8 Gewohnheiten, die Sie in Armut halten, auch wenn Sie gutes Geld verdienen

Der Inhalt des Artikels



Wenn eine Person oft darüber nachdenkt, wohin genau das Geld fließt, bemerkt, dass das Gehalt angeblich von einem unsichtbaren Schwarzen Loch gefressen wird und die Brieftasche am Ende eines jeden Monats fast oder vollständig leer ist, dann liegen die Ursachen der Armut in schlechten Gewohnheiten, die verhindern, dass sie reich werden. Sie müssen identifiziert und aus dem Leben geworfen werden. Es spielt keine Rolle, wie viel Sie arbeiten, welches Einkommen Sie haben. Wenn Sie es nicht rechtzeitig herausfinden, können Sie bei nichts bleiben.

Erhöhen Sie die Ausgaben parallel zum Einkommen

Gibt zu viel Geld aus

Es ist normal, den Lebensstandard zu erhöhen, wenn die Finanzen steigen. Es ist eine Sucht, ständig herauszufinden, wo man den zusätzlichen Rubel ausgeben kann. Wenn Sie zusammen mit dem Wachstum des Einkommens (oder ohne es) die Ausgaben stetig erhöhen, dann, sobald Sie sich in eine schwierige Situation geraten, ohne Bargeldreserven. Es ist klüger, aus diesem Teufelskreis herauszukommen, den Konsum konstant zu halten und nach neuen Wegen zu suchen, um Geld zu verdienen.

Führen Sie keine Aufzeichnungen über Einnahmen und Ausgaben

Es ist einfach, die wichtigsten, konstanten Ausgaben im Auge zu behalten. Dutzende kleiner Ausgaben nehmen stillschweigend den Löwenanteil der Finanzen weg. Die Probleme werden geringer, wenn Sie ein Tagebuch über Einnahmen und Ausgaben führen. Berücksichtigen Sie alle Einnahmen und Kosten, egal ob sie klein oder groß sind. Identifizieren Sie gleichzeitig Ihre schlechten Gewohnheiten, die Sie daran hindern, reich zu werden.

Planen Sie keine finanzielle Zukunft

Finanzplanung

Viele Leute denken erst heute. Sie denken wenig darüber nach, was später passieren wird, wie die Schwierigkeiten von morgen, ihre Bedürfnisse werden sie umgehen oder sie werden auf magische Weise gelöst. Solch ein naiver Ansatz verspricht böse Überraschungen. Vor jeder Investition (von Käufen bis zu Investitionen) ist es besser, vorauszuplanen und vorauszudenken. Es ist notwendig, die heutigen Bedürfnisse zu lösen, aber es ist wichtig, Reserven für die Zukunft zu sparen.

Sparen Sie für später

Oft wird der Gedanke „es wäre Zeit, bereits in Reserve zu legen“ durch einen anderen ersetzt – „lass mich noch Zeit haben“. Denken Sie daran, unabhängig von Ihrem aktuellen Einkommen müssen Sie anfangen, Mittel zu halten. Investoren und Analysten stellen fest, dass vor Investitionen Einsparungen erzielt werden sollten. Sparen Sie noch heute. Speichern Sie einen Teil der monatlichen Einnahmen oder Gehälter in der Reserve und überlegen Sie erst dann, wofür Sie den Rest ausgeben sollen.

Machen Sie kein Budget

Einnahmen und Ausgaben

Die Grundlage für den Erfolg Ihrer Finanzpläne ist eine detaillierte, vernünftige Schätzung der anstehenden Einnahmen und Ausgaben. Um ehrlich zu sein, nimmt das Geld an Gewicht zu. Eine Gewohnheit zu machen wird einige Zeit dauern, aber es wird schwieriger sein, sich mit übermäßigen, unnötigen Kosten hinreißen zu lassen.

Prioritäten ignorieren

Wenn kein Wunsch besteht, schlecht zu leben, ist es wichtig, richtig zu beurteilen, welche Ausgaben erforderlich sind, einfach gefragt und im Allgemeinen nicht erforderlich. Seien Sie ehrlich zu sich selbst, wenn Sie entscheiden, worauf Sie verzichten möchten und was nur wichtig erscheint. Wenn Sie eine erfolgreiche, wohlhabende Person sein wollen, können einige bekannte Freuden dies verhindern, und dann ist es besser, sie zu opfern. Schreiben Sie Ihre Ziele und Orientierungspunkte auf und überprüfen Sie sie regelmäßig, um nicht in die Irre zu gehen.

Zahlen Sie nicht auf Schulden

Schulden

Dies sei der erste Punkt in der Budgetplanung. So schwierig es auch sein mag, zahlen Sie Ihre Rechnungen an alle, die Sie schulden. Andernfalls verderben Sie einen der wichtigsten Momente im Leben – Beziehungen zu Menschen und Unternehmen, und nicht nur finanzielle.

Ändern Sie die Gadgets häufig

Das letzte iPhone ist herausgekommen – Sie rennen in den Laden, sie verkaufen die nächste Generation von Grafikkarten – es ist wahrscheinlicher, dass Ihr PC aktualisiert wird! Es gibt viele solcher Beispiele, aber das Ergebnis ist das gleiche – das Streben nach Mode wirkt sich stark auf die Finanzen aus, ohne einen angemessenen Nutzen zu bringen. Es ist ratsam, Geräte zu kaufen, die Sie unbedingt benötigen. Es ist unpraktisch, sie jedes Jahr nur zu ändern, weil ein neues Modell veröffentlicht wurde, insbesondere wenn die Änderungen unbedeutend sind.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

8 Gewohnheiten, die Sie in Armut halten, auch wenn Sie gutes Geld verdienen
Namen für Papageien – wie man den Charakter, den Typ oder das Geschlecht eines Vogels auswählt, eine Liste von Spitznamen nach Alphabet