Die beliebtesten Berufe in Russland im Jahr 2019 für Frauen und Männer

Der Inhalt des Artikels



Der Arbeitsmarkt verändert sich jedes Jahr, so dass es schwierig ist vorherzusagen, welche Berufe in 10 Jahren am gefragtesten sein werden. Die Richtungen, die bis 2019 in Russland führen werden, können nur angenommen werden, da der Bedarf an Fachleuten von mehreren Faktoren abhängt.

Top 10 der gefragtesten Berufe in Russland im Jahr 2019

Es ist möglich, die Frage genau zu beantworten, welche Berufe in Russland aus zwei Perspektiven am beliebtesten und am höchsten bezahlt werden: in Bezug auf staatliche Ordnungen für Spezialitäten und in Bezug auf Forschung. Anhand der Anzahl der (freien) Budgetplätze an den Universitäten des Landes lässt sich leicht annehmen, welche Fachkräfte stärker nachgefragt werden.

Unabhängigen Studien zufolge hängt die Nachfrage nach Arbeitskräften direkt vom Entwicklungstempo einer bestimmten Branche, dem Lohnniveau und dem Mangel an Facharbeitern ab.

Anhand dieser Indikatoren lässt sich vorhersagen, welche Berufe in Russland bis 2019 gefragt sein werden.

Ingenieure

Die Entwicklung von Technologie und die Automatisierung von Prozessen erfordert ein starkes Engineering Corps, das den Bedarf an qualifiziertem Personal schafft. Gefragte technische Berufe:

  • Entwicklungsingenieur;
  • Entwicklungsingenieur;
  • Technologe;
  • Elektroingenieur;
  • Heizungsingenieur;
  • Öl- und Gasingenieur.

Technologe am Computer

Medezinische Angestellte

Der Beruf eines Arztes ist immer gefragt und angesehen. Kinderärzte und Therapeuten sind führend in den offenen Stellen, aber in diesem Bereich der Medizin herrscht ein starker Personalmangel. Die beliebtesten medizinischen Berufe in Russland mit starker Konkurrenz:

  • der Chirurg;
  • Beatmungsbeutel;
  • Gynäkologe;
  • Kardiologe;
  • Zahnarzt;
  • Augenarzt;
  • HNO-Arzt;
  • Gastroenterologe;
  • uzist;
  • Ernährungsberater.

Zahnärzte

Erziehungsarbeiter

Auf dem Gebiet der Pädagogik gibt es nur wenige hochqualifizierte Fachkräfte. Die meisten Lehrer sind immer noch Aufnahmen der sowjetischen Schule. Aus diesem Grund ist die Nachfrage nach Arbeitnehmern verschiedener pädagogischer Fachrichtungen in Russland hoch. Beliebte Berufe im Bildungsbereich:

  • Fremdsprachenlehrer;
  • Lehrer für Algebra, Geometrie;
  • Lehrer für russische Sprache, Literatur;
  • IT-Lehrer;
  • Chemielehrer;
  • Physik Lehrer;
  • Psychologe.

Lehrer im Klassenzimmer

IT-Spezialisten

Die Informationstechnologie wird immer beliebter, daher sind die meisten russischen IT-Mitarbeiter Autodidakten, die keine dokumentierten Wissensnachweise haben. Dies liegt daran, dass die öffentliche Bildung noch wenig an die Anforderungen moderner IT-Technologien angepasst ist.

Experten der Computerindustrie gehören jedoch zu den bestbezahlten Mitarbeitern..

Beliebte Berufe im IT-Bereich:

  • Programmierer;
  • Webdesigner;
  • Systemadministrator;
  • imposer;
  • Prüfer.

IT-Spezialist

Nanotechnologie und Roboteringenieure

Dies sind Berufe der Zukunft, daher sind Fachkräfte in diesen Branchen heute schwer zu finden. Die Aussichten für die Nanotechnologie sind unglaublich – sie decken ab:

  • Energietechnik;
  • Telekommunikation;
  • Medizin;
  • Platz;
  • Ökologie;
  • Landwirtschaft;
  • Nahrungsmittelindustrie.

Die Nanotechnologie untersucht Materialien sowohl auf atomarer als auch auf molekularer Ebene. Wissenschaftler, die sich in Bereichen engagieren, sind heute besonders gefragt:

  • Mikroelektronik;
  • Umwandlung von Sonnenenergie;
  • Licht emittierende Geräte erstellen.

In Bezug auf die Robotik umfasst diese Spezialität die Konstruktion und den anschließenden Betrieb von Manipulatoren und intelligenten Robotern. Solche Systeme werden in der Industrie und in der Hochtechnologie benötigt, wo menschliche Arbeit unmöglich ist. Robotik sind Programmierer, Kybernetiker und Ingenieure in einem.

Konstrukteur und Roboter

Vermarkter und PR-Manager

Eine häufige und beliebte Art von Aktivität ist Marketing. Profis studieren die Märkte, prognostizieren Kundenanfragen, analysieren die Arbeit der Wettbewerber und entwickeln das Geschäft im Internet. Marketing steht in direktem Zusammenhang mit Werbung und PR, da selbst das kleinste Unternehmen seine eigenen Waren oder Dienstleistungen bewerben muss. In diesem Bereich gibt es viele beliebte und hochbezahlte Berufe:

  • kontextbezogener Werbeleiter;
  • E-Mail – Vermarkter;
  • Trainer Trainer;
  • Texter;
  • Logistikmanager (Transportmanagement);
  • Künstlerischer Leiter;
  • Creeitor (Kreativdirektor);
  • Produktmanager (Marktanalyse).

Marketingabteilung

Servicemitarbeiter

Die Liste hier ist riesig. Ein Servicemitarbeiter ist ein beliebter kreativer Beruf für Mädchen und Männer, die gerade erst ihren Karriereweg beginnen. Die hohe Nachfrage nach Spezialisten in verschiedenen Bereichen erklärt sich aus der rasanten Entwicklung des russischen Geschäfts. Beliebte Berufe im Dienstleistungssektor:

  • visagiste;
  • Stylist;
  • der Friseur;
  • Bedienung;
  • Tourismusmanager;
  • Masseur;
  • Makler.

Maskenbildner mit Kunde

Konstruktions- und Designspezialisten

Die Untersuchung der Arbeitsmarkttrends hat gezeigt, dass aufgrund staatlicher Großbauprojekte ein Mangel an Bau- und Konstruktionsarbeitern besteht. Die größte Nachfrage ist im Beruf zu verzeichnen:

  • Architekt;
  • Innenarchitekt;
  • Geotechniker;
  • Wasserbauingenieur;
  • Designer;
  • Mason;
  • Installateur;
  • ein Zimmermann;
  • Schweißer;
  • Stuckateur Maler.

Architekt mit einem Projekt in der Hand

Personalmanager

Dies ist der moderne Name des Personalvermittlers. Eychar Manager ist ein Beruf des letzten Jahrtausends, aber er kann nicht als neu bezeichnet werden. Heute ist der Mitarbeiter des Personalmanagements nicht nur für die Auswahl des Personals verantwortlich. Die moderne Realität legt ihm andere Verantwortlichkeiten auf, darunter:

  • Schulung der Mitarbeiter des Unternehmens;
  • Bildung von Personalreserven;
  • Zertifizierung von Mitarbeitern;
  • langfristige Planung des Personalbedarfs;
  • Arbeitsmarktüberwachung;
  • Organisation von Firmenveranstaltungen.

Personalmanager

Berufe

Die russische Wirtschaft wächst, daher wächst die Nachfrage nach Arbeiterspezialitäten. Keine Branche kann auf folgende Berufe verzichten:

  • Lader;
  • Hilfsarbeiter;
  • Klempner;
  • ein Elektriker;
  • Treiber;
  • Raumreiniger;
  • Koch.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Die beliebtesten Berufe in Russland im Jahr 2019 für Frauen und Männer
Installation der Innentür zum Selbermachen