DIY Luftbefeuchter – wie es geht. Selbstgemachtes Luftbefeuchtergerät für zu Hause

Der Inhalt des Artikels



Die Lufteigenschaften des Raumes bestimmen den Gesundheitszustand seiner Bewohner. Daher ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr erforderlich, die mit einem speziellen Gerät erreicht werden kann. Es ist nicht billig, aber wenn gewünscht, wird es zu Hause hergestellt. Es ist real, die Luft in der Wohnung mit Ihren eigenen Händen zu befeuchten. Hauptsache, Sie wählen ein einfaches Design.

Wie man einen Luftbefeuchter zu Hause macht

Ein schneller Weg, um die gewünschte Raumfeuchtigkeit zu erreichen, besteht darin, ein feuchtes Handtuch an die Tür zu hängen, das beim Trocknen regelmäßig gewechselt werden sollte. Für eine Wohnung und insbesondere ein Kinderzimmer ist dies eine großartige Option zum Befeuchten mit eigenen Händen, jedoch mühsam und teuer im Hinblick auf den Wasserverbrauch. Es ist besser, einen selbstgebauten Luftbefeuchter mit Batterien herzustellen oder über das Stromnetz mit Strom zu versorgen. Dies wird länger dauern und der Aufwand beim Betrieb wird viel weniger liefern. Es gibt viele Videos und Fotos im Internet, auf denen Sie das erforderliche Modell erstellen können. Zum ersten Mal ist es jedoch besser, die Hilfe eines Spezialisten in Anspruch zu nehmen.

DIY Luftbefeuchterschaltung

Strukturell besteht eine solche Vorrichtung aus drei Blöcken, von denen jeder seinen eigenen Zweck hat. Beispielsweise ähnelt die Verdampfereinheit einem Inkubator, repräsentiert jedoch einen Tank mit Wasser, ein Auslassrohr und einen Ventilator. Die elektronische Einheit besteht aus Sensoren, einem Transistorschalter und einem Mikrocontroller. Die letzte Komponente des Geräts ist erforderlich, um den Luftbefeuchtungskreis mit Spannung zu versorgen, und seine Hauptparameter sind wie folgt: 220 V – am Eingang, 12 V – am Ausgang, wenn das Netzwerk 3A belastet wird.

Luftbefeuchter-Netzteil

Die Ausgangsspannung von 12 V ist optimal für den Start und den unterbrechungsfreien Betrieb der Elektronik. Die maximal zulässige Last beträgt 3A, bei großen Parametern werden die Stecker des Beleuchtungspaneels ständig „herausgeschlagen“. Das Netzteil für Luftbefeuchter zum Selbermachen enthält einen Stabilisator, der Spannung akzeptiert, reduziert und den gewünschten Wert zum Einschalten der Elektronikschaltung ausgibt. Es ist angebracht, einen Stabilisator L7805 zu kaufen, während ein zusätzlicher 5-V-Ausgang verwendet wird. Für häusliche Zwecke ist dies eine gute Option, aber für die Implementierung benötigt Do-it-yourself ein Schema.

Stabilisator L7805

Selbst gemachter Luftbefeuchter

Um die erforderliche Feuchtigkeitsanzeige zu erreichen, ist es überhaupt nicht erforderlich, teure Geräte in Geschäften zu kaufen. Ein Luftbefeuchter kann zu Hause mit Ihren eigenen Händen hergestellt werden. Eine solche Budgetoption funktioniert nicht weniger effizient, aber ihre Herstellung erfordert Zeit, Einfallsreichtum, Geduld und Ausdauer. Ein selbstgemachter Luftbefeuchter mit eigenen Händen setzt Teile feuchter Luft frei, was ausreicht, um günstige klimatische Bedingungen für einen Raum, ein Wohnzimmer, zu schaffen. Um die Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten, können Sie eines der folgenden Geräte auswählen.

DIY Flaschenbefeuchter

Dies ist eine Raumoption, die auf der Batterie am Fenster nicht sichtbar ist. Selbst ein Teenager wird einen selbstgemachten Luftbefeuchter mit einer Plastikflasche zum Selbermachen herstellen. Sie müssen die vorgeschriebenen Anweisungen befolgen. Die vorgeschlagene Methode wird häufig von jungen Eltern angewendet und bietet gleichzeitig günstige Lebensbedingungen für einen Neugeborenen. Die Reihenfolge der Aktionen ist wie folgt:

  1. Nehmen Sie eine Plastikflasche und schneiden Sie mit einer Schere ein „Fenster“ der Größe 15 x 20 cm an der Seitenwand durch.
  2. Hängen Sie den Behälter so an die Bandagen, dass das manuell hergestellte „Fenster“ oben ist. Es ist wichtig, die Gaze so durch die Löcher zu führen, dass sie regelmäßig mit Feuchtigkeit gesättigt ist..
  3. Um die Luftfeuchtigkeit im Raum zu erhöhen, muss dem Kunststoffbehälter ständig Flüssigkeit zugesetzt werden, die durch die Wärme der Batterie allmählich verdunstet. Bald wird diese Regel zur Gewohnheit..
  4. Verwenden Sie ein unbegrenztes Zeitintervall. Vergessen Sie nicht, das abgesetzte Wasser in eine Plastikflasche zu gießen, während die Heizkörper der Batterie die Wärme aufrechterhalten müssen.
  5. Installieren Sie dieses selbstgemachte Gerät in der Batterie, damit kleine Kinder es nicht erreichen und es für andere Zwecke verwenden können, wenn sie älter werden.

Mehrfarbige Plastikflaschen

Batteriebefeuchter

Wenn die Option mit einer Plastikflasche nicht geeignet ist, ist eine andere Methode bekannt, um trockene Luft zu entfernen, die in einem kleinen Wohnzimmer ausreichend angefeuchtet wird. Sie können eine Keramikschale oder -vase verwenden, die mit Wasser gefüllt und auf den Heizkörper gestellt wird. Auf diese Weise können Sie eine günstige Luftfeuchtigkeitsatmosphäre in der Wohnung schaffen, jedoch nicht im Büro. Der originale Keramikbehälter kann aufgehängt werden und ist somit ein geeignetes Element des Dekors.

Ein hausgemachter Luftbefeuchter für eine Heizbatterie zeichnet sich durch seine Kompaktheit und sichere Temperatur zum Verdampfen der Flüssigkeit aus. Im Gegensatz zu Scheibenmodellen fehlen bei der Arbeit Geräusche bei der Arbeit. Bei der Auswahl der Wasserqualität müssen die Bedingungen nicht beachtet werden. Es ist erlaubt, ein paar Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls zur Zusammensetzung hinzuzufügen. In Industrieunternehmen werden leistungsstärkere Geräte zur Luftbefeuchtung benötigt, hausgemachte Produkte sind nicht geeignet. Ansonsten beeinträchtigen Schadstoffe die Gesundheit..

DIY Ultraschall Luftbefeuchter

Ein solches Gerät kann nicht aus improvisierten Materialien hergestellt werden, zusätzliche Details sind erforderlich. Sie können sie in einem Fachgeschäft kaufen oder unnötige Haushaltsgeräte zerlegen, die bereits nicht mehr funktionieren. Um die erhöhte Trockenheit der Luft zu bekämpfen und den Feuchtigkeitsindikator zu erhöhen, müssen Sie in einer bestimmten Reihenfolge handeln:

  1. Bereiten Sie einen Ultraschallwandler, einen 10-Liter-Kunststoffbehälter, einen Computerkühler, ein Netzteil, einen Kunststoffbecher, eine Aluminiumecke, eine Riffelung, einen Kunststoffbecher und einen Stabilisator vor.
  2. Machen Sie mehrere Löcher in den Kunststoffbehälter, damit sie in die Lüfterhalterung, den Konverterdraht und den Anschlussdraht passen. Setzen Sie die Riffelung sofort nach dem Anbringen des Lüfters ein.
  3. Legen Sie einen Bagel aus einer Spielzeugpyramide in einen Plastikbecher geeigneter Größe und befestigen Sie ein Stück Stoff mit Gummi darüber. Dies ist eine Art Filter, es bleibt nur ein Netzteil und ein Ultraschallwandler einzuführen.
  4. Der Ultraschallbefeuchter zum Selbermachen arbeitet auf der Grundlage des piezoelektrischen Effekts. Daher ist es nicht erforderlich, zusätzliche Flüssigkeit zum Verdampfen feuchter Luft zu verwenden. Dampf wird ohne Elektrolyse erzeugt.

Ultraschallbefeuchter in einem Glas Wasser

Lüfter Luftbefeuchter

Trockene Luft ist einer der Gründe für das häufige Unwohlsein eines kleinen Kindes im Haus, übermäßige Schmerzen. Um solch eine gefährliche Trockenheit zu entfernen, hilft ein Luftbefeuchter mit Ihren eigenen Händen von einem kleinen Ventilator. Es erhöht leicht die Luftfeuchtigkeit im Raum, die Hauptsache ist, ein einfaches Design korrekt durchzuführen. Trockene Luft bleibt in der Vergangenheit, und dafür benötigen Sie ein Metallrohr, einen Ständer für eine Stehlampe, einen Bodenventilator und ein Stück Stoff als Membran, durch die Luft strömen und befeuchten wird. Die Assistentensequenz lautet wie folgt:

  1. Schneiden Sie ein Stück dichten Stoff ab und wickeln Sie es dann vorsichtig auf ein Metallrohr, um den Austritt trockener Luft zu begrenzen.
  2. Hängen Sie das Rohr so ​​auf die Höhe der Stehlampe, dass es dem Arbeitsbodenventilator gegenüberliegt.
  3. Es bleibt nur, um den Stoff zu befeuchten und den Lüfter einzuschalten, um den Luftstrom zu erhöhen. Auf diese Weise gelangt ein gereinigter und angefeuchteter Luftstrom durch das Rohr in das Wohnzimmer.
  4. Es ist notwendig, die Luftfeuchtigkeit des Materials so zu regeln, dass die improvisierte Einheit nicht umsonst funktioniert, da sonst trockene Luft wieder auftaucht.

Viele Einwohner sind lebhaft daran interessiert, wie ein Luftbefeuchter zu Hause ersetzt werden kann, um die Ästhetik des Innenraums nicht zu beeinträchtigen, und ist dies möglich? Nicht jeder kann mit seinen eigenen Händen ein Design entwerfen, deshalb suchen sie nach einer würdigen Alternative. Alternativ können Sie den Raum mit einem künstlichen Brunnen dekorieren, ein Aquarium mit Fischen oder eine Blume auf die Fensterbank stellen. Sie können andere Modelle von Heimbefeuchtern mit Ihren eigenen Händen herstellen..

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: