blitz

Solche Verfahren sind nur für Blondinen und Blondhaare geeignet. Honig, Kefir und Glycerin, die zur sanften Klärung verwendet werden, wirken sanft und verändern daher die Farbe um maximal 2 Töne. Honig wird im Verhältnis 2: 1 mit Kokos- oder Olivenöl gemischt. Dann eine halbe Banane hinzufügen. Die fertige Mischung wird 15 Minuten lang infundiert und 1 Stunde lang auf den Kopf aufgetragen. Für mehr Effizienz können Sie eine solche Maske nachts herstellen.

Kefirformulierungen waschen die Färbung teilweise ab und erodieren das natürliche Pigment. Fügen Sie dazu ein Ei hinzu, 2 EL. Zu einem halben Glas fermentiertem Milchprodukt. Esslöffel Brandy, Saft einer halben Zitrone und ein wenig Shampoo. Diese Mischung wird 2 bis 8 Stunden auf dem Kopf gehalten. Wenn Sie Haare mit Glycerin bleichen möchten, mischen Sie 60 ml der Substanz mit 250 ml Kamillenbrühe und tragen Sie sie 40 Minuten lang auf.

Allmähliches Aufhellen

Diejenigen, die nicht in einem Eingriff blond werden möchten, können eine allmähliche Verfärbung versuchen. Verwenden Sie dazu Essig, Zitrone oder Kamille. Der Trick besteht darin, regelmäßig mit Formulierungen zu spülen, die auf diesen Komponenten basieren. Zur Herstellung der Essiglösung werden eineinhalb Esslöffel des Produkts mit einem Glas Wasser gemischt. Um eine Kamillensud zu machen, 2 EL. Löffel getrocknete Blumen gießen kochendes Wasser und bestehen 10-15 Minuten. Zitronensaft wird im Verhältnis 1: 3 mit Wasser verdünnt. Jede Lösung wird am besten unmittelbar vor dem Gebrauch hergestellt..

Wurzeln

Es ist am einfachsten, die Wurzeln mit Farbe zu bleichen, vorzugsweise mit der gleichen, mit der der Rest des Haares geklärt wird. Der Trick besteht darin, den Übergang von frisch lackierten Teilen nicht zu sehen. Befolgen Sie dazu die folgenden Anweisungen:

  1. Bereiten Sie ein Mittel vor (wie es geht, steht auf der Verpackung).
  2. Kämmen Sie Ihr Haar, teilen Sie das Haar in vier Teile und befestigen Sie es mit Clips.
  3. Ziehen Sie Handschuhe an, nehmen Sie eine Bürste und kämmen Sie mit einem scharfen Griff.
  4. Malen Sie die Wurzeln mit einem Pinsel, ohne den bereits aufgehellten Teil zu berühren.
  5. Wiederholen Sie dies für den gesamten Kopf und trennen Sie die Trennwände mit einem scharfen Griff.
  6. Heben Sie die Stränge regelmäßig an, damit die Wurzeln atmen.
  7. Halten Sie die notwendige Zeit aus.
  8. Mit Shampoo abspülen, um die Farbe zu erhalten.

Wenn die Wurzeln zuvor gefärbt waren, müssen Sie vor Durchführung des Verfahrens das alte synthetische Pigment entfernen. Hierfür wird eine Wäsche verwendet. Sie können Säure im Laden kaufen oder nach diesem Rezept natürlich machen:

  • zerkleinertes Meersalz – 1 TL;
  • Shampoo;
  • flüssiger Honig.

Waschen Sie Ihre Haare vor dem Auftragen der Zusammensetzung mit Shampoo und Salz. Wenn es keine Marine gibt, ersetzen Sie das Produkt durch Soda. Dann wird Honig auf den gesamten Kopf aufgetragen und in die Wurzeln gerieben. Legen Sie es auf die Tasche und wickeln Sie ein Handtuch ein. 10 Stunden einwirken lassen (kann nachts durchgeführt werden). Am Morgen mit klarem Wasser und Shampoo abwaschen. Als alternative Methode kann je nach gewünschtem Verfärbungsgrad Peroxid, supra, Zitrone oder Essig verwendet werden..

Meersalz und flüssiger Honig zum Bleichen der Wurzeln

Aufhellendes Haar im Salon

Das Verfahren zum Bleichen in der Kabine ist besser als zu Hause, da ein guter Meister ein Mittel zum individuellen Waschen des Pigments auswählt. Darüber hinaus werden nur professionelle Farben verwendet, so dass das Risiko von Haarschäden auf ein Minimum reduziert wird. Die Besitzer von schwarzen Haaren sind in mehreren Sitzungen verfärbt, die braunhaarige Frau wird in einem Verfahren verwandelt. Folgende Tools werden verwendet:

  • KEUNE. Sichere Farbe hergestellt in Holland. Es gibt zwei Arten von Semi Color (ammoniakfrei) und Tinta Color (Ammoniak). Beide verfärben sich sanft.
  • SOZOLOR. Dauerhafte Cremefarbe aus amerikanischer Herstellung. Hat reiche, nahezu natürliche Farbtöne.
  • Estel. Professionelle russische Farbe. Es kümmert sich, trocknet nicht, verfärbt sich gut, hinterlässt aber gelb.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Wie man Haare zu Hause verfärbt – die besten Farben, Cremes, Puder und Volksrezepte
Welche Temperatur sollte im Kühlschrank sein. So stellen Sie die ideale Temperatur im Kühl- und Gefrierschrank ein