Leistungen für berufstätige Rentner im Jahr 2018: Arten von Zahlungen und Entschädigungen

Der Inhalt des Artikels



Was die Vorteile für berufstätige Rentner im Jahr 2018 sein werden, ist ein dringendes Problem, da die Situation 10 bis 15 Millionen Bürger des Landes betrifft. Die Renten für arbeitende Bürger werden nicht erhöht – die Zahlungen werden für andere Kategorien indexiert. Die Überprüfung der Leistungen für berufstätige Rentner im Jahr 2018 wird den medizinischen und sozialen Bereich betreffen. Die Gesetzgebung schreibt die Regeln für die Berechnung von Subventionen und anderen Leistungen vor. Erfahren Sie mehr über die Merkmale der Rentenzahlung an arbeitende Rentner – die Regierung plant nicht, diese zu erhöhen.

Die Rechte der arbeitenden Rentner

Diese soziale Kategorie von Bürgern hat das Recht, ein Hypothekendarlehen zu vergeben oder andere Dienstleistungen von Finanzinstituten zu einem allgemeinen Zinssatz in Anspruch zu nehmen. Es gibt keine Einschränkungen für die gehaltene Position. Ein erfahrener Rentner hat das Recht auf bezahlten Urlaub auf einer freien Straße, der in einer Sanatoriumszone lebt. Gemäß der Gesetzgebung werden folgende Rechte und Privilegien von Rentnern unterschieden:

  1. Die Mindestrente für berufstätige Rentner liegt nicht unter dem Existenzminimum für die Wohnregion.
  2. Jede Person mit offizieller Beschäftigung nach Erreichen des Rentenalters hat das Recht, unbeschadet der Einschränkung der Rechte weiter zu arbeiten.
  3. Die Betreuung von Personen im Rentenalter kann ohne Warteschlange erfolgen, sofern dies gesetzlich festgelegt ist.
  4. Eine zweiwöchige Entlassung ist nicht erforderlich.
  5. Die Registrierung für die Arbeit erfolgt nach allgemeinen Regeln.

Vorsorge

Die Neuberechnung der Renten für ältere Menschen ist ein heißes Thema, das von der Regierung diskutiert wird. Seit 2016 erhält diese Kategorie von Bürgern eine Versicherungsrente ohne Berücksichtigung der Indexierung. Die Zahlung im Rahmen dieses Systems wird weiter fortgesetzt. Der Bundeshaushalt enthält das Indexierungsverfahren erst 2020. Es ist wichtig zu beachten, dass eine solche Norm nur für Empfänger von Versicherungszahlungen (Versicherungsersparnisse) relevant ist..

Mit allgemeinen Renten und Sozialleistungen kann eine Person auf die Indexierung für 2018 zählen. Eine Organisation, die einen älteren Menschen rekrutiert, kann ihm einen beliebigen Lohn anbieten. Die Höhe der Versicherungsrente bleibt auf dem gleichen Niveau, nimmt unabhängig von Indexierung oder Inflation nicht ab. Die Bürger selbst sollten ihre Beschäftigung anmelden – dies trägt dazu bei, eine Kündigung ohne Grund zu vermeiden..

Rentenbescheinigung und Geld

Leistungen

Die nachstehend beschriebenen Privilegien sind in nationalen Gesetzen verankert und daher für alle Regionen Russlands relevant. Bei der Bewerbung werden keine Änderungen an der Rentenbescheinigung vorgenommen. Die Leistungen für Personen im Rentenalter, die einen Arbeitsplatz haben, sind in mehrere Kategorien unterteilt:

  • sozial – dies bezieht sich auf die Möglichkeit der kostenlosen Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, wobei Rabatte auf Stromrechnungen erhalten werden;
  • medizinisch – die Möglichkeit einer kostenlosen ärztlichen Untersuchung, Inanspruchnahme von Dienstleistungen – Behandlung (außerdem werden bestimmte Kategorien von Arzneimitteln kostenlos ausgestellt);
  • Steuer – Diese Kategorie ist von der Einkommensteuer befreit (von erhaltenen Rentenzahlungen oder von anderen Einkommensquellen).
  • Altersleistungen – werden durch die Möglichkeit bestimmt, einen offiziellen schriftlichen oder Online-Antrag bei der PF einzureichen, um die Höhe der Leistungen für das Dienstalter nach dem Ruhestand zu überprüfen;
  • Arbeit – dies ist das Recht auf zusätzlichen Urlaub, der gesetzlich vorgeschrieben ist.

Gesetzliche Regelung

Das Studium der grundlegenden Rechtsnormen wird dazu beitragen, sich mit den Informationen zur Berechnung der Rente und den verfügbaren Leistungen für diese Kategorie von Bürgern vertraut zu machen. Die Beschäftigung von Personen im Rentenalter wird durch eine Reihe von Gesetzen geregelt. Sie schreiben die Rechte und Pflichten von Personen dieser Kategorie in den Bereichen Gesundheitswesen, Wirtschaft vor:

  1. Gesetz Nr. 76 (Bundesebene) – beschreibt die Zahlungsrate von Geldern für Militärbürger, die bei ihrer Pensionierung offiziell registriert wurden.
  2. Das Arbeitsgesetzbuch der Russischen Föderation (einschließlich Artikel 80) – hier sind das Recht der Rentner auf Arbeit und der Ausschluss ihrer Entlassung ohne Grund vorgeschrieben.
  3. Artikel 217, 218 der Abgabenordnung der Russischen Föderation – hier sind die Bedingungen für den Abzug von Steuerzahlungen von vom Staat erhaltenen Mitteln vorgeschrieben.

Rentenzahlungen an berufstätige Rentner im Jahr 2018

Ein individueller Ruhestandspunkt ist der Hauptindikator, auf dessen Grundlage Zahlungen anfallen. Die offizielle Beschäftigung gibt bis zu drei Punkte, was sich auf den Ruhestand auswirkt. Studien zufolge wird die Rente in diesem Fall nicht steigen, aber die Reallöhne steigen um 5-10%. Angesichts der geringen Inflation werden die Realeinkommen der Bürger im Rentenalter steigen. Behinderung, der Status eines Kombattanten oder die Existenz eines Abhängigen wirken sich auf die Höhe der Zahlungen aus und erhöhen diese teilweise.

Gibt es Sozialleistungen?

Sozialleistungen der angegebenen Kategorie von Bürgern sind nicht zulässig. Das Gesetz weist nur auf die Notwendigkeit von Zuschlägen für Personen mit einem Einkommen hin, das unter dem Existenzminimum liegt. Wenn wir berücksichtigen, dass eine ältere Person ein offizielles Gehalt (Mindestlohn oder höher) erhält, ist ihr Einkommen mit einer Rente definitiv höher als der existenzsichernde Lohn im Land oder in der Region.

Unabhängig von der Höhe des Einkommens oder der Verfügbarkeit von Eigentum hat eine ältere Person Anspruch auf Zuschläge, wenn das Gesamteinkommen unter dem Existenzminimum liegt. Zum Beispiel betragen die Lebenshaltungskosten in Moskau 14,5 Tausend Rubel. Wenn die Rente 8-10 Tausend Rubel beträgt, wird mit der offiziellen Vereinbarung der Mindestlohn hinzugefügt. In Kombination ergibt dies eine Zahl von 15 Tausend Rubel, so dass arbeitende Sozialzahlungen nicht zulässig sind.

Rentenindexierung im Jahr 2018

Die Leistungen für berufstätige Rentner bleiben 2018 auf dem gleichen Niveau. Zuvor plante die Regierung einen Index von 3,2% in Bezug auf die Inflation. Durch die Freigabe eines Teils des Bundeshaushalts konnten diese Pläne teilweise geändert werden. Aufgrund der fehlenden Indexierung und der Erhöhung der Renten konnten die Rentenleistungen bereits 2018 unverändert bleiben (mit Ausnahme der Sozialleistungen). Zum Beispiel:

  • Ein früheres militärisches Rentenalter hat Anspruch auf zusätzliche Leistungen, Prämien;
  • Ein Rentner hat Anspruch auf einen zusätzlichen zweiwöchigen Urlaub, der jedoch vom Arbeitgeber ohne finanzielle Unterstützung nicht bezahlt wird.

Rentenindexierung

Steuervorteile

Die Leistungen für berufstätige Rentner im Jahr 2018 im Steuerteil unterscheiden sich nicht wesentlich von denen für nicht erwerbstätige Personen. Wenn ein Bürger beispielsweise Immobilien (sei es eine Garage, ein Grundstück, eine Wohnung oder ein Haus) oder ein Fahrzeug verkauft, kann er persönliche Einkommenssteuern sparen. Die Befreiung gilt auch für den Erwerb von Immobilien in Höhe von zwei Millionen Rubel (dies gilt nicht nur für den Kauf, sondern auch für Reparaturen, Isolierungen)..

Die Rente selbst, die Kosten für die ambulante Behandlung oder die auf Kosten des Staates oder des Arbeitgebers gezahlte Ruhezeit sind vollständig von der Besteuerung befreit. Die Finanzgesetzgebung (Steuergesetzbuch, Artikel 2 Absatz 2, Artikel 387) bietet die Möglichkeit, für ältere Menschen getrennte Leistungen von Steuern auf Steuern der lokalen Selbstverwaltung festzulegen.

Einkommensteuerbefreiung

Leistungen für berufstätige Rentner sehen im Jahr 2018 keine Befreiung von der Einkommensteuer vor. Bareinnahmen, Einkünfte, nichtstaatliche Renten aus verschiedenen Fonds, Versicherungsunternehmen, Dividenden und Lotteriegewinne sind steuerlich absetzbar. Die Zahl der Erwerbstätigen im Rentenalter übersteigt 14 bis 15 Millionen, und mit ihrer Hilfe bildet der Staat einen positiven (Überschuss-) Saldo des Fund of Funds. In Steuern gezahlte Beträge können teilweise erstattet werden. Aufgrund der Steuerrückerstattung können Sie Genehmigungen kaufen und die Spa-Behandlung bezahlen.

Persönlicher Einkommensteuerabzug beim Immobilienkauf

Die Einkommensteuer wird beim Kauf von Immobilien zu einem Preis von mehr als zwei Millionen Rubel abgezogen. Finanzielle Expertise zur Ermittlung des Preises eines Objekts ist nicht erforderlich – alles ist in den Dokumenten beschrieben. Regeln:

  1. Liegen der Beitrag und der Gesamtpreis des Vermögenswerts unter dem genannten Betrag, bleibt die Möglichkeit des Abzugs der Einkommensteuer beim Immobilienkauf für die Zukunft erhalten..
  2. Um das Problem zu lösen, muss im Jahr nach dem Jahr des Erhalts eines solchen Rechts eine Einkommensteuererklärung für drei Personen eingereicht werden.
  3. Selbst bei einer erheblichen Dauer vom Zeitpunkt des Auftretens bis zum Erhalt des Abzugs erfolgt keine vorzeitige Rückzahlung – unabhängig von der sozialen Gruppe.
  4. Der Abzug ist auch relevant, wenn der Kauf des Objekts auf Kredit erfolgt ist – laut Bewertungen ist dies sehr praktisch.

Vermögenssteuer

Die Grundsteuer wird nicht für Bürger im Rentenalter erhoben, die arbeiten. Zusätzlich zu den allgemeinen Vorteilen für die Zahlung von Wohnungsrechnungen und anderen Vereinfachungen haben sie Anspruch auf einen offiziellen Abzug auf Eigentum, wenn sie es offiziell besitzen. Sie müssen einen Reisepass nehmen und zum Finanzamt gehen, wo eine Person registriert ist. Die staatliche Stelle ist verpflichtet, das aktuelle Rentendokument abzuziehen. Dies gilt auch für das Ausleihen von Immobilien (bei der Beantragung eines Verbraucherkredits oder einer Hypothek).

Grundsteuer

Die Grundsteuer wird für berufstätige Senioren wie bei den Gemeindesteuern gezahlt. Gemäß der Abgabenordnung (Artikel 387 Absatz 2) kann ein Wirtschaftsgericht einer bestimmten Region eine Entscheidung treffen, mit der die Besteuerung von Grundstücken eines bestimmten Gebiets einer Region verboten wird. In Tscheljabinsk wird also ein älterer Mensch für sein Land bezahlen, aber in Moskau oder St. Petersburg – nein.

Diese Steuereinnahmen beziehen sich auf lokale Zahlungen. Jeder Verwaltungsteil legt seine Grenzen für die Fläche von Grundstücken fest. Wenn sie überschritten werden, muss eine Person unabhängig von der Situation eine Grundsteuer zahlen. Der Abzugsdienst ist für Einwohner der folgenden Regionen relevant:

  • St. Petersburg;
  • Samara
  • Saratow;
  • Permian;
  • Rostow am Don;
  • Wolgograd.

Haus auf Erden

Transportsteuerrabatte

Der Verkehr ist das Vorrecht der Regionen, daher werden die Höhe der Rabatte und Transportsteuern von den Regionalräten festgelegt. Ein Arbeitsloser hat wie ein arbeitsloser Senior das Recht, im Gebiet Krasnodar, in Tscheljabinsk, in den Regionen Swerdlowsk und St. Petersburg keine Transportsteuer zu zahlen. Die Präferenz ist teilweise für die Kategorie der Werktätigen in den Regionen Samara und Nischni Nowgorod verfügbar. In den letzten beiden Bereichen können Sie die Transportsteuer nicht vollständig bezahlen.

Sozialleistungen für Rentner auf regionaler Ebene im Jahr 2018

Die regionale Ebene legt besondere Vorteile fest. Sie sind in den meisten Regionen des Landes ähnlich. Beispielsweise kann während des gesamten Kalenderjahres eine bevorzugte Kategorie von Bürgern ohne Bezahlung mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen. Dies gilt für die U-Bahn, Busse, Kleinbusse. In der Metropolregion können ältere Menschen kostenlos eine Prothese in den Kiefer bekommen – dies trägt dazu bei, einen stabilen Lebensstandard für ältere Menschen aufrechtzuerhalten. Zusätzlich wird die Liste der medizinischen Leistungen in den Regionen festgelegt. Dies ist zum Beispiel:

  • Arztbesuch;
  • Bereitstellung von Medikamenten;
  • medizinische Versorgung;
  • Diabetes-Medikamente.

Im medizinischen Bereich

Ein wichtiger Teil der Leistungen sind Präferenzen im medizinischen Bereich. Sie tragen dazu bei, ein stabiles Gesundheitsniveau für ältere Menschen aufrechtzuerhalten. Das Gesetz sah beispielsweise die Möglichkeit einer kostenlosen Untersuchung durch einen Arzt in einem staatlichen Krankenhaus in Moskau und in den Regionen vor. Alle Senioren erhalten verschreibungspflichtige Medikamente zu einem ermäßigten Preis oder kostenlos in städtischen Apotheken. Eine Entschädigung für medizinische Leistungen wird nicht erwartet. Die Qualifikation hat keinen Einfluss auf die Größe der Einstellungen.

Arbeitsrecht

Der Arbeitgeber muss dem älteren Arbeitnehmer angemessene Arbeitsbedingungen, die Möglichkeit eines Urlaubs und einen Krankenstand zur Behandlung bieten. Ein Arbeitnehmer, der vom Staat Sozialleistungen erhält, hat keinen Anspruch auf einen kürzeren Arbeitstag oder einen zusätzlichen freien Tag. Gemäß der anerkannten Sozial- und Arbeitsnorm ist die Arbeitszeit nicht begrenzt und wird nur durch die Bedingungen des Unternehmens oder der Organisation bestimmt.

Es ist möglich, einen solchen Arbeitnehmer nur auf der Grundlage von Artikel 77 des Arbeitsgesetzbuchs zu entlassen. Die Gehaltszulage basiert auf einer gemeinsamen Basis. Koeffizienten- und Rentenpunkte (ihre Anzahl) haben keinen Einfluss auf die Arbeitsbedingungen, die Entlassung oder die Abgrenzung von Urlaubstagen. Die Kürzung erfolgt nur auf offizieller Basis, wenn Gründe dafür vorliegen, wie bei normalen Arbeitnehmern.

Regionale Vorteile im Jahr 2018

Die Kommunalbehörden haben das Recht, ihre eigenen Leistungen für verschiedene soziale Gruppen zu erbringen. Durch dieses Instrument ist es möglich, die Lebensbedingungen der Bürger in einer bestimmten Region zu verbessern. Jede ältere Person gibt einen beeindruckenden Betrag für Reisen aus der Region Moskau in die Stadt aus, aber nach einer Änderung der Gesetzgebung wird die Entschädigung für Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht mehr gewährt. In Moskau gelten für Arbeitnehmer im Rentenalter folgende Leistungen:

  • fehlende Bezahlung für die Müllabfuhr;
  • Es wird ein unvollständiger Betrag an Stromrechnungen gezahlt (seitens der Gemeinde wird ein Teil der für die städtische Kommunikation ausgegebenen Mittel entschädigt)..

Der öffentliche Verkehr wird von den örtlichen Behörden geregelt. Alles hängt von Investitionen in die Infrastruktur aus dem Budget ab. Einige Städte bieten kostenlosen Zugang zur U-Bahn. Die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist für alle Kategorien von Senioren mit Zertifikat kostenlos. Sie müssen kein Ticket kaufen.

Ausnahmen können regional sein. Zum Beispiel haben die Gemeinden Leningrad und Moskau vor drei Jahren die Regeln für das Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln geändert. Seitdem haben ältere Einwohner dieser Städte keinen Anspruch auf freie Fahrt in bestimmten Verkehrsträgern. Geben Sie die Merkmale des Eingangs in interregionaler Richtung und während des städtischen Verkehrs ab dem aktuellen Zeitpunkt auf den offiziellen Websites der Verwaltungen von Städten und Regionen an.

Die tatsächlichen rechtlichen Bedingungen ermöglichen es älteren Menschen, Ermäßigungen auf bestimmte Arten von Wohnraum und kommunalen Dienstleistungen zu erhalten, um einen festen Betrag für sie zu zahlen. Dies gilt nur für nicht erwerbstätige Personen im Rentenalter, die eine Immobilie in ihrem Besitz haben. Alle anderen können sich nur auf eine teilweise Befreiung von der Zahlung für die Vergasung des Hauses, die Beheizung der Räumlichkeiten mit Gas, berufen.

Einige Kategorien von Begünstigten erhalten einen Rabatt von 50% auf die Zahlung von Strom- und Wasserrechnungen. Zu diesen Personen gehören Veteranen des Zweiten Weltkriegs, Labour-Veteranen, einige Gruppen von Menschen mit Behinderungen und Liquidatoren der Folgen des Unfalls von Tschernobyl. In Moskau, der Region Samara, Krasnojarsk und einer Reihe anderer Unternehmen werden Rabatte für die Bezahlung von Telefonrechnungen gewährt.

Sanatorium-Resort-Ruhe gehört nicht zu allen Kategorien von Bürgern. Der Rabatt auf den Kauf von Medikamenten steht vielen zur Verfügung. Unabhängig davon, um welche Art von Person es sich bei SNILS handelt und wie hoch die Versicherungssumme ist, sieht die Gesetzgebung den finanziellen Schutz schutzbedürftiger Gruppen vor. Wenn Medikamente für Onkologie oder Diabetes beschafft werden müssen, werden diese auf Rezept völlig kostenlos verschrieben.

Menschen mit Behinderungen mit niedriger Rente können sich auf das vom Arzt vorgeschriebene Verfahren zum Ausgleich der Hälfte der Kosten für Arzneimittel aller Kategorien verlassen. Eine Registrierung des Status der Armen ist für die FIU nicht erforderlich – regionale Fonds in Russland bestimmen unabhängig einen solchen Status. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Stiftung, ob eine bestimmte Person (Sie, Ihr Verwandter oder Angehöriger) einen Rabatt auf den Kauf von Arzneimitteln erhalten kann. Viele der oben beschriebenen Leistungen werden bei Erreichen des Alters nicht automatisch gewährt – Sie müssen einen schriftlichen Antrag stellen.

Um die Informationen zu klären, wenden Sie sich an die regionale Pensionskasse oder rufen Sie die russische Hotline der staatlichen PF an. Zahnprothesen sind für Personen, die arbeiten und im Ruhestand sind, nicht verfügbar. Für ältere Menschen, die in der Hauptstadt leben und keine Arbeit haben, ist die Installation von Zahnersatz für öffentliche Mittel möglich. Dies gewährleistet eine akzeptable Lebensqualität für Menschen im Alter von 55 und 60 Jahren..

Älterer Mann und Frau

Unterstützung für bestimmte Kategorien von Bürgern

Im Jahr 2018 bietet der Staat verschiedene Bedingungen für die Unterstützung bestimmter Kategorien älterer Arbeitnehmer an. Zum Beispiel haben Rentner mit dem offenen Status eines einzelnen Unternehmers praktisch keine Leistungen – alle Steuern ihrerseits werden vollständig bezahlt. Der Status „Mutterheldin“ bietet Ihnen die gleichen Vorteile wie Veteranen der Arbeit.

Militär

Das Bundesgesetz Nr. 76 definiert einen separaten Status für einen Militärrentner. Der Staat sieht 2018 eine Reihe von Leistungen für berufstätige Rentner vor:

  • kostenlose medizinische Versorgung von Regierungsbehörden erhalten;
  • die Möglichkeit, eine Stelle aus dem Ruder zu bekommen (wir sprechen von einer zivilen Position);
  • die Fähigkeit, ihre Kinder und Enkelkinder in einem Kindergarten oder einer Schule in die Warteschlange zu stellen;
  • freien Wohnraum erhalten, wenn die Kommission einen solchen Bedarf feststellt;
  • die Möglichkeit, eine Freikarte für ein Sanatorium zu erhalten, in dem ein Militärrentner seinen Urlaub und seine Behandlung verbringt.

Für behinderte Menschen

Alle Kategorien von Menschen mit Behinderungen haben Anspruch auf eine formelle Beschäftigung. Rechtlich sind sie verpflichtet, Positionen einzunehmen, die den Anforderungen und Arbeitsbedingungen entsprechen (z. B. Sitzarbeit). Es ist möglich, Menschen mit Behinderungen bis zu 60 Kalendertage pro Jahr zusätzlichen Urlaub zu gewähren. Wenn Sie eine zweite oder höhere Behindertengruppe haben, können Sie bis zu 35 Stunden pro Woche arbeiten, ohne Ihren Job zu verlieren. Menschen mit Behinderungen zahlen keine Transport- und Grundsteuern, und einige medizinische Leistungen werden kostenlos erbracht..

Veteranen der Arbeit

Die Unterstützung bestimmter Kategorien von Mitarbeitern impliziert das Recht, zusätzlich zu den 28 fälligen Tagen bis zu 30 zusätzliche Urlaubstage zu erhalten. Dies gilt für Arbeitsveteranen, die weiterhin offiziell arbeiten. Der Status muss durch eine entsprechende Bestellung oder Zertifikate bestätigt werden. Der Prozentsatz dieser Bürger an der Gesamtzahl der Personen im Rentenalter übersteigt die Anzahl der Teilnehmer am Zweiten Weltkrieg.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: