DIY Porzellan

Der Inhalt des Artikels



Kreativität beinhaltet die Arbeit mit allen Arten von Materialien. Wenn Sie zum Beispiel Figuren formen, können Sie neben Ton auch kaltes Porzellan verwenden, das viel einfacher zu handhaben ist. Diese Kunststoffzusammensetzung ist empfindlicher, was die Erhaltung eines Gefühls der Schwerelosigkeit in fertigen Handwerken garantiert. Oft wird kaltes Porzellan verwendet, um Blumen und kleine Details herzustellen, die sorgfältiges Studium erfordern..

Was ist kaltes Porzellan?

Kalte Porzellanprodukte

Die Hauptbestandteile, ohne die die Herstellung dieser Art von Porzellan kaum vorstellbar ist, gelten seit langem als Glycerin, Maisstärke, PVA-Kleber und Öl. Moderne Rezepte unterliegen Änderungen in der Zusammensetzung. Eine homogene Formzusammensetzung wurde zu Beginn des letzten Jahrhunderts im fernen Argentinien erfunden. Ursprünglich wurde es für die Herstellung kleiner Figuren mit vielen Details geschaffen. Die Kunstskulptur aus kaltem Porzellan ist bei Erwachsenen und Kindern wegen der extrem einfachen Arbeit beliebt..

Wie man kaltes Porzellan mit eigenen Händen macht

Der Komfort von weichen, geschmeidigen Mischungen für die Kreativität liegt in der Möglichkeit, sie zu Hause zuzubereiten. Sie können kaltes Porzellan mit Ihren eigenen Händen ohne besonderen Aufwand und Geld herstellen. Die schrittweisen Anweisungen variieren, enthalten jedoch grundsätzlich dieselben Schritte und Zutaten. Ein kaltes Porzellanrezept zu Hause kann einen Schritt wie das Kochen enthalten oder darauf verzichten. Es gibt Kochmethoden sogar in der Mikrowelle, aber sie sind zeitaufwändiger.

Ein Tutorial für Anfänger

Um zu lernen, wie man schöne Figuren herstellt, wird es einige Zeit dauern, aber selbst Anfänger, die noch nie in der Bildhauerei gearbeitet haben, können kaltes Porzellan kochen. Die Masse wird aus folgenden Komponenten hergestellt:

  • Maisstärke;
  • Backsoda;
  • Wasser;
  • Pflanzenöl.

Eine häufigere Kochmethode ist wie folgt:

  1. Nehmen Sie die gleiche Menge Soda und Stärke, bewegen Sie sich untereinander in einem Topf.
  2. Fügen Sie nach und nach Wasser zu den trockenen Zutaten hinzu. Die Proportionen sollten 2: 1 sein.
  3. Gießen Sie ein wenig Öl ein..
  4. Setzen Sie die Komposition auf ein leichtes Feuer und bringen Sie sie unter ständigem Mischen zu einer Verdickung. Porzellan sollte eine dichte Konsistenz haben.
  5. Schalten Sie den Herd aus und decken Sie den Topf mit Porzellan ab, das mit einem Handtuch angefeuchtet wurde.
  6. Sobald Sie die richtige Temperatur haben, spülen Sie das Material mit Ihren Händen, um die Gleichmäßigkeit sicherzustellen..

Kaltes Porzellanrezept ohne zu kochen

Porzellan Zutaten

Kochen oder nicht kochen? Das ist hier die Frage! Handwerkerinnen, die mit ihren eigenen Händen kaltes Porzellan herstellen, werden in zwei Kategorien unterteilt: die erste zum Kochen und die zweite dagegen. Es gibt praktisch keine Unterschiede in Konsistenz und Eigenschaften. Kaltes Porzellan ohne Kochen ist genauso plastisch und einfach herzustellen. Unter den notwendigen gibt es solche Zutaten:

  • Stärke – 2 EL. l.;
  • Vaseline – 1 EL. l.;
  • Backsoda;
  • Pva kleber.

Der Algorithmus ist wie folgt:

  1. Nehmen Sie das trocken gewaschene Geschirr und gießen Sie die Stärke hinein. Sie können Mais oder Kartoffeln nehmen.
  2. Das Vaseline in einem Wasserbad leicht schmelzen lassen und zur trockenen Zutat geben.
  3. Gießen Sie ein wenig Soda. Zukünftiges Porzellan gründlich mischen, um Klumpenbildung zu vermeiden.
  4. Als nächstes fügen Sie einen Teelöffel Kleber hinzu, um eine weiche Zusammensetzung zu erhalten.
  5. Schmieren Sie das gewaschene Material vor der Arbeit, bis es mit Vaseline gleichmäßig ist.

Wie man Kartoffelstärke auf dem Herd kocht

Essentielle Zutaten

Kartoffelstärke ist eine Zutat, die kulinarischen Handwerkern besser bekannt ist als das Gegenstück zu Mais. Es ist in fast jedem Haus zu finden, so dass das Kochen von Porzellan in Bezug auf die Zugänglichkeit einfacher sein kann. Wenn Sie leichte Elemente wie Rosenblätter erstellen möchten, ist es besser, auf Kartoffelstärke zu verzichten, da das Produkt eine graue Farbe aufweist. Ein einfacher klassischer Weg besteht darin, auf einem Herd zu kochen. Komponentenliste:

  • Kartoffelstärke – 180 g;
  • Kleber – 180 ml;
  • Zitronensaft – 1 EL. l.;
  • Glycerin – 1 EL. l.;
  • Vaseline – 1 EL. l.

Die Aktionen sind wie folgt:

  1. Kombinieren Sie konsequent alle Zutaten in einem kleinen Topf. Die Masse wird sich als flüssig herausstellen, sie muss vor dem Kochen durch Wärmebehandlung zu einer gleichmäßigen Konsistenz gemischt werden.
  2. Geschirr mit der Lösung wird auf das schwächste Feuer gestellt und die Zusammensetzung gerührt. Die Bereitschaft wird durch die am Löffel haftende Masse bestimmt.
  3. Das abgekühlte Material wird mindestens 5 Minuten lang mit gefetteten Händen gemischt.

Wie man die resultierende Masse färbt

Porzellanfarben

Zu Hause hergestelltes kaltes Porzellan muss gefärbt werden. Lebensmittelfarbstoffe, Pigmente und Acrylfarben werden verwendet, um der Masse Farbe zu verleihen. Die ersten beiden Farbstoffe werden beim Kochen von Porzellan verwendet und ergänzen die Zusammensetzung zusammen mit den Hauptkomponenten. In diesem Fall müssen mehrere Kugeln aus Porzellan hergestellt werden, um jeweils eine andere Farbe zu erhalten. Acrylfarben werden verwendet, wenn das Produkt getrocknet ist und Sie es nur malen müssen. Diese Option ist etwas bequemer, praktischer und nimmt weniger Zeit in Anspruch..

Wie man bastelt

Kaltes Porzellan ist ein Material, das in Meisterkursen für Blumen häufig erwähnt wird. Sie können sie ohne Spezialwerkzeug mit einer Hand kleben, aber das beste Ergebnis wird mit Hilfe von Formen erzielt. Zusätzlich werden zarte Blumen mit Plastiklöffeln hergestellt. Eine plastische Masse wird entlang der Vertiefung des Löffels gelegt und ausgerollt, und dann werden mehrere solcher Elemente in einer Blume gesammelt, beispielsweise eine Tulpe. Es können verschiedene Werkzeuge verwendet werden, dieser kreative Prozess ist nur durch die Vorstellungskraft begrenzt.

So trocknen Sie das fertige Produkt

Fliederblumen aus Porzellan

Das Trocknen des fertigen Handwerks ist ein wichtiger Schritt bei allen Arbeiten mit kaltem Porzellan. Es gibt Fälle, in denen das Material beim Trocknen des fertigen Produkts Risse bekommt und hässliche Rillen hinterlässt. Wie trockne ich das Fahrzeug richtig? Dies geschieht zumindest tagsüber bei Raumtemperatur. Es ist sehr wichtig, das Produkt umzudrehen, wenn es auf einer Seite liegt und nicht aufrecht steht. Um den Vorgang zu beschleunigen, heizen einige Nadelfrauen den Ofen leicht auf und stellen das Fahrzeug beim Ausschalten kurz dort ab.

Das Netzwerk ist buchstäblich voller Werkstätten von Handwerkerinnen, die auf Video aufgezeichnet wurden und ihre Geheimnisse der Bildhauerei aus kaltem Porzellan teilen. Solche Lektionen sind sehr anschaulich, sie enthalten ein schrittweises Rezept für die Vorbereitung des Materials und verschiedene Optionen für den Umgang damit. Es ist oft visuell zu verstehen, wie man mit plastischer Masse arbeitet, einfacher als wenn die schrittweise Erstellung von Handwerk mündlich beschrieben wird. Lesen Sie unten einige detaillierte Video-Tutorials..

DIY handgemachte Porzellanartikel

Porzellanschmuck

Kalte Porzellanblüten

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: