Angenehme Meerestemperatur zum Baden von Kindern und Erwachsenen

Der Inhalt des Artikels



Mit dem Aufkommen des Sommers träumt jeder von uns von einem Urlaub. Frische Luft, die sanfte Sonne und warmes Wasser tragen dazu bei, Ihre Gesundheit zu verbessern, sich zu entspannen und Ihre Probleme zu vergessen. Erfahren Sie mehr über die angenehme Temperatur zum Schwimmen in verschiedenen Altersstufen für den menschlichen Körper und welche Bedingungen empfohlen werden.

In welcher Wassertemperatur kann ich schwimmen?

Damit eine Person davon profitieren und schwimmen kann, muss das Wasser einen für den Körper akzeptablen Zustand haben. Der Indikator hängt von den physiologischen Eigenschaften, Gewohnheiten und individuellen Eigenschaften des Körpers ab. Es wird angenommen, dass die normale Temperatur des Meerwassers etwa 22 Grad beträgt, aber viele schwimmen sogar mit 18 ruhig. Es ist bekannt, dass eine große Anzahl von „Walrossen“ in den kalten Monaten bei + 10 ° C schwimmen. Es ist jedoch besser für Menschen, die nicht daran gewöhnt sind, Risiken einzugehen, da sonst Unterkühlung auftreten kann..

Vermeiden Sie sehr niedrige Temperaturbedingungen, hohe. Ein Teich mit 24 ° C eignet sich zum Erfrischen, Genießen der Meeresbäder und zum ruhigen Schwimmen. Wenn der Grad höher ist, besteht das Risiko, Krankheiten zu entwickeln. Dies führt zur aktiven Entwicklung von Rotaviren und anderen Infektionen, die für Kinder und Erwachsene schädlich sind. Diese Situation ist typisch für Mitte Juli bis Ende August in den südlichen Regionen und an der Asowschen Küste. Daher sollten Sie beim Baden im Meer besonders vorsichtig sein.

Eine große Rolle spielt der Luftgrad. Wenn eine Person längere Zeit in der Sonne ist, kann das Eintauchen in kaltes Wasser sie nicht verwirren: Der Körper braucht Erfrischung. Darüber hinaus ist Gewohnheit wichtig. Wenn für unsere Person eine angenehme Temperatur im Meer zum Schwimmen bereits 20-22 Grad beträgt, dann wird es den Bewohnern des heißen Ägyptens kalt erscheinen. Für die Anwohner liegt der optimale Grad bei 24-26 ° C. Eine ganz andere Situation an der Ostseeküste. Dort überschreitet das Wasser praktisch nicht + 20 ° С, daher ist es für Einheimische akzeptabel.

Mädchen geht zur See

Die optimale Temperatur zum Schwimmen im Meer für Kinder

Das angenehmste Temperaturregime für den Aufenthalt eines Kindes im Wasser wird als 22-24 Grad angesehen. Wenn das Baby zum ersten Mal baden wird, muss es vorbereitet sein, da es sonst die Immunität und die Erkältung zu verringern droht. Es ist notwendig, im Juni oder mitten in einer Saison, in der das Wasser nicht so schmutzig ist, zu einem Teich mit einer Krume zu gehen. Der Aufenthalt für das Baby sollte 2-3 Minuten nicht überschreiten, danach wird es mit einem Handtuch trocken gewischt.

Angenehme Meerestemperatur für Schwangere

Die Eigenschaften von Meersalzen wirken sich günstig auf den Zustand des Fötus aus, so dass das Baden für junge Mütter sehr nützlich ist. Damit sich eine schwangere Frau normal fühlt, sollte der Grad nicht unter +22 liegen. Vor dem Betreten muss sich das Mädchen im Schatten abkühlen, damit der Körper nicht viel Kontrast spürt. Darüber hinaus empfehlen Experten, sich nicht lange in einem Teich aufzuhalten, damit der Körper keine Wärme verliert. Die optimale Badezeit beträgt 10-20 Minuten.

Bei welcher Temperatur können Sie nachts im Meer schwimmen?

An den Stränden der Südküste der Krim und des Asowschen Meeres schwimmen viele lieber nachts und machen schöne Fotos im Wasser. Wenn dies auf den Weiten unseres Territoriums erlaubt ist, wird das Schwimmen im Ausland von der Küstenwache streng kontrolliert. Es ist am besten, nachts bei ruhiger See und ohne Wellen zu schwimmen, damit das Wasser nicht unter + 21-22 ° C liegt. Solche Bedingungen helfen, sich zu erfrischen und sind für den menschlichen Körper völlig sicher..

Meeresstrand

Wann ist die angenehmste Badewassertemperatur?

Abhängig von der Position des Reservoirs auf dem Globus ändern sich auch die klimatischen Bedingungen. Die angenehmste Temperatur im Meer zum Schwimmen wird im Sommer beobachtet, obwohl einige ab Mai in der Natur zu schwimmen beginnen und bis September andauern. Darüber hinaus hängt vieles vom Luftgrad ab: Wenn Sie in der Sonne sehr heiß sind, wird ein Reservoir mit + 19 ° C einem Kind und einem Erwachsenen Freude bereiten.

Im Schwarzen Meer

Auf der Krim beginnt die Strandsaison Ende Mai und endet im Oktober. Ein warmes und mildes Klima lässt das Wasser lange warm bleiben. Darüber hinaus schafft sonniges Wetter hervorragende Bedingungen für die Entspannung. Angenehme Wassertemperatur im Schwarzen Meer zum Schwimmen – von +18 bis + 24 ° C. Sie können in kühleren Zeiten tauchen, aber es besteht die Möglichkeit von Beinkrämpfen.

An der Asowschen Küste

Aufgrund der starken Hitze und Aktivität der Sonne an der Asowschen Küste empfehlen Experten, vor 12.00 Uhr und nach 16.00 Uhr zu schwimmen. In dieser Zeit können Sie sich sonnen und erfrischen. Alle Sommermonate haben eine geeignete Temperatur. Besonders günstig sind Juni und Juli. Im August kann sich das Wasser auf +26 und höher erwärmen. Es wird angenommen, dass bei diesem Grad der Gehalt an Heilungskomponenten abnimmt.

Surfen Sie im Asowschen Meer

Wie wird die angenehme Meerestemperatur zum Schwimmen bestimmt?

Um die Temperatur zu verstehen, bei der sie im Meer baden, muss unterschieden werden, wie der menschliche Körper auf verschiedene Bedingungen reagiert:

  • Meerwasser 0 Grad. Das Baden ist nur für kurze Zeit möglich, da sonst eine Unterkühlung auftritt. Menschen, die an Winterschwimmen gewöhnt sind, können sich solche Bedingungen etwas länger leisten..
  • 1 bis 8 ° C.. Auch für geschultes und erfahrenes Eintauchen können Eintauchvorgänge gefährlich sein. Solches Wasser erlaubt einen Aufenthalt von nicht mehr als ein paar Minuten.
  • 9 bis 13 ° C.. Inakzeptable Bedingungen zum Schwimmen, aber sicherer für die menschliche Gesundheit. Erfahrene können es sich leisten, 5-7 Minuten zu schwimmen.
  • 14 bis 16 ° C.. Meeresbäder sind möglich, aber nicht lange. Ein längerer Aufenthalt in einem solchen Wasser kann zu Bewusstlosigkeit führen..
  • 17 bis 22 ° C.. Ein kühler Teich, in dem Sie sich frisch fühlen. Geeignete Bedingungen zum Tauchen oder Tauchen, aber nicht für jedermann.
  • 23 bis 26 ° C.. Optimale Bedingungen für langen Zeitvertreib in einem Teich.
  • Ab 27 ° С. Bequeme Bedingungen auf See für ein langes Schwimmen, jedoch ist die Entwicklung von Mikroben in einer solchen Umgebung möglich. Auch die angenehme Wärme des Meeres wird bakteriell gefährlich.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Angenehme Meerestemperatur zum Baden von Kindern und Erwachsenen
Kuchen mit Fleisch und Kartoffeln – Rezept mit Foto.