Bankkredit über das Internet: Lohnt es sich, Angst vor einer Online-Bewerbung zu haben?

Der Inhalt des Artikels



Online-Guthaben

Wovor Kunden Angst haben?

Die Hauptängste lassen sich wie folgt formulieren: „Der elektronische Vertrag hat keine Rechtskraft“, „die Bank kann den Zinssatz einseitig erhöhen, und ich werde keine Beweise in Form eines Dokuments haben“..

Erstens hat der elektronische Vertrag nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (Artikel 434 Absatz 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs) dieselbe Rechtskraft wie der Vertrag, der in der Bankfiliale geschlossen wurde. Der Vertrag kann nicht nur auf Papier, sondern auch auf elektronischem, telefonischem und anderem Wege geschlossen werden.

Zweitens sollten Sie den Vertrag sorgfältig lesen, bevor Sie ihn abschließen. Finden Sie heraus, ob dies darauf hinweist, dass die Bank das Recht hat, den Zinssatz ohne vorherige Ankündigung einseitig zu ändern (es ist seltsam, wenn Sie solche Zeilen sehen). Wenn nicht, gibt es keinen Grund zur Sorge. Ein elektronischer Vertrag gilt ab dem Zeitpunkt, an dem Sie das Geld auf dem Konto erhalten, als abgeschlossen. Sie können den Vertrag ausdrucken und zur Beruhigung in Papierform aufbewahren..

Drittens ist der Übergang zum digitalen Format keine Möglichkeit, schnelle Kredite zu vergeben oder Sie zu täuschen, sondern eine der damit einhergehenden Änderungen im Zuge der allgemeinen Digitalisierung. Kurz gesagt, eine der Aufgaben (gemäß der Strategie der Zentralbank) des Bankensystems besteht darin, die Risiken für Banken zu verringern und die Verfahren für Kunden zu vereinfachen. Dank der Digitalisierung können Banken beispielsweise bereits aus dem allgemeinen Register über das Vermögen von Kunden lernen, die in anderen Finanzorganisationen verpfändet wurden, und eine Antwort auf den Kredit geben.

Warum ist die Online-Freigabe in Ordnung?

In den letzten 6 bis 7 Jahren haben Banken Online-Plattformen (Internet Banking, IS) aktiv entwickelt und Prozesse automatisiert, um den Übergang zu einem digitalen Arbeitssystem zu maximieren..

Im Mai 2019 betonte Alexander Rybakov, Vizepräsident und Direktor der Produktabteilung der Bank Sankt Petersburg, auf dem XVI. Bankengipfel für Innovation und Entwicklung die Notwendigkeit und Irreversibilität der Digitalisierung. Bereits zu diesem Zeitpunkt hatten einige Banken einen großen Prozentsatz der Kundenkontakte über digitale Kanäle (von der Bank St. Petersburg – von 95%)..

Die Umwandlung einer Offline-Struktur in eine „digitale Bank“ ist ein natürlicher Entwicklungsprozess von Finanzinstrumenten. Ein Indikator dafür ist die Reduzierung der Anzahl der Filialen. Experten zufolge ist die „digitale Bank“ idealerweise eine Bank ohne Filialen.

Die Anzahl der Filialen pro 100.000 Einzelhandelskunden (Daten Stand Mai 2019)::

Name der Bank

Die Anzahl der Filialen pro 100.000 Kunden

VTB

18.0

Öffnung

16,4

Rosbank

13,2

Sberbank

10.8

Moskauer Kreditbank

10.1

Gazprombank

9.3

HOME CREDIT BANK

9.1

Sovcombank

8.5

Raiffeisenbank

8.1

otpbank

5.9

UniCredit

5.2

Alfa Bank

4.8

Bank „Sankt Petersburg

3.3

Bankspezialisten untersuchten das Offline-Kundenerlebnis und schufen eine bequeme und sichere Plattform für die Online-Interaktion. Infolgedessen wächst der Anteil der über digitale Kanäle gewährten Kredite von Jahr zu Jahr..

Wie sieht die Online-Beantragung eines Darlehens aus??

Im persönlichen Konto füllt der Kunde einen Fragebogen aus und sendet eine Bewerbung. Sie müssen Ihre Einwilligung zur Überprüfung der Bonität und der Verarbeitung personenbezogener Daten mit einem Code aus SMS bestätigen.

Nach Überprüfung der Bonitätshistorie genehmigt die Bank einen Kredit für einen bestimmten Betrag. Als nächstes müssen Sie sich mit den Bedingungen des Darlehens und den Vertragsparametern vertraut machen, angeben, auf welche Beträge überwiesen werden soll, und einen geeigneten Rückzahlungstermin festlegen. Durch Klicken auf die Schaltfläche „Darlehen erhalten“ wird der Kunde auf die Seite zum Unterzeichnen eines Darlehensvertrags weitergeleitet.

Das auszufüllende Formular könnte folgendermaßen aussehen:

In der nächsten Phase lernt der Kunde die Vertragsbedingungen und deren Parameter (die vollen Kosten des Darlehens, den Zinssatz usw.) kennen. Jeder Artikel muss überprüft werden, um diese Bedingungen zu erfüllen. Nachdem der Kunde seine Zustimmung zu den Vertragsbedingungen und dem Zahlungsplan bestätigt hat, erwartet er den Geldtransfer. In der Regel wird der Darlehensbetrag sofort dem Konto gutgeschrieben. Der Vertrag kann gedruckt werden, dies ist jedoch nicht erforderlich. Sein elektronisches Gegenstück hat die gleiche Rechtskraft wie ein Papierdokument mit im Büro ausgestellten Unterschriften.

1) Wenn Sie ein Lohn- und Gehaltsabrechnungskunde sind

Wenn Sie ein Lohn- und Gehaltsabrechnungskunde sind, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass Angebote für einen Online-Kredit mindestens einmal in mehreren Monaten bei Ihnen eingehen. Warum ist die Bank so hartnäckig? Da Sie für ihn ein zuverlässiger Kunde sind – Ihr Gehalt geht über die Bank, hat die Bank die Garantie, eine stabile Kreditrückzahlung zu erhalten.

Wenn Sie vorhatten, einen Kredit aufzunehmen, aber Angst haben, ihn online zu beantragen, dann vergebens. Die Hauptsache ist, die Zinsbelastung zu bewerten und zu berücksichtigen, dass das Geld für das Darlehen von Ihrem Lohnkonto abgebucht wird. Nehmen Sie nicht mehr, als Sie sich leisten können.

2) Wenn Sie nicht in dieser Bank bezahlt werden

Wenn Sie sich online registrieren, geben Sie einfach Ihre Passdaten ein. Nach dem Absenden der Bewerbung wird Sie tagsüber von einem Spezialisten angerufen, um die Details zu besprechen. Ein Kunde, der kein Gehalt hat, muss je nach Betrag ein bestimmtes „Minimum an Dokumenten“ vorlegen:

  1. Wenn Sie bis zu 100.000-300.000 Rubel benötigen, reicht ein Reisepass aus (der Betrag variiert in verschiedenen Banken)..
  2. Wenn Sie einen Kredit in Höhe von 100.000 bis 300.000 Rubel aufnehmen, benötigen Sie eine Arbeitsbescheinigung in Form einer Bank.
  3. Einige Banken akzeptieren einen Online-Kontoauszug der FIU ohne Gewinn- und Verlustrechnung:

Screenshot der Bedingungen für den Erhalt eines nicht gezahlten Kundenkredits bei der St. Petersburg Bank

Welche Bedingungen können bei der Online-Beantragung eines Darlehens gelten??

Die Bedingungen sind die gleichen wie bei der Offline-Beantragung eines Darlehens. Möglicherweise wird Ihnen angeboten, eine Versicherung im Rahmen des Lebens- und Krankenversicherungsprogramms des Kreditnehmers abzuschließen und sich vor dem Verlust von Arbeitsplätzen zu schützen. Die Versicherungskosten sind in der Regel gering und werden in den Kosten des Darlehens berücksichtigt. Denken Sie daran, dass der Abschluss eines Versicherungsvertrags keine Voraussetzung für die Gewährung eines Darlehens ist, aber die Darlehensbedingungen mit Versicherung können viel vorteilhafter sein.

Das Material wurde in Absprache mit den Spezialisten der Bank Sankt Petersburg erstellt.

Logo Bank St. Petersburg

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Bankkredit über das Internet: Lohnt es sich, Angst vor einer Online-Bewerbung zu haben?
Gelee Putengelee ohne Gelatine – die besten Schritt-für-Schritt-Rezepte zum Kochen zu Hause mit einem Foto