Wie man mit Leinsamen Gewicht verliert

Der Inhalt des Artikels



Flachs wird seit langem in der Medizin verwendet, unsere Vorfahren haben damit begonnen. Die vorteilhaften Eigenschaften dieser umweltfreundlichen Kräuterpflanze sind heute gefragt. Zum Beispiel wurde das Abnehmen mit Leinsamen von vielen Frauen versucht, die attraktiv aussehen wollen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für die medizinische Ernährung, deren Grundlage Flachs (Samen und Öl) ist..

Wie man Leinsamen zur Gewichtsreduktion nimmt

Um Ergebnisse beim Abnehmen mit Leinsamen zu erzielen, müssen Sie sich nicht an eine strenge Diät halten oder den Körper mit Hunger quälen. Wir ergänzen die tägliche Ernährung einfach mit Ballaststoffen aus gemahlenem Leinsamen oder Öl aus dieser Nutzpflanze. Die Verwendung von Leinsamen zur Gewichtsreduktion und Heilung umfasst mehrere Optionen.

Flachsmehl

Oft verwendetes Flachsmehl zur Gewichtsreduktion (fast reine Ballaststoffe). Gemahlene Körner der Pflanze werden als Dressing zu einer Vielzahl von Gerichten hinzugefügt. Zum Beispiel gemischt mit fermentierten Milchprodukten, Salaten, Suppen und so weiter. Faser zur Gewichtsreduktion ist sehr nützlich, es ist ratsam, es täglich zu verwenden. Rezepte:

Flachsmehl

  1. Gemahlene Leinsamen mit Kefir (3 Wochen lang einmal täglich einnehmen). Die ersten 7 Tage: ein Teelöffel Mehl pro 100 g fermentiertes Milchgetränk. Die zweite Woche – zwei Esslöffel, die dritte – drei Esslöffel gemahlene Leinsamen. Wenn Sie dramatisch abnehmen, wird der Körper verletzt, daher wird die oben beschriebene Dosierung empfohlen.
  2. Sie können gesundes Gelee mit dem Zusatz von Flachs kochen. Wir kochen Obst- oder Beerenkompott und mischen es dann mit Ballaststoffen (1 Tasse Esslöffel Mehl pro Glas Brühe). Leinsamenpulver quillt unter dem Einfluss einer Flüssigkeit schnell auf. Wenn das Kompott abkühlt, erhalten Sie ein herzhaftes, nahrhaftes Frühstück oder Abendessen.

Leinsamen

Pflanzensamen werden oft als Ganzes verzehrt und ergänzen eine Vielzahl von Gerichten. Flachs verbessert den Geschmack von Lebensmitteln erheblich. Darüber hinaus nehmen die Samen an Größe zu, gelangen in den Magen und erzeugen ein Gefühl der Fülle. Ergebnis: Portionen Essen werden reduziert, was zusätzliche Pfunde mit sich bringt. Wie trinke ich Leinsamen zur Gewichtsreduktion oder? Wir bieten verschiedene wirksame Rezepte an:

Leinsamenkörner

  1. Kochtinktur. Wir nehmen 2 EL. l Leinsamen, zwei Gläser heißes Wasser einschenken, die ganze Nacht halten. Es wird empfohlen, auf einem Diätmittel in einer Thermoskanne zu bestehen. Nehmen Sie viermal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten ein halbes Glas ein.
  2. Eine Flachsreinigungsdiät. Kochen Sie einen Teelöffel Samen in kochendem Wasser. In Brand setzen, 30 Minuten nach dem Kochen kochen. Nehmen Sie viermal täglich vor den Mahlzeiten ein halbes Glas ein. Die Brühe wird zweimal täglich vor den Mahlzeiten zubereitet.

Butter

Leinsamen zur Gewichtsreduktion werden auch in Form von Öl verwendet. Es muss in einer Apotheke oder einem Fachgeschäft gekauft werden. Ein gutes, hochwertiges Produkt hat eine transparente Farbe mit einem leichten gelbgrünen Farbton. Wenn Leinsamenöl trüb ist oder einen Niederschlag hat, sollten Sie dies nicht riskieren. Finden Sie heraus, wie man Diätöl verwendet:

Leinsamenöl zur Gewichtsreduktion

  1. Zwei Esslöffel Öl werden mit 200 g Wasser gemischt, gründlich mischen. Eine nützliche Mischung wird einmal täglich getrunken. Wasser darf durch kalorienarmen Saft ersetzt werden.
  2. Ernährungswissenschaftler empfehlen oft, morgens Leinöl mit einem Dessertlöffel auf nüchternen Magen zu trinken. Mit Wasser von Raumtemperatur abwaschen.
  3. Oft wird Leinsamenöl verwendet, um Salate zuzubereiten.

Diät auf Flachsbasis

Eine Flachsdiät zur effektiven Gewichtsabnahme ist kein Mythos, sondern Realität. Für solche Zwecke werden Samen, Abkochungen davon oder Öl verwendet. Es gibt 2 Diäten auf Flachsbasis – ausgewogen und schnell. Beginnen wir mit einem groben Menü einer ausgewogenen Ernährung:

Leinsamenbrei

  • Erstes Frühstück: eine Portion Müsli aus Leinsamen.
  • Zweites Frühstück: ein Glas Kefir (mit einem geringen Fettgehalt) und 1 EL. l Ballaststoff.
  • Mittagessen: Lachs in Dosen (160 g), ein paar Esslöffel Grünkohl, eine Portion Gemüsesalat mit Olivenöl (Leinöl).
  • Snack: Ein Glas frisch gepresster Gemüsesaft mit 1 TL. gemahlener Leinsamen.
  • Abendessen: mageres Rindfleisch, Hühnchen oder Kaninchen gekocht oder gebacken (250 g), gedämpftes Gemüse.

Diese Art der Diät sollte von 2 Wochen bis 4 Monaten befolgt werden. Die Hauptbedingung für eine ausgewogene Wäschediät: der Wechsel von Produkten, Mittag- und Abendessen; Auswahl an verschiedenen Früchten, Gemüse, Beeren. Lassen Sie uns über das Menü der Entladediät sprechen, das strenger ist als die erste Option. Das Hauptelement beim Entladen auf der Basis von Leinsamen ist also Faser oder vielmehr daraus hergestellter Brei.

Eine Portion Brei ist sehr einfach zuzubereiten. Gießen Sie zwei Esslöffel gehackte Samen in einen Teller und verdünnen Sie sie mit fünf Esslöffeln erhitztem Wasser. Gründlich mischen. Pro Tag dürfen fünf Portionen Haferbrei verzehrt werden und zwei Liter Flüssigkeit getrunken werden. Die Diät wird nicht länger als 3 Tage eingehalten, dann wechseln wir wieder zur ausgewogenen Version.

Die Vorteile von Leinsamen zur Gewichtsreduktion

Leinsamen

  1. Verstopfung loswerden, den Darm effektiv von schädlichen Substanzen reinigen.
  2. Hilft, die Stoffwechselprozesse des Körpers, die Arbeit des Magens, zu normalisieren.
  3. Ballaststoffe, die in Leinsamen enthalten sind, verursachen schnell ein Sättigungsgefühl.
  4. Reinigung der Haut von Akne, Akne.
  5. Stärkung des Immunsystems.
  6. Anpassung des Cholesterinspiegels mit Omega-3-Säuren.
  7. Effektiver Gewichtsverlust mit Leinsamen mit Fettverbrennungseffekt.

Ein Pflanzensamen in einer angemessenen Menge ist gut für den gesamten Körper. Es verbessert nicht nur die Funktion des Magen-Darm-Systems, sondern trägt auch zur wirksamen Bekämpfung von Übergewicht bei. Aus dem Video erfahren Sie, wo Sie die Zutaten für das Rezept erhalten, wie Sie Leinsamen zur Darmreinigung und zur effektiven Gewichtsabnahme verwenden. Wenn Sie den Empfehlungen des Videos folgen, erhalten Sie sofort eine Wirkung.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: