Deutsche Nachnamen für Männer und Frauen: eine Liste von schönen und berühmten mit Übersetzung

Der Inhalt des Artikels



Deutsche Familien-Spitznamen sind aufgrund ihrer Klangfülle und Schönheit bei den Völkern vieler Länder sehr beliebt. Jeder der Eigennamen ist einzigartig und hat einen bestimmten Ursprung. Jeder, der sich der Kultur der Völker Deutschlands anschließen möchte, kann einen Spitznamen wählen, der zu ihr schön im Klang oder mit einer heiligen Bedeutung passt.

Deutsche Vor- und Nachnamen

Die Geschichte der Entstehung deutscher Vor- und Nachnamen beginnt in der Antike. Persönliche Namen sollten nicht nur eine schöne Kombination, sondern auch eine magische Bedeutung haben, die dem Besitzer bestimmte Charaktereigenschaften verlieh. Die deutschen Nachnamen hatten einen etwas anderen Charakter. Sie tauchten aus den Bedeutungen von Spitznamen auf, die sich widerspiegelten:

  • bereits vorhandene helle Eigenschaften einer Person (Braun – Braun, Schwarz – Schwarz, Klein – Klein);
  • das Gebiet, in dem er lebte (von Bern, von der Vogelweide);
  • Beruf oder Beruf des Eigentümers (Becker – Bäcker, Koch – Koch, Bauer – Bauer);
  • viele kamen von persönlichen Namen (Peters, Walter).

Allmählich wurden eigenartige Spitznamen in offiziellen Dokumenten festgehalten und erlangten die Bedeutung der ersten deutschen Nachnamen, die in allen Nachkommen der Menschen, die sie trugen, verankert waren. Geschäftspapiere begannen, sie weit zu verbreiten. In vielen modernen deutschen Familien ist es üblich, sich nur namentlich an einen Diener zu wenden, ohne die Appelle zu verwenden, die diesem Land in Europa vertraut sind und eine respektvolle Bedeutung haben:

  • Herr – für Männer;
  • Frau – für Frauen.
Mehr lesen  Warum wachen Menschen nachts auf: Gründe für das Erwachen

Das Präfix „Hintergrund“ in deutschen Nachnamen

Viele deutsche Nachnamen haben am Anfang das Präfix „Hintergrund“. Einen solchen Platz zu haben, war sehr ehrenwert, da er ausschließlich Menschen mit edlem Blut – Aristokraten – zugeteilt wurde. In der Antike konnten nur Feudalherren ein solches Nachskript haben – Leute, die Dienstmädchen und Grundstücke besaßen. Heute ist das Präfix „von“ in deutschen Nachnamen bei Personen jeglicher Art zu finden, da alle edlen Privilegien aufgehoben wurden.

Frauen und Männer mit Musikinstrumenten

Deutsche Nachnamen für Mädchen

Mädchen mit klangvollen Namen können sich eine Sekunde ausländischer Herkunft aneignen. Für den respektvollen Umgang mit Frauen in Deutschland wird das Wort „Frau“ verwendet, was „Geliebte“ bedeutet. Schöne deutsche Nachnamen für Frauen für Mädchen:

  • Kaufman ist Kaufmann;
  • Becker ist Bäcker;
  • Rieger – aus Riga;
  • Klee – Klee;
  • Hertz – Mut;
  • Reuss – im Auftrag von;
  • Schulz – der Schulleiter;
  • Mayer – Bauer, Bürgermeister;
  • Bis ist ein mächtiger Herrscher;
  • Junghans – im Namen des Clans.

Deutsche Nachnamen für Männer

Die Nachnamen der Männer sollten von edler und majestätischer Bedeutung sein. Vertreter des stärkeren Geschlechts können sie je nach Beruf oder Aussehen für die Übersetzung aus dem Deutschen auswählen. Um die Bedeutung hervorzuheben, sollte bei der Bezugnahme das Wort „Herr“ verwendet werden. Liste der beliebten gutaussehenden männlichen deutschen Eigennamen mit ihrer Bedeutung:

  • Fischer ist ein Fischer;
  • Schmidt ist Schmied;
  • Becker ist Bäcker;
  • Koch ist Koch;
  • Richter – der Richter;
  • Braun ist braun;
  • Lange – groß;
  • Klein ist klein;
  • Schröder – ein Schneider;
  • Koehler ist Bergmann;
  • Kening ist der König;
  • Krause – lockig;
  • Lehmann – Grundbesitzer.

Ein Mann in deutscher Tracht

Beliebte deutsche Nachnamen

Gemeinsame deutsche Nachnamen werden häufig als Pseudonyme verwendet. Sie sind schön, edel, klangvoll. Solche Familien-Spitznamen werden von vielen berühmten Personen getragen. Liste der beliebten schönen germanischen Eigennamen mit Bedeutungen:

  • Müller – der Müller;
  • Mayer – Landmanager;
  • Weber – der Weber;
  • Wagner ist eine Pferdekutsche;
  • Schulz – der Schulleiter;
  • Hoffman – das Gericht;
  • Schäfer ist ein Hirte;
  • Bauer – der Bauer;
  • Wolf ist ein Wolf;
  • Neumann ist ein neuer Mann;
  • Zimmerman ist Zimmermann;
  • Kruger ist ein Töpfer;
  • Schwartz – schwarz;
  • Hartmann – von einem männlichen persönlichen Namen.
Mehr lesen  Berechnung der Transportsteuer

Es gibt andere schöne Spitznamen:

  • Walter;
  • Berg;
  • Bormann
  • Bremer
  • Brunner;
  • Gantz;
  • Gruber;
  • Geller
  • Zeiler;
  • Zack
  • Simmel;
  • Sänger
  • Katz;
  • Keller
  • Cramer
  • Liebknecht;
  • Leitner;
  • Merkel
  • Meyer;
  • Moritz;
  • Neller
  • Osterman;
  • Perle;
  • Preuß;
  • Riedel;
  • Rogge
  • Rothman;
  • Fries;
  • Fuchs;
  • Hoffman
  • Zuckerman;
  • Schwartz;
  • Schiller
  • Schmidt
  • Schneider
  • Schröder;
  • Matt;
  • Ebel.

Mädchen in deutscher Tracht

Seltene deutsche Nachnamen

Neben den beliebten gibt es seltene deutsche Nachnamen, die nicht weniger klangvoll und schön sind. Alphabetische Liste einiger kurzer und langer deutscher Familien-Spitznamen für Jungen und Mädchen, die nur selten zu hören sind:

  • Abicht;
  • Eichenwald;
  • Baumgarten;
  • Bilderling;
  • Burkhardt;
  • Byulov;
  • Winterhalter;
  • Gazenklever;
  • Glasenap;
  • Sievers;
  • Kirchner;
  • Kestlin;
  • Lamprecht;
  • Lipsius
  • Mezieres;
  • Nicht zurück
  • Nikolai;
  • Ratzenberger;
  • Rannenkampf;
  • Sartorius;
  • Stackelberg;
  • Etinger.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: